Anzeige
Adventure des Jahres 2010 - Ihr habt die Wahl

Adventure des Jahres 2010 - Ihr habt die Wahl

  • 06.01.2011   |  
  • 14:46   |  
  • Von Benjamin "Grappa11" Braun    
Das Jahr 2010 liegt seit wenigen Tagen endgültig hinter uns. Der Adventure-Jahrgang 2009 war mit seinen zahlreichen hochwertigen Spielen kaum zu überbieten, aber auch 2010 zeigte sich zumindest in der zweiten Jahreshälfte noch recht ergiebig. Doch welche Spiele konnten in den letzten zwölf Monaten am meisten überzeugen oder gar begeistern? Wie immer fragen wir nach Eurer Meinung und rufen zur Abstimmung über das Adventure des Jahres 2010 auf.

Als Dankeschön für die Teilnahme an unserer Umfrage verlosen wir drei mal ein Adventure-Spiel nach Wahl. Natürlich werden auch wir wieder unsere Favoriten küren und die Ergebnisse beider Wahlen zeitgleich hier veröffentlichen. Die Umfrage endet am 19. Januar.

Benutzer-Kommentare

Stimm, wie konnte man nur das Fönfrisuradventure übersehen? -)
k0SH
  • 07.01.11    
  • 13:58   

Stimm, wie konnte man nur das Fönfrisuradventure übersehen? -)

 
Jeder Haushalt darf nur ein mal teilnehmen. Nimmt ein Haushalt mehrfach teil, zählt nur die jeweils erste Einsendung.

Das hilft mir jetzt leider auch nicht mehr. :(
countjabberwock
  • 07.01.11    
  • 13:18   

Jeder Haushalt darf nur ein mal teilnehmen. Nimmt ein Haushalt mehrfach teil, zählt nur die jeweils erste Einsendung.

Das hilft mir jetzt leider auch nicht mehr. :(

 
Darkstar ist jetzt drin.
Grappa11
  • 07.01.11    
  • 13:10   

Darkstar ist jetzt drin.

 
Leider hab ich bereits gewählt und hätte die Stimme dann lieber Darkstar gegeben. Wenn es jetzt noch nachträglich hinzugefügt wird gehen dem Spiel auf die Art sicher einige Stimmen verloren. Schade. Da arbeitet der Mann 10 Jahre an seinem Spiel und wird dann vergessen... )
countjabberwock
  • 07.01.11    
  • 12:23   

Leider hab ich bereits gewählt und hätte die Stimme dann lieber Darkstar gegeben. Wenn es jetzt noch nachträglich hinzugefügt wird gehen dem Spiel auf die Art sicher einige Stimmen verloren. Schade. Da arbeitet der Mann 10 Jahre an seinem Spiel und wird dann vergessen... )

 
Ich könnte jetzt natürlich sagen, dass lediglich eine Vorauswahl nominiert wurde, aber Darkstar haben wir schlichtweg vergessen einzutragen. Ich prüfe mal, ob wir das Spiel nachtragen können, ohne dass es Probleme bei der Auswertung gibt. Ich werde mich deshalb noch mal in den Kommentaren zu Wort melden...
Grappa11
  • 07.01.11    
  • 12:12   

Ich könnte jetzt natürlich sagen, dass lediglich eine Vorauswahl nominiert wurde, aber Darkstar haben wir schlichtweg vergessen einzutragen. Ich prüfe mal, ob wir das Spiel nachtragen können, ohne dass es Probleme bei der Auswertung gibt. Ich werde mich deshalb noch mal in den Kommentaren zu Wort melden...

 
Wieso fehlt Darkstar in der Liste mit den fremdsprachigen Titeln?
countjabberwock
  • 07.01.11    
  • 11:52   

Wieso fehlt Darkstar in der Liste mit den fremdsprachigen Titeln?

 
Bei dieser Wahl merke ich jedes Jahr, dass ich von der Liste der deutschen Fanadventures nur vereinzelt Titel kenne und noch weniger gespielt habe.

Meine (verzögerte) Enttäuschung des Jahres ist ganz klar Baphomets Fluch DC, soviel Potential und so ein lausiges Ergebnis.
Shard of Truth
  • 06.01.11    
  • 23:41   

Bei dieser Wahl merke ich jedes Jahr, dass ich von der Liste der deutschen Fanadventures nur vereinzelt Titel kenne und noch weniger gespielt habe.

Meine (verzögerte) Enttäuschung des Jahres ist ganz klar Baphomets Fluch DC, soviel Potential und so ein lausiges Ergebnis.

 
ANB hört sich nach einem echten HORROR titel an! -(

Nun, überraschenderweise liefen bzw, laufen die Underdogs sehr oft bugfrei auf vielen Systemen. Amnesia hatte natürlich durch 3D und die PhysX Unterstützung die Rechner vieler Adventure-Freunde in die Knie gezwungen. Aber es wird zum großen Teil auf bewährte Technik gesetzt. Wohl alleine schon aus Gründen der Kosten. Muss halt ein jeder für sich entscheiden.

Sicherlich darf die Entwicklung was Grafik, Animationen und Effekte betrifft auch hier nicht stagnieren. Tatsache ist das man schon immer Jahre hinter der Entwicklung steht. (Auch eine Frage der Kosten und nicht schlimm) Viele der Entwickler haben aber dadurch den Fokus auf den eigentlichen Sinn eines Adventure verloren. Atmosphäre wird nicht unbedingt durch tolle Grafiken oder durch tolle Sounds erzeugt. Das Paket muss stimmen. Für deutsche Adventure ist Edna das beste Beispiel. Als damals die ersten Screenshots zum Spiel erschienen haben sehr viele gleich Zeter und Mordio geschrien.

Heute wissen wir es besser -)))).

Ich weis ich bin böse. :-((((

Aber auch 2010 hatten wir technisch toll umgesetzte Titel, keine Frage! Aber inhaltlich nicht mehr wert als das Innere einer leeren Cola-Dose.

Deshalb liebe ich die Underdogs!!!
magoria
  • 06.01.11    
  • 23:26   

ANB hört sich nach einem echten HORROR titel an! -(

Nun, überraschenderweise liefen bzw, laufen die Underdogs sehr oft bugfrei auf vielen Systemen. Amnesia hatte natürlich durch 3D und die PhysX Unterstützung die Rechner vieler Adventure-Freunde in die Knie gezwungen. Aber es wird zum großen Teil auf bewährte Technik gesetzt. Wohl alleine schon aus Gründen der Kosten. Muss halt ein jeder für sich entscheiden.

Sicherlich darf die Entwicklung was Grafik, Animationen und Effekte betrifft auch hier nicht stagnieren. Tatsache ist das man schon immer Jahre hinter der Entwicklung steht. (Auch eine Frage der Kosten und nicht schlimm) Viele der Entwickler haben aber dadurch den Fokus auf den eigentlichen Sinn eines Adventure verloren. Atmosphäre wird nicht unbedingt durch tolle Grafiken oder durch tolle Sounds erzeugt. Das Paket muss stimmen. Für deutsche Adventure ist Edna das beste Beispiel. Als damals die ersten Screenshots zum Spiel erschienen haben sehr viele gleich Zeter und Mordio geschrien.

Heute wissen wir es besser -)))).

Ich weis ich bin böse. :-((((

Aber auch 2010 hatten wir technisch toll umgesetzte Titel, keine Frage! Aber inhaltlich nicht mehr wert als das Innere einer leeren Cola-Dose.

Deshalb liebe ich die Underdogs!!!

 
-Ich hätte es als Treff vielleicht nicht in die Liste rein getan.-

@realchris: Doch, gerade das macht es doch so spannend. Kann ein zwanzig Jahre alter, aufpolierter, Titel mit den aktuellen mithalten. Gerade der Punkt Rätseldesign interessiert mich da. Oft versucht zu kopieren, aber dennoch nie erreicht.
KiWi
  • 06.01.11    
  • 22:13   

-Ich hätte es als Treff vielleicht nicht in die Liste rein getan.-

@realchris: Doch, gerade das macht es doch so spannend. Kann ein zwanzig Jahre alter, aufpolierter, Titel mit den aktuellen mithalten. Gerade der Punkt Rätseldesign interessiert mich da. Oft versucht zu kopieren, aber dennoch nie erreicht.

 
@Kiwi

Bei der Liste, konnte ich nur für MISE 2 abstimmen. Ich hätte es als Treff vielleicht nicht in die Liste rein getan. Da es aber drin ist, kann es für mich nur Monkey Island 2 sein. Durch die tolle neue Grafik und die Sprachausgabe ungeschlagen.
realchris
  • 06.01.11    
  • 22:04   

@Kiwi

Bei der Liste, konnte ich nur für MISE 2 abstimmen. Ich hätte es als Treff vielleicht nicht in die Liste rein getan. Da es aber drin ist, kann es für mich nur Monkey Island 2 sein. Durch die tolle neue Grafik und die Sprachausgabe ungeschlagen.

 
Bin echt mal gespannt wie sich die Monkey Island 2 SE schlägt. Einige Punkte wie z.Bsp. Bestes Rätseldesign oder auch Beste Spielwelt kann man ja (laut Definition) auch 1:1 auf das Original aus dem Jahr 1991 übertragen. Wenn solch ein Titel es in die Rangliste schaffen sollte. Würde ich mir als Entwickler aktueller Adventure mal ein paar Gedanken machen -)

Nee, natürlich wird der Kultfaktor auch seinen Teil dazu beitragen.
KiWi
  • 06.01.11    
  • 21:58   

Bin echt mal gespannt wie sich die Monkey Island 2 SE schlägt. Einige Punkte wie z.Bsp. Bestes Rätseldesign oder auch Beste Spielwelt kann man ja (laut Definition) auch 1:1 auf das Original aus dem Jahr 1991 übertragen. Wenn solch ein Titel es in die Rangliste schaffen sollte. Würde ich mir als Entwickler aktueller Adventure mal ein paar Gedanken machen -)

Nee, natürlich wird der Kultfaktor auch seinen Teil dazu beitragen.

 
ANB hört sich nach einem echten HORROR titel an! -(
8832
  • 06.01.11    
  • 21:51   

ANB hört sich nach einem echten HORROR titel an! -(

 
Ich habe auch dieses Jahr klar meine Favoriten und stimme wieder weit ab vom Mainstream. Aber dieses Jahr ist mir einer der B-Ware Titel besonderst ans Herz gewachsen.

AMNESIA hat mich in diesem Jahr am meisten überrascht.Ich gebe gerne zu das ich solche Titel mag. Aber ich habe bisher noch keinen Adventure-Titel dieser Art gespielt welcher eine solch tolle Atmosphäre bot und mir einen Gänsehautschauer nach dem anderen über den Rücken laufen lies. Mein persönlicher Top-Favorit!!!! Auch wenn ich weis das er chancenlos ist. Aber wenn niemand für die Kleinen votet, und solche Projekte unterstützt, tauchen sie nicht mal mehr in der Rangliste auf.
magoria
  • 06.01.11    
  • 21:28   

Ich habe auch dieses Jahr klar meine Favoriten und stimme wieder weit ab vom Mainstream. Aber dieses Jahr ist mir einer der B-Ware Titel besonderst ans Herz gewachsen.

AMNESIA hat mich in diesem Jahr am meisten überrascht.Ich gebe gerne zu das ich solche Titel mag. Aber ich habe bisher noch keinen Adventure-Titel dieser Art gespielt welcher eine solch tolle Atmosphäre bot und mir einen Gänsehautschauer nach dem anderen über den Rücken laufen lies. Mein persönlicher Top-Favorit!!!! Auch wenn ich weis das er chancenlos ist. Aber wenn niemand für die Kleinen votet, und solche Projekte unterstützt, tauchen sie nicht mal mehr in der Rangliste auf.

 
Ich nehme an ihr redet über ANB? War für mich auch eher eine Enttäuschung, nicht wegen der Story oder der grafischen Umsetzung, auch wenn ich nicht so der Comic-Fan bin, sondern wegen der häufigen Abstürze, der langen Wartezeit auf den Patch und wegen des besch... Kopierschutzes, wegen dem ich zwischen 0 und 1 Uhr immer meine Systemzeit verstellen musste. Dazu noch technische Mängel am Ende (Spielstand laden setzt einen zurück in einen anderen Raum und wenn man vorher zu weit war schmiert das Spiel wieder ab)... Das geht GAR nicht. Schade drum.
bernd
  • 06.01.11    
  • 21:17   

Ich nehme an ihr redet über ANB? War für mich auch eher eine Enttäuschung, nicht wegen der Story oder der grafischen Umsetzung, auch wenn ich nicht so der Comic-Fan bin, sondern wegen der häufigen Abstürze, der langen Wartezeit auf den Patch und wegen des besch... Kopierschutzes, wegen dem ich zwischen 0 und 1 Uhr immer meine Systemzeit verstellen musste. Dazu noch technische Mängel am Ende (Spielstand laden setzt einen zurück in einen anderen Raum und wenn man vorher zu weit war schmiert das Spiel wieder ab)... Das geht GAR nicht. Schade drum.

 
> hochwärtigen Spielen

Das ist ja widerwärtig hochwertig so zu schreiben... )
8831
  • 06.01.11    
  • 18:56   

> hochwärtigen Spielen

Das ist ja widerwärtig hochwertig so zu schreiben... )

 
Ich hatte leider auch einen riesen haufen Bug, daher wird es bei mir sicher auch enttäuschung des jahres, obwohl das spiel ganz okay ist. an lost horizon kommt dieses jahr aber nicht ran.
Gaengarow
  • 06.01.11    
  • 18:30   

Ich hatte leider auch einen riesen haufen Bug, daher wird es bei mir sicher auch enttäuschung des jahres, obwohl das spiel ganz okay ist. an lost horizon kommt dieses jahr aber nicht ran.

 
Ich hatte fast keine Bugs und fand das Spiel sehr gut.
Möwe
  • 06.01.11    
  • 18:12   

Ich hatte fast keine Bugs und fand das Spiel sehr gut.

 
Die sind aber jetzt raus und das Spiel ist gut.
JPS
  • 06.01.11    
  • 17:59   

Die sind aber jetzt raus und das Spiel ist gut.

 
Endlich. Die enttäuschung des Jahres dürfte bei den Bugs in einem ganz bestimmten Spiel wohl klar sein.
Clownboun
  • 06.01.11    
  • 17:32   

Endlich. Die enttäuschung des Jahres dürfte bei den Bugs in einem ganz bestimmten Spiel wohl klar sein.

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.