Anzeige
26 - 45 (von 45)
1 2  
 

Über den Tellerrand: Scribblenauts (DS)

  • 05.10.2010   |  
  • 22:24   |  
  • Von Sascha "nufafitc" Pongratz    
Im Oktober letzten Jahres erschien 5 Cells Puzzle-Spiel Scribblenauts für den Nintendo DS, das es dem Spieler ermöglichte, beliebige Objekte im Spiel zu erstellen, indem man es einfach mit dem Stylus auf den Bildschirm schrieb. Besonders kreative Lösungen wurden dabei höher belohnt als triviale. Ob es außer seiner einfallsreichen Grundidee auch im Detail und auf Dauer überzeugen kann, erfahrt ihr in unserem Über-den-Tellerrand-Feature.

Super Scribblenauts Vorschaubericht

  • 09.10.2010   |  
  • 01:20   |  
  • Von Sascha "nufafitc" Pongratz    
Nachdem wir vor kurzem mit dem innovativen Puzzle-Spiel Scribblenauts einen Blick über den Tellerrand geworfen haben, präsentieren wir euch diesmal unsere ersten Eindrücke des am 29.Oktober 2010 erscheinenden Nachfolgers Super Scribblenauts in Form eines auf der gamescom 2010 spontan aufgenommenen Videos und eines ausführlicheren Vorschauberichts.

Übrigens haben die Entwickler 5th Cell vor kurzem ein Tagebuch-Video online gestellt, das weiterhin die Spielmechaniken an einem sehr skurrilen Beispiel veranschaulicht. Was Kühe und die böse Gottheit Cthulhu mit Adjektiven gemein haben, erfahrt ihr hier.

Level-5 bringt Wright-vs-Layton-Adventure und ein Zeitreisespiel

  • 19.10.2010   |  
  • 19:42   |  
  • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
Level-5, Entwickler der populären DS-Reihe Professor Layton hat eine Zusammenarbeit mit dem Publisher Capcom angekündigt. Dem wiederum gehören die Rechte an den Visual Novels um Phoenix Wright. Was dabei nun rauskommt ist ein Titel, der als Professor Layton vs. Ace Attorney bezeichnet wird.

In dem für den 3DS angekündigten Titel treffen beide Universen aufeinander. Game-Designer des Titels wird Shu Takumi sein, Schöpfer von Phoenix Wright. Die bereits aus Professor Layton bekannten, hochwertigen Anime-Szenen sollen es dabei auch in den neuen "Crossover-Titel" schaffen. Erste Eindrücke liefert ein auf Youtube aufgetauchtes Video der Level-5-Pressekonferenz.

Ebenfalls angekündigt hat Level-5 den Titel Time Travelers, zu dem uns noch keine exakten Informationen vorliegen. Ein auf der Konferenz gezeigter Trailer verspricht auch hier hochwertige Animationssequenzen. Desweiteren stellt Level-5 laut der Webseite VG247 eine sehr "solide Story" in Aussicht. Autor ist hier Jiro Ishii, der zuvor das in Japan sehr populäre Spiel 428 (wir berichteten) veröffentlicht hatte. Die Chancen auf ein Adventure oder zummindest ein adventurenahes Gameplay sind gegeben, da Ishii versprochen hat, wieder mit dem gleichen Team zusammenzuarbeiten. Freunde der vorherigen Titel würden diesen mit Sicherheit auch mögen, hieß es weiter. Laut VG247 erwartet Level-5 für den Zeitreisetitel Verkaufszahlen in Millionenhöhe. Erscheinen wird Time Travelers wie der neue Phoenix-Wright-Professor-Layton-Teil auf dem Nintendo3DS.

Professor Layton kommt als Anime

  • 20.10.2010   |  
  • 11:41   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Wenn Professor Layton und die verlorene Zukunft, das dritte Nintendo-DS-Abenteuer rund um den Kopfnuss knackenden Akademiker und seinen kindlichen Assistenten, an diesem Freitag in den Handel kommt, erscheint auch Professor Layton und die ewige Diva, der in Japan bereits erhältliche Spielfilm zur Serie auf DVD und Blu-ray (wir berichteten). Auch eine Deluxe Edition mit 2 DVDs wird es geben. In unserer Galerie findet ihr einige Bilder aus dem Anime, einen deutschen Trailer gibt es bei Amazon.

Die Handlung des Films knüpft zwar and das hierzulande noch nicht verfügbare Prequel Professor Layton and the Specter's Flute an, erzählt aber eine eigenständige Geschichte: Darin wird Layton von einer ehemaligen Schülerin, die inzwischen Opernsängerin geworden ist, zu einer ganz besonderen Aufführung eingeladen, die nicht so endet, wie sich das Publikum das Ende vorgestellt hat. Außerdem erzählt sie von einer verstorbenen Freundin, die wieder zum Leben erweckt ist - genug Rätsel für Layton und Luke also, die es zu lösen gilt. Wer das Geschehen lieber auf der großen Leinwand verfolgt hat dazu auch die Gelegenheit: Am 14. November läuft die deutsche Fassung in ausgewählten Kinos.

Bilder aus den Zwischensequenzen des kommenden DS-Titels Professor Layton und die verlorene Zukunft haben wir ebenfalls hochgeladen.

Ghost Trick kommt nach Deutschland

  • 28.10.2010   |  
  • 20:27   |  
  • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
Das ungewöhnliche DS-Adventure Ghost Trick aus der Feder von Shu Takumi ("Phoenix Wright") kommt auch nach Europa. Am 14. Januar möchten Nintendo und Capcom das Spiel in Deutschland und anderen europäischen Märkten veröffentlichen. Einen ersten Eindruck gibt zum Beispiel der Trailer in unserem Youtube Channel.

Unser Leser Axel Kothe hat die Pressemitteilung im Forum geposted.

Deutsche Demo zu Ghost Trick erschienen

  • 19.12.2010   |  
  • 17:07   |  
  • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
Für das ungewöhnliche DS-Adventure Ghost Trick aus der Feder von Shu Takumi ("Phoenix Wright") gibt es nun auf der offiziellen Webseite auch eine Demoversion in Form eines Tutorials.

In dem Spiel ergreift der Spieler als Geist Besitz von unterschiedlichen Gegenständen und kann sie damit manipulieren. Ziel ist es, den Tot einer jungen Frau abzuwenden und dadurch gleichzeitig den Grund seines eigenen Ablebens zu erfahren. Am 14. Januar möchten Nintendo und Capcom das Spiel in Deutschland und anderen europäischen Märkten veröffentlichen.

Seit Freitag können sich Wii-Besitzer über den Nintendo-Kanal zudem eine exklusive Demo auf ihren NDS laden, die mit Deliver the Christmas present! betitelt ist. Dabei handelt es sich um einen Bonusinhalt, der nicht in der Vollversion enthalten sein wird, in dem Charakter Sissle der jungen Camilla mithilfe seiner Geisterfähigkeiten ein Geschenk zukommen lassen muss.

Konami stellt Rätsel-Doktor für Nintendo 3DS vor

  • 23.01.2011   |  
  • 18:43   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Professor Layton bekommt Konkurrenz. Konami hat mit Doctor Lautrec and the Forgotten Knights ein neues Adventure für Nintendo 3DS vorgestellt. Darin steuert ihr den unorthodoxen und daheim wenig beliebten Archäologen Doctor Lautrec, der nichts lieber macht als knifflige Rätsel zu lösen, und seine pfiffige Studentin Sophie durch ein weltumspannendes Abenteuer. Die beiden versuchen nämlich, das Geheimnis einer mysteriösen Schatzkarte zu lösen, indem sie die darauf verzeichneten Orte nach und nach besuchen. Dabei steht neben der Geschichte das lösen von jeder Menge Rätselaufgaben im Vordergrund. Die 3D-Fähigkeiten von Nintendos Neuheit sollen dabei ausgiebig genutzt werden:

"So lassen sich entscheidende Objekte etwa aus allen Blickwinkeln untersuchen, und die Spieler zoomen nach Belieben in einzelne Szenen hinein, um Details in Augenschein zu nehmen und mit der Karte zu vergleichen. Auch die Zwischensequenzen, welche die Handlung des Spiels vorantreiben, sind in eindrucksvoller 3D Sicht im lebendigen Zeichentrickstil dargestellt."

Erscheinen soll Doctor Lautrec im Sommer 2011. In unseren Galerien findet ihr erste Screenshots und eine Konzeptzeichnung der beiden Protagonisten.

Neue Trailer zu Layton und Lautrec

  • 08.06.2011   |  
  • 22:07   |  
  • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
Während sich auf der alljährlichen Messe E3 in Los Angeles noch alle über die großen Blockbuster-Ankündigungen unterhalten, werden jetzt zunehmend auch Trailer zu Adventureproduktionen veröffentlicht.

Den Anfang machen zwei Titel für die NintendoDS-Konsole. Dabei ist der erste Titel wenig überraschend: Mit Professor Layton and the Last Specter erscheint der 2009 bereits in Japan erhältliche vierte Teil der Professor-Layton-Reihe auch im Westen. Von einer deutschen Übersetzung kann dabei auch ausgegangen werden. Das Spiel erklärt die Vorgeschichte des allerersten Professor-Layton-Teils. Der Trailer gibt einen Eindruck des typischen Knobel-Gameplays.

Einen neuen Trailer gibt es auch zum Adventure Doktor Lautrec und die Vergessenen Ritter, das diesen Sommer für den 3DS erscheinen soll. Einen ersten Eindruck gab es bereits im April (wir berichteten). Der neue Trailer zeigt noch mehr Sequenzen aus dem animinierten Abenteuer von Konami.

Viertes Professor-Layton-Adventure kommt nach Deutschland

  • 13.09.2011   |  
  • 00:08   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Nintendo wird den vierten Teil der Professor-Layton-Serie unter dem Namen Professor Layton und der Ruf des Phantoms (im Englischen als "Professor Layton and the Last Specter" bekannt) auch in Deutschland veröffentlichen, Releasetermin ist der 25. November. In dem Spiel, das als Prequel drei Jahre vor dem Ursprungsspiel angesiedelt ist, müsst ihr die Kleinstadt Misthallery vor einem gefährlichen Phantom bewahren. Dabei erfahrt ihr auch, wie Layton seinen treuen Begleiter Luke kennengelernt hat. Einige Bilder werden auf der Homepage von Nintendo gezeigt.

Ace Attorney 5 und HD-Versionen der ersten Teile in Arbeit

  • 31.01.2012   |  
  • 04:35   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Capcom hat auf einer Jubiläumsfeier zum zehnjährigen Geburtstag von Phoenix Wright: Ace Attorney einige Details über die Zukunft der hierzulande auf dem Nintendo DS populär gewordenen Adventure-Reihe verraten. Insbesondere wurde laut Andriasang.com die Entwicklung von Ace Attorney 5 bestätigt, Details hierzu oder eine Info, ob das japanische Spiel auch für den westlichen Markt lokalisiert wird, lassen allerdings noch auf sich warten. Ebenfalls in Arbeit ist Ace Attorney 123HD für iOS und Android, eine grafisch aufgepeppte Neuauflage der drei Phoenix-Wright-Spiele aus der Ace-Attorney-Reihe.

Schließlich gab es auch einen Infohappen zum Crossover-Titel Professor Layton vs. Ace Attorney: Dieser wird Zwischensequenzen vom renommierten Anime-Studio Bones bekommen, ein paar Screenshots sind auf andriasang.com zu finden.

Im Test: Professor Layton und der Ruf des Phantoms

  • 05.03.2012   |  
  • 15:38   |  
  • Von Hans Pieper    
Warum zerstört ein riesiges Phantom nach und nach eine ganze Stadt? Und wie hat Professor Layton eigentlich seinen jungen Assistenten Luke kennen gelernt? Diesen Fragen geht der Spieler im vierten Teil der Nintendo-DS-Reihe "Professor Layton" nach. Ob das Spaß macht, lest ihr in unserem Test.

Phoenix Wright 5 kommt exklusiv für Nintendo3DS und erster Trailer

  • 21.09.2012   |  
  • 00:56   |  
  • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
Es gibt Neuigkeiten für alle Freunde der mit allen Spin-Offs mittlerweile schon 8-teiligen Reihe rund um den Anwalt Phoenix Wright.

Der neue Teil Ace Attorney 5 wurde bereits Anfang des Jahres von Publisher Capcom angekündigt (wir berichteten). Nun sind erste Details bestätigt wurden. So soll das Spiel für den Nintendo3DS erscheinen. Hierfür werden alle Charaktere als 3D-Modelle überarbeitet. Ähnliches hat man bereits in dem Mash-Up "Professor Layton vs. Ace Attorney" gesehen, das noch dieses Jahr erscheinen soll. Ein erster Trailer gibt einen Eindruck des Titels, der wieder ganz Wright selbst in den Mittelpunkt rückt.

Während es definitiv erneut eine Version für den Westen geben soll, steht ein Releasedatum für Ace Attorney 5 noch nicht fest. Wer es so lange nicht aushält, findet demnächst noch mehr Phoenix-Wright-Futter im Handel. Der Publisher Koch Media hat sich die Rechte an dem gleichnamigen Kinofilm gesichert, der dieses Jahr auch auf deutschen Filmfesten anlief und von vielen schon als beste Videospielverfilmung gehandelt wird. Die DVD soll im ersten Quartal 2013 erscheinen und auch eine deutsche Tonspur beinhalten.

Neuer Professor Layton im Handel plus neuer Trailer

  • 26.10.2012   |  
  • 19:39   |  
  • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
Professor Layton und die Maske der Wunder ist heute für den Nintendo3DS offiziell erschienen und kann bei Amazon zum Preis von rund 40 Euro ab sofort gekauft werden.

Wie immer gibt es neben zahlreichen Knobelspielen auch wieder aufwendige Anime-Sequenzen und eine spannende Story zu bewundern. Ein maskierter Mann bedroht die Touristenstadt Monte d'Or und verwandelt die Bewohner schlicht zu Stein. Der Spieler muss das Rätsel des maskierten Schurken lösen und damit die Stadt vor der sicheren Versteinerung retten.

Gleichzeitig mit dem Release ist auch ein neuer Trailer veröffentlicht worden.

CSI: Ungelöste Fälle für Nintendo DS im Test

  • 30.11.2012   |  
  • 19:26   |  
  • Von Axel Kothe    
Die CSI-Spiele auf dem PC sind nicht nur dank Entwickler Telltale den Genrefreunden wohlbekannt, wenn auch nicht unbedingt geliebt. Dass es aber auch drei CSI-Spiele für den Nintendo DS gibt, gerät oft in Vergessenheit. Während der erste DS-Titel noch eine Umsetzung des zweiten PC-Abenteuers Dark Motives war, waren die nachfolgenden Titel CSI: Tödliche Absichten – Die geheimen Fälle und CSI: Ungelöste Fälle eigens für das Handheld entwickelt worden. Letztgenanntes Spiel haben wir nun für euch getestet.

Professor Layton und die Maske der Wunder im Test

  • 17.04.2013   |  
  • 14:31   |  
  • Von Hans Pieper    
Mit Die Maske der Wunder wagten die Entwickler der Professor-Layton-Reihe den Sprung auf den 3DS. Dabei wurde aber nicht nur an der Grafik geschraubt, auch sonst gibt es viele Neuerungen. Wie sich der Titel spielt, haben wir für euch getestet.

Neues Phoenix-Wright-Adventure angekündigt

  • 16.05.2013   |  
  • 14:05   |  
  • Von Hans Frank    
Wie Capcom bekannt gegeben hat, wird im Herbst 2013 ein neues Phoenix-Wright-Adventure mit dem Untertitel Dual Destinies für Nintendo 3DS erscheinen. Das Spiel ist acht Jahre nach Phoenix' letztem Fall angesiedelt und startet imposant mit der Zerstörung eines Gerichtssaals. Neben dem bekannten Apollo Justice wird die neue Kollegion Athena Cykes eingeführt, die psychoanalytische Fähigkeiten einbringt und damit auch neue Spielelemente ermöglicht. Im Gegensatz zu den Vorgängern wird Phoenix Wright in Dual Destinies in einer dreidimensionalen Umgebung agieren. Das Spiel wird ausschließlich digital in Nintendos eShop vertrieben.

Virtue's Last Reward im Test

  • 31.05.2013   |  
  • 15:53   |  
  • Von Hans Pieper    
Gute Adventures für den Nintendo 3DS sind rar, und doch gibt es sie. Als echter Geheimtipp gilt zum Beispiel der Titel 999. Nun haben die japanischen Entwickler mit Virtue's Last Reward einen zweiten Teil herausgebracht. Wie sich dieser in unserem Test schlägt, erfahrt ihr hier.

Da der Test recht lang geworden ist, bieten wir auch eine Audioversion mit Bildern an, bei der ihr euch den Artikel vorlesen lassen könnt.

Update am 31.05.2013: Unser Leser Cohen hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass es das Spiel in der amerikanischen Fassung für die Playstaion Vita auch mit englischer Sprachausgabe gibt.

Phoenix Wright: Dual Destinies für iOS erschienen

  • 17.08.2014   |  
  • 16:15   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Das ursprünglich für den Nintendo 3DS veröffentlichte Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies ist nun auch für iOS-Gerätse erschienen. Die erste Episode ist kostenlos spielbar, das komplette Spiel kostet 14 Euro. In unserer Galerie findet ihr Screenshots der iOS-Versionm.

Mobiles Futter: Portierungen für unterwegs

  • 05.11.2015   |  
  • 19:32   |  
  • Von Michael Stein    
Gleich mehrere Adventures sind heute als Versionen für unterwegs erschienen oder wurden angekündigt. Daedalic Entertainment bringt am 25. November The Whispered World für das iPad zum Preis von 9,99 Euro. Einen aktuellen Trailer findet ihr in unserem YouTube-Kanal.

Ebenfalls im November wird Publisher Deep Silver eine iOS-Version zu Lost Horizon veröffentlichen. Diese enthält sowohl die englische als auch die deutsche Sprachausgabe. Die ensprechende Ausgabe für Android-Geräte soll kurze Zeit später erscheinen.

Zu guter Letzt hat auch Phoenix Online Publishing mobilisiert: Ab sofort ist Morningstar: Descent to Deadrock für iOS und Android verfügbar. Auch hier haben wir einen frischen Trailer für euch. Das Spiel ist auf beiden Plattformen für unter 5 Euro zu haben.

Morningstar für iOS und Android
Pressemitteilungen

Einspruch! Ace Attorney - Spirit of Justice erscheint heute

  • 08.09.2016   |  
  • 20:20   |  
  • Von Antonio Moss    
Moment mal! Heute erscheint auch im Westen der von Fans lang erwartete sechste Teil der Hauptreihe rund um den Anwalt mit der Igelfrisur. Phoenix Wright: Ace Attorney - Spirit of Justice gibt es exklusiv für die 3DS-Familie zum Preis von 29,99€ als Download im Nintendo eShop.

Einmal mehr muss sich Phoenix Wright in fünf Fällen als Anwalt beweisen. Doch diesmal wird es um einiges mystischer, denn er befindet sich im Königreich Khura'in, wo es im Gericht anders zugeht als er es kennt. Hier wird nämlich alles mittels Séance-Prozessen geregelt. Ein Verteidiger wird da eigentlich nicht gebraucht...

Doch nicht nur Phoenix kehrt zurück, auch andere bekannte Protagonisten wie Apollo Justice und Athena Sykes haben einen Auftritt.
Außer den fünf Fällen, die bereits im Spiel enthalten sind, gibt es darüber hinaus noch einen sechsten großen Fall, der per DLC nachgeschoben und noch mehr alte Bekannte zeigen wird.

Neben der neuen Art, Prozesse zu führen, nämlich durch die Beschwörung der letzten Momente des Opfers über die Schuld oder Unschuld des Angeklagten zu entscheiden, wird es auch wieder bereits aus den Vorgängern bekannte Mechaniken geben. So kommen einmal mehr Phoenix' Magatama, Apollos Armreif und Athenas Mood Matrix zum Einsatz, um die verschiedenen Fälle zu klären und den Freispruch zu erwirken.
26 - 45 (von 45)
1 2