Anzeige
Adventure-Entwicklerkonferenz: Tag 2

Adventure-Entwicklerkonferenz: Tag 2

  • 30.11.2007   |  
  • 16:47   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Auch am zweiten Tag der Adventure-Entwicklerkonferenz von Adventure Europe gab es wieder Neues. So haben Animation Arts und Fusionsphere Systems jede Menge Material zu Geheimakte 2 veröffentlicht: So gab es Anschauungsmaterial zum Tag-Nacht-Wechsel, hochauflösende Bilder, ein Video mit einem Schiffsunglück und Making-of-Material zur Entwicklung einer Szene. Außerdem haben die Entwickler die ersten Screenshots zur Wii-Version von Geheimakte Tunguska veröffentlicht.

Anaconda hat neue Screenshots aus So Blonde präsentiert. Das Future-Games-Projekt "Sinful Night" heißt jetzt Ash Fall. Laut Deck13 ist kein Nachfolger zu Ankh 3 oder Jack Keane in Entwicklung, ein neues Adventure-Universum befindet sich aber in der Konzeptphase. Außerdem gibt es Konzeptbilder aus der Anfangsphase von Jack Keane zu sehen.

Frictional Games hat neben frischen Infos auch ein neues Video und Eindrücke der Musik aus Penumbra: Black Plague bereitgestellt. Pan Metron Ariston verlost fünf mal The Exchange Student - die Gewinnchancen stehen noch sehr gut. Die episodische Comicadventure-Reihe wird demnächst von Oberon Media online vertrieben.

Der dritte Tag der Konferenz beginnt um 18 Uhr. Laut Plan sind heute Noah Falstein, Digital Media Workshop, Faraway Studios, Steve Ince, Crystal Shard Studio, KSC Games, Toodaim Games, Parallax Studio und Anima PPD-Interactive anwesend.

Benutzer-Kommentare

»(...) ein neues Adventure-Universum befindet sich aber in der Konzeptphase.«

Das ist für mich die beste Neuheit, auch wenn sie nahezu nichtsagend ist. Ankh kann man in Ruhe so belassen, die Serie ist trotz der hohen Qualität irgendwie ausgelutscht. Zumindest würde ich an einen vierten Teil nicht mehr mit der gleichen Begeisterung rangehen. Irgendwann muss auch mal Schluss sein. Zu Jack Keane hätte ich mir sehr gerne einen Nachfolger gewünscht, denn das Spiel ist für mich der beste Adventure-Titel seit Monkey Island 3. Mit einer völlig neuen Rahmenhandlung kann ich mich aber auch anfreunden. Das sind zwar jetzt nur Wunschgedanken, aber Steampunk, Endzeit und SciFi sind als Settings (in den letzten Jahren) etwas vernachlässigt worden. Historische Themen lasse ich mir grundsätzlich aber auch gefallen.

Wenn Geheimakte 2 spielerisch »nur« so gut wird wie Tunguska, kann garnichts mehr schief gehen. Optisch sieht das Spiel fast genau wie Teil 1 aus (zumindest solange bis man Bilder aus beiden Spielen vergleicht). Ich finde den Look teils immer noch etwas zu steril (siehe Schiff) - da ist das wahre Leben dreckiger )
monkeyboobs
  • 01.12.07    
  • 11:21   

»(...) ein neues Adventure-Universum befindet sich aber in der Konzeptphase.«

Das ist für mich die beste Neuheit, auch wenn sie nahezu nichtsagend ist. Ankh kann man in Ruhe so belassen, die Serie ist trotz der hohen Qualität irgendwie ausgelutscht. Zumindest würde ich an einen vierten Teil nicht mehr mit der gleichen Begeisterung rangehen. Irgendwann muss auch mal Schluss sein. Zu Jack Keane hätte ich mir sehr gerne einen Nachfolger gewünscht, denn das Spiel ist für mich der beste Adventure-Titel seit Monkey Island 3. Mit einer völlig neuen Rahmenhandlung kann ich mich aber auch anfreunden. Das sind zwar jetzt nur Wunschgedanken, aber Steampunk, Endzeit und SciFi sind als Settings (in den letzten Jahren) etwas vernachlässigt worden. Historische Themen lasse ich mir grundsätzlich aber auch gefallen.

Wenn Geheimakte 2 spielerisch »nur« so gut wird wie Tunguska, kann garnichts mehr schief gehen. Optisch sieht das Spiel fast genau wie Teil 1 aus (zumindest solange bis man Bilder aus beiden Spielen vergleicht). Ich finde den Look teils immer noch etwas zu steril (siehe Schiff) - da ist das wahre Leben dreckiger )

 
Wenn ich die Future Games Leute jetzt vor mir hätte würde ich denen auch nen Ash Fall geben für diese .....namensänderung :D
Spawn
  • 30.11.07    
  • 18:48   

Wenn ich die Future Games Leute jetzt vor mir hätte würde ich denen auch nen Ash Fall geben für diese .....namensänderung :D

 
Wenn ich die Future Games Leute jetzt vor mir hätte würde ich denen auch nen Ash Fall geben für diese .....namensänderung :D
Spawn
  • 30.11.07    
  • 18:48   

Wenn ich die Future Games Leute jetzt vor mir hätte würde ich denen auch nen Ash Fall geben für diese .....namensänderung :D

 
Mir gefallen die neuen Bilder und Videos von Geheimakte 2 auch sehr gut, vorallem das Ambiente sagt mir sehr zu, sowie der Tag/Nachtwechsel. Freu mich schon drauf =)

So Blonde ist meiner Meinung nach auch noch ein sehr interessanter Titel, da bin ich auch mal gespannt wird.
KennyRie
  • 30.11.07    
  • 17:38   

Mir gefallen die neuen Bilder und Videos von Geheimakte 2 auch sehr gut, vorallem das Ambiente sagt mir sehr zu, sowie der Tag/Nachtwechsel. Freu mich schon drauf =)

So Blonde ist meiner Meinung nach auch noch ein sehr interessanter Titel, da bin ich auch mal gespannt wird.

 
Ah, jetzt funktionierts. Danke!
hangmansjoke82
  • 30.11.07    
  • 17:31   

Ah, jetzt funktionierts. Danke!

 
ach ja, und man muss wahrscheinlich dort registriert sein um die sehen zu können...
unwichtig
  • 30.11.07    
  • 17:25   

ach ja, und man muss wahrscheinlich dort registriert sein um die sehen zu können...

 
die sind als attachments unter den beiden beiträgen von D13florian angehängt.
unwichtig
  • 30.11.07    
  • 17:23   

die sind als attachments unter den beiden beiträgen von D13florian angehängt.

 
Die Jack-Keane-Konzeptbilder kann ich auch nicht sehen.
Stef
  • 30.11.07    
  • 17:20   

Die Jack-Keane-Konzeptbilder kann ich auch nicht sehen.

 
Wow, Geheimakte Tunguska 2 sieht echt super aus. Ich freu mich schon total auf das Spiel...

Allerdings finde ich die Screenshots von So Blonde nicht so toll. Die Hintergründe sehen sehr gut aus, aber die Figuren? Ich weiß nicht, die passen so gar nicht in die Landschaft ...

Ach ja, die Jack Keane Konzeptbilder sehe ich nicht...
hangmansjoke82
  • 30.11.07    
  • 17:11   

Wow, Geheimakte Tunguska 2 sieht echt super aus. Ich freu mich schon total auf das Spiel...

Allerdings finde ich die Screenshots von So Blonde nicht so toll. Die Hintergründe sehen sehr gut aus, aber die Figuren? Ich weiß nicht, die passen so gar nicht in die Landschaft ...

Ach ja, die Jack Keane Konzeptbilder sehe ich nicht...

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.