Anzeige
Das war die Woche...

Das war die Woche...

  • 02.10.2012   |  
  • 11:43   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Krams Design hat die erste Episode seiner als Trilogie geplanten Reihe Anna's Quest veröffentlicht. Das klassische Adventure Winfriede's Tower ist durch Märchen inspiriert, wirbt aber auch mit schwarzem Humor und einer Prise Science Fiction. Auf der Website findet ihr Screenshots, einen Trailer und eine kostenlose Demo, die Vollversion wird für 5 Dollar angeboten. Daneben gibt es einen kostenlos spielbaren Prolog.

Kalypso hat einen Launch-Trailer zum 3D-Horror-Adventure Anna ins Netz gestellt, zum neuen Nancy-Drew-Titel Nancy Drew: The Deadly Device gibt es ebenfalls einen neuen Trailer. Bei Kino & Co wird als Werbe-Aktion für Jack Keane 2 eine Reise nach Shanghai für 2 Personen verlost. CBE Software verschenkt u.a. drei signierte Boxen von J.U.L.I.A. Die Kollegen von der Adventure Corner haben mit Charles Cecil ein Interview über die erfolgreiche "Baphomets Fluch 5"-Kickstarter-Kampagne geführt.

Lori und Corey Cole, die Sierra-Urgesteine hinter der "Quest for Glory"-Reihe, bereiten ihr Comeback vor. Am 19. Oktober beginnt ihre Kickstarter-Kampagne zu Hero-U: Rogue to Redemption, einem Mix aus Adventure und Rollenspiel, informieren könnt ihr euch aber bereits jetzt auf der Website der Entwickler. Freunde des derberen Humors finden derzeit alle drei Teile von Hector: Badge of Carnage (Test zu Episode 1) im aktuellen Indie-Royale-Bundle. Den Preis können Käufer selbst bestimmen, mindestens werden etwa 4 Euro verlangt. Wer für das neunte Indie-Gala-Bundle mindestens 5 Dollar bezahlt, erhält Steam-Schlüssel für die ersten drei Teile von Baphomets Fluch (teilweise allerdings in englischer Fassung).

Wer sich für Beyond: Two Souls interessiert, das neue Spiel von Heavy-Rain-Entwickler Quantic Dream, findet bei Youtube ein achtminütiges Hinter-den-Kulissen-Video, in dem die Arbeit mit Ellen Page an den Motion-Capturing-Aufnahmen beleuchtet wird. Unser Redakteur Hans Duschl bestand diese Woche eine ganz besondere Mutprobe: Für sein Praktikum beim Bayerischen Rundfunk musste er auf dem Oktoberfest drei Achterbahnen hintereinander fahren. Wie es ihm auf zwei davon erging, seht ihr hier.

Kommentare

7

Benutzer-Kommentare

@k0SH: Kostenlos Achterbahn fahren? Kein Mitleid von mir. )
DasJan
  • 02.10.12    
  • 23:56   

@k0SH: Kostenlos Achterbahn fahren? Kein Mitleid von mir. )

 
Also ich finde ja nicht, dass er bemitleidenswert aussieht. )
Abel
  • 02.10.12    
  • 22:37   

Also ich finde ja nicht, dass er bemitleidenswert aussieht. )

 
Der Weg nach oben ist steinig :-)
neon
  • 02.10.12    
  • 21:10   

Der Weg nach oben ist steinig :-)

 
Armer Hans :-)
k0SH
  • 02.10.12    
  • 21:06   

Armer Hans :-)

 
@Abel: Ja, fand ich auch.
DasJan
  • 02.10.12    
  • 17:01   

@Abel: Ja, fand ich auch.

 
Zu Indie-Gala-Bundle: würde mir wer verraten was die secret bonuses sind?

MfG!
merow
  • 02.10.12    
  • 16:03   

Zu Indie-Gala-Bundle: würde mir wer verraten was die secret bonuses sind?

MfG!

 
Das Video zu Beyond: Two Souls kann ich nur empfehlen, sehr interessante Einblicke.
Abel
  • 02.10.12    
  • 14:58   

Das Video zu Beyond: Two Souls kann ich nur empfehlen, sehr interessante Einblicke.

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.