Anzeige
Sam & Max: Season Two 2009 auch in Deutschland

Sam & Max: Season Two 2009 auch in Deutschland

Sam & Max: Season Two 2009 auch in Deutschland
Die zweite Staffel der Episoden-Adventures um das tierische Ermittlerduo Sam & Max, wird wie Season One in einer Boxversion erscheinen, die wieder verschiedene Voiceovers und Untertitel enthalten soll. Eine vollständige deutsche Vertonung ist vorgesehen.

Diesmal allerdings ist die österreichische Firma JoWooD nicht beteiligt. Vertrieb und Lokalisation übernimmt Publisher Atari, der Sam & Max: Season Two für PC und Wii im kommenden Jahr veröffentlichen will.

Benutzer-Kommentare

grüss euch!
da is er wieder, der forentroll...
immer diese unnötigen diskussionen hier.
ich persönlich freue mich, dass sam & max season two in der box rauskommt und hoffe, dass das spiel (und die synchronisation) wieder so toll wird wie bei den vergangenen teilen. schade dasses noch so lange dauert :)
mfg
bernd
  • 07.12.08    
  • 10:48   

grüss euch!
da is er wieder, der forentroll...
immer diese unnötigen diskussionen hier.
ich persönlich freue mich, dass sam & max season two in der box rauskommt und hoffe, dass das spiel (und die synchronisation) wieder so toll wird wie bei den vergangenen teilen. schade dasses noch so lange dauert :)
mfg

 
@Grappa11:

Die letzten beiden Posts waren nicht von mir, keine Ahnung, warum die Trolle meinen Namen so anziehend finden -) .
Ich bleibe auf jeden Fall bei meiner Meinung die ich hier abgegeben habe.

Du beschreibst den Unterschied ja eher wie Wolkenkratzer gegen Bungalow und das ist schon sehr eigen. Wink

Ich liebe nun mal die Extreme -) .
Aber im Ernst, ich glaube, wir kommen hier wohl nicht auf einen gemeinsamen Nenner. Aber ich kann damit leben :-)
Jim
  • 05.12.08    
  • 21:18   

@Grappa11:

Die letzten beiden Posts waren nicht von mir, keine Ahnung, warum die Trolle meinen Namen so anziehend finden -) .
Ich bleibe auf jeden Fall bei meiner Meinung die ich hier abgegeben habe.

Du beschreibst den Unterschied ja eher wie Wolkenkratzer gegen Bungalow und das ist schon sehr eigen. Wink

Ich liebe nun mal die Extreme -) .
Aber im Ernst, ich glaube, wir kommen hier wohl nicht auf einen gemeinsamen Nenner. Aber ich kann damit leben :-)

 
Eine andere Stimme für Max und Sam würde der Kohärenz schade. Dann könnte ich ja gleich bei Telltale die englische Version laden. Ich glaube schon, dass Atari zur Frau Schwittau greifen wird.

Sicherlich gibt es einige, die nur die englische Version von Hit the road kennen. Aber für die Masse hat Sam die Stimme von Bart. Wenn man das ändert, verstößt man gegen Erwartungen. Ich glaube es würde mehr Kritik an einer Änderung der jetzigen Stimmen geben.
realchris
  • 05.12.08    
  • 20:51   

Eine andere Stimme für Max und Sam würde der Kohärenz schade. Dann könnte ich ja gleich bei Telltale die englische Version laden. Ich glaube schon, dass Atari zur Frau Schwittau greifen wird.

Sicherlich gibt es einige, die nur die englische Version von Hit the road kennen. Aber für die Masse hat Sam die Stimme von Bart. Wenn man das ändert, verstößt man gegen Erwartungen. Ich glaube es würde mehr Kritik an einer Änderung der jetzigen Stimmen geben.

 
@Grappa: Hm, der letzte Jim -Kommentar wurde von einem anderen Jim geschrieben als die vorherigen und nicht von mir. -)

Auch wenn ich im Großen und Ganzen nicht unbedingt anderer Meinung bin, weiß ich nicht, warum sich diese Person nicht einfach einen anderen Nick ausgesucht hat.
Das übertriebene und nicht angebrachte Danke hätte sich dieser zweite Jim allerdings sparen können.

Nix für ungut: Ich poste auf jeden Fall nicht mehr hier. Also Feld frei für Jim 2 oder 3... -)
Jim
  • 05.12.08    
  • 20:33   

@Grappa: Hm, der letzte Jim -Kommentar wurde von einem anderen Jim geschrieben als die vorherigen und nicht von mir. -)

Auch wenn ich im Großen und Ganzen nicht unbedingt anderer Meinung bin, weiß ich nicht, warum sich diese Person nicht einfach einen anderen Nick ausgesucht hat.
Das übertriebene und nicht angebrachte Danke hätte sich dieser zweite Jim allerdings sparen können.

Nix für ungut: Ich poste auf jeden Fall nicht mehr hier. Also Feld frei für Jim 2 oder 3... -)

 
@Jim: siehst Du, genau darauf wollte ich hinaus. Dass die englische Synchro besser ist, und ja, ich habe auch beides gespielt, sehe ich genauso und das haben auch die meisten Tester so gesehen, imho zurecht. Schlechter als, bedeutet ja nicht automatisch mies.

Der Qualitätsunterschied wird aber in keinem Review, das ich gelesen habe, so drastisch eingeschätzt, wie Du das siehst. Das meinte ich mich dem Hochhaus. Das hat nach Meinung der meisten Tester (und wohl auch Spieler), die beides kennen, in der deutschen Fassung einige Stockwerke weniger, hat es aber auf eine Anzahl von Stockwerken geschafft, die das Ganze als gelungenes Hochbauwerk durchgehen lassen.

Du beschreibst den Unterschied ja eher wie Wolkenkratzer gegen Bungalow und das ist schon sehr eigen. )
Grappa11
  • 05.12.08    
  • 19:55   

@Jim: siehst Du, genau darauf wollte ich hinaus. Dass die englische Synchro besser ist, und ja, ich habe auch beides gespielt, sehe ich genauso und das haben auch die meisten Tester so gesehen, imho zurecht. Schlechter als, bedeutet ja nicht automatisch mies.

Der Qualitätsunterschied wird aber in keinem Review, das ich gelesen habe, so drastisch eingeschätzt, wie Du das siehst. Das meinte ich mich dem Hochhaus. Das hat nach Meinung der meisten Tester (und wohl auch Spieler), die beides kennen, in der deutschen Fassung einige Stockwerke weniger, hat es aber auf eine Anzahl von Stockwerken geschafft, die das Ganze als gelungenes Hochbauwerk durchgehen lassen.

Du beschreibst den Unterschied ja eher wie Wolkenkratzer gegen Bungalow und das ist schon sehr eigen. )

 
Aber ich sehe schon, ich werde die meisten wohl nicht davon überzeugen können, das die deutsche Synchro schlecht ist.
Aber gut gut, ich werde weiterhin die englische spielen, also kann von mir aus auch auf die bekannten deutschen Stimmen zurückgegriffen werden. Mich würden aber noch weitere Kommentare von Leuten interessieren, die die deutsche und englische Version gespielt haben.
Da kann es doch nur eigentlich darauf hinauslaufen, das die englische ganz klar gewinnt.

Und ich bin weiterhin der Überzeugung, wenn Atari gute neue deutsche Stimmen bekommt, würden die meisten hier den alten Stimmen keine Träne mehr nachweinen. Hab ich zwar schon in meinem letzten Kommentar geschrieben, aber den Punkt finde ich besonders wichtig.

Am wichtigsten jedoch ist, das es in Deutschland erscheinen wird. Danke Atari.
Jim
  • 05.12.08    
  • 18:59   

Aber ich sehe schon, ich werde die meisten wohl nicht davon überzeugen können, das die deutsche Synchro schlecht ist.
Aber gut gut, ich werde weiterhin die englische spielen, also kann von mir aus auch auf die bekannten deutschen Stimmen zurückgegriffen werden. Mich würden aber noch weitere Kommentare von Leuten interessieren, die die deutsche und englische Version gespielt haben.
Da kann es doch nur eigentlich darauf hinauslaufen, das die englische ganz klar gewinnt.

Und ich bin weiterhin der Überzeugung, wenn Atari gute neue deutsche Stimmen bekommt, würden die meisten hier den alten Stimmen keine Träne mehr nachweinen. Hab ich zwar schon in meinem letzten Kommentar geschrieben, aber den Punkt finde ich besonders wichtig.

Am wichtigsten jedoch ist, das es in Deutschland erscheinen wird. Danke Atari.

 
> Deswegen finde ich die Vorstellung von
> Jim etwas utopisch, eine megaklasse 1:1
> Übersetzung mit sehr guten deutschen
> Sprechern ist mir noch nie untergekommen.

Du hast zwar recht, daß leider ein größerer Teil der Spiele hierzulande bei der Übersetzung qualitativ absacken, aber das ist nicht immer der Fall deswegen ist meine Sicht alles andere als utopisch.

Gegenbeispiele: Baphomets Fluch 1-3, The Longest Journey (nur Teil 1!), Leisure Suit Larry 7 usw.
Jim
  • 05.12.08    
  • 17:40   

> Deswegen finde ich die Vorstellung von
> Jim etwas utopisch, eine megaklasse 1:1
> Übersetzung mit sehr guten deutschen
> Sprechern ist mir noch nie untergekommen.

Du hast zwar recht, daß leider ein größerer Teil der Spiele hierzulande bei der Übersetzung qualitativ absacken, aber das ist nicht immer der Fall deswegen ist meine Sicht alles andere als utopisch.

Gegenbeispiele: Baphomets Fluch 1-3, The Longest Journey (nur Teil 1!), Leisure Suit Larry 7 usw.

 
> dass sie mit denselben Sprechern wie
> Hit the Road besetzt war

Tja, das war ja eines der großen Probleme, daß die Sprecher schon bei Hit the Road schlecht waren und überhaupt nicht gepaßt haben.
Und nur weil man die Stimmen schon von vorher schon so kennt, die schlechten Sprecher beizubehalten, ist eher kontraproduktiv.
Ich glaube, wenn Jowood wirklich passende Sprecher gefunden hätten, wären viele Leute, die sich jetzt noch für Kontinuität einsetzen, beim ersten Spielen sehr positiv überascht worden und würden sich jetzt auch gegen die alten Sprecher aussprechen.
Aber das ist halt die Macht der Gewohnheit und weil man's nicht anders kennt...
Jim
  • 05.12.08    
  • 17:36   

> dass sie mit denselben Sprechern wie
> Hit the Road besetzt war

Tja, das war ja eines der großen Probleme, daß die Sprecher schon bei Hit the Road schlecht waren und überhaupt nicht gepaßt haben.
Und nur weil man die Stimmen schon von vorher schon so kennt, die schlechten Sprecher beizubehalten, ist eher kontraproduktiv.
Ich glaube, wenn Jowood wirklich passende Sprecher gefunden hätten, wären viele Leute, die sich jetzt noch für Kontinuität einsetzen, beim ersten Spielen sehr positiv überascht worden und würden sich jetzt auch gegen die alten Sprecher aussprechen.
Aber das ist halt die Macht der Gewohnheit und weil man's nicht anders kennt...

 
> So besser nachvollziehbar worum es mir ging?

Nicht wirklich, aber lassen wir das lieber. -)
Jim
  • 05.12.08    
  • 17:32   

> So besser nachvollziehbar worum es mir ging?

Nicht wirklich, aber lassen wir das lieber. -)

 
@Jim: Klar darfst Du Deine Meinung äußern, so wie alle anderen auch - ich z.B. )
Es ergibt für mich nur wenig Sinn auf der deutschen Synchro von Season One rumzuhacken, wenn man eh im O-Ton spielen will.

Zum Vegleich mit den Burger-Ketten:

Du tust imho so, als wärst Du ernsthaft an einer deutschen Synchro bei Sam & Max interessiert.
Ich will anständige Burger bei Burger King haben.

So massiv, wie Du die deutsche Sprachausgabe aber gegen den O-Ton abgrenzt, hält sich das Interesse doch sehr in Grenzen.

McDonald's ist eh viel besser, da können die Leute von Burger King machen was sie wollen und essen gehen würde ich da eh nicht, höchstens um noch mal zu sagen, dass McDonald's viel besser ist.

Mein Problem ist dabei nicht, dass Du den O-Ton besser findest, wie das in allen Reviews, die ich gelesen habe, stand (und was ich auch selbst so sehe), sondern dass die Rechnung eine falsche ist.

Das zweithöchste Gebäude der Welt ist natürlich kleiner als das Größte, aber klein ist es deshalb noch nicht. Klar kommt bei der Synchro noch ein individueller Faktor hinzu, aber dass Du mit Deinem vernichtenden Urteil bzgl. deutsche Season One Synchro eher alleine da stehst, gibt es mMn keinen Zweifel. Und Deine Meinung lässt da imho einfach zu wenig Spielraum es überhaupt anders sehen zu dürfen.

So besser nachvollziehbar worum es mir ging?
Grappa11
  • 05.12.08    
  • 16:29   

@Jim: Klar darfst Du Deine Meinung äußern, so wie alle anderen auch - ich z.B. )
Es ergibt für mich nur wenig Sinn auf der deutschen Synchro von Season One rumzuhacken, wenn man eh im O-Ton spielen will.

Zum Vegleich mit den Burger-Ketten:

Du tust imho so, als wärst Du ernsthaft an einer deutschen Synchro bei Sam & Max interessiert.
Ich will anständige Burger bei Burger King haben.

So massiv, wie Du die deutsche Sprachausgabe aber gegen den O-Ton abgrenzt, hält sich das Interesse doch sehr in Grenzen.

McDonald's ist eh viel besser, da können die Leute von Burger King machen was sie wollen und essen gehen würde ich da eh nicht, höchstens um noch mal zu sagen, dass McDonald's viel besser ist.

Mein Problem ist dabei nicht, dass Du den O-Ton besser findest, wie das in allen Reviews, die ich gelesen habe, stand (und was ich auch selbst so sehe), sondern dass die Rechnung eine falsche ist.

Das zweithöchste Gebäude der Welt ist natürlich kleiner als das Größte, aber klein ist es deshalb noch nicht. Klar kommt bei der Synchro noch ein individueller Faktor hinzu, aber dass Du mit Deinem vernichtenden Urteil bzgl. deutsche Season One Synchro eher alleine da stehst, gibt es mMn keinen Zweifel. Und Deine Meinung lässt da imho einfach zu wenig Spielraum es überhaupt anders sehen zu dürfen.

So besser nachvollziehbar worum es mir ging?

 
Die deutschen Sprecher von S&M S1 passen meines Erachtens schon sehr gut zu den Figuren. - Siehe Synchro von Hit The Road, wo die beiden einfach spitze waren.

Allerdings sollte man sich überlegen, ob nicht ein anderer Regisseur oder gar Studio angebracht wären - was ja wohl dadurch, dass die Rechte an Atari gingen hoffentlich so sein wird. Denn an einem Regisseur hängt und fällt eine Synchro. Und leider ging sie bei S1 trotz guter Sprecher eher abwärts: fehlende Begeisterung , es fehlte den Figuren einfach an Leben.
Und das kann ein guter Regisseur aus seinen Schauspielern herauskitzeln.

Also: Pro Sandra Schwittau und Hans-Gerd Kilbinger. Contra Regisseur/Studio (und hoffen, dass der neue mehr aus den beiden rausholt).
mi-Ka
  • 05.12.08    
  • 15:07   

Die deutschen Sprecher von S&M S1 passen meines Erachtens schon sehr gut zu den Figuren. - Siehe Synchro von Hit The Road, wo die beiden einfach spitze waren.

Allerdings sollte man sich überlegen, ob nicht ein anderer Regisseur oder gar Studio angebracht wären - was ja wohl dadurch, dass die Rechte an Atari gingen hoffentlich so sein wird. Denn an einem Regisseur hängt und fällt eine Synchro. Und leider ging sie bei S1 trotz guter Sprecher eher abwärts: fehlende Begeisterung , es fehlte den Figuren einfach an Leben.
Und das kann ein guter Regisseur aus seinen Schauspielern herauskitzeln.

Also: Pro Sandra Schwittau und Hans-Gerd Kilbinger. Contra Regisseur/Studio (und hoffen, dass der neue mehr aus den beiden rausholt).

 
Ich habe die 1. Staffel sowohl auf Englisch, als auch auf Deutsch gespielt und natürlich war die englische Version besser.

Aber:
Für mich war an der deutschen Version wichtig, dass sie mit denselben Sprechern wie Hit the Road besetzt war und der Witz nicht völlig verloren ging.
Das ist auch geschafft worden, insgesamt finde ich die deutsche Synchronisation deshalb überdurchschnittlich.

Deswegen finde ich die Vorstellung von Jim etwas utopisch, eine megaklasse 1:1 Übersetzung mit sehr guten deutschen Sprechern ist mir noch nie untergekommen.
Bei sowas muss man immer Abstriche machen.
Shard of Truth
  • 05.12.08    
  • 14:57   

Ich habe die 1. Staffel sowohl auf Englisch, als auch auf Deutsch gespielt und natürlich war die englische Version besser.

Aber:
Für mich war an der deutschen Version wichtig, dass sie mit denselben Sprechern wie Hit the Road besetzt war und der Witz nicht völlig verloren ging.
Das ist auch geschafft worden, insgesamt finde ich die deutsche Synchronisation deshalb überdurchschnittlich.

Deswegen finde ich die Vorstellung von Jim etwas utopisch, eine megaklasse 1:1 Übersetzung mit sehr guten deutschen Sprechern ist mir noch nie untergekommen.
Bei sowas muss man immer Abstriche machen.

 
>na ja, Geschmäcker sind nunmal verschieden.

Das stimmt natürlich, aber ich habe ja auch geschrieben meiner Meinung nach .

> Die deutsche Synchro von Season One ist
> jedenfalls so ziemlich überall gelobt worden

Diese Aussage stimmt so pauschal allerdings nicht.
Die Synchro ist von einigen gelobt worden, aber es gab aber auch jede Menge Verrisse - vor allem von den Leuten, die vorher schon die englische Version gespielt haben und auch wirklich vergleichen konnten.


Und ich denke, daß ich hier schon meine Meinung äußern darf, auch wenn ich die deutsche Version von Staffel 2 wahrscheinlich nicht spielen werde. Nach dem was ich aber von Staffel 1 gesehen habe, war die deutsche Fassung nunmal sehr schlecht. Das hat nichts mit herablassend zu tun.

Und was das Ganze damit zu tun hat, ob man bei McDonalds oder Burger King (die im Endeffekt eh das Gleiche sind) ißt, ist doch ein wenig rätselhaft...
Jim
  • 05.12.08    
  • 14:43   

>na ja, Geschmäcker sind nunmal verschieden.

Das stimmt natürlich, aber ich habe ja auch geschrieben meiner Meinung nach .

> Die deutsche Synchro von Season One ist
> jedenfalls so ziemlich überall gelobt worden

Diese Aussage stimmt so pauschal allerdings nicht.
Die Synchro ist von einigen gelobt worden, aber es gab aber auch jede Menge Verrisse - vor allem von den Leuten, die vorher schon die englische Version gespielt haben und auch wirklich vergleichen konnten.


Und ich denke, daß ich hier schon meine Meinung äußern darf, auch wenn ich die deutsche Version von Staffel 2 wahrscheinlich nicht spielen werde. Nach dem was ich aber von Staffel 1 gesehen habe, war die deutsche Fassung nunmal sehr schlecht. Das hat nichts mit herablassend zu tun.

Und was das Ganze damit zu tun hat, ob man bei McDonalds oder Burger King (die im Endeffekt eh das Gleiche sind) ißt, ist doch ein wenig rätselhaft...

 
@Jim: na ja, Geschmäcker sind nunmal verschieden. Die deutsche Synchro von Season One ist jedenfalls so ziemlich überall gelobt worden und das sicher nicht ohne Grund.

Außerdem frage ich mich, weshalb man sich zur Qualität der deutschen Sprachausgabe (so herablassend) auslassen muss, wenn man sowieso die englische Version spielt.

Wenn ich eh lieber bei Burger King essen gehe, muss ich mich ja nicht über die Qualität der Burger bei McDonald's auslassen, die man ebenfalls - abhängig vom persönlichen Geschmack - höchst unterschiedlich einschätzen kann, sondern eben weiter bei Burger King futtern gehen...
Grappa11
  • 05.12.08    
  • 13:38   

@Jim: na ja, Geschmäcker sind nunmal verschieden. Die deutsche Synchro von Season One ist jedenfalls so ziemlich überall gelobt worden und das sicher nicht ohne Grund.

Außerdem frage ich mich, weshalb man sich zur Qualität der deutschen Sprachausgabe (so herablassend) auslassen muss, wenn man sowieso die englische Version spielt.

Wenn ich eh lieber bei Burger King essen gehe, muss ich mich ja nicht über die Qualität der Burger bei McDonald's auslassen, die man ebenfalls - abhängig vom persönlichen Geschmack - höchst unterschiedlich einschätzen kann, sondern eben weiter bei Burger King futtern gehen...

 
> Sie sollten aber zumindest die gleichen
> Sprecher für Sam und Max verwenden.

Gerade das war meiner Meinung nach grauenhaft an der deutschen Synchro.
Die deutsche Sprecherin paßte wie die Faust aufs Auge für die Rolle von Max - nämlich gar nicht. Da liegen Welten zu den exzellenten Sprechern (Max wurde in Episode 1 von einem anderen Sprecher vertont) in der englischen Originalversion.

> nur die Untertitel und Übersetzungen
> von Namen sollen teilweise fehlerhaft
> gewesen sein.

Nein, nicht nur das, sondern vor allem die Sprecher (s.o.) und deren Betonung, die in den paar Szenen, die ich mir auf Deutsch angetan habe, in einigen Sätzen falsch total artikuliert war.

Wenn Atari die deutsche Synchro wirklich verbessern wollte, müßten sie andere Sprecher nehmen, aber wie gesagt ist mir das letztendlich auch egal. Es tut mir halt nur um die deutschen Käufer leid.
Jim
  • 05.12.08    
  • 12:13   

> Sie sollten aber zumindest die gleichen
> Sprecher für Sam und Max verwenden.

Gerade das war meiner Meinung nach grauenhaft an der deutschen Synchro.
Die deutsche Sprecherin paßte wie die Faust aufs Auge für die Rolle von Max - nämlich gar nicht. Da liegen Welten zu den exzellenten Sprechern (Max wurde in Episode 1 von einem anderen Sprecher vertont) in der englischen Originalversion.

> nur die Untertitel und Übersetzungen
> von Namen sollen teilweise fehlerhaft
> gewesen sein.

Nein, nicht nur das, sondern vor allem die Sprecher (s.o.) und deren Betonung, die in den paar Szenen, die ich mir auf Deutsch angetan habe, in einigen Sätzen falsch total artikuliert war.

Wenn Atari die deutsche Synchro wirklich verbessern wollte, müßten sie andere Sprecher nehmen, aber wie gesagt ist mir das letztendlich auch egal. Es tut mir halt nur um die deutschen Käufer leid.

 
Sie sollten aber zumindest die gleichen Sprecher für Sam und Max verwenden.
realchris
  • 05.12.08    
  • 00:36   

Sie sollten aber zumindest die gleichen Sprecher für Sam und Max verwenden.

 
Oooh, tschuldigung! Hab zwar geguckt aber das glatt übersehen...
Danke für den Hinweis :)
ich
  • 04.12.08    
  • 22:54   

Oooh, tschuldigung! Hab zwar geguckt aber das glatt übersehen...
Danke für den Hinweis :)

 
@Ich:
Bei Amazon steht das es am 4.12 also heute erscheint
moov
  • 04.12.08    
  • 22:49   

@Ich:
Bei Amazon steht das es am 4.12 also heute erscheint

 
Die deutsche Synchro fand ich eigentlich ziemlich gut... nur die Untertitel und Übersetzungen von Namen sollen teilweise fehlerhaft gewesen sein.

Was anderes: sollte Time Hollow nicht am 30.11. rauskommen? Gibt es nicht für jede Neuerscheinung eine News?
ich
  • 04.12.08    
  • 22:44   

Die deutsche Synchro fand ich eigentlich ziemlich gut... nur die Untertitel und Übersetzungen von Namen sollen teilweise fehlerhaft gewesen sein.

Was anderes: sollte Time Hollow nicht am 30.11. rauskommen? Gibt es nicht für jede Neuerscheinung eine News?

 
Naja, verhunzen kann es Atari ja diesmal nicht, denn schlimmer als die grauenhafte deutsche Synchro von Jowood kann es ja schließlich nicht mehr werden.

Aber ich spiele eh nur noch die englische Fassung von Telltale Games, insofern ist es mir die Sache ziemlich egal.
Jim
  • 04.12.08    
  • 22:36   

Naja, verhunzen kann es Atari ja diesmal nicht, denn schlimmer als die grauenhafte deutsche Synchro von Jowood kann es ja schließlich nicht mehr werden.

Aber ich spiele eh nur noch die englische Fassung von Telltale Games, insofern ist es mir die Sache ziemlich egal.

 
Fettes Lob! Endlich mal ein tolles Adventure-Franchise für Atari. Werde ich mir auf jeden Fall kaufen. Ich hatte schon Angst, dass nie eine deutsche Box-Version rauskommt. Ich hoffe sie bekommen dieselben Sprecher.
realchris
  • 03.12.08    
  • 19:00   

Fettes Lob! Endlich mal ein tolles Adventure-Franchise für Atari. Werde ich mir auf jeden Fall kaufen. Ich hatte schon Angst, dass nie eine deutsche Box-Version rauskommt. Ich hoffe sie bekommen dieselben Sprecher.

 
Ja, genau, sie sollten beide Versionen gleichzeitig herausbringen, sonst verkaufen sich Wii Adventures nie vernünftig.
Adven
  • 03.12.08    
  • 16:41   

Ja, genau, sie sollten beide Versionen gleichzeitig herausbringen, sonst verkaufen sich Wii Adventures nie vernünftig.

 
@Shard of Truth: Auf der GC hat sich JoWooD keinen Kommentar entlocken lassen, ich denke aber, dass die kein Interesse mehr hatten. Die deutsche Sprachausgabe von Season One war ja unabhängig vom O-Ton wirklich sehr gelungen, aber eben bestimmt auch nicht billig. JoWooD selbst meinte damals, dass Sam & Max in diesem Bereich das Teuerste war, was sie bislang gemacht haben. Vielleicht hat sich das einfach nicht (genügend) rentiert.

Muss man mal abwarten, ob Atari da genauso viel Mühe (und Geld) investiert wie JoWooD bei Season One. Ich hoffe es jedenfalls.
Grappa11
  • 03.12.08    
  • 14:18   

@Shard of Truth: Auf der GC hat sich JoWooD keinen Kommentar entlocken lassen, ich denke aber, dass die kein Interesse mehr hatten. Die deutsche Sprachausgabe von Season One war ja unabhängig vom O-Ton wirklich sehr gelungen, aber eben bestimmt auch nicht billig. JoWooD selbst meinte damals, dass Sam & Max in diesem Bereich das Teuerste war, was sie bislang gemacht haben. Vielleicht hat sich das einfach nicht (genügend) rentiert.

Muss man mal abwarten, ob Atari da genauso viel Mühe (und Geld) investiert wie JoWooD bei Season One. Ich hoffe es jedenfalls.

 
Ist zwar eine naive Hoffnung aber:
Wäre schön wenn die Wii Version gleichzeitig mit der PC Version kommen würde. Dann kann ich gemütlich von der Couch spielen.

Wenn die Adventures immer so spät auf die Wii bringen, das die PC Version schon am Budget Titel erhältlich ist (zb Tunguska) braucht sich keiner zu Wundern das es sich nicht mehr ordentlich verkauft
Madcat
  • 03.12.08    
  • 14:15   

Ist zwar eine naive Hoffnung aber:
Wäre schön wenn die Wii Version gleichzeitig mit der PC Version kommen würde. Dann kann ich gemütlich von der Couch spielen.

Wenn die Adventures immer so spät auf die Wii bringen, das die PC Version schon am Budget Titel erhältlich ist (zb Tunguska) braucht sich keiner zu Wundern das es sich nicht mehr ordentlich verkauft

 
Darauf hab ich gewartet :)
Hoffentlich werden sie auch die gleichen Sprecher benutzen...
ich
  • 03.12.08    
  • 13:58   

Darauf hab ich gewartet :)
Hoffentlich werden sie auch die gleichen Sprecher benutzen...

 
War Jowood nicht mehr interessiert?

Ich bin auf jeden Fall froh, dass Season 2 auch komplett zu uns kommt.
Shard of Truth
  • 03.12.08    
  • 13:57   

War Jowood nicht mehr interessiert?

Ich bin auf jeden Fall froh, dass Season 2 auch komplett zu uns kommt.

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.