• O
154 Ergebnisse - zeige 1 - 25
1 2 3 4 5 6 7
O.R.pheus geht mit Eurydike in die zweite Runde
News B basti007 Updated 09 Juli 2017

Attribute News

Kategorie
SONST: Real-Adventures

O.R.pheus war 2012 eines der ersten Live-Adventures überhaupt und lieferte eine bis heute kaum erreichte gespenstische Atmosphäre (wir berichteten). Jetzt geht das Stück endlich in die zweite Runde. Schöpferin Evelyn Hribersek kündigt für den Herbst Eurydike an. Wie genau die Fortsetzung funktioniert, ist noch nicht bekannt, es soll sich aber deutlich von O.R.pheus unterscheiden. In O.R.pheus wurden Spieler völlig allein in einen Bunker geschickt, in dem ein düsteres Geheimnis lauert. In mehreren Räumen, die einem Horrorfilm in nichts nachstanden, erkundete man eine mysteriöse, stillgelegte "Schönheitsfabrik".

Sobald weitere Details feststehen, geben wir euch natürlich Bescheid. Bis dahin kann man sich auf der Eurydike-Webseite als Interessent eintragen.

News B basti007 Updated 09 August 2016

Attribute News

Kategorie
- sonstiges -
Noch gut eine Woche lang ist die interaktive Installation O.R.pheus im Münchner Tiefbunker zu bestaunen, bevor die Einrichtung wieder dem eigentlichen Gebrauch des Untergrundgebäudes weichen muss. Wer also noch seine eigene Fahrt in den Untergrund erleben möchte, hat nur noch bis nächsten Sonntag Zeit.

Schöpferin Evelyn Hribersek hat nun zudem angekündigt, die zu Halloween veranstaltete Spezialversion Alone in the Dark noch einmal aufzuführen. In dieser wird im kompletten Setting das Licht völlig abgeschaltet. Die Nutzer müssen sich einer kleinen LED-Taschenlampe bedienen, um überhaupt etwas zu sehen. Die Dunkel-Variante ist ab sofort vom 5. bis 8. November verfügbar.

Tickets kosten 15 Euro zzgl. VVK-Gebühren. Teile der Adventure-Treff-Crew könnt ihr übrigens am morgigen Samstag dort antreffen. Wer nicht weiß, worauf er sich einlässt, findet bei uns weiterhin ein ausführliches Feature zu O.R.pheus.

Update: Macherin Evelyn Hribersek hat gerade noch mitgeteilt, dass wegen der großen Nachfrage noch ein paar weitere Zusatztermine ermöglicht werden. Wer also noch in die Unterwelt will, hat jetzt seine allerletze Chance.
O.R.pheus und Eurydike: Interview zu den Live-Adventures
News DV Das Vieh Updated 30 August 2017

Attribute News

Kategorie
SONST: Real-Adventures

Live-Experience Eurydike startet in den Vorverkauf
Ursprünglich als interaktives Kunstprojekt angelegt, begeisterte das Live-Adventure O.R.pheus (unser Test) im Jahr 2012 in München zahlreiche Gamer. Allein in einem alten Bunker, der als verfallene Schönheitsklinik mit einem dunklen Geheimnis eingerichtet war, gingen die Teilnehmer auf Erkundung. Nun folgt mit Eurydike der zweite Tei der intensiven Live-Erfahrung, erneut in München. Wir haben die gamescom genutzt, um mit der Frau hinter dem Projekt, Evelyn Hribersek, über den ersten und den zweiten Teil der Reihe zu sprechen. In einer kurzen Version werden die wichtigsten Themen des Gespräches zusammengefasst. Wer mehr über das Thema wissen und tiefer einsteigen will, kann sich die ausführliche Version anhören. Darin erfahrt ihr unter anderem, warum es so lange bis zur Fortsetzung gedauert hat und welche ungewöhnlichen Dinge die Besucher angestellt haben.

News DV Das Vieh Updated 09 August 2016

Attribute News

Kategorie
- sonstiges -
Das über Kickstarter finanzierte Oak Island wird nicht wie ursprünglich geplant in drei Episoden, sondern als vollständiges Spiel erscheinen. Das haben die Entwickler auf Kickstarter bekannt gegeben. Zudem werden aktuell noch Sprecher und 3D-Designer gesucht.
Tests DV Das Vieh Updated 08 März 2017
Obduction
 
0.0
Spiele A Adventure-Treff Updated 15 April 2020 0

Attribute Spiele

Entwickler
Veröffentlichung
24. August 2016
News N neon Updated 03 Februar 2017

Attribute News

Kategorie
FIRMA: Cyan
Das First-Person-Adventure Obduction von Myst-Entwickler Cyan ist ab sofort bei Steam, GoG.com, im Humble Store und auf der Webseite des Entwicklers erhältlich. Der Preis liegt je nach Shop zwischen 29,99 US-Dollar und 29,99 Euro.

Das Spiel ist bereits seit mehreren Jahren in Entwicklung. Die Veröffentlichung wurde mehrmals verschoben, um dem Titel den nötigen Feinschliff zu verpassen und Inhalte zu erweitern. 2013 wurde über Kickstarter ein Betrag von 1,3 Millionen US-Dollar eingefahren.

Ein Interview mit Entwickler Rand Miller findet ihr in der AT-Show #8 vom August 2015.
News N neon Updated 31 Mai 2019

Attribute News

Kategorie
FIRMA: Cyan

Noch bis morgen Mittag ist das First-Person-Adventure Obduction des Myst-Entwicklers Cyan Worlds kostenlos beim Online-Händler GOG erhältlich.

Das Spiel hatte im November 2013 über 1,3 Millionen US-Dollar für die Entwicklung auf Kickstarter eingesammelt. Ähnlich erfolgreich verlief auf die Kampagne des Nachfolgers Firmament, welcher im März dieses Jahres mit 1,4 Millionen US-Dollar noch eine Schippe drauflegte und im Juli 2020 erscheinen soll.

News DV Das Vieh Updated 09 August 2016

Attribute News

Kategorie
FIRMA: Cyan
Obduction, der neue Titel von Myst-Entwickler Cyan nähert sich offenbar der Fertigstellung. In einem Update auf Kickstarter und Facebook teilt Ryan Warzecha mit, das Spiel habe nun die Betaphase erreicht. Außerdem wurden zwei neue Screenshots veröffentlicht. Ein Exklusivbereicht von gametyrant nennt den Titel nach einem Testspiel gar "brilliant" und den "Beginn einer neuen Ära für Cyan Worlds". Wann sich Backer und Fans selbst ein Bild von dem Spiel machen können, ist unterdessen noch nicht bekannt.

Obduction wurde am 16. November 2013 mit rund 1,3 Millionen US-Dollar über Kickstarter finanziert. Ursprünglich für den Oktober 2015 angekündigt, kam es zu mehreren Verzögerungen. Unter anderem gab Cyan an, ein wichtiger Publisher sei 2015 ausgestiegen, obwohl das Spiel bereits größer und teurer angelegt war. Die Entwickler hätten daraufhin weiter nach Geldgebern gesucht, da das Geld aus der Kickstarterkampagne nicht für den Spielumfang reicht, den sich die Macher vorgestellt hatten. Mehr dazu erfahrt ihr in dieser Ausgabe der Adventure-Treff Show.
News DV Das Vieh Updated 09 August 2016

Attribute News

Kategorie
SONST: Kickstarter
Mit Obduction plant Cyan nach Myst, realMyst, Riven und URU sein nächstes großes Adventure. Das Geld für die Entwicklung soll dabei über Kickstarter von Fans zusammengebracht werden. Seit dem Start der Kampagne am 17. Oktober sind bereits über 757.000 US-Dollar gesammelt worden, das Ziel liegt bei 1,1 Millionen US-Dollar. Diese sollen bis zum 16. November beisammen sein.

Nach Angaben der Entwickler soll auch in diesem Spiel wieder das Erkunden der Umgebung einen wichtigen Teil einnehmen. Erzählt wird die Geschichte dabei im First-Person-Modus in Echtzeit-3D, wobei die Unreal Engine 4 zum Einsatz kommen soll.

Über die eigentliche Geschichte ist noch nicht allzu viel bekannt. Der Spieler wird unvermittelt durch das Universum transportiert und muss sich erst einmal in der fremden und doch teilweise merkwürdig vertrauten Umgebung zurecht finden.

Beim Rätseldesign verspricht Cyan knackige, aber faire Logikrätsel, die viel mit der Umgebung zu tun haben.

Bei der Kickstarter-Kampagne erhält man ab 25 US-Doller (etwa 18 Euro) das fertige Spiel als digitalen Download, für 90 US-Dollar (etwa 67 Euro) gibt es die Box-Version inklusive Versand nach Deutschland.

Erste Bilder vom Spiel haben wir für euch in einer Galerie zusammengefasst.
News DV Das Vieh Updated 09 August 2016

Attribute News

Kategorie
FIRMA: Cyan
Obduction, der neue Titel der Myst-Entwickler Cyan, ist erfolgreich finanziert worden. Das Projekt erhielt von mehr als 22.000 Unterstützern insgesamt über 1,3 Millionen Dollar (980.000 Euro) und hat damit zusätzlich zur Finanzierung das erste Stretch Goal erreicht. Das Spiel wird deshalb zusätzlich unter anderem mit einer deutschen Übersetzung ausgestattet und mit der VR-Brille Oculus Rift kompatibel gemacht.

Fans können das Spiel auch nach dem Ende der Kickstarter-Kapagne weiterhin über Paypal untersützen.
News DV Das Vieh Updated 09 August 2016

Attribute News

Kategorie
FIRMA: Cyan
Obduction, das über Kickstarter finanzierte, neue Spiel der Myst-Macher Cyan Worlds wird sich um mehrere Monate verschieben. Wie Rand Miller in einer Nachricht an die Unterstützer und auf Facebook bekannt gegeben hat, war in den vergangenen Monaten mit einem Publisher verhandelt worden, um das Spiel deutlich größer zu machen. Bereits vor der eigentlichen Unterzeichnung habe dieser Publisher angegeben, der Vertrag sei schon unter Dach und Fach. Entsprechend habe das Team von Cyan auf die Produktion eines größeren Titels umgestellt, schreibt Rand Miller in seiner Nachricht. Jedoch sei es nach mehreren Verzögerungen seitens des Publishers nie zur Vertragsunterzeichnung gekommen, offenbar aus finanziellen Gründen.

Man suche nun weiter nach Investoren, die den größeren Umfang des Spiels finanzieren wollen und können. Durch die aktuelle Situation würden dabei sehr gute Bedingungen angeboten, schreibt Rand Miller weiter.

Die Unterstüzter des Projektes erhalten unterdessen die Nachricht: Obduction werde definitiv erscheinen. Entweder in einem größeren Umfang, sollte sich bis zum Ende nächster Woche noch etwas ergeben, oder aber in der kleineren Kickstarter-finanzierten Variante. So oder so werde jedoch eine Verspätung um mehrere Monate entstehen.
News DV Das Vieh Updated 09 August 2016

Attribute News

Kategorie
FIRMA: Cyan
Während der gamescom hat Cyan ein Video mit einer Techdemo zur Entwicklung von Obduction veröffentlicht. Zu sehen ist neben einer Umgebung im Mondschein mit Wäldern, Bergen und einem See auch, wie mit Objekten interagiert wird.
Obscuritas
 
0.0
Spiele A Adventure-Treff Updated 29 August 2016 0

Attribute Spiele

Entwickler
Publisher
Plattform
Veröffentlichung
18. März 2016
News N neon Updated 09 August 2016

Attribute News

Kategorie
- sonstiges -
Das Horror-Adventure Obscuritas von Entwickler VIS Games ist erschienen und ab sofort als Box-Version oder als Download verfügbar. Die DVD-Box kostet um die 19,99 Euro, die Download-Version bei Steam ist zum Release auf 17,99 Euro reduziert. Um das Spiel zu spielen, ist auf jeden Fall eine Aktivierung bei Steam notwendig. Obscuritas enthält deutsche, englische und französische Sprachausgabe.

Der Spieler erforscht als Sarah das Haus ihres verstorbenen Großvaters. Entwickler VIS Games ist bisher mit Spielen wie Joe's Diner oder Pineview Drive in Erscheinung getreten und es bleibt abzuwarten, wie viel Adventure-Gameplay der neue Titel zu bieten hat. Einen aktuellen Release-Trailer findet ihr in unserem YouTube-Kanal.

Update: Inzwischen ist das Spiel auch in einer DRM-freien Version bei GoG.com erhältlich.
Observation
 
0.0
Spiele N neon Updated 26 Mai 2020 0

Attribute Spiele

Entwickler
Plattform
Veröffentlichung
21. Mai 2020
Obsidian
 
0.0
Spiele C Cohen 02 Februar 2017 1

Attribute Spiele

Plattform
Veröffentlichung
01. Januar 1997
Firmen C Cohen 23 März 2017
Firmen N neon 14 September 2016
Firmen F FireOrange 15 Oktober 2018
Octopus City Blues
 
0.0
Spiele C Cohen Updated 25 November 2020 0

Attribute Spiele

Plattform
Veröffentlichung
31. Dezember 2021
Firmen C Cohen 22 April 2018
Firmen B basti007 13 Juni 2017
Interviews H hans Updated 20 Januar 2017 0
Interviews H hans Updated 20 Januar 2017 0
154 Ergebnisse - zeige 1 - 25
1 2 3 4 5 6 7