Anzeige
Neues von Sam & Max

Neues von Sam & Max

Neues von Sam & Max
Telltale hat damit begonnen, die ersten Informationen zu Reality 2.0, der nächsten Episode des aktuellen Sam-&-Max-Zyklus zu veröffentlichen. Sechs Screenshots und ein Trailer zeigen die Entwickler auf der offiziellen Homepage, höher aufgelöste Versionen gibt es in unserer Galerie und als 34 MB großen Download von unserem Server.

Neuigkeiten gibt es auch von der deutschen Version und den Konsolenumsetzungen. So hat die PC Games im Gespräch mit JoWooD erfahren, dass der Publisher sich um die Sprecher aus Hit the Road bemüht, allen voran Sandra Schwittau (Bart Simpson, Max) - sicher stehen die Sprecher aber noch nicht fest. Zudem soll die deutsche Box zusätzlich mit der englischen Sprachversion ausgeliefert werden, sodass man zwischen Original und Übersetzung wählen kann.

Ein kurzes Interview mit Dan Connors hat Shacknews bereits am Montag veröffentlicht. Darin bestätigt der Telltale-Chef, dass Versionen für Wii (Virtual Console) und Xbox 360 (Live Arcade) in Arbeit sind und auch eine PS3-Ausgabe auf der Wunschliste steht.

Benutzer-Kommentare

@Woife: Hmmm... Wie klingt denn bswp. der Plan dass sie das Spiel erstmal komplett fertig machen so wie sie es gerade tun und danach von einem entsprechende Publisher synchronisieren lassen, wie es ja nunmal auch jetzt geschieht????

Herrgottchen, auf manche Filme muss man teilweise über vier Jahre warten bis sie mal in Europa rauskommen und Du beschwerst dich ernsthaft darüber, dass Telltame die Frechheit besitzt ihre Spiele nicht sofort multilinguinal zu programmieren für die gesamte Welt??

Wach auf, mit welchem Grund sollte eine muttersprachlich englische Firma nicht ihre Spiele auf englisch programmieren, nur damit Du nicht nen paar Monate länger auf irgendwas warten musst??

Cherio und nix für ungut,
der JAG
JAG
  • 22.03.07    
  • 23:35   

@Woife: Hmmm... Wie klingt denn bswp. der Plan dass sie das Spiel erstmal komplett fertig machen so wie sie es gerade tun und danach von einem entsprechende Publisher synchronisieren lassen, wie es ja nunmal auch jetzt geschieht????

Herrgottchen, auf manche Filme muss man teilweise über vier Jahre warten bis sie mal in Europa rauskommen und Du beschwerst dich ernsthaft darüber, dass Telltame die Frechheit besitzt ihre Spiele nicht sofort multilinguinal zu programmieren für die gesamte Welt??

Wach auf, mit welchem Grund sollte eine muttersprachlich englische Firma nicht ihre Spiele auf englisch programmieren, nur damit Du nicht nen paar Monate länger auf irgendwas warten musst??

Cherio und nix für ungut,
der JAG

 
Sei doch froh, dass sie es überhaupt eindeutschen. Du tust ja grad so, als ob es einen Gesetzesanspruch auf synchronisierte Spiele gäbe.
Threepbrush
  • 22.03.07    
  • 21:54   

Sei doch froh, dass sie es überhaupt eindeutschen. Du tust ja grad so, als ob es einen Gesetzesanspruch auf synchronisierte Spiele gäbe.

 
MEINE GÜTE. DIE SOLLTEN ERST DAS SPIEL EINDEUTSCHEN, DANN NACHLEGEN. Echt grausig, wenn man auf ein lang ersehntes Spiel warten muß und dann noch länger, bloß weil man nicht fähig ist, alle gleich zu behandeln...
Woife
  • 22.03.07    
  • 21:20   

MEINE GÜTE. DIE SOLLTEN ERST DAS SPIEL EINDEUTSCHEN, DANN NACHLEGEN. Echt grausig, wenn man auf ein lang ersehntes Spiel warten muß und dann noch länger, bloß weil man nicht fähig ist, alle gleich zu behandeln...

 
Sowohl rechtlich wie auch technisch - abhängig von der Situation.

Still Life z.B. (wo Atari die Rechte an allen Sprachen hatte) ist auf der X-Box (DVD) mehrsprachig erschienen, auf dem PC, wo man sich für CD-Rom erschienen hat, wurde aus Platzgründen leider auf andere Sprachen verzichtet.
123456
  • 22.03.07    
  • 19:33   

Sowohl rechtlich wie auch technisch - abhängig von der Situation.

Still Life z.B. (wo Atari die Rechte an allen Sprachen hatte) ist auf der X-Box (DVD) mehrsprachig erschienen, auf dem PC, wo man sich für CD-Rom erschienen hat, wurde aus Platzgründen leider auf andere Sprachen verzichtet.

 
Naja, das mit den mehrsprachigen Versionen ist meistens wohl eher ein Rechteproblem.
kalle
  • 22.03.07    
  • 19:27   

Naja, das mit den mehrsprachigen Versionen ist meistens wohl eher ein Rechteproblem.

 
Ich finde die Marktentwicklung hin zu multilingualen Spielen auch sehr erfreulich. Ich kann mich noch an eine Diskussion vor ner halben Ewigkeit erinnern (ich glaube, als Dreamfall das erste Mal angekündigt wurde): da war noch von technischen Problemen die Rede und welche Sprache denn überhaupt die Originalsprache sei (Norwegisch, Englisch?) - der allgemeine Konses unter den Lesern schien aber zu sein, daß sich die meißten über mehrsprachige Spiele freuen würden.

Und ich finde das richtig gut. So!
Vincent-VEC
  • 22.03.07    
  • 16:46   

Ich finde die Marktentwicklung hin zu multilingualen Spielen auch sehr erfreulich. Ich kann mich noch an eine Diskussion vor ner halben Ewigkeit erinnern (ich glaube, als Dreamfall das erste Mal angekündigt wurde): da war noch von technischen Problemen die Rede und welche Sprache denn überhaupt die Originalsprache sei (Norwegisch, Englisch?) - der allgemeine Konses unter den Lesern schien aber zu sein, daß sich die meißten über mehrsprachige Spiele freuen würden.

Und ich finde das richtig gut. So!

 
das mit der englischen sprachausgabe finde ich sehr gut!
die bartstimme geht für mich persönlich auch in ordnung.
Dirk
  • 21.03.07    
  • 21:58   

das mit der englischen sprachausgabe finde ich sehr gut!
die bartstimme geht für mich persönlich auch in ordnung.

 
Also wenn Sam & Max demnächst bei mir (in deutscher Sprache) im Xbox Live-Marktplatz erscheinen, werde ich mir wohl auch mal die ein oder andere Episode zulegen. Finde es super klasse, dass es auf diese Art und Weise auch mal ein Adventure auf eine Konsole schafft. Die Episoden bieten sich auch förmlich an für Xbox Live Arcade.
Merlin813
  • 21.03.07    
  • 13:00   

Also wenn Sam & Max demnächst bei mir (in deutscher Sprache) im Xbox Live-Marktplatz erscheinen, werde ich mir wohl auch mal die ein oder andere Episode zulegen. Finde es super klasse, dass es auf diese Art und Weise auch mal ein Adventure auf eine Konsole schafft. Die Episoden bieten sich auch förmlich an für Xbox Live Arcade.

 
hast recht dass das (noch) nicht geht. Aber mit 512MB ist der interne Speicher auch groß genug um Sam & Max abzuspielen, auch wenn da schon ein paar Channels und Spielstände liegen. Und ansonsten musst du halt was von dem anderen Zeug auf die SD-Karte auslagern.

Allerdings hoffe ich sowieso drauf das Nintendo in Zukunft auch direkten Zugriff auf die SD-Karte ermöglicht
axelkothe
  • 21.03.07    
  • 11:10   

hast recht dass das (noch) nicht geht. Aber mit 512MB ist der interne Speicher auch groß genug um Sam & Max abzuspielen, auch wenn da schon ein paar Channels und Spielstände liegen. Und ansonsten musst du halt was von dem anderen Zeug auf die SD-Karte auslagern.

Allerdings hoffe ich sowieso drauf das Nintendo in Zukunft auch direkten Zugriff auf die SD-Karte ermöglicht

 
Also ich konnte kein Spiel von der SD-Karte aus starten. Muss schon aufm Wii sein, oder nicht? SD ist nur für Backup.
seven
  • 21.03.07    
  • 10:21   

Also ich konnte kein Spiel von der SD-Karte aus starten. Muss schon aufm Wii sein, oder nicht? SD ist nur für Backup.

 
ach ja, und die Bilder von Ep. 5 sehen ja mal SEHR interessant aus. kanns kaum erwarten...
axelkothe
  • 21.03.07    
  • 10:10   

ach ja, und die Bilder von Ep. 5 sehen ja mal SEHR interessant aus. kanns kaum erwarten...

 
dafür hat der wii ja den sd-kartenslot
axelkothe
  • 21.03.07    
  • 10:08   

dafür hat der wii ja den sd-kartenslot

 
Das sieht wieder mal richtig gut aus. Und auch der Rest der News hört sich richtig gut an.
Nur wie eine Virtual Console Version funktionieren soll, ist mir noch nicht so ganz klar. Wii hat ja von Hause aus nicht wirklich viel Speicherplatz und Savegames und Channels wollen ja auch irgendwo gespeichert werden.
seven
  • 21.03.07    
  • 09:06   

Das sieht wieder mal richtig gut aus. Und auch der Rest der News hört sich richtig gut an.
Nur wie eine Virtual Console Version funktionieren soll, ist mir noch nicht so ganz klar. Wii hat ja von Hause aus nicht wirklich viel Speicherplatz und Savegames und Channels wollen ja auch irgendwo gespeichert werden.

 
Wahnsinn!
Abgedreht... hoffentlich funktioniert das auch... sieht für die Augen etwas anstrengend aus...

Naja, kann gar nicht abwarten, bis die ganze Staffel auf einmal erhältlich ist...

Hoffentlich ist die letzte Episode noch mal was besonderes - länger, umfangreicher.
feuer
  • 21.03.07    
  • 08:50   

Wahnsinn!
Abgedreht... hoffentlich funktioniert das auch... sieht für die Augen etwas anstrengend aus...

Naja, kann gar nicht abwarten, bis die ganze Staffel auf einmal erhältlich ist...

Hoffentlich ist die letzte Episode noch mal was besonderes - länger, umfangreicher.

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.