Anzeige
Sherlock Holmes: Demo fertig, deutsche Version im August

Sherlock Holmes: Demo fertig, deutsche Version im August

Sherlock Holmes: Demo fertig, deutsche Version im August
Bereits seit mehreren Wochen ist eine französische Demo-Version zu Sherlock Holmes jagt Jack the Ripper in Umlauf (wir berichteten). Seit gestern finden sich auch einige Downloadlinks zu einer englischsprachigen Anspielversion auf der offiziellen Website zum Spiel.

Der Publisher Koch Media veröffentlicht Frogwares' neues Abenteuer im deutschsprachigen Raum voraussichtlich am kommenden Freitag.

Update (23.5.): Das Spielemagazin Gamestar teilt im Rahmen ihres Testberichts in der am Mittwoch erscheinenden Ausgabe mit, dass die deutsche Version des Spiels erst im August erscheint (vielen Dank an Adaro für den Hinweis). Gründe für die Verzögerung nennt die Gamestar nicht. Die englische Version kann im Adventure-Shop heruntergeladen werden. Die französische Version ist bereits seit Ende April erhältlich.

Benutzer-Kommentare

Das ist das Problem, dass sich ihr eigenes Denken in Unterstellungen verwandelt. Irgendjemand hatte hier mal das passende wissenschaftliche Wort dafür, ich komme aber beim besten Willen nicht mehr darauf, welches das war.... Wink

Weißt Du neon, Du meinst mich zu kennen. Und Deine Aussage ist eine reine Unterstellung und beleidigend. Du bist Mod dieser Seite? Beschämend.
Rose
  • 29.05.09    
  • 23:31   

Das ist das Problem, dass sich ihr eigenes Denken in Unterstellungen verwandelt. Irgendjemand hatte hier mal das passende wissenschaftliche Wort dafür, ich komme aber beim besten Willen nicht mehr darauf, welches das war.... Wink

Weißt Du neon, Du meinst mich zu kennen. Und Deine Aussage ist eine reine Unterstellung und beleidigend. Du bist Mod dieser Seite? Beschämend.

 
Das ist das Problem, dass sich ihr eigenes Denken in Unterstellungen verwandelt. Irgendjemand hatte hier mal das passende wissenschaftliche Wort dafür, ich komme aber beim besten Willen nicht mehr darauf, welches das war.... -)
neon
  • 27.05.09    
  • 01:06   

Das ist das Problem, dass sich ihr eigenes Denken in Unterstellungen verwandelt. Irgendjemand hatte hier mal das passende wissenschaftliche Wort dafür, ich komme aber beim besten Willen nicht mehr darauf, welches das war.... -)

 
Rose dachte halt, dass die Treffler besser informiert sein müssten... Kann ich zwar irgendwie verstehen, aber die Formulierung war in der Tat... sagen wir ungeschickt .
axelkothe
  • 27.05.09    
  • 01:00   

Rose dachte halt, dass die Treffler besser informiert sein müssten... Kann ich zwar irgendwie verstehen, aber die Formulierung war in der Tat... sagen wir ungeschickt .

 
> allerdings wird Rose inzwischen auch
> beleidigt, wenn sie einfach nur den Mund aufmacht.

Vielleicht isses ja die Art *wie* Rose den Mund aufmacht? Nur mal z.B:

> Wieso schreibt ihr das, obwohl bekannt
> ist, daß das Spiel erst im August erscheint.

Für mich hört sich das so an als unterstellt sie AT wissentlich eine Falschinformation herausgegeben zu haben. WTF???

Wieso kann sie nicht einfach sagen.:
Da ist euch leider ein Fehler unterlaufen, das Spiel erscheint laut Publisher nämlich erst im August.

Alles eine Frage des Stils... )

Tentakel
  • 27.05.09    
  • 00:56   

> allerdings wird Rose inzwischen auch
> beleidigt, wenn sie einfach nur den Mund aufmacht.

Vielleicht isses ja die Art *wie* Rose den Mund aufmacht? Nur mal z.B:

> Wieso schreibt ihr das, obwohl bekannt
> ist, daß das Spiel erst im August erscheint.

Für mich hört sich das so an als unterstellt sie AT wissentlich eine Falschinformation herausgegeben zu haben. WTF???

Wieso kann sie nicht einfach sagen.:
Da ist euch leider ein Fehler unterlaufen, das Spiel erscheint laut Publisher nämlich erst im August.

Alles eine Frage des Stils... )

 
Naja, ich halte mich durchaus zurück, mit dem was ich sage )

Bei einigen Gestalten hier hätte ich durchaus einige sehr deutliche Worte... allerdings würde das auch bedeuten, mich auf ihr Niveau herab zu lassen, das muss nun wirklich nicht sein. Dann denke ich mir einfach meinen Teil...

Inzwischen beschränke ich mich was das diskutieren angeht auf das Forum. Wer ernsthaft Interesse an einer Diskussion hat, wird auch dort auftauchen, alle anderen werde ich weitgehend einfach ignorieren.
axelkothe
  • 27.05.09    
  • 00:56   

Naja, ich halte mich durchaus zurück, mit dem was ich sage )

Bei einigen Gestalten hier hätte ich durchaus einige sehr deutliche Worte... allerdings würde das auch bedeuten, mich auf ihr Niveau herab zu lassen, das muss nun wirklich nicht sein. Dann denke ich mir einfach meinen Teil...

Inzwischen beschränke ich mich was das diskutieren angeht auf das Forum. Wer ernsthaft Interesse an einer Diskussion hat, wird auch dort auftauchen, alle anderen werde ich weitgehend einfach ignorieren.

 
Wer provoziert, muss auch mit entsprechenden Reaktionen rechnen.

Mal ehrlich, Du sagst auch was Du denkst. Aber hast Du jemals nach Moderation geschrien, wenn Dir die Antworten nicht gepasst haben?
neon
  • 27.05.09    
  • 00:48   

Wer provoziert, muss auch mit entsprechenden Reaktionen rechnen.

Mal ehrlich, Du sagst auch was Du denkst. Aber hast Du jemals nach Moderation geschrien, wenn Dir die Antworten nicht gepasst haben?

 
allerdings wird Rose inzwischen auch beleidigt, wenn sie einfach nur den Mund aufmacht. Hier in den Kommentaren hat sie ursprünglich nichts gesagt, was so etwas gerechtfertigt hätte. Klar, sie hat sich in anderen Kommentaren nicht gerade geschickt angestellt, aber seitdem ist sie Zielscheibe einiger (meist Gast-) Schreiber hier. Ich kann verstehen dass sie da angepisst reagiert.

Das gleiche war ja vor einigen Monaten auch bei realchris (ebenfalls nicht ganz unverschuldet), der hats wohl inzwischen überstanden (weil er nicht mehr drauf reagiert hat). Wenn Rose das schaffen sollte, ist dann eben der nächste dran...
axelkothe
  • 27.05.09    
  • 00:33   

allerdings wird Rose inzwischen auch beleidigt, wenn sie einfach nur den Mund aufmacht. Hier in den Kommentaren hat sie ursprünglich nichts gesagt, was so etwas gerechtfertigt hätte. Klar, sie hat sich in anderen Kommentaren nicht gerade geschickt angestellt, aber seitdem ist sie Zielscheibe einiger (meist Gast-) Schreiber hier. Ich kann verstehen dass sie da angepisst reagiert.

Das gleiche war ja vor einigen Monaten auch bei realchris (ebenfalls nicht ganz unverschuldet), der hats wohl inzwischen überstanden (weil er nicht mehr drauf reagiert hat). Wenn Rose das schaffen sollte, ist dann eben der nächste dran...

 
Und wofür soll das gut sein? Der selbe Mist passiert doch hier immer wieder. Ich habe keine Lust mehr, hier ständig die Putzfrau zu spielen, nur weil die Leute nicht in der Lage sind, normal miteinander zu kommunzieren. Und gerade Rose, die uns bisher schon Anstiftung zur Raubkopiererei und Schleichwerbung unterstellt hat, hat in meinen Augen jeglichen Anspruch auf Schutz verspielt. Wenn sie solche Diskussionen nicht mehr haben will, dann soll sie hier einfach nicht mehr posten. Welche Reaktionen sie mit ihren Äußerungen hervorruft, sollte ihr inzwischen klar sein. Da braucht man hinterher nicht noch nach einem Moderator rufen, um den ganzen Schrott wieder löschen zu lassen.
neon
  • 27.05.09    
  • 00:25   

Und wofür soll das gut sein? Der selbe Mist passiert doch hier immer wieder. Ich habe keine Lust mehr, hier ständig die Putzfrau zu spielen, nur weil die Leute nicht in der Lage sind, normal miteinander zu kommunzieren. Und gerade Rose, die uns bisher schon Anstiftung zur Raubkopiererei und Schleichwerbung unterstellt hat, hat in meinen Augen jeglichen Anspruch auf Schutz verspielt. Wenn sie solche Diskussionen nicht mehr haben will, dann soll sie hier einfach nicht mehr posten. Welche Reaktionen sie mit ihren Äußerungen hervorruft, sollte ihr inzwischen klar sein. Da braucht man hinterher nicht noch nach einem Moderator rufen, um den ganzen Schrott wieder löschen zu lassen.

 
rigeros den ganzen beleidigenden Mist löschen. Von beiden seiten.
axelkothe
  • 27.05.09    
  • 00:07   

rigeros den ganzen beleidigenden Mist löschen. Von beiden seiten.

 
Was sollen wir denn da noch machen? Ihr beleidigt Euch gegenseitig. Macht das, wenn es Euch Spaß macht.
neon
  • 26.05.09    
  • 23:29   

Was sollen wir denn da noch machen? Ihr beleidigt Euch gegenseitig. Macht das, wenn es Euch Spaß macht.

 
Hier wird seitens von AT eine Schiene gefahren die nicht mehr hinnehmbar ist. Da werden User beleidigt und der User teilt aus. Was passiert, nichts.
Rose
  • 26.05.09    
  • 23:01   

Hier wird seitens von AT eine Schiene gefahren die nicht mehr hinnehmbar ist. Da werden User beleidigt und der User teilt aus. Was passiert, nichts.

 
lol! Jetzt ist sie total durchgeknallt )
883 1/5
  • 26.05.09    
  • 04:43   

lol! Jetzt ist sie total durchgeknallt )

 
@90210

Es ist so lächerlich, ha, ha, ha
Rose
  • 25.05.09    
  • 22:48   

@90210

Es ist so lächerlich, ha, ha, ha

 
Erstaunlich... Dasselbe wollte ich dir gerade auch sagen! :)
90210
  • 25.05.09    
  • 22:18   

Erstaunlich... Dasselbe wollte ich dir gerade auch sagen! :)

 
Um dem Ganzen hier ein Ende zu setzen. Welch geistiges Kind Du bist, habe ich in Deiner Äußerung gerade gemerkt.

Höre auf diese Seite vollzumüllen.

Rose
  • 25.05.09    
  • 22:07   

Um dem Ganzen hier ein Ende zu setzen. Welch geistiges Kind Du bist, habe ich in Deiner Äußerung gerade gemerkt.

Höre auf diese Seite vollzumüllen.

 
Naja, es wollen halt nicht alle auf deinem geistig niedrigen Niveau schreiben. -)
Aber schön, daß du dich unterhalten gefühlt hast - auch wenn du wahrscheinlich gar nichts verstanden hast. :-)
@Rose
  • 25.05.09    
  • 12:42   

Naja, es wollen halt nicht alle auf deinem geistig niedrigen Niveau schreiben. -)
Aber schön, daß du dich unterhalten gefühlt hast - auch wenn du wahrscheinlich gar nichts verstanden hast. :-)

 
Ich lach mich tot, ein paar Möchtegernfuzzies beziehen Front. Danke für die nette Wochenendunterhaltung :-)
Rose
  • 24.05.09    
  • 22:49   

Ich lach mich tot, ein paar Möchtegernfuzzies beziehen Front. Danke für die nette Wochenendunterhaltung :-)

 
Du darfst gern weiterhin deutsch schreiben.
neon
  • 24.05.09    
  • 21:08   

Du darfst gern weiterhin deutsch schreiben.

 
Was gehtn jetzt, oder auch : What the fuck? Ist das plötzlich n Ami-Forum geworden?
Enrico
  • 24.05.09    
  • 20:57   

Was gehtn jetzt, oder auch : What the fuck? Ist das plötzlich n Ami-Forum geworden?

 
> But I have no doubts, that the
> reviewers at GameStar have the
> capabilities to understand even the
> nuances of the English language.

And I have no doubts, that indeed the reviewers at GamesStar DONT'T have the capabilites to understand the nuances of the English languages, since interviews and reviews prove a definitive lack of language skills.
Even more the editors have demonstrated lots of times in the past, that their intellectual capacities are too low for the challenge of adventure games, or in layman's terms:
GameStar editors are too stupid to solve puzzles are speak foreign languages correctly!
Jum
  • 24.05.09    
  • 20:53   

> But I have no doubts, that the
> reviewers at GameStar have the
> capabilities to understand even the
> nuances of the English language.

And I have no doubts, that indeed the reviewers at GamesStar DONT'T have the capabilites to understand the nuances of the English languages, since interviews and reviews prove a definitive lack of language skills.
Even more the editors have demonstrated lots of times in the past, that their intellectual capacities are too low for the challenge of adventure games, or in layman's terms:
GameStar editors are too stupid to solve puzzles are speak foreign languages correctly!

 
Many thanks for all these details and info! I believe our publisher is aware of this test but didn't inform us. As we are to go in Germany and make a press tour in a month from now I thought the test was a mistake at first, and I certainly don't understand German well :), so I asked the question to clarify.
Frogwares
  • 24.05.09    
  • 19:56   

Many thanks for all these details and info! I believe our publisher is aware of this test but didn't inform us. As we are to go in Germany and make a press tour in a month from now I thought the test was a mistake at first, and I certainly don't understand German well :), so I asked the question to clarify.

 
Really, was their English that bad? Now that's surprising me for journalists of a big magazine.


> And anyway I suppose the localization quality
> is also important in a review

Well, at least for the blockbuster titles they're usually doing a back check for the localized version, if they've tested the English version in advance. I'm not sure though if this will happen with Sherlock Holmes, too.
Tentakel
  • 24.05.09    
  • 18:28   

Really, was their English that bad? Now that's surprising me for journalists of a big magazine.


> And anyway I suppose the localization quality
> is also important in a review

Well, at least for the blockbuster titles they're usually doing a back check for the localized version, if they've tested the English version in advance. I'm not sure though if this will happen with Sherlock Holmes, too.

 
I have to agree! My English is far from perfect, but I often noticed some very bad grammar in their English interviews. Sorry to hear about your bad experiences in the past.

Nonetheless they published the review and the newest edition of Gamestar is lying right next to me at the moment.

Their rating is 73Prozent which is very underrated in my opinion (Just bought the English download version yesterday).
But Gamestar is well known for their bad adventure games ratings anyway:(

Does your publisher even know about this? I doubt they sent them an English copy to review.

From my experience the test might be on their web site in a few days, but you should definitely make contact to the editor Petra Schmitz if you are interested in the article!
Adaro
  • 24.05.09    
  • 18:24   

I have to agree! My English is far from perfect, but I often noticed some very bad grammar in their English interviews. Sorry to hear about your bad experiences in the past.

Nonetheless they published the review and the newest edition of Gamestar is lying right next to me at the moment.

Their rating is 73Prozent which is very underrated in my opinion (Just bought the English download version yesterday).
But Gamestar is well known for their bad adventure games ratings anyway:(

Does your publisher even know about this? I doubt they sent them an English copy to review.

From my experience the test might be on their web site in a few days, but you should definitely make contact to the editor Petra Schmitz if you are interested in the article!

 
So you confirm gamestar made a test and they published it?

Yes, I can confirm both, the review is on page 86 of the GameStar issue #07/2009.

But don't be worried, in the last two decades, there is a constant trend to the English language in Germany. In the past, this trend was suppressed with the fact, that it was not so easy to get movies and books in their original language, but due to the success of DVDs with multiple languages and English books in internetshops like Amazon, these barriers are broken.

Naturally, not everyone likes it better than the German translation, especially in the older generation.

But I have no doubts, that the reviewers at GameStar have the capabilities to understand even the nuances of the English language.

Understanding and expressing/speaking a language are two different things )
Cohen
  • 24.05.09    
  • 18:22   

So you confirm gamestar made a test and they published it?

Yes, I can confirm both, the review is on page 86 of the GameStar issue #07/2009.

But don't be worried, in the last two decades, there is a constant trend to the English language in Germany. In the past, this trend was suppressed with the fact, that it was not so easy to get movies and books in their original language, but due to the success of DVDs with multiple languages and English books in internetshops like Amazon, these barriers are broken.

Naturally, not everyone likes it better than the German translation, especially in the older generation.

But I have no doubts, that the reviewers at GameStar have the capabilities to understand even the nuances of the English language.

Understanding and expressing/speaking a language are two different things )

 
I meant that I don't remember Gamestar editors to have very strong English skills, for example the editor who reviewed Arsene Lupin told me, personally, that he stayed stuck 3 hours, him and 2 other editors on the second quizz of the game, answer that was boat , then he sacked the game as being too difficult, now I can understand that, and that's why I am surprised of this early test, in English. Now I don't address the whole German nation, far from that, but just the people at Gamestar that I know, sorry if you think I implied something that I didn't.
Frogwares
  • 24.05.09    
  • 18:07   

I meant that I don't remember Gamestar editors to have very strong English skills, for example the editor who reviewed Arsene Lupin told me, personally, that he stayed stuck 3 hours, him and 2 other editors on the second quizz of the game, answer that was boat , then he sacked the game as being too difficult, now I can understand that, and that's why I am surprised of this early test, in English. Now I don't address the whole German nation, far from that, but just the people at Gamestar that I know, sorry if you think I implied something that I didn't.

 
...uhm sorry!
It's August 14th of course...

I need to get some fresh air :)
Adaro
  • 24.05.09    
  • 18:00   

...uhm sorry!
It's August 14th of course...

I need to get some fresh air :)

 
I remember the discussion with gamestar editors to be difficult when we did games presentation, so for a story like the one of Jack the Ripper with 80000 words... to understand it yes, to understand all the nuances, I have doubts. And anyway I suppose the localization quality is also important in a review, specially for adventure games. So you confirm gamestar made a test and they published it?
Frogwares
  • 24.05.09    
  • 18:00   

I remember the discussion with gamestar editors to be difficult when we did games presentation, so for a story like the one of Jack the Ripper with 80000 words... to understand it yes, to understand all the nuances, I have doubts. And anyway I suppose the localization quality is also important in a review, specially for adventure games. So you confirm gamestar made a test and they published it?

 
Yes, there's a review of SH5 in the latest issue of Gamestar which will be in stores next Wednesday. Only subscribers get it a few day earlier.

They tested the English version of your game but also mentioned the German version won't be released before June 14th.

But why do you imply that Germans don't understand foreign languages!?
We are not the US of A! Almost everybody is learning English at school and it really isn't unusual to speak and/or understand a 3rd or even 4th language.
Adaro
  • 24.05.09    
  • 17:54   

Yes, there's a review of SH5 in the latest issue of Gamestar which will be in stores next Wednesday. Only subscribers get it a few day earlier.

They tested the English version of your game but also mentioned the German version won't be released before June 14th.

But why do you imply that Germans don't understand foreign languages!?
We are not the US of A! Almost everybody is learning English at school and it really isn't unusual to speak and/or understand a 3rd or even 4th language.

 
> a game that they won't understand as
> being in another language

Haha, apparently you don't seem to have much trust in the English abilities of the Gamestar editors... )
Tentakel
  • 24.05.09    
  • 17:44   

> a game that they won't understand as
> being in another language

Haha, apparently you don't seem to have much trust in the English abilities of the Gamestar editors... )

 
The Gamestar magazine reviewed the english version of the game.
Grappa11
  • 24.05.09    
  • 17:35   

The Gamestar magazine reviewed the english version of the game.

 
Hello, I'm working at Frogwares and you say that a test of SH5 has been made by gamestar? are you sure of this because there is no German version of the game, localization is not finished, and I doubt a serious news site as gamestar would test 4 months in advance a game that they won't understand as being in another language
Frogwares
  • 24.05.09    
  • 17:20   

Hello, I'm working at Frogwares and you say that a test of SH5 has been made by gamestar? are you sure of this because there is no German version of the game, localization is not finished, and I doubt a serious news site as gamestar would test 4 months in advance a game that they won't understand as being in another language

 
Ja, Rose ist schon toll! Wärend andere die Information schon öffentlich nachlesen können, holt sie sie vom Publisher persönlich! Auch ne Möglichkeit, sich wichtiger zu machen als man ist!
8830
  • 24.05.09    
  • 12:59   

Ja, Rose ist schon toll! Wärend andere die Information schon öffentlich nachlesen können, holt sie sie vom Publisher persönlich! Auch ne Möglichkeit, sich wichtiger zu machen als man ist!

 
@Rose,
das war seit 11. Mai bekannt. Da hat es nämlich der Publisher gemeldet. Nix einholen. Abschreiben wäre der richtige Ausdruck.
883 1/2
  • 24.05.09    
  • 10:47   

@Rose,
das war seit 11. Mai bekannt. Da hat es nämlich der Publisher gemeldet. Nix einholen. Abschreiben wäre der richtige Ausdruck.

 
Angeberin *rolleyes*
8832
  • 24.05.09    
  • 03:13   

Angeberin *rolleyes*

 
@adaro

Das hat mit Riecher nichts zu tun, sondern Infos einholen und zwar direkt beim Publisher.

Rose
  • 23.05.09    
  • 22:10   

@adaro

Das hat mit Riecher nichts zu tun, sondern Infos einholen und zwar direkt beim Publisher.

 
@Adaro: Besten Dank.
Grappa11
  • 23.05.09    
  • 19:45   

@Adaro: Besten Dank.

 
@Grappa11
Mit Hintergründen kann ich leider nicht dienen. Auf der Testseite ist nur dieser Text in einem kleinen Extrakasten:

Zum Test lag uns die englische Version des Spiels vor, die Ende Mai erscheinen wird. Die deutschsprachige Fassung folgt erst am 14. August. Wer bis dahin nicht warten will und jetzt zugreift, muss mit teilweise starken englischen Akzenten rechnen. Englische Untertitel helfen, selbst die krudeste Aussprache zu verstehen.

Im Test werden vor allem die nachvollziehbaren Rätsel, gut entworfenen Nebencharaktere samt Dialogen, ein Belohnungssystem in Form einer Pinnwand und die Tatsache, dass Watson öfters eigenständige Ermittlungen anstellen muss, gelobt.

Ich konnte übrigens vorhin nicht mehr widerstehen und hab mir die englische 20$-Version aus dem US-Shop runtergeladen. Das mit den schwer verständlichen Akzenten kann ich bis jetzt, nach kurzem Anspielen, nicht nachvollziehen (auch aus den Vorgängern nicht), aber vielleicht bin ichs nach vielen Jahren englischen Medienkonsums nur zu stark gewohnt )
Adaro
  • 23.05.09    
  • 19:28   

@Grappa11
Mit Hintergründen kann ich leider nicht dienen. Auf der Testseite ist nur dieser Text in einem kleinen Extrakasten:

Zum Test lag uns die englische Version des Spiels vor, die Ende Mai erscheinen wird. Die deutschsprachige Fassung folgt erst am 14. August. Wer bis dahin nicht warten will und jetzt zugreift, muss mit teilweise starken englischen Akzenten rechnen. Englische Untertitel helfen, selbst die krudeste Aussprache zu verstehen.

Im Test werden vor allem die nachvollziehbaren Rätsel, gut entworfenen Nebencharaktere samt Dialogen, ein Belohnungssystem in Form einer Pinnwand und die Tatsache, dass Watson öfters eigenständige Ermittlungen anstellen muss, gelobt.

Ich konnte übrigens vorhin nicht mehr widerstehen und hab mir die englische 20$-Version aus dem US-Shop runtergeladen. Das mit den schwer verständlichen Akzenten kann ich bis jetzt, nach kurzem Anspielen, nicht nachvollziehen (auch aus den Vorgängern nicht), aber vielleicht bin ichs nach vielen Jahren englischen Medienkonsums nur zu stark gewohnt )

 
@Adaro: steht in der Gamestar auch etwas zu den Hintergründen, weshalb das Spiel bei uns erst im August kommen soll? Falls ja, wäre es nett, wenn Du mir das kurz mitteilst, dann kann ich das noch in die News einpflegen.
Grappa11
  • 23.05.09    
  • 19:06   

@Adaro: steht in der Gamestar auch etwas zu den Hintergründen, weshalb das Spiel bei uns erst im August kommen soll? Falls ja, wäre es nett, wenn Du mir das kurz mitteilst, dann kann ich das noch in die News einpflegen.

 
Die Demo hat mich von der Qualität her auch nicht mords umgehauen, nicht nach heutigen Maßstäben. Und nach so häufigen Releaseverschiebungen hoffe ich, daß am Ende auch ein wenigstens technisch und grafisch astreines Spiel rauskommt, ansonsten ist die Serie für mich gestorben.
8830
  • 23.05.09    
  • 18:39   

Die Demo hat mich von der Qualität her auch nicht mords umgehauen, nicht nach heutigen Maßstäben. Und nach so häufigen Releaseverschiebungen hoffe ich, daß am Ende auch ein wenigstens technisch und grafisch astreines Spiel rauskommt, ansonsten ist die Serie für mich gestorben.

 
Mittlerweile habe ich meine Gamestar bekommen, und - Überraschung! - die haben die englische Version getestet...

In einem Extra-Kasten wird darauf hingewiesen, dass die deutsche Version erst im August erscheint!

Da hatte Rose vermutlich doch den besseren Riecher :)

Aber auf Deutsch würde ich ein Sherlock-Holmes-Spiel eh nicht spielen wollen. Holen werd ichs mir auf jeden Fall, denn
abgesehen von der immer noch leblosen Spielwelt scheint es wohl das beste Spiel der Reihe zu sein!
Adaro
  • 23.05.09    
  • 17:51   

Mittlerweile habe ich meine Gamestar bekommen, und - Überraschung! - die haben die englische Version getestet...

In einem Extra-Kasten wird darauf hingewiesen, dass die deutsche Version erst im August erscheint!

Da hatte Rose vermutlich doch den besseren Riecher :)

Aber auf Deutsch würde ich ein Sherlock-Holmes-Spiel eh nicht spielen wollen. Holen werd ichs mir auf jeden Fall, denn
abgesehen von der immer noch leblosen Spielwelt scheint es wohl das beste Spiel der Reihe zu sein!

 
Die Demo ist ziemlich genau so, wie ich es erwartet habe, typisches Sherlock Holmes Spiel.

Hab' aber nicht viel gemacht, weil ich mir nichts von der Vollversion nehemn will. Nur die mal wieder nicht so gelungenen Außengebiete fallen mir auf, die machen die immer viel zu groß und steril , was automatisch auch irgendwie leer wirkt. Da helfen auch die ganzen Klon NPCs nichts, die dieses Mal herum laufen.

Ändert aber nichts an der Qualität der Holmes Reihe, ansonsten find' ich die nämlich immer sehr gelungen.
Adven
  • 23.05.09    
  • 13:54   

Die Demo ist ziemlich genau so, wie ich es erwartet habe, typisches Sherlock Holmes Spiel.

Hab' aber nicht viel gemacht, weil ich mir nichts von der Vollversion nehemn will. Nur die mal wieder nicht so gelungenen Außengebiete fallen mir auf, die machen die immer viel zu groß und steril , was automatisch auch irgendwie leer wirkt. Da helfen auch die ganzen Klon NPCs nichts, die dieses Mal herum laufen.

Ändert aber nichts an der Qualität der Holmes Reihe, ansonsten find' ich die nämlich immer sehr gelungen.

 
@Tina: Nun, auf Sekundärquellen kann ich mich nicht verlassen. Diese Info, woher auch immer sie genau stammt, ist zudem bald einen Monat alt.
Auf der Frogwares-Website stand Anfang Mai auch, dass die UK-Version für September geplant sei, die US-Version für Mai. Offiziell hat Focus aber in jeder Pressemitteilung seit einigen Monaten, wie zuletzt in der zur englischen Demo, weiterhin den Mai stehen. Die deutsche Version wird da nicht speziell erwähnt und fertig ist das Spiel ja offenbar bereits länger.

Wie dem auch sei. Ich habe Koch kontaktiert und warte auf eine Antwort. Sollte sich der Mai-Termin nicht bestätigen gibt es ein Update der News, ansonsten werde ich hier im Kommentar die Antwort melden, sobald ich eine habe.
Grappa11
  • 23.05.09    
  • 12:31   

@Tina: Nun, auf Sekundärquellen kann ich mich nicht verlassen. Diese Info, woher auch immer sie genau stammt, ist zudem bald einen Monat alt.
Auf der Frogwares-Website stand Anfang Mai auch, dass die UK-Version für September geplant sei, die US-Version für Mai. Offiziell hat Focus aber in jeder Pressemitteilung seit einigen Monaten, wie zuletzt in der zur englischen Demo, weiterhin den Mai stehen. Die deutsche Version wird da nicht speziell erwähnt und fertig ist das Spiel ja offenbar bereits länger.

Wie dem auch sei. Ich habe Koch kontaktiert und warte auf eine Antwort. Sollte sich der Mai-Termin nicht bestätigen gibt es ein Update der News, ansonsten werde ich hier im Kommentar die Antwort melden, sobald ich eine habe.

 
Also hier schreibt die Moderatorin, dass sie die Mitteilung von Koch Media hat, das es erst im August erscheint.

http://www.adventurespiele.net/module-pnForum-viewtopic-topic-1271.htm
Tina
  • 23.05.09    
  • 09:55   

Also hier schreibt die Moderatorin, dass sie die Mitteilung von Koch Media hat, das es erst im August erscheint.

http://www.adventurespiele.net/module-pnForum-viewtopic-topic-1271.htm

 
Rose spielt auf den Termin an, der bei Koch steht (14.08.2009). Wie lange der schon dort steht, weiß ich nicht. Allerdings waren diese Termine in der Vergangenheit nie zuverlässig, außerdem hat man zusätzlich den Vermerk 'unverbindlich' eingefügt. Hinzu kommt, dass Koch Media weder eine Verschiebung mitgeteilt hat noch die Verfügbarkeit der französischen (Ende April) bzw. der englischen Version (zumindest schon als Download) für eine längere Verzögerung spricht. Die Händlerinfo lautet darüber hinaus offenbar auf den kommenden Freitag.

Der Gamestar-Test spricht ja ebenfalls dafür, dass es nicht mehr lange dauern kann...
Grappa11
  • 23.05.09    
  • 01:08   

Rose spielt auf den Termin an, der bei Koch steht (14.08.2009). Wie lange der schon dort steht, weiß ich nicht. Allerdings waren diese Termine in der Vergangenheit nie zuverlässig, außerdem hat man zusätzlich den Vermerk 'unverbindlich' eingefügt. Hinzu kommt, dass Koch Media weder eine Verschiebung mitgeteilt hat noch die Verfügbarkeit der französischen (Ende April) bzw. der englischen Version (zumindest schon als Download) für eine längere Verzögerung spricht. Die Händlerinfo lautet darüber hinaus offenbar auf den kommenden Freitag.

Der Gamestar-Test spricht ja ebenfalls dafür, dass es nicht mehr lange dauern kann...

 
Also ich finde außer der falschen Angabe von Amazon (März 09), auch überall nur Mai 2009.
Ich gehe davon aus, dass das stimmt, denn die Gamestar testet das Spiel in der neuesten Ausgabe mit 73Prozent. Das Heft bekomme ich allerdings erst morgen.

Zudem hatte ich heute auch noch den Newsletter vom Adventure-Shop bekommen, die schon weltexklusiv die englische Download-Version verkaufen:

http://eu-adventureshop.gamesplanet.com/pc-games/buy-download-Sherlock-Holmes-vs-Jack-the-Ripper.html
Adaro
  • 23.05.09    
  • 00:29   

Also ich finde außer der falschen Angabe von Amazon (März 09), auch überall nur Mai 2009.
Ich gehe davon aus, dass das stimmt, denn die Gamestar testet das Spiel in der neuesten Ausgabe mit 73Prozent. Das Heft bekomme ich allerdings erst morgen.

Zudem hatte ich heute auch noch den Newsletter vom Adventure-Shop bekommen, die schon weltexklusiv die englische Download-Version verkaufen:

http://eu-adventureshop.gamesplanet.com/pc-games/buy-download-Sherlock-Holmes-vs-Jack-the-Ripper.html

 
Mir war das nicht bekannt. Ich prüfe das jetzt mal nach...
Grappa11
  • 22.05.09    
  • 23:48   

Mir war das nicht bekannt. Ich prüfe das jetzt mal nach...

 
Der Publisher Koch Media veröffentlicht Frogwares' neues Abenteuer im deutschsprachigen Raum voraussichtlich am kommenden Freitag.

Wieso schreibt ihr das, obwohl bekannt ist, daß das Spiel erst im August erscheint.
Rose
  • 22.05.09    
  • 23:09   

Der Publisher Koch Media veröffentlicht Frogwares' neues Abenteuer im deutschsprachigen Raum voraussichtlich am kommenden Freitag.

Wieso schreibt ihr das, obwohl bekannt ist, daß das Spiel erst im August erscheint.

 
Also was mich in der französischen Demo sehr abgeschreckt hat, war die etwas missratene Geräuschkulisse, vor allem die Schritte! Hoffe sehr, daß das nicht schon die finale Version war. Zwischensequenzen waren bei SH noch nie ein Highlight, aber für mich sowieso das uninteressanteste am Spiel! Mir kommt es auf die Spielgrafik an, und die ist sehr stimmig und gut gelungen. Hoffe nur noch, daß sich am Sound noch etwas tut.
Saltatio
  • 22.05.09    
  • 22:17   

Also was mich in der französischen Demo sehr abgeschreckt hat, war die etwas missratene Geräuschkulisse, vor allem die Schritte! Hoffe sehr, daß das nicht schon die finale Version war. Zwischensequenzen waren bei SH noch nie ein Highlight, aber für mich sowieso das uninteressanteste am Spiel! Mir kommt es auf die Spielgrafik an, und die ist sehr stimmig und gut gelungen. Hoffe nur noch, daß sich am Sound noch etwas tut.

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.