Yesterday Origins
Adventure-Treff






Adventure-Treff
Yesterday Origins
Forum
Die Themen
Alle Themen rund um Adventures, heiße Diskussionen, Adventures selber entwickeln und vieles mehr.
Die Adventure-Treff Show
Nachrichtenmagazin für Adventurefans
In unserem Video-Format berichtet unser Redakteur Hans Duschl über Neuigkeiten aus der Adventure-Szene.
Yesterday Origins
Adventure-Treff-Adventskalender – Tag 10 Adventure-Treff Adventskalenderrätsel 2016

Jeden Tag um Mitternacht öffnen wir während der Adventszeit ein Türchen mit einer knackigen Rätselaufgabe! Löse das Rätsel und gewinne dabei tolle Adventures! Weit mehr als 60 Spiele bringen wir diesen Dezember unter die Leute! Es lohnt sich also, jeden Tag in den Adventskalender zu schauen!

Wir danken unseren Sponsoren Peter Games, EuroVideo, KochMedia, Application Systems Heidelberg und Daedalic Entertainment für die Bereitstellung der Preise.


Zur Adventure-Treff-Adventskalender-Gewinnspielseite
Wir testen ein Escape-Game für Zuhause: Adventure-Treff Show 27 erschienen
10.12.2016 | 09.25 Uhr | Hans Duschl
Normalerweise spielt man Exitgames bei einem Anbieter in einem fremden Raum. Der Spieleverlag Kosmos bringt das Escape-the-Room-Genre nun zu den Spielern nach Hause. Wir haben für euch ein spoilerfreies Pressespiel ausprobiert, an dem ihr sehr schön sehen könnt, wie das ganze funktioniert. Hier seht ihr das ungewöhnliche Let's Play in der Adventure-Treff Show 27.

In eigener Sache:
Unsere treuen Zuschauer wissen sicherlich, welcher Aufwand hinter der Adventure-Treff Show steckt. Leider haben sich die Zuschauerzahlen seit Einführung der Show nicht wie geplant entwickelt. In ihrer jetzigen Form erscheint die AT-Show daher mit dieser Ausgabe zum letzten Mal. Da einfaches Aufgeben jedoch nicht unserem Adventure-Geist entspricht, ist bereits ein Nachfolgeformat in Planung. Mehr dazu erfahrt ihr im Januar.

Link: Folge 27 der Adventure-Treff Show ansehen
Link: Alle Folgen der Show
Link: Exit - Das Spiel kaufen:
Link: Das geheime Labor
Link: Die verlassene Hütte
Link: Die Grabkammer des Pharao
Kommentare: (0)

The Secret of Jannis Island kommt am 22. Dezember
09.12.2016 | 07.00 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Weihnachtsgeschenk für alle Böhmermann-Fans. Der zweite Teil des unterhaltsamen Neo Magazin Game Royale, The Secret of Jannis Island erscheint wie bereits sein Vorgänger zu Weihnachten. Erste Szenen waren bereits in der gestrigen Ausgabe von Neo Magazin Royale zu sehen. Wie sein Vorgänger handelt es sich dabei um klassische Rätselkost ganz im LucasArts-Stil. Deutsch Sprachausgabe, eingesprochen vom Böhmermann-Team selbst, sind vorgesehen. Dass Böhmermann mit größter Wahrscheinlichkeit ein Fan von Monkey Island 2 ist bezeugen auch seine Liedtexte.

Wer nicht genau weiß, was einen erwartet, kann unseren Testbericht zum Vorgänger lesen. Verfügbar sein soll The Secret of Jannis Island ab dem 22. Dezember, 20:15 Uhr für Windows, Mac, iOS und Android.

Link: Neo Game Royale - Folge 1: Jäger der verlorenen Glatze - Testbericht
Link: Offizielle Webseite
Kommentare: (3)

Batman-Finale erscheint am 13. Dezember
07.12.2016 | 22.05 Uhr | Michael Stein
Telltale Games hat heute bekannt gegeben, dass das Staffelfinale City of Light zu Batman - A Telltale Series am 13. Dezember und damit genau eine Woche vor dem Start der dritten Staffel von The Walking Dead erscheint. Das Besondere: Die Spieler beginnen die fünfte Episode an unterschiedlichen Plätzen, abhängig von den Entscheidungen in Episode 4.

Das Staffelfinale erscheint gleichzeitig für PC, Mac, Xbox 360, Xbox One, Playstation 3 und 4, iOS und Android. Die erste Episode ist kostenlos erhältlich.


Link: Unsere Vorschau zu Batman
Kommentare: (3)

Her Majesty's Spiffing ab heute für PC und Xbox One
07.12.2016 | 10.27 Uhr | Michael Stein
Heute erscheint nach drei Jahren Produktionszeit Her Majesty's Spiffing, das Adventure des nordirischen Studios Billy Goat Entertainment für PC und Xbox One. Die Version für Playstation 4 folgt am 13. Dezember.

Auf der AdventureX in London haben wir einen Vortrag von William Barr über die Entstehung des Titels aufgezeichnet. Weitere Infos zum Spiel findet ihr in unserem Vorschaubericht.

Link: Her Majesty's Spiffing bei Steam
Link: Unser Vorschaubericht
Link: Vortrag von Will Barr über die Entstehung von Her Majesty's Spiffing
Kommentare: (0)

Adventure erobert Museum - Rimini Protokoll veröffentlicht Top Secret International
07.12.2016 | 10.26 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Das Kollektiv Rimini Protokoll beschäftigt sich schon seit mehreren Jahren mit Interaktion in Räumen. Bereits 2013 konnten wir mit Situation Rooms ein Multiplayer-Live-Game "spielen", das gleich aus mehrerlei Hinsicht Rekorde brach. 20 Leute in einem Komplex aus rund 20 Räumen spielen gleichzeitig an unterschiedlichen Stellen, übernehmen dabei Rollen und agieren miteinander. Das ganze wurde eingeflochten in eine interaktive, teil-dokumentarische Geschichte und so hochgradig durchsynchronisiet, dass sich die Räume durch die Handlungen aller Spieler sogar selbst wieder "aufräumten", also ein Dauerspielerlebnis entstand.

Am Samstag startet ein neues Projekt der Gruppe in der Münchner Glyptothek: Top Secret International (Staat 1). Inhaltlich geht es um Überwachungsstaat, Geheimdienste und Whistleblower. Der Spielort ist ein Museum und beschrieben wird das Gameplay diesmal so:

In Zeiten globaler Überwachungsaffären, vermeintlicher No-Spy-Abkommen und immer zahlreicher werdender Whistleblower-Plattformen begeben sich Rimini Protokoll mit Top Secret International (Staat 1) mitten hinein in das globale Netz der Staatsgeheimnisse und Geheimdienste – den Staat im Staat. Im ersten Teil der Tetralogie (...) lassen ein Algorithmus und eine Smartwatch das Publikum selbst zu unauffällig Agierenden werden: als Journalist*in belauschen die Besucher*innen Ermittlungen fremder Geheimdienste, versetzen sich in die Lage eines Whistleblowers oder werden mit einer Legende ausgestattet. Zwischen den Skulpturen eines Museums sind sie kaum von anderen Museumsbesucher*innen zu unterscheiden. Mit subtilen Gesten, gezielten Bewegungen greifen sie auf Dateien und Archive zu, die sich nach und nach öffnen.

Interessenten ungewöhnlicher Rätsel-Spielerlebnisse im realen Raum können über die Münchner Kammerspiele Tickets besorgen. Der Eintritt kostet 19 €. Situation Rooms tourt derweil weiter durch Deutschland und ist diesen Monat in Berlin zu Gast. Tickets hierfür gibt es beim HAU.

Link: Top Secret International Projektseite
Link: Situation Rooms Projektseite
Kommentare: (0)

Zu Besuch bei The Room in Berlin
07.12.2016 | 00.00 Uhr | Michael Stein
Wir waren wieder einmal live für euch unterwegs und haben uns The Room in Berlin angesehen. Dort gibt es bisher drei Escape-Räume und zwei davon konnten wir für euch testen. The Lost Treasure of Alexander Humboldt ist ein klassisches Adventure-Szenario im Indiana-Jones-Stil und The Beast of Berlin entführte uns auf die Spur eines Serienmörders.

Ganz besonders freuen wir uns, dass wir unseren ehemaligen Adventure-Treff-Redakteur Marco 'Masterofclay' Rosenberg wieder in unseren Reihen begrüßen dürfen.

Link: Offizielle Webseite von The Room
Link: Video zu The Room in unserem YouTube-Kanal
Kommentare: (0)

Demetrios für Vita und Mac, Rabatt bei Steam und itch.io
06.12.2016 | 15.40 Uhr | Michael Stein
Das französische First-Person-Adventure Demetrios - The BIG Cynical Adventure ist für Playstation Vita erschienen und kann im Playstation Network gekauft werden. Außerdem erscheint heute eine Version für Macintosh. Der Preis liegt für alle Versionen regulär bei 9,99 Euro.

Während die Vita-Version den gleichen abschaltbaren Fäkal-Humor wie die PC- und Linux-Version enthält, musste dieser aus der Mac-Version vollständig entfernt werden, da Apple das Spiel sonst nicht auf seine Plattform gelassen hätte.

Im Rahmen des Winter-Sales ist der Titel zudem in der nächsten Woche auf Steam um 30 Prozent reduziert und kostet dann nur 6,99 Euro. DRM-frei ist das Spiel bereits jetzt bei itch.io reduziert. Für PS+ Abonnenten gibt es zusätzlich einen 20-Prozent-Rabatt auf 7,99 Euro für die Vita-Version.

Link: Unser Test zu Demetrios
Link: Demetrios bei Steam, DRM-freie Version bei itch.io
Link: Offizielle Webseite
Kommentare: (2)

Dritte Episode von A Room Beyond im Steam Early Access
06.12.2016 | 10.39 Uhr | Michael Stein
Im Steam Early Access ist mittlerweile die dritte Episode des Pixel-Adventures A Room Beyond des deutschen Entwicklers René Bühling erhältlich. Das von Horrorfilmen aus der viktorianischen Zeit inspirierte Spiel erinnert optisch stark an Titel wie The Last Door und kann derzeit für 6,99 Euro online gekauft werden. Neben den bereits erhältlichen Episoden sind im Preis auch der noch nicht erschienene vierte und fünfte Teil enthalten.

Eine kostenlose Demo-Version kann ebenfalls bei Steam heruntergeladen werden.

Link: Offizielle Webseite
Link: A Room Beyond bei Steam
Kommentare: (0)

Little Briar Rose bei Steam erschienen
05.12.2016 | 14.58 Uhr | Michael Stein
Das italienische Entwicklerteam ELF Games hat sein buntes Point-and-Click-Adventure Little Briar Rose für Windows und Mac veröffentlicht. Der Titel ist bereits seit längerem für iOS, Android, sowie für Kindle Fire erhältlich. Aktuell ist das Spiel auf 6,79 Euro reduziert.

Bereits auf der gamescom im August konnten wir einen ersten Blick auf die PC-Version werfen. Unsere Eindrücke dazu findet ihr in unserer Zusammenfassung vom Messe-Donnerstag sowie im Podcast vom gleichen Tag. Das Spiel enthält keine Sprachausgabe und entgegen der Ankündigung von der gamescom bisher auch keine deutschen Texte. Englische und italienische Texte sind vorhanden.

Link: Offizielle Webseite
Link: Little Briar Rose bei Steam
Kommentare: (1)

Video-Special: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Interactive Fiction
04.12.2016 | 22.20 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
In unserem heutigen Video zur AdventureX geht es um Interactive Fiction, darunter also auch primär um Textadventures. Emily Short ist in dem Subgenre eine bekannte Größe und erzählt, was es in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft so für spannende Titel zu entdecken gibt. Wir wünschen viel Spaß beim Vortrag.

Dies schließt unsere Audio- und Videoberichterstattung über die diesjährige AdventureX ab. Auf einer eigenen Übersichtsseite findet ihr zahlreiches Material von der bemerkenswerten Veranstaltung. Wir freuen uns schon auf 2017 in London!

Link: AdventureX 2016 - Emily Short: The Past, Present and Future of Interactive Fiction (Video-Special)
Link: Übersichtsseite zur AdventureX 2016
Kommentare: (0)

Entwicklerkommentare zu Memoria: Teil 7 erschienen
04.12.2016 | 10.00 Uhr | Hans Duschl
Was hat die Adventure Corner mit der Entstehung von Das Schwarze Auge: Memoria zu tun? Das ist nur eine der vielen spannenden Infos, die ihr im neuen Teil unseres Let's Plays mit Entwicklerkommentaren erfahrt. Hier geht's zum Video.

Link: Teil 7 der Videoreihe anschauen
Link: Alle Teile der Serie
Kommentare: (6)

"You awake to find yourself in a dark room!" (Video-Special)
03.12.2016 | 00.01 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
"Das ist die Zukunft der Computerspiele" soll Ron Gilbert (Monkey Island) zu The Dark Room gesagt haben. Ob es stimmt? Man weiß es nicht. Sicher ist nur: Wir haben uns das Live-Erlebnis, das aus einem einfachen Youtube-Video entstand und mittlerweile ganze Hallen füllt, in London angeschaut.

The Dark Room wird als "unglaubliche Welt aus Spaß, Angst, Nostalgie und schrecklichen Preisen" angepriesen. Und das trifft es vielleicht sogar am besten, denn so wirklich beschreiben kann man das "Spiel" von John Robertson nicht, ohne es mal in seiner gesamten Gruppendynamik erlebt zu haben.

Damit sich das für unsere Leser ändert, haben wir Teile der "Textadventure-Show" auf Video festgehalten und kommentiert. Im Auditorium mit dabei sind neben der AT-Redaktion zahlreiche verängstigte Spieler, darunter auch unser Kollege Steve Brown von AdventureGamers.com. Wie er (und die anderen) sich angestellt haben, seht ihr in unserem Video-Special, das wir jedem Freund von Live-Games, viel Gebrüll und Textadventures wärmstens ans Herz legen...

Link: The Dark Room - Video Special
Kommentare: (0)

Trailer zu Vollgas (Remastered)
02.12.2016 | 21.03 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Zum Spiel Vollgas (Full Throttle) veröffentlicht DoubleFine nächstes Jahr eine überarbeitete Version mit besserer Grafik und besserem Sound für moderne Betriebssysteme. Wer wissen will, ob sich ein Blick auf das Klassiker-Upgrade lohnt findet ab sofort einen Teaser in unserem Youtube-Kanal.

Link: Vollgas - Teaser
Kommentare: (17)

Neuigkeiten von Telltale Games
02.12.2016 | 14.05 Uhr | Michael Stein
Telltale Games hat einen neuen erweiterten Story-Trailer zur dritten Staffel von The Walking Dead mit dem Titel A New Frontier veröffentlicht und angekündigt, dass die Serie am 20. Dezember mit einer Doppelfolge startet. An diesem Tag erscheinen die ersten beiden Episoden für PC, Mac, Xbox One, PS4, iOS und Android. Weitere Plattformen sollen später angekündigt werden. Ab 14. Februar ist zudem ein Season-Pass als Box-Version verfügbar.

Außerdem haben Telltale die nächste Serie angekündigt. Was schon längere Zeit als Gerücht im Umlauf war, hat sich mit der Veröffentlichung eines Teaser-Trailers bestätigt. die Marvel-Serie Guardians of the Galaxy erhält im nächsten Jahr eine fünfteilige Serien-Umsetzung als Spiel. Der frisch veröffentlichte Teaser-Trailer enthält allerdings noch keine Ingame-Grafik.

Link: Neuer Walking-Dead-Trailer
Link: Teaser-Trailer zu Guardians of the Galaxy
Kommentare: (3)

Talk über poetisches Design in interaktiver Erzählung
02.12.2016 | 01.22 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
In unserem heutigen AdventureX-Video nimmt sich Alexis Kennedy (Sunless Sea, Fallen London, Stellaris) der Frage an, wie man poetisches Design nutzen kann, um Narration zu erzeugen. Viel Vergnügen!

Link: AdventureX 2016 - Alexis Kennedy Poetic Design: Mechanics as Allegory
Kommentare: (0)


 


DosBox-Demo
der Woche


The Riddle of Master Lu
(Demo 1)

(Sanctuary Woods)

Download (91 MB)
Lösung

Es findet im Moment keine Umfrage statt.

Amazon.de Partnerschaft

(c) 2000 - 2016 by Adventure-Treff
Alle Bilder, Sounds, Dateien und weitere Inhalte dürfen nicht ohne vorherige
Genehmigung benutzt werden. Aber wenn ihr nett fragt, bekommt ihr sie bestimmt!