Anzeige
Moai Better Videos (Update)

Moai Better Videos (Update)

Moai Better Videos (Update)
In einer Woche erscheint die zweite Episode von Sam & Max: Season Two. Was den Spieler erwartet, zeigt Telltale jetzt in einem neuen Gameplay-Video. Das ist auf der Homepage von "Moai Better Blues" unter dem Button "Videos" zu sehen und zeigt diverse Beschreibungen der Umgebung sowie ein Gespräch mit Sybil und Abe.

Update: In seinem Blog hat Telltale außerdem neue MP3-Musikstücke aus den ersten beiden Episoden von Staffel 2 zum Download bereitgestellt.
Kommentare

10

Benutzer-Kommentare

bin zwar nicht unbedingt so der sam & max fan, aber die community-pflege finde ich bei telltale sehr gut.
für mich jedenfalls keine geldschneiderei
Dirk
  • 07.01.08    
  • 00:54   

bin zwar nicht unbedingt so der sam & max fan, aber die community-pflege finde ich bei telltale sehr gut.
für mich jedenfalls keine geldschneiderei

 
Naja, aber wenn man danach geht, darf man sich eigentlich auch keine Serie im Fernsehen, keinen Ego-Shooter und auch kein anderes Adventure geben, denn es gibt schon lange nichts mehr wo ich sage, das hab ich noch nicht gesehen.

Ich habe beide Staffeln sofort nach Ankündigung gekauft. Von der ersten vollkommen überzeugt und von der ersten Episode der zweiten auch. Ich mag die Umsetzung, ich mag den Stil, den Humor (einfach hilarious) einfach alles. Und meiner Meinung nach macht Telltale nen Top Job.
Das nicht alles für Episoden in solchen Abständen geeignet ist, zeit HL2 wohl am besten. Jedoch funktioniert es hier meiner Meinung nach hervorragend.

Sicherlich haette auch ich ein zwei Punkte wo ich mir mehr, was anderes, was neues möchte. Aber wir sind erst bei der zweiten Staffel, und wenn ich denke das viele derzeit 50-60€ für 10 Stunden Crysis oder wirklich hervorragende 6 Stunden CoD4 ausgeben, dann fühle ich mich hier doch sehr wohl, und hoffe und erwarte die 3. Staffel hoffentlich erst in genau einem Jahr.
nea
  • 07.01.08    
  • 00:12   

Naja, aber wenn man danach geht, darf man sich eigentlich auch keine Serie im Fernsehen, keinen Ego-Shooter und auch kein anderes Adventure geben, denn es gibt schon lange nichts mehr wo ich sage, das hab ich noch nicht gesehen.

Ich habe beide Staffeln sofort nach Ankündigung gekauft. Von der ersten vollkommen überzeugt und von der ersten Episode der zweiten auch. Ich mag die Umsetzung, ich mag den Stil, den Humor (einfach hilarious) einfach alles. Und meiner Meinung nach macht Telltale nen Top Job.
Das nicht alles für Episoden in solchen Abständen geeignet ist, zeit HL2 wohl am besten. Jedoch funktioniert es hier meiner Meinung nach hervorragend.

Sicherlich haette auch ich ein zwei Punkte wo ich mir mehr, was anderes, was neues möchte. Aber wir sind erst bei der zweiten Staffel, und wenn ich denke das viele derzeit 50-60€ für 10 Stunden Crysis oder wirklich hervorragende 6 Stunden CoD4 ausgeben, dann fühle ich mich hier doch sehr wohl, und hoffe und erwarte die 3. Staffel hoffentlich erst in genau einem Jahr.

 
Mit Geldschneiderei meine ich die künstliche Verlängerung der Episoden. Eigentlich fängt es doch immer gleich an und die Auflösung des jeweiligen Falles ähnelt sich auch. Ein Topf ohne Boden )

Wem es gefällt, gerne - mein Ding ist es nicht. Da finde ich Bone um Längen besser.
Rose
  • 06.01.08    
  • 21:27   

Mit Geldschneiderei meine ich die künstliche Verlängerung der Episoden. Eigentlich fängt es doch immer gleich an und die Auflösung des jeweiligen Falles ähnelt sich auch. Ein Topf ohne Boden )

Wem es gefällt, gerne - mein Ding ist es nicht. Da finde ich Bone um Längen besser.

 
Stimmt, ich warte auch noch immer auf Bone 3. Ich mag Sam & Max und habe absolut nichts gegen dieses Serienformat. Ich bekomme für 5 Euro ein paar Stunden sehr guter Unterhaltung. Sicherlich hat dieses Serienformat auch seine Nachteile und birgt die Gefahr für Geldschneiderei. Aber man kann die Leute die hier sehr wohl Qualität und Preis/Leisung einzuschätzen vermögen weder als inhäusig postende Abschnittsgamer noch von Geldschneiderei sprechen. Und wer es nicht mag kauft es eben nicht - oder wartet auf die komplette Staffel auf DVD )
Calathus
  • 06.01.08    
  • 13:25   

Stimmt, ich warte auch noch immer auf Bone 3. Ich mag Sam & Max und habe absolut nichts gegen dieses Serienformat. Ich bekomme für 5 Euro ein paar Stunden sehr guter Unterhaltung. Sicherlich hat dieses Serienformat auch seine Nachteile und birgt die Gefahr für Geldschneiderei. Aber man kann die Leute die hier sehr wohl Qualität und Preis/Leisung einzuschätzen vermögen weder als inhäusig postende Abschnittsgamer noch von Geldschneiderei sprechen. Und wer es nicht mag kauft es eben nicht - oder wartet auf die komplette Staffel auf DVD )

 
@Rose
Ich vermute mal mit Geldschneiderei meinst Du zu teuer?

Findest Du wirklich ein Spiel an dem man ca. 4 Stunden Spaß hat und das 4,50 Euro kostet zu teuer?

Ob man Sam & Max mag ist das Eine, aber imo ist es die Serie wo man am meisten für sein Geld bekommt:
- wie gesagt 4,50 Euro / Episode
- kostenlose DVD mit allen Episoden nach Staffelende
- Ständig Informationen, Bonsusmaterial, Trailer, MP3s, etc.

Telltalegames macht wirklich alles um seinen Kunden etwas zu bieten.

(Nur Bone 3 fehlt *gruml*)
mmfs001
  • 06.01.08    
  • 10:58   

@Rose
Ich vermute mal mit Geldschneiderei meinst Du zu teuer?

Findest Du wirklich ein Spiel an dem man ca. 4 Stunden Spaß hat und das 4,50 Euro kostet zu teuer?

Ob man Sam & Max mag ist das Eine, aber imo ist es die Serie wo man am meisten für sein Geld bekommt:
- wie gesagt 4,50 Euro / Episode
- kostenlose DVD mit allen Episoden nach Staffelende
- Ständig Informationen, Bonsusmaterial, Trailer, MP3s, etc.

Telltalegames macht wirklich alles um seinen Kunden etwas zu bieten.

(Nur Bone 3 fehlt *gruml*)

 
Jo, mir gefällt's auch nicht so besonders. Zudem ist's unverständlich, wieso so eine wirklich hässliche 3D Grafik anstatt einer 2,5D Engine benutzt wurde. Aber ich spiele ohnehin lieber ernstere Adventures.
Dead
  • 06.01.08    
  • 01:55   

Jo, mir gefällt's auch nicht so besonders. Zudem ist's unverständlich, wieso so eine wirklich hässliche 3D Grafik anstatt einer 2,5D Engine benutzt wurde. Aber ich spiele ohnehin lieber ernstere Adventures.

 
Hier mal jemand, der von Sam und Max nicht so viel hält. Es ist wahrlich nicht das non + ultra. Ein Comic-Adventure - sehr schön, aber habe schon bessere gespielt, Sam und Max reist mich nicht vom Hocker und außerdem ist es Geldschneiderei.
Rose
  • 06.01.08    
  • 00:08   

Hier mal jemand, der von Sam und Max nicht so viel hält. Es ist wahrlich nicht das non + ultra. Ein Comic-Adventure - sehr schön, aber habe schon bessere gespielt, Sam und Max reist mich nicht vom Hocker und außerdem ist es Geldschneiderei.

 
sam und max season 1+2 gefallen mir im vergleich zu der alten lucasartsversion viel besser.
realchris
  • 05.01.08    
  • 22:17   

sam und max season 1+2 gefallen mir im vergleich zu der alten lucasartsversion viel besser.

 
Es gibt nix Neues zu melden, außer der üblichen völligen Begeisterung: die muss ich hier nicht zum wiederholten Male ausdrücken. Inzwischen gehören Sam und vor allem Max, das sexiste Häschen alive :mrgreen: , zum Warten auf den Frühlingsanfang dazu, oder?
Möwe
  • 05.01.08    
  • 16:00   

Es gibt nix Neues zu melden, außer der üblichen völligen Begeisterung: die muss ich hier nicht zum wiederholten Male ausdrücken. Inzwischen gehören Sam und vor allem Max, das sexiste Häschen alive :mrgreen: , zum Warten auf den Frühlingsanfang dazu, oder?

 
Wieso meldet sich denn hier keiner?
Vielleicht, weil Begeisterung nicht beliebig portionierbar und wiederholbar ist?
Aber das wäre ja dann der Tod des Episodenspiels - und das so kurz nach dessen Geburt. Ein unausdenkbarer Jahresbeginn.
Wahrscheinlich ist wie immer alles viel profaner uind es liegt am schönen Wetter: der inhäusig postende Abschnittsgamer ist halt momentan aushäusig. So wird's sein. )
JohnLeon
  • 05.01.08    
  • 14:00   

Wieso meldet sich denn hier keiner?
Vielleicht, weil Begeisterung nicht beliebig portionierbar und wiederholbar ist?
Aber das wäre ja dann der Tod des Episodenspiels - und das so kurz nach dessen Geburt. Ein unausdenkbarer Jahresbeginn.
Wahrscheinlich ist wie immer alles viel profaner uind es liegt am schönen Wetter: der inhäusig postende Abschnittsgamer ist halt momentan aushäusig. So wird's sein. )

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.