Anzeige
Neuer Trailer zum kommenden Sherlock Holmes

Neuer Trailer zum kommenden Sherlock Holmes

Neuer Trailer zum kommenden Sherlock Holmes
Publisher Deep Silver hat einen neuen Gameplay-Trailer zum kommenden Adventure Sherlock Holmes - Crimes and Punishment veröffentlicht. Dieser zeigt eindrucksvoll die Gameplay-Mechanismen des neuesten Sherlock-Abenteuers, wie man sie mit der inzwischen verwendeten Unreal-Engine umgesetzt hat.

Weitere Informationen zum Spiel werden wir euch in Kürze von der gamescom in Köln mitbringen.

Benutzer-Kommentare

Für mich war das überhaupt kein Adventure, eher eine Art Knobelspiel in unpassender 3D Grafik gehüllt.

Ja, das meinte ich mit den Rätseln. Damit tanzte der letzte Ableger aber ziemlich aus der Reihe, weshalb ich da erstmal keine großen Sorgen bzgl. des nächsten habe.

Ansonsten find' ich Deine Einschätzung aber ein bisschen zu niederschmetternd, besonders, wenn Du es wirklich nur kurz angespielt hast.

Naja, ist ja auch wurscht, genau weiß man's eh erst, wenn es da ist und gespielt wurde.
Adven
  • 31.07.14    
  • 15:08   

Für mich war das überhaupt kein Adventure, eher eine Art Knobelspiel in unpassender 3D Grafik gehüllt.

Ja, das meinte ich mit den Rätseln. Damit tanzte der letzte Ableger aber ziemlich aus der Reihe, weshalb ich da erstmal keine großen Sorgen bzgl. des nächsten habe.

Ansonsten find' ich Deine Einschätzung aber ein bisschen zu niederschmetternd, besonders, wenn Du es wirklich nur kurz angespielt hast.

Naja, ist ja auch wurscht, genau weiß man's eh erst, wenn es da ist und gespielt wurde.

 
Für mich war das überhaupt kein Adventure, eher eine Art Knobelspiel in unpassender 3D Grafik gehüllt.

Dann mußte man noch raten wo man als nächstes hin gehen sollte, die Handlang war auch konfus.

Überhaupt total Misslungen die ganze Mischung, entweder man macht es so wie TWD mit einer klaren Struktur ohne Rätsel, oder gleich ein Rätselspiel wie z.B. Professor Layton oder Puzzle Agent.

In den seltensten Fällen geht nämlich so ein Genre-Mix gut, und in dem Fall ist das hier das beste Beispiel wie es nicht funktionieren kann.

Das letzte gute Krimi Adventure das ich gespielt habe war The Raven, das war wenigstens noch ein echtes Adventure (wenn es auch vielen nicht gefallen hat und das Ende blöd war), oder Mord im Orion Express (wobei man sich hier die dumme zeitaufreibende Sucherei sparen hat können). Auch die Black Mirror Trilogy fand ich äußert gelungen, wobei denen leider am Schluß nichts mehr eingefallen ist.

Ich lasse mich aber natürlich gerne überraschen was das neue Holmes bringt, nur glaube ich das es einfach eine weitere Episode dieser Serie bleibt und außer der Grafik sich nichts ändern wird.

Aber das muß es ja wahrescheinlich auch nicht wenn sich die Vorgänger eh so gut verkaufen das wir schon bei Teil 5 sind.

Achja, natürlich mußte man ja auch die Grafik dementsprechend auf gehobenes bringen damit die PS4 und Xboxone User nicht vom Stuhl fallen und glauben sie hätten versehentlich ein Nintendo Wii Game eingelegt! )
advfreak
  • 30.07.14    
  • 18:29   

Für mich war das überhaupt kein Adventure, eher eine Art Knobelspiel in unpassender 3D Grafik gehüllt.

Dann mußte man noch raten wo man als nächstes hin gehen sollte, die Handlang war auch konfus.

Überhaupt total Misslungen die ganze Mischung, entweder man macht es so wie TWD mit einer klaren Struktur ohne Rätsel, oder gleich ein Rätselspiel wie z.B. Professor Layton oder Puzzle Agent.

In den seltensten Fällen geht nämlich so ein Genre-Mix gut, und in dem Fall ist das hier das beste Beispiel wie es nicht funktionieren kann.

Das letzte gute Krimi Adventure das ich gespielt habe war The Raven, das war wenigstens noch ein echtes Adventure (wenn es auch vielen nicht gefallen hat und das Ende blöd war), oder Mord im Orion Express (wobei man sich hier die dumme zeitaufreibende Sucherei sparen hat können). Auch die Black Mirror Trilogy fand ich äußert gelungen, wobei denen leider am Schluß nichts mehr eingefallen ist.

Ich lasse mich aber natürlich gerne überraschen was das neue Holmes bringt, nur glaube ich das es einfach eine weitere Episode dieser Serie bleibt und außer der Grafik sich nichts ändern wird.

Aber das muß es ja wahrescheinlich auch nicht wenn sich die Vorgänger eh so gut verkaufen das wir schon bei Teil 5 sind.

Achja, natürlich mußte man ja auch die Grafik dementsprechend auf gehobenes bringen damit die PS4 und Xboxone User nicht vom Stuhl fallen und glauben sie hätten versehentlich ein Nintendo Wii Game eingelegt! )

 
Wegen der Egoperspektive und so? Haben manche Probleme mit.

Der letzte Teil krankte meiner Meinung nach ein wenig an nicht so recht zur Handlung und Thematik passenden Rätseln, aber wie gesagt, keine Action.
Adven
  • 30.07.14    
  • 16:45   

Wegen der Egoperspektive und so? Haben manche Probleme mit.

Der letzte Teil krankte meiner Meinung nach ein wenig an nicht so recht zur Handlung und Thematik passenden Rätseln, aber wie gesagt, keine Action.

 
Ich hab den Vorgänger eine Stunde lang gespielt, aber hab davon so Kopfweh bekommen das ich es ausschalten musste. :(
advfreak
  • 30.07.14    
  • 13:17   

Ich hab den Vorgänger eine Stunde lang gespielt, aber hab davon so Kopfweh bekommen das ich es ausschalten musste. :(

 
Befürchtung das uns da wieder mal viel mehr Action als Adventure erwartet

Also wenn wir nicht äußerst unterschiedliche Interpretationen des Begriffes Action im Sinn haben, wüsste ich nicht, weshalb das wieder mal zu erwarten sein sollte. Die Vorgänger hast Du gespielt? Trotz 3D war da nichts mit Action.

wie man so etwas halbwegs gut im Kompromiss ausführen kann zeigt Fahrenheit, Heavy Rain ... eigentlich ganz gut

Ein guter Kompromiss sollte doch beide Seiten berücksichtigen? Steuerbare Zwischensequenzen und QTEs sehe ich nicht als Adventurestärken an. (Womit ich nicht sagen will, dass ich was gegen die Spiele hätte, im Gegenteil, aber ein gelungenes Adventure in 3D ist für mich was anderes.)
Adven
  • 30.07.14    
  • 12:02   

Befürchtung das uns da wieder mal viel mehr Action als Adventure erwartet

Also wenn wir nicht äußerst unterschiedliche Interpretationen des Begriffes Action im Sinn haben, wüsste ich nicht, weshalb das wieder mal zu erwarten sein sollte. Die Vorgänger hast Du gespielt? Trotz 3D war da nichts mit Action.

wie man so etwas halbwegs gut im Kompromiss ausführen kann zeigt Fahrenheit, Heavy Rain ... eigentlich ganz gut

Ein guter Kompromiss sollte doch beide Seiten berücksichtigen? Steuerbare Zwischensequenzen und QTEs sehe ich nicht als Adventurestärken an. (Womit ich nicht sagen will, dass ich was gegen die Spiele hätte, im Gegenteil, aber ein gelungenes Adventure in 3D ist für mich was anderes.)

 
Mal von der Grafik abgesehen habe ich vor allem Bedenken, daß durch dieses ganze 3D wieder das Gameplay leidet.

Untersuchen, drehen, wenden, kombinieren... das funktioniert am Ende oft nicht richtig, ganz schlimm auch die Steuerung mit den Tasten (hoffe auf eine gute XBOX360 Controller Anbindung am PC).

Ich hab die Befürchtung das uns da wieder mal viel mehr Action als Adventure erwartet, wie man so etwas halbwegs gut im Kompromiss ausführen kann zeigt Fahrenheit, Heavy Rain und Two Souls eigentlich ganz gut, zum Teil auch noch die dritte (nicht vierte!!) Episode Bahopments Fluch (die krankte mehr an der dämlichen Story und stupiden Rätsel).

Aber ich lass mich natürlich gerne positiv überraschen, auch wenn ich den Vorgänger nicht sonderlich mochte.

Noch mehr gespannt bin ich aber auf Lost Horizon 2, hoffe auf baldige Trailer und Co. )
advfreak
  • 29.07.14    
  • 14:58   

Mal von der Grafik abgesehen habe ich vor allem Bedenken, daß durch dieses ganze 3D wieder das Gameplay leidet.

Untersuchen, drehen, wenden, kombinieren... das funktioniert am Ende oft nicht richtig, ganz schlimm auch die Steuerung mit den Tasten (hoffe auf eine gute XBOX360 Controller Anbindung am PC).

Ich hab die Befürchtung das uns da wieder mal viel mehr Action als Adventure erwartet, wie man so etwas halbwegs gut im Kompromiss ausführen kann zeigt Fahrenheit, Heavy Rain und Two Souls eigentlich ganz gut, zum Teil auch noch die dritte (nicht vierte!!) Episode Bahopments Fluch (die krankte mehr an der dämlichen Story und stupiden Rätsel).

Aber ich lass mich natürlich gerne positiv überraschen, auch wenn ich den Vorgänger nicht sonderlich mochte.

Noch mehr gespannt bin ich aber auf Lost Horizon 2, hoffe auf baldige Trailer und Co. )

 
P.s.

Möbius sieht leider tatsächlich so furchtbar aus, daß ich es nur aus diesem Grunde nicht kaufen werde...:-(
Saltatio
  • 29.07.14    
  • 13:13   

P.s.

Möbius sieht leider tatsächlich so furchtbar aus, daß ich es nur aus diesem Grunde nicht kaufen werde...:-(

 
Stimmt, grafisch scheinen die wenigsten Adventures Wert auf eine wirklich gelungene Präsentation zu legen. Dennoch mach ich Unterschiede zwischen Grafik und Grafikstil. Heavy Rain hat natürlich eine irre Grafik, zähle ich aber tatsächlich nicht zu den Adventures. Bei den Tell Tale Spielen möchte ich eher von GrafikSTIL reden, da die Engine ansich nichts hermacht. Und da wären wir dann bei meinem Bewertungskriterium in sachen Grafik bezüglich des neuen Holmes. Und das bisher Gezeigte zeugt für mich definitiv von einer tollen GRAFIK, Stilbewertung außenvor da subjektiv.:-)
Saltatio
  • 29.07.14    
  • 13:10   

Stimmt, grafisch scheinen die wenigsten Adventures Wert auf eine wirklich gelungene Präsentation zu legen. Dennoch mach ich Unterschiede zwischen Grafik und Grafikstil. Heavy Rain hat natürlich eine irre Grafik, zähle ich aber tatsächlich nicht zu den Adventures. Bei den Tell Tale Spielen möchte ich eher von GrafikSTIL reden, da die Engine ansich nichts hermacht. Und da wären wir dann bei meinem Bewertungskriterium in sachen Grafik bezüglich des neuen Holmes. Und das bisher Gezeigte zeugt für mich definitiv von einer tollen GRAFIK, Stilbewertung außenvor da subjektiv.:-)

 
Naja, da kann ich aber jetzt auch nix dafür das unser liebstes Genre seit 5 Jahren stehen geblieben ist. :(

Meiner Meinung hat die beste Grafik was ein 3D Adventure betrifft Heavy Rain, wobei man wieder darüber streiten kann ob das überhaupt ein Adventure ist, genau so wie ich die Grafik von den aktuellen Telltales Sachen recht gut finde - vor allem den Wolf.

In 2D fand ich The Raven eigentlich ganz hübsch, sowie natürlich die Deadalic Sachen was die Grafik betrifft. Nur leider sind die nicht mein Geschmack weil ich ernsthafte Adventures bevorzuge.

Ganz furchtbar find ich aber diese altbackene eckige Grafik a la Moebius, da muß man sich fast ein wenig schämen wenn jemand zuschaut. )

Aber da wir ja die nächsten Monate wieder mit dem Ofenrohr in die Ferne schauen müssen ist man schon froh wenn überhaupt was neues angekündigt wird. *seufz*

:)
advfreak
  • 28.07.14    
  • 23:33   

Naja, da kann ich aber jetzt auch nix dafür das unser liebstes Genre seit 5 Jahren stehen geblieben ist. :(

Meiner Meinung hat die beste Grafik was ein 3D Adventure betrifft Heavy Rain, wobei man wieder darüber streiten kann ob das überhaupt ein Adventure ist, genau so wie ich die Grafik von den aktuellen Telltales Sachen recht gut finde - vor allem den Wolf.

In 2D fand ich The Raven eigentlich ganz hübsch, sowie natürlich die Deadalic Sachen was die Grafik betrifft. Nur leider sind die nicht mein Geschmack weil ich ernsthafte Adventures bevorzuge.

Ganz furchtbar find ich aber diese altbackene eckige Grafik a la Moebius, da muß man sich fast ein wenig schämen wenn jemand zuschaut. )

Aber da wir ja die nächsten Monate wieder mit dem Ofenrohr in die Ferne schauen müssen ist man schon froh wenn überhaupt was neues angekündigt wird. *seufz*

:)

 
Grins...advfreak, wir wußten ja beide, daß es dir an ernsthaften Beispielen mangeln würde -)
Saltatio
  • 28.07.14    
  • 21:33   

Grins...advfreak, wir wußten ja beide, daß es dir an ernsthaften Beispielen mangeln würde -)

 
Sieht ja sehr atmosphärisch aus - ich freu mich schon :)
Jehane
  • 28.07.14    
  • 18:10   

Sieht ja sehr atmosphärisch aus - ich freu mich schon :)

 
Ganz einfach:

Gold Rush! Remake natürlich!

Noch Fragen? :P

) )
advfreak
  • 28.07.14    
  • 15:49   

Ganz einfach:

Gold Rush! Remake natürlich!

Noch Fragen? :P

) )

 
P.s.

Mich würde da wirklich das Adventure interessieren, dessen Grafik deine Begeisterung wecken konnte. Und jetzt bin ich wirklich auf die Antwort gespannt -)
Saltatio
  • 28.07.14    
  • 10:23   

P.s.

Mich würde da wirklich das Adventure interessieren, dessen Grafik deine Begeisterung wecken konnte. Und jetzt bin ich wirklich auf die Antwort gespannt -)

 
advfreak...wirklich cooles statement:-). coool...
Saltatio
  • 28.07.14    
  • 10:21   

advfreak...wirklich cooles statement:-). coool...

 
Wüsste auch nicht, was es da überhaupt zu meckern geben soll. Die Bilder sehen gut aus, man erkennt eine deutliche Steigerung gegenüber dem letzten Spiel und für ein Adventure ist das doch sowieso eine beachtenswerte Optik.
Adven
  • 27.07.14    
  • 21:15   

Wüsste auch nicht, was es da überhaupt zu meckern geben soll. Die Bilder sehen gut aus, man erkennt eine deutliche Steigerung gegenüber dem letzten Spiel und für ein Adventure ist das doch sowieso eine beachtenswerte Optik.

 
Bitte keine Grafikdiskussionen jetzt. Ich bin ja auch ein Playstation bzw. konsolenfan neben meinem PC. Aber ich denke auf der 3er wäre dies schwer mit den ganzen Lichteffekten aber auf der 4er müsste das ja ein Klacks sein. Werde mir dies aber erst nur für den PC kaufen. Da ich den schon lange links liegen gelassen habe und momentan wieder die Adventures für mich entdecke.
samonuske
  • 27.07.14    
  • 14:24   

Bitte keine Grafikdiskussionen jetzt. Ich bin ja auch ein Playstation bzw. konsolenfan neben meinem PC. Aber ich denke auf der 3er wäre dies schwer mit den ganzen Lichteffekten aber auf der 4er müsste das ja ein Klacks sein. Werde mir dies aber erst nur für den PC kaufen. Da ich den schon lange links liegen gelassen habe und momentan wieder die Adventures für mich entdecke.

 
PS3 Standard-Grafik seit vielen Jahren, meine Begeisterung hält sich noch in Grenzen...
advfreak
  • 26.07.14    
  • 17:44   

PS3 Standard-Grafik seit vielen Jahren, meine Begeisterung hält sich noch in Grenzen...

 
Wohl das bessere Murdered: Soul Suspect?
k0SH
  • 26.07.14    
  • 13:37   

Wohl das bessere Murdered: Soul Suspect?

 
wixxer +1

ja, gefällt mir sehr gut.
LeChuck-VoodooPuppe
  • 26.07.14    
  • 12:10   

wixxer +1

ja, gefällt mir sehr gut.

 
Wow, sehr geile Grafik, die Vorfreude steigt immer mehr.
Wixxer
  • 26.07.14    
  • 10:48   

Wow, sehr geile Grafik, die Vorfreude steigt immer mehr.

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.