Sherlock Holmes jagt Jack the Ripper: Neue Screenshots und XBox-Termin

Sherlock Holmes jagt Jack the Ripper: Neue Screenshots und XBox-Termin

Sherlock Holmes jagt Jack the Ripper: Neue Screenshots und XBox-Termin
Der französische Publisher Focus Home Interactive hat heute sechs weitere Screenshots zum Krimi-Adventure Sherlock Holmes jagt Jack the Ripper und erste Infos zu einem neuen Feature veröffentlicht, bei dem man seine Theorien mit den gesammelten Beweisen der verschiedenen Tatorte abgleichen kann, um so auf der Spur des Serienkillers bleiben zu können. Wie genau dieses Feature funktioniert verriet der Publisher bislang nicht.

Das neue Abenteuer des britischen Meisterdetektivs, das man sowohl aus der Ego- als auch der 3rd-Person-Perspektive spielen können wird, erscheint sowohl für PC als auch für XBox 360 (wir berichteten). Der Release der PC-Version ist weiterhin für den kommenden Mai vorgesehen, die Konsolenversion soll Ende 2009 den Handel erreichen.

Benutzer-Kommentare

Noch mal kurz überlegen, was der Konjunktiv 2 bedeutet und was meine Meinung zu dem Thema ist ... :wink:
Adven
  • 18.04.09    
  • 03:50   

Noch mal kurz überlegen, was der Konjunktiv 2 bedeutet und was meine Meinung zu dem Thema ist ... :wink:

 
@ Adven:

Nur X-Box Besitzer??

Worauf schreibst du bitte gradedeine Beiträge und gehst ins Inet??
Enrico
  • 17.04.09    
  • 20:12   

@ Adven:

Nur X-Box Besitzer??

Worauf schreibst du bitte gradedeine Beiträge und gehst ins Inet??

 
Es geht mir nicht um Fairness, als Nur X-Box Besitzer hätte ich kein Problem damit, auf das Spiel zu warten, aber die meisten (gerade Adventurespieler) haben wohl die Möglichkeit, das Spiel am PC zu spielen, daher ist die Frage schon berechtigt, was für Verkauszahlen die sich noch von der X-Box Version erwarten.
Adven
  • 17.04.09    
  • 18:12   

Es geht mir nicht um Fairness, als Nur X-Box Besitzer hätte ich kein Problem damit, auf das Spiel zu warten, aber die meisten (gerade Adventurespieler) haben wohl die Möglichkeit, das Spiel am PC zu spielen, daher ist die Frage schon berechtigt, was für Verkauszahlen die sich noch von der X-Box Version erwarten.

 
@Adven:

Na wenn man sich mal ansieht, dass in allen anderen Genres Spiele nur noch von der Konsole auf den PC portiert werden und oft die Konsolenversion viel eher erhältlich ist, ist das doch nur fair oder??
Enrico
  • 17.04.09    
  • 14:42   

@Adven:

Na wenn man sich mal ansieht, dass in allen anderen Genres Spiele nur noch von der Konsole auf den PC portiert werden und oft die Konsolenversion viel eher erhältlich ist, ist das doch nur fair oder??

 
was ist eigentlich mit dem ds-spiel das ende des monats kommen soll? gabs darüber schon infos und ich hab die verpasst?

ansonsten kann ich adven nur zustimmen, zeitgleicher release ist das a und o.
nitocris
  • 17.04.09    
  • 11:28   

was ist eigentlich mit dem ds-spiel das ende des monats kommen soll? gabs darüber schon infos und ich hab die verpasst?

ansonsten kann ich adven nur zustimmen, zeitgleicher release ist das a und o.

 
Eine der wenigen Serien, die sich imho bisher stets gesteigert hat.
Merian
  • 17.04.09    
  • 11:21   

Eine der wenigen Serien, die sich imho bisher stets gesteigert hat.

 
Also Grafisch sieht das Spiel schonmal topp aus. Könnte sogar Memento Mori übertreffen, was meiner Meinung zurzeit die referenz in 3d Adventures darstellt.
Veritas
  • 17.04.09    
  • 01:05   

Also Grafisch sieht das Spiel schonmal topp aus. Könnte sogar Memento Mori übertreffen, was meiner Meinung zurzeit die referenz in 3d Adventures darstellt.

 
Warum kommt denn die Konsolenversion mal wieder so spät? Wer kauft die denn dann noch, wenn die PC Version (die ohnehin meistens 10-20€ günstiger sind) wahrscheinlich schon auf dem Grabbeltisch zu haben ist?

Naja, müssen die selber wissen, brauchen sich aber nicht zu wundern, wenn sie drauf sitzen bleiben.

Das letzte Sherlock Holmes Spiel hat mir jedenfalls sehr gut gefallen (die davor waren aber auch gut) und daher bin ich erstmal optimistisch.
Adven
  • 16.04.09    
  • 23:02   

Warum kommt denn die Konsolenversion mal wieder so spät? Wer kauft die denn dann noch, wenn die PC Version (die ohnehin meistens 10-20€ günstiger sind) wahrscheinlich schon auf dem Grabbeltisch zu haben ist?

Naja, müssen die selber wissen, brauchen sich aber nicht zu wundern, wenn sie drauf sitzen bleiben.

Das letzte Sherlock Holmes Spiel hat mir jedenfalls sehr gut gefallen (die davor waren aber auch gut) und daher bin ich erstmal optimistisch.

 
Screen 20 toppt alles :-D
Enrico
  • 16.04.09    
  • 22:55   

Screen 20 toppt alles :-D

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.