Aufwändige Vertonung für The Book of Unwritten Tales

Aufwändige Vertonung für The Book of Unwritten Tales

Aufwändige Vertonung für The Book of Unwritten Tales
Der Hamburger Anbieter HMH Interactive hat heute einige Details zur Vertonung des märchenhaften Comic-Adventures The Book of Unwritten Tales des Bremer Entwicklers KingArt veröffentlicht.

Nach Information des Publishers waren über 40 Rollen einzusprechen, für deren Besetzung man ein umfangreiches Casting durchgeführt hat. In den insgesamt rund 20 Stunden Sprachausgabe wird man zahlreiche bekannte Stimmen wie die von Oliver Rohrbeck (Assil in Ankh, Ben Stiller), Dietmar Wunder (Daniel Craig, Cuba Gooding, jr.), Thomas Danneberg (Arnold Schwarzenegger, Sylvester Stallone), Udo Schenk (Ray Liotta, Ralph Fiennes), Detlef Bierstedt (George Clooney) und Bernd Vollbrecht (Antonio Banderas) hören können.

Auch einige besonders aus dem TV bekannte Sprecher stehen auf der prominenten Liste. Neben Wolfgang Völz (Captain Blaubär), Regina Lemnitz (Whoopie Goldberg, Roseanne Barr) und Santiago Ziesmer ('Sponge Bob'), sind auch Marion von Stengel (Pamela Anderson) und Bodo Wolf, die deutsche Stimme von Adrian Monk, vertreten. Weitere Sprechrollen wurden von Tilo Schmitz (Ving Rhames), Stefan Krause und Michael Iwannek übernommen.

Neben einer hochklassigen Sprachausgabe, für die die Sprecher ähnlich wie bei Kinofilmen zeitgleich im Tonstudio standen, verspricht der Publisher einen umfangreichen Soundtrack, der rund 30 Musikstücke umfasst, und hochwertige Soundeffekte. HMH plant die Veröffentlichung von The Book of Unwritten Tales weiterhin für das laufende Quartal.

Benutzer-Kommentare

(man entschuldige den Doppelpost)

Allein die Musik auf der Website, so verspielt, und trotzdem extrem auf den Punkt. Genau das richtige, um eine satirische Fantasyatmosphäre zu schaffen. Großartig.
connz
  • 30.01.09    
  • 23:59   

(man entschuldige den Doppelpost)

Allein die Musik auf der Website, so verspielt, und trotzdem extrem auf den Punkt. Genau das richtige, um eine satirische Fantasyatmosphäre zu schaffen. Großartig.

 
In dieses Spiel setze ich alle meine vergewaltigten Adventure-Hoffnungen der letzten Jahre. Ich habe das auf der GC gespielt, und mir in dem Trubel eine halbe Stunde Zeit genommen, es war großartig. Ich liebe es jetzt schon.




**HYPE**
connz
  • 30.01.09    
  • 23:57   

In dieses Spiel setze ich alle meine vergewaltigten Adventure-Hoffnungen der letzten Jahre. Ich habe das auf der GC gespielt, und mir in dem Trubel eine halbe Stunde Zeit genommen, es war großartig. Ich liebe es jetzt schon.




**HYPE**

 
@8832: :-)
Lebostein
  • 23.01.09    
  • 08:22   

@8832: :-)

 
Nein, da durften wir leider nicht mitfilmen.
DasJan
  • 23.01.09    
  • 03:08   

Nein, da durften wir leider nicht mitfilmen.

 
Wird es zu Book auch noch einen Videobericht von der GC geben?
Knut mit Hut
  • 23.01.09    
  • 00:16   

Wird es zu Book auch noch einen Videobericht von der GC geben?

 
Außerdem sind Teile der Hintergründe auch handgemalt. )
DasJan
  • 22.01.09    
  • 23:15   

Außerdem sind Teile der Hintergründe auch handgemalt. )

 
>>Ist schon ein bisschen widersinnig,
>>wenn man 3D Hintergünde generiert, die
>>wie handgemalt aussehen sollen...

Der Unterschied wird sein, dass man bei 3D Hintergründen auch Schatten usw. einbauen kann und die Figuren vermutlich einfach besser im Hintergrund stehen.
pete
  • 22.01.09    
  • 22:03   

>>Ist schon ein bisschen widersinnig,
>>wenn man 3D Hintergünde generiert, die
>>wie handgemalt aussehen sollen...

Der Unterschied wird sein, dass man bei 3D Hintergründen auch Schatten usw. einbauen kann und die Figuren vermutlich einfach besser im Hintergrund stehen.

 
Ich finde, dass das Gras sehr hübsch und realistisch aussieht. Gras wächst tatsächlich nicht immer in weiten Matten sondern kann auch solche locker verteilten Horste bilden.
DieFuechsin
  • 22.01.09    
  • 21:22   

Ich finde, dass das Gras sehr hübsch und realistisch aussieht. Gras wächst tatsächlich nicht immer in weiten Matten sondern kann auch solche locker verteilten Horste bilden.

 
@Lebostein: Verzeih bitte vielmals, dass ich auf eine Aussage von dir eingegangen bin. Es wird nie wieder vorkommen )
John
  • 22.01.09    
  • 21:03   

@Lebostein: Verzeih bitte vielmals, dass ich auf eine Aussage von dir eingegangen bin. Es wird nie wieder vorkommen )

 
Also mal ehrlich, warum regt ihr euch über solche Details wie das Gras auf. Was ihr nur habt, erstmal selber machen!

)
8832
  • 22.01.09    
  • 19:15   

Also mal ehrlich, warum regt ihr euch über solche Details wie das Gras auf. Was ihr nur habt, erstmal selber machen!

)

 
So wie ich die Leute hier beim AT kenne, wird gleich einer kommen und sagen: Also mal ehrlich, warum regt ihr euch über solche Details wie das Gras auf. Was ihr nur habt, erstmal selber machen ...blabla
Es wa nur ne Anmerkung, OK? Ich möchte hier jetzt keine sinnlose Diskussion... GRAS ENDE.
Lebostein
  • 22.01.09    
  • 18:57   

So wie ich die Leute hier beim AT kenne, wird gleich einer kommen und sagen: Also mal ehrlich, warum regt ihr euch über solche Details wie das Gras auf. Was ihr nur habt, erstmal selber machen ...blabla
Es wa nur ne Anmerkung, OK? Ich möchte hier jetzt keine sinnlose Diskussion... GRAS ENDE.

 
Also ich hab den Wald anders in Erinnerung... wenn Gras wächst, dann ist es meist auch ein dichter Teppich und nicht nur ein paar stachelig aussehende, gleichmäßig verteilte Büschel... OK, in vielen 3D-Spielen macht man das aus Performancegründen (obwohl das weglassen dieser hässlichen Büschel in vielen fällen der Optik besser tuen würde), aber das hier sind doch vorgerenderte Bilder, da kann man doch grasmäßig mehr rausholen...
Lebostein
  • 22.01.09    
  • 18:50   

Also ich hab den Wald anders in Erinnerung... wenn Gras wächst, dann ist es meist auch ein dichter Teppich und nicht nur ein paar stachelig aussehende, gleichmäßig verteilte Büschel... OK, in vielen 3D-Spielen macht man das aus Performancegründen (obwohl das weglassen dieser hässlichen Büschel in vielen fällen der Optik besser tuen würde), aber das hier sind doch vorgerenderte Bilder, da kann man doch grasmäßig mehr rausholen...

 
ich mag nur nicht dieses milchnittegesicht von dem kleinen gnom.
realchris
  • 22.01.09    
  • 18:36   

ich mag nur nicht dieses milchnittegesicht von dem kleinen gnom.

 
@Lebostein
Mit malerisch meinte ich weniger eine handgemalte Wirkung, sondern die Farbgebung. Diese Wirkung ist allerdings in den Thumbnails stärker als im Vollbild. :) (und ich mag Wiese auch lieber als Rasen)
Kikimora
  • 22.01.09    
  • 18:13   

@Lebostein
Mit malerisch meinte ich weniger eine handgemalte Wirkung, sondern die Farbgebung. Diese Wirkung ist allerdings in den Thumbnails stärker als im Vollbild. :) (und ich mag Wiese auch lieber als Rasen)

 
@Lebostein: Und an dem Gras ist jetzt auszusetzen... was?
Mitten im Wald kann man wohl kaum einen mit Lineal geschnittenen Rasen erwarten...
In der Natur wächst nunmal alles dort, wo es wachsen will und Ansammlungen von locker verteilten und stacheligen Büscheln , sind da völlig normal :)
John
  • 22.01.09    
  • 17:57   

@Lebostein: Und an dem Gras ist jetzt auszusetzen... was?
Mitten im Wald kann man wohl kaum einen mit Lineal geschnittenen Rasen erwarten...
In der Natur wächst nunmal alles dort, wo es wachsen will und Ansammlungen von locker verteilten und stacheligen Büscheln , sind da völlig normal :)

 
...sehen trotz 3D-Renderlook ein bisschen malerisch aus...

Ist schon ein bisschen widersinnig, wenn man 3D Hintergünde generiert, die wie handgemalt aussehen sollen...

Nichtsdestotrotz sehen die Innengrafiken sehr gut aus, keine Frage... bei den Außenszenen hingegen schüttelt es mich ein wenig. Kann man im Jahre 2009 immer noch keinen vernünftig aussehenden, samitg weichen Grasteppich generieren? Seit Anbeginn der 3D-Grafik bedeutet Gras == Ansammlung von locker verteilten und stacheligen Büscheln...
Lebostein
  • 22.01.09    
  • 17:46   

...sehen trotz 3D-Renderlook ein bisschen malerisch aus...

Ist schon ein bisschen widersinnig, wenn man 3D Hintergünde generiert, die wie handgemalt aussehen sollen...

Nichtsdestotrotz sehen die Innengrafiken sehr gut aus, keine Frage... bei den Außenszenen hingegen schüttelt es mich ein wenig. Kann man im Jahre 2009 immer noch keinen vernünftig aussehenden, samitg weichen Grasteppich generieren? Seit Anbeginn der 3D-Grafik bedeutet Gras == Ansammlung von locker verteilten und stacheligen Büscheln...

 
@andi78wta
Seit wann sind Story, Rätsel und Spiellänge für Adventures unwichtig? :D
Kikimora
  • 22.01.09    
  • 16:10   

@andi78wta
Seit wann sind Story, Rätsel und Spiellänge für Adventures unwichtig? :D

 
Mit den Sprechern und einer halbwegs passablen Grafik kann ja schon fast nichts mehr schief gehen -)
andi78wtal
  • 22.01.09    
  • 13:49   

Mit den Sprechern und einer halbwegs passablen Grafik kann ja schon fast nichts mehr schief gehen -)

 
Bashing kann sooo schön sein, nicht wahr, ShardofTruth? :P *grummel*

Ich hab von dem Spiel vor zwei Jahren zum ersten Mal gelesen und freu mich schon drauf. Die Shots sehen trotz 3D-Renderlook ein bisschen malerisch aus, was ich gut finde. Die Synchro-Auswahl klingt auch schonmal vielversprechend. Aber ich werde trotzdem auch hier erstmal Tests abwarten, hoffe, dass auch der Rest stimmt. :)
Kikimora
  • 21.01.09    
  • 13:27   

Bashing kann sooo schön sein, nicht wahr, ShardofTruth? :P *grummel*

Ich hab von dem Spiel vor zwei Jahren zum ersten Mal gelesen und freu mich schon drauf. Die Shots sehen trotz 3D-Renderlook ein bisschen malerisch aus, was ich gut finde. Die Synchro-Auswahl klingt auch schonmal vielversprechend. Aber ich werde trotzdem auch hier erstmal Tests abwarten, hoffe, dass auch der Rest stimmt. :)

 
Das Spiel hat mir damals auf der GC schon sehr gefallen und deshalb werde ich auch hier (neben The Whispered World) bedenkenlos zuschlagen.

Da müssen dann halt andere Adventures hinten an stehen und sich erst im Test beweisen. Nicht war, Simon 5? :wink:
Shard of Truth
  • 21.01.09    
  • 13:17   

Das Spiel hat mir damals auf der GC schon sehr gefallen und deshalb werde ich auch hier (neben The Whispered World) bedenkenlos zuschlagen.

Da müssen dann halt andere Adventures hinten an stehen und sich erst im Test beweisen. Nicht war, Simon 5? :wink:

 
> The whispered world und The book of
> unwritten tales stehen jedenfalls
> ganz weit oben auf meiner Wunschliste.

Da gehts mir genauso - Gehype hin oder her, das Game rangiert zur Zeit definitiv auf den oberen Plätzen meiner persönlichen Most-Wanted-Charts. Ich finde die Auswahl der Sprecher verstärken auch den insgesamt sehr positiven Eindruck. Meine Hoffnung für das Spiel ist nun noch dass das Spiel einen schönen, orchestralen Soundtrack bekommt der dann auch ins Ohr geht. Auch wenn man noch nicht mit Sicherheit sagen kann wie gut es dann wirklich wird und auch auf die Gefahr hin evtl. enttäuscht zu werden - ich freu mich trotzdem richtig drauf :).
Snowlock
  • 21.01.09    
  • 09:01   

> The whispered world und The book of
> unwritten tales stehen jedenfalls
> ganz weit oben auf meiner Wunschliste.

Da gehts mir genauso - Gehype hin oder her, das Game rangiert zur Zeit definitiv auf den oberen Plätzen meiner persönlichen Most-Wanted-Charts. Ich finde die Auswahl der Sprecher verstärken auch den insgesamt sehr positiven Eindruck. Meine Hoffnung für das Spiel ist nun noch dass das Spiel einen schönen, orchestralen Soundtrack bekommt der dann auch ins Ohr geht. Auch wenn man noch nicht mit Sicherheit sagen kann wie gut es dann wirklich wird und auch auf die Gefahr hin evtl. enttäuscht zu werden - ich freu mich trotzdem richtig drauf :).

 
Der Teaser ist schonmal einsame Spitze.
Zeigt zwar nichts vom Spiel, ist aber urkomisch - The whispered world und The book of unwritten tales stehen jedenfalls ganz weit oben auf meiner Wunschliste.
rubycon
  • 21.01.09    
  • 05:02   

Der Teaser ist schonmal einsame Spitze.
Zeigt zwar nichts vom Spiel, ist aber urkomisch - The whispered world und The book of unwritten tales stehen jedenfalls ganz weit oben auf meiner Wunschliste.

 
> Kenne ich. Habe seit Larry 8 immer noch
> Oliver Pocher im Kopf. Wink

Zum Glück habe ich das Spiel auf Englisch gespielt. Ist zwar auch im Original ein eher mäßiges Spielchen, aber ich denke mal daß der Olli-Faktor das Ganze noch mal gehörig schlimmer macht. -)
Thorsten
  • 21.01.09    
  • 02:10   

> Kenne ich. Habe seit Larry 8 immer noch
> Oliver Pocher im Kopf. Wink

Zum Glück habe ich das Spiel auf Englisch gespielt. Ist zwar auch im Original ein eher mäßiges Spielchen, aber ich denke mal daß der Olli-Faktor das Ganze noch mal gehörig schlimmer macht. -)

 
Auf CBS ist eine neue Preview online:
http://www.computerbild.de/artikel/cbs-Tests-PC-Vorserientest-Review-The-Book-of-Unwritten-Tales-TBoUT-Bilder-3840728.html
8832
  • 21.01.09    
  • 01:15   

Auf CBS ist eine neue Preview online:
http://www.computerbild.de/artikel/cbs-Tests-PC-Vorserientest-Review-The-Book-of-Unwritten-Tales-TBoUT-Bilder-3840728.html

 
> Ich hab von 1 1/2 Ritter immer noch die Stimme im Ohr.

Kenne ich. Habe seit Larry 8 immer noch Oliver Pocher im Kopf. )
DasJan
  • 21.01.09    
  • 01:01   

> Ich hab von 1 1/2 Ritter immer noch die Stimme im Ohr.

Kenne ich. Habe seit Larry 8 immer noch Oliver Pocher im Kopf. )

 
Zu viel Hype? IMO ist es eigentlich recht ruhig um das Spiel, dafür dass es innerhalb der nächsten 2,5 Monate irgendwann erscheinen sollte und die bisherigen Vorschauberichte eigentlich alle sehr positiv sind und großes erwarten lassen.
axelkothe
  • 20.01.09    
  • 18:31   

Zu viel Hype? IMO ist es eigentlich recht ruhig um das Spiel, dafür dass es innerhalb der nächsten 2,5 Monate irgendwann erscheinen sollte und die bisherigen Vorschauberichte eigentlich alle sehr positiv sind und großes erwarten lassen.

 
Find ich auch!!!

(Sry, aber deine Begeisterung ist so knuffig :P)

Solange Till Schweiger niemanden spricht... Ich hab von 1 1/2 Ritter immer noch die Stimme im Ohr.

@8832: Ich finde eigentlich nicht, dass es bisher viel 'gehypt' wird... Was bisher gezeigt wurde sah nunmal schon sehr positiv aus.
Na ja, seit Geheimakte 2 warte ich eh immer erst die Tests ab.
Klara
  • 20.01.09    
  • 18:28   

Find ich auch!!!

(Sry, aber deine Begeisterung ist so knuffig :P)

Solange Till Schweiger niemanden spricht... Ich hab von 1 1/2 Ritter immer noch die Stimme im Ohr.

@8832: Ich finde eigentlich nicht, dass es bisher viel 'gehypt' wird... Was bisher gezeigt wurde sah nunmal schon sehr positiv aus.
Na ja, seit Geheimakte 2 warte ich eh immer erst die Tests ab.

 
Das sind aber gute Sprecher!!!
realchris
  • 20.01.09    
  • 18:03   

Das sind aber gute Sprecher!!!

 
scheint so, als würde man sich das wirklich was kosten lassen.

Beim Lesen des Artikels dachte ich zur Hälfte: Ach, immer diese großen Namen - die sollen lieber unbekanntere Sprecher nehmen, um die dann gemeinsam ins Studio zu bringen. Sonst wirken die Gespräche oft so lebelos, wie abgelesen - oft auch viel zu große Pausen bis eine Antwort kommt.

Nur um dann zu lesen, daß man eben das macht. Das wird wie ich schon sagte, einiges kosten, die Leute an gleichen Terminen ins Studio zu holen.

Meine Hoffnung ist, daß TBOUT endlich mal wieder ein A-Titel wird. Zumindestens deuten Grafik, Aufmachung und Vertonung darauf hin.
Ohne hypen zu wollen der Titel steht bei mir hoch im Kurs und ich bin gespannt auf das Resultat...
interrozitor
  • 20.01.09    
  • 17:55   

scheint so, als würde man sich das wirklich was kosten lassen.

Beim Lesen des Artikels dachte ich zur Hälfte: Ach, immer diese großen Namen - die sollen lieber unbekanntere Sprecher nehmen, um die dann gemeinsam ins Studio zu bringen. Sonst wirken die Gespräche oft so lebelos, wie abgelesen - oft auch viel zu große Pausen bis eine Antwort kommt.

Nur um dann zu lesen, daß man eben das macht. Das wird wie ich schon sagte, einiges kosten, die Leute an gleichen Terminen ins Studio zu holen.

Meine Hoffnung ist, daß TBOUT endlich mal wieder ein A-Titel wird. Zumindestens deuten Grafik, Aufmachung und Vertonung darauf hin.
Ohne hypen zu wollen der Titel steht bei mir hoch im Kurs und ich bin gespannt auf das Resultat...

 
Wird mir ein bischen zuviel gehypt das Spiel. Mal abwarten ob´s überhaupt was taugt.
8832
  • 20.01.09    
  • 17:39   

Wird mir ein bischen zuviel gehypt das Spiel. Mal abwarten ob´s überhaupt was taugt.

 
Ich glaub, das Spiel wird gut. Vielleicht kauf ich mir dieses Frühjahr sogar zwei Adventures. ( The Whispered World ist definitiv meins!)
..eve.
  • 20.01.09    
  • 17:04   

Ich glaub, das Spiel wird gut. Vielleicht kauf ich mir dieses Frühjahr sogar zwei Adventures. ( The Whispered World ist definitiv meins!)

 
Klingt schon prominient. Nur bitte soll Thomas Danneberg (spricht auch John Cleese) nicht wie bei Ankh so viele Charaktere vertonen... auf die Dauer ertrage ich das nicht mehr -).
zeebee
  • 20.01.09    
  • 16:15   

Klingt schon prominient. Nur bitte soll Thomas Danneberg (spricht auch John Cleese) nicht wie bei Ankh so viele Charaktere vertonen... auf die Dauer ertrage ich das nicht mehr -).

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.