Anzeige
Roadmap für die Freelance Police

Roadmap für die Freelance Police

Roadmap für die Freelance Police
Kurz nach der internationalen Veröffentlichung von Episode 2 hat Telltale Details zum weiteren Verlauf von Sam & Max: Season 1 verraten. So soll Episode 3 The Mole, the Mob and the Meatball heißen und laut GameTap am 25. Januar erscheinen, Episode 4 bekommt den Titel Abe Lincoln Must Die! und erscheint am 22. Februar und Episode 5, Reality 2.0, ist für den 29. März geplant.

In der Regel sind die Episoden 2 Wochen nach den GameTap-Releases über den Telltale-Shop, und damit auch von Deutschland aus verfügbar. Episode 6, bei GameTap für den 26. April geplant, hat bisher keinen Titel. Die GameStar will etwas andere Daten in Erfahrung gebracht haben.
Kommentare

36

Benutzer-Kommentare

juhu!
chris
  • 11.01.07    
  • 22:17   

juhu!

 
Dazu weiß ich auch noch nichts. Ich denke aber mal, dass das ähnlich wie die Bone-CDs in einer DVD-Verpackung geliefert wird.
DasJan
  • 11.01.07    
  • 22:08   

Dazu weiß ich auch noch nichts. Ich denke aber mal, dass das ähnlich wie die Bone-CDs in einer DVD-Verpackung geliefert wird.

 
@ das jan


Telltale bietet ja an die Episoden auf CD zuzusenden. Wisst ihr etwas von der Optik :-) bzw. schicken die dann einfach nen Rohling?
chris
  • 11.01.07    
  • 21:50   

@ das jan


Telltale bietet ja an die Episoden auf CD zuzusenden. Wisst ihr etwas von der Optik :-) bzw. schicken die dann einfach nen Rohling?

 
Die Online Aktivierung war kein Problem bei Sam and Max! Ich bin für den Preis auf jeden Fall bereit auch die 2. Season zu kau*en. Telltale sollte aber trotzdem Bone 3 bringen!
LeChuck-VoodooPuppe
  • 11.01.07    
  • 20:01   

Die Online Aktivierung war kein Problem bei Sam and Max! Ich bin für den Preis auf jeden Fall bereit auch die 2. Season zu kau*en. Telltale sollte aber trotzdem Bone 3 bringen!

 
Also nach dem Foto zu urteilen scheint da ja vergangenes Jahr wirklich die Post abgegangen zu sein :-P
bobbin
  • 11.01.07    
  • 19:33   

Also nach dem Foto zu urteilen scheint da ja vergangenes Jahr wirklich die Post abgegangen zu sein :-P

 
Ne, ganz unmysteriös:
http://www.adventure-treff.de/forum/viewtopic.php?t=9161
DasJan
  • 11.01.07    
  • 19:29   

Ne, ganz unmysteriös:
http://www.adventure-treff.de/forum/viewtopic.php?t=9161

 
Was ist denn dieses quo vadis ? Mysteriös..
feuer
  • 11.01.07    
  • 19:20   

Was ist denn dieses quo vadis ? Mysteriös..

 
Hehe, mein Schatten ist drauf -)
SunSailor
  • 11.01.07    
  • 19:17   

Hehe, mein Schatten ist drauf -)

 
Fast erwischt:
http://www.adventure-treff.de/temp/dasjan/qv2.jpg
)
DasJan
  • 11.01.07    
  • 19:05   

Fast erwischt:
http://www.adventure-treff.de/temp/dasjan/qv2.jpg
)

 
@DasJan: An der Ecke zur Tür, quasi direkt neben dem DTP-Menschen.
SunSailor
  • 11.01.07    
  • 18:40   

@DasJan: An der Ecke zur Tür, quasi direkt neben dem DTP-Menschen.

 
Eher nicht, Berlin ist mir dafür dann doch ein Stück zu weit weg. Wenn sich doch was ergibt, melde ich mich. Wo hast du denn beim Adventure-Roundtable gesessen?
DasJan
  • 11.01.07    
  • 17:38   

Eher nicht, Berlin ist mir dafür dann doch ein Stück zu weit weg. Wenn sich doch was ergibt, melde ich mich. Wo hast du denn beim Adventure-Roundtable gesessen?

 
@DasJan: Ich glaub, da war ich auf dieser Seite groß noch gar nicht aktiv... Bist Du dieses Jahr wieder dabei?
SunSailor
  • 11.01.07    
  • 17:24   

@DasJan: Ich glaub, da war ich auf dieser Seite groß noch gar nicht aktiv... Bist Du dieses Jahr wieder dabei?

 
> Quo Vadis letztes Jahr

Huch, du warst auch da? Hättest ja was sagen können. )
DasJan
  • 11.01.07    
  • 16:35   

> Quo Vadis letztes Jahr

Huch, du warst auch da? Hättest ja was sagen können. )

 
Die Gamestar vertritt eben nicht ihre eigene Meinung, sondern zum Zwecke der Auflagenmaximierung die ihrer Kunden. Und die sind selten Adventurespieler. Daher ist es eigentlich sehr löblich, dass die GS Sam und Max überhaupt mit so einer hohen Wertung versieht (Muss wohl ein Nachwirken nach dem Anschiss auf dem Quo Vadis letztes Jahr gewesen sein - Heiko Klinge musste sich da einiges diesbezüglich anhören). Und es ist leider auch so, dass die Gamestar gerne mal, nun nennen wir es freundlich abseits der Fakten argumentiert. Dafür gibt es in der Vergangenheit viele Beispiele. Oder wie es in dem Gamasutra-Artikel letztens hieß: Manche kapieren einfach nicht, dass es ein Episodenspiel ist!
SunSailor
  • 11.01.07    
  • 16:24   

Die Gamestar vertritt eben nicht ihre eigene Meinung, sondern zum Zwecke der Auflagenmaximierung die ihrer Kunden. Und die sind selten Adventurespieler. Daher ist es eigentlich sehr löblich, dass die GS Sam und Max überhaupt mit so einer hohen Wertung versieht (Muss wohl ein Nachwirken nach dem Anschiss auf dem Quo Vadis letztes Jahr gewesen sein - Heiko Klinge musste sich da einiges diesbezüglich anhören). Und es ist leider auch so, dass die Gamestar gerne mal, nun nennen wir es freundlich abseits der Fakten argumentiert. Dafür gibt es in der Vergangenheit viele Beispiele. Oder wie es in dem Gamasutra-Artikel letztens hieß: Manche kapieren einfach nicht, dass es ein Episodenspiel ist!

 
@ Subbitus

Ja, seh ich genau so. Es ist mir generell aufgefallen, dass in Kritiken oft eine kurze Spieldauer negativ bewertet wird...was in etwa so ist, als würde man 'Das Urteil' von Kafka negativ beurteilen mit der Begründung, dass man es aber verdammt schnell durchgelesen hat.
Threepbrush
  • 11.01.07    
  • 15:33   

@ Subbitus

Ja, seh ich genau so. Es ist mir generell aufgefallen, dass in Kritiken oft eine kurze Spieldauer negativ bewertet wird...was in etwa so ist, als würde man 'Das Urteil' von Kafka negativ beurteilen mit der Begründung, dass man es aber verdammt schnell durchgelesen hat.

 
Da fällt mir gerade ein: Gestern sah ich, dass im Test der GS (80Prozent) S&M bei der Teilwertung Umfang mit (glaub ich) 3/10 abgestraft wurde! Oh mann, hab ich mich aufgeregt! Ein EPISODENSPIEL, das gerade mal 9$ kostet, bekommt für die GEWOLLTE Verkaufsphilisophie noch Wertungsabzug. Die sollten da mal eine Umfang/Preis/Leistung-Rubrik draus machen.
Das wäre ungefähr so, als würde man einem 3-Liter-Auto Punktabzug verpassen, weil es nur 140Km/H fahren kann...
subbitus
  • 11.01.07    
  • 15:18   

Da fällt mir gerade ein: Gestern sah ich, dass im Test der GS (80Prozent) S&M bei der Teilwertung Umfang mit (glaub ich) 3/10 abgestraft wurde! Oh mann, hab ich mich aufgeregt! Ein EPISODENSPIEL, das gerade mal 9$ kostet, bekommt für die GEWOLLTE Verkaufsphilisophie noch Wertungsabzug. Die sollten da mal eine Umfang/Preis/Leistung-Rubrik draus machen.
Das wäre ungefähr so, als würde man einem 3-Liter-Auto Punktabzug verpassen, weil es nur 140Km/H fahren kann...

 
Mal ganz abgesehen vom Preis, den ich persönlich sehr in Ordnung finde:

Episodenartige Veröffentlichung bietet sich für gewisse Arten von Adventures an (Comedy & Detektivgeschichten (Sam & Max, CSI), Comicadaptionen (Bone)), für andere wiederum nicht (Epische Spiele wie Baphomet, TMOS und Longest Journey). Solange letztere Kategorie weiterhin als Komplettprodukt erscheint, habe ich mit der Entwicklung hin zum Episodenkontent absolut keine Probleme - vor allem, wenn das ganze so professionell und durchdacht wie bei Telltale geschieht.
axelkothe
  • 11.01.07    
  • 14:24   

Mal ganz abgesehen vom Preis, den ich persönlich sehr in Ordnung finde:

Episodenartige Veröffentlichung bietet sich für gewisse Arten von Adventures an (Comedy & Detektivgeschichten (Sam & Max, CSI), Comicadaptionen (Bone)), für andere wiederum nicht (Epische Spiele wie Baphomet, TMOS und Longest Journey). Solange letztere Kategorie weiterhin als Komplettprodukt erscheint, habe ich mit der Entwicklung hin zum Episodenkontent absolut keine Probleme - vor allem, wenn das ganze so professionell und durchdacht wie bei Telltale geschieht.

 
@ SunSailor:
Ich stimme dir voll und ganz zu. Bin zwar noch Student, aber ich spiele sehr gerne am Stück . Wenn mich ein gutes Spiel fesselt ist dann schonmal ein Wochenende futsch und ich vergesse zu essen und zu schlafen. :)
Aber bei Sam & Max kann/brauche ich pro Episode nur einen Nachmittag zu investieren und kann dann zufrieden auf die nächste Episode warten.

Ich finde es auch komisch, daß andauernd diese Berechnungen von Preis und Spielzeit durchgeführt werden. Es kommt ja nicht nur auf die Quantität, sondern auch auf die Qualität an. Manche Adventures erreichen die lange Spielzeit ja nur durch die langen Laufwege zwischen einzelnen Rätseln und Gegenständen (bspw. Keepsake ).
Ausserdem bewertet ja auch niemand Kinofilme nach der Länge, die kosten teilweise genausoviel wie eine Sam&Max Episode und sind dabei meist kürzer. Bei einer Sam&Max Episode werde ich mindestens genauso gut unterhalten wie in einem Kinofilm, dafür aber ein bisschen länger. Ausserdem kann ich es jederzeit wieder spielen ohne erneut zu bezahlen, was bei einem Kinofilm auch nicht geht (zumindest nicht auf legalem Wege).
Masterofclay
  • 11.01.07    
  • 13:11   

@ SunSailor:
Ich stimme dir voll und ganz zu. Bin zwar noch Student, aber ich spiele sehr gerne am Stück . Wenn mich ein gutes Spiel fesselt ist dann schonmal ein Wochenende futsch und ich vergesse zu essen und zu schlafen. :)
Aber bei Sam & Max kann/brauche ich pro Episode nur einen Nachmittag zu investieren und kann dann zufrieden auf die nächste Episode warten.

Ich finde es auch komisch, daß andauernd diese Berechnungen von Preis und Spielzeit durchgeführt werden. Es kommt ja nicht nur auf die Quantität, sondern auch auf die Qualität an. Manche Adventures erreichen die lange Spielzeit ja nur durch die langen Laufwege zwischen einzelnen Rätseln und Gegenständen (bspw. Keepsake ).
Ausserdem bewertet ja auch niemand Kinofilme nach der Länge, die kosten teilweise genausoviel wie eine Sam&Max Episode und sind dabei meist kürzer. Bei einer Sam&Max Episode werde ich mindestens genauso gut unterhalten wie in einem Kinofilm, dafür aber ein bisschen länger. Ausserdem kann ich es jederzeit wieder spielen ohne erneut zu bezahlen, was bei einem Kinofilm auch nicht geht (zumindest nicht auf legalem Wege).

 
Meine Güte, sind die Episoden-Trolle mal wieder hier angekommen? Immer wieder das gleiche, halbgare gewäsch. Es scheinen sich ja einige massiv durch das Episodenkonzept bedroht zu fühlen und führen einen regelrechten Kreuzzug dagegen - sagt mal, habt ihr einfach nur zu viel Zeit oder seid anderweitig unausgelastet? Der Preis für die Season geht wirklich in Ordnung, es wurde hier bereits mehrfach aufgeführt, dass die Spielzeit des Pakets mehr als im Rahmen liegt. Das Warten? Ihr würdet also auch sagen, die Staffeln von Fernsehserien sollten lieber an einem kompletten Tag gesendet werden, damit man nicht warten muss? Aber klar, ist schon schwer zu verkraften, wenn sich die Darreichungsformen in dem jahrhunderte Alten und traditionsschweren Spielebereich ändern und entwickeln... Ich bin für den Ausbau des Episodenansatzes, denn erst durch diesen kann ich als berufstätiger Mensch auch mal ein Spiel durchspielen, ohne dabei in Konflikt mit Familie und Umfeld zu kommen. Ich sage ganz klar: Mehr davon!
SunSailor
  • 11.01.07    
  • 12:00   

Meine Güte, sind die Episoden-Trolle mal wieder hier angekommen? Immer wieder das gleiche, halbgare gewäsch. Es scheinen sich ja einige massiv durch das Episodenkonzept bedroht zu fühlen und führen einen regelrechten Kreuzzug dagegen - sagt mal, habt ihr einfach nur zu viel Zeit oder seid anderweitig unausgelastet? Der Preis für die Season geht wirklich in Ordnung, es wurde hier bereits mehrfach aufgeführt, dass die Spielzeit des Pakets mehr als im Rahmen liegt. Das Warten? Ihr würdet also auch sagen, die Staffeln von Fernsehserien sollten lieber an einem kompletten Tag gesendet werden, damit man nicht warten muss? Aber klar, ist schon schwer zu verkraften, wenn sich die Darreichungsformen in dem jahrhunderte Alten und traditionsschweren Spielebereich ändern und entwickeln... Ich bin für den Ausbau des Episodenansatzes, denn erst durch diesen kann ich als berufstätiger Mensch auch mal ein Spiel durchspielen, ohne dabei in Konflikt mit Familie und Umfeld zu kommen. Ich sage ganz klar: Mehr davon!

 
mhhh,

Nibiru hatte ich in 8 Stunden durch und es hat mehr gekostet als die ganze Sam & Max Staffel. Ich würde die 32 Euro (soviel habe ich laut Kreditkartenabrechnung bezahlt) auch nur für die ersten zwei Episoden zahlen, denn die sind es imo schon wert.

Ich verstehe es sowieso nicht wie man immer die Euros in Stunden umrechnen kann, wichtiger ist doch der Spielspaß!

Oder geht Ihr im Kino nur in Überlänge-Filme, weil sich die kurzen nicht rechnen?
mmfs001
  • 11.01.07    
  • 10:30   

mhhh,

Nibiru hatte ich in 8 Stunden durch und es hat mehr gekostet als die ganze Sam & Max Staffel. Ich würde die 32 Euro (soviel habe ich laut Kreditkartenabrechnung bezahlt) auch nur für die ersten zwei Episoden zahlen, denn die sind es imo schon wert.

Ich verstehe es sowieso nicht wie man immer die Euros in Stunden umrechnen kann, wichtiger ist doch der Spielspaß!

Oder geht Ihr im Kino nur in Überlänge-Filme, weil sich die kurzen nicht rechnen?

 
mich stören nur die einfachen rätsel
chris
  • 11.01.07    
  • 01:00   

mich stören nur die einfachen rätsel

 
Ich *glaube* nicht, dass sich an der Länge der Eposiden was ändern wird.
Aber *wissen* tue ich es nicht, und Du kannst es auch nicht tun. Wenn die Episoden noch nicht alle fertig sind, weiss es nichtmal Telltale.

Was sie planen ist eine Sache, die meisten Spiele werden als AAA-Titel geplant und auch so vermarktet, als könnte man ohne sie nicht leben. Aber wieviele Spiele haben nicht irgendwo ein paar Längen, nutzen sich irgendwann vielleicht ab wenn der Reiz des Neuen weg ist oder ähnliches?

Die Spielzeiten meiner letzten Adventures sind folgende:

Moment of Silence: 28h 35min
Fahrenheit: 18h 44min
Black Mirror: 24h 53min
Ankh : 13h 52min

Es kommt nicht auf die genauen Minuten an, aber ca. 21-22h ist da Durchschnitt, nichts extravagantes.

Um meinen Standpunkt nochmal zusammenzufassen: Von Käuferseite sehe ich am Gesamtpaket (Season 1) für ca. 30 Euro keine Probleme, wenn alles so bleibt wie es die ersten beiden Episoden andeuten. Aber ich

a) würde nicht darauf wetten und das ganze schon vorher bezahlen, und
b) halte 7 EUR für 3 Stunden Adventure (1 Episode) für sehr hoch.

Wenn dieser Prozess Telltale hilft, dass Spiel besser zu machen bzw. die Finanzierung zu sichern, gut für sie. Ich sehe für mich im Episodenformat keine Vorteile.
Ingix
  • 11.01.07    
  • 00:30   

Ich *glaube* nicht, dass sich an der Länge der Eposiden was ändern wird.
Aber *wissen* tue ich es nicht, und Du kannst es auch nicht tun. Wenn die Episoden noch nicht alle fertig sind, weiss es nichtmal Telltale.

Was sie planen ist eine Sache, die meisten Spiele werden als AAA-Titel geplant und auch so vermarktet, als könnte man ohne sie nicht leben. Aber wieviele Spiele haben nicht irgendwo ein paar Längen, nutzen sich irgendwann vielleicht ab wenn der Reiz des Neuen weg ist oder ähnliches?

Die Spielzeiten meiner letzten Adventures sind folgende:

Moment of Silence: 28h 35min
Fahrenheit: 18h 44min
Black Mirror: 24h 53min
Ankh : 13h 52min

Es kommt nicht auf die genauen Minuten an, aber ca. 21-22h ist da Durchschnitt, nichts extravagantes.

Um meinen Standpunkt nochmal zusammenzufassen: Von Käuferseite sehe ich am Gesamtpaket (Season 1) für ca. 30 Euro keine Probleme, wenn alles so bleibt wie es die ersten beiden Episoden andeuten. Aber ich

a) würde nicht darauf wetten und das ganze schon vorher bezahlen, und
b) halte 7 EUR für 3 Stunden Adventure (1 Episode) für sehr hoch.

Wenn dieser Prozess Telltale hilft, dass Spiel besser zu machen bzw. die Finanzierung zu sichern, gut für sie. Ich sehe für mich im Episodenformat keine Vorteile.

 
Behauptungen wie die 6 Episoden-Adventure sind umfangereicher als die meisten 50-euro-adventure kann im Moment niemand ehrlich machen.

ja, genau... die ersten beiden episoden sind jeweils um die 3 stunden lang. die nächsten vier müssten sich also insgesamt in 5 stunden durchspielen lassen, damit es kürzer als nibiru oder sowas wird. stimmt, so wirds sein...
@Ingix
  • 10.01.07    
  • 22:25   

Behauptungen wie die 6 Episoden-Adventure sind umfangereicher als die meisten 50-euro-adventure kann im Moment niemand ehrlich machen.

ja, genau... die ersten beiden episoden sind jeweils um die 3 stunden lang. die nächsten vier müssten sich also insgesamt in 5 stunden durchspielen lassen, damit es kürzer als nibiru oder sowas wird. stimmt, so wirds sein...

 
Wie ist eigentlich die Planung nach Season 1? Gibt es dann Season 2,3,4...?

So geil ich die Episoden derzeit finde glaube ich trotzdem, dass sich das ganze irgendwann auslutscht. Umso kürzer die Pause zwischen Staffel 1 und 2 umso schneller.

Ich hoffe ja immer noch auf Bone ^^
laola
  • 10.01.07    
  • 21:34   

Wie ist eigentlich die Planung nach Season 1? Gibt es dann Season 2,3,4...?

So geil ich die Episoden derzeit finde glaube ich trotzdem, dass sich das ganze irgendwann auslutscht. Umso kürzer die Pause zwischen Staffel 1 und 2 umso schneller.

Ich hoffe ja immer noch auf Bone ^^

 
Gibt's eine Editierfunktion? Das am Ende meines letzten Beitrags sollte eigentlich

(Gothic 3, Kings Quest 8 )

heissen, der Smiley war unerwartet
Ingix
  • 10.01.07    
  • 21:08   

Gibt's eine Editierfunktion? Das am Ende meines letzten Beitrags sollte eigentlich

(Gothic 3, Kings Quest 8 )

heissen, der Smiley war unerwartet

 
Ich soll also 30 EUR ausgeben dafür, dass ich nach und nach ein Spiel bekomme, von dem niemand vorher sagen kann, wieviel Spielelemente ( Spielzeit ) darin sind, wie die Qualität ist und (im Extremfall) ob es überhaupt 6 Episoden geben wird? Im Nachhin als Compilation werde ich mir das Spiel sicher irgendwann mal zulegen und dann sind 30 EUR für (angenommene) 20-25h guten Spielspass sicher ein Schnäppchen.

Aber dann erst weiss ich, ob das, was man jetzt an Qualität und Spieldauer aus den ersten beiden Teilen schätzen kann, wirklich so existiert (wenn man Testberichte und Meinungen anschaut).

Behauptungen wie die 6 Episoden-Adventure sind umfangereicher als die meisten 50-euro-adventure kann im Moment niemand ehrlich machen. Alle wünschen sich natürlich, dass die Serie toll wird, weil das erste Adventure (die Comics kenne ich nicht) damals auch so gut und abgedreht war. Aber der Wunsch alleine macht noch keine Realität (Gothic 3, King Quest 8).
Ingix
  • 10.01.07    
  • 21:05   

Ich soll also 30 EUR ausgeben dafür, dass ich nach und nach ein Spiel bekomme, von dem niemand vorher sagen kann, wieviel Spielelemente ( Spielzeit ) darin sind, wie die Qualität ist und (im Extremfall) ob es überhaupt 6 Episoden geben wird? Im Nachhin als Compilation werde ich mir das Spiel sicher irgendwann mal zulegen und dann sind 30 EUR für (angenommene) 20-25h guten Spielspass sicher ein Schnäppchen.

Aber dann erst weiss ich, ob das, was man jetzt an Qualität und Spieldauer aus den ersten beiden Teilen schätzen kann, wirklich so existiert (wenn man Testberichte und Meinungen anschaut).

Behauptungen wie die 6 Episoden-Adventure sind umfangereicher als die meisten 50-euro-adventure kann im Moment niemand ehrlich machen. Alle wünschen sich natürlich, dass die Serie toll wird, weil das erste Adventure (die Comics kenne ich nicht) damals auch so gut und abgedreht war. Aber der Wunsch alleine macht noch keine Realität (Gothic 3, King Quest 8).

 
*gähn*

Die 30EUR sind der umgerechnete Preis, wenn man alle sechs Episoden zusammenkauft und nicht jede Episode einzeln.

Steht doch alles auf der Telltale-Seite erklärt!
Tha-E
  • 10.01.07    
  • 20:29   

*gähn*

Die 30EUR sind der umgerechnete Preis, wenn man alle sechs Episoden zusammenkauft und nicht jede Episode einzeln.

Steht doch alles auf der Telltale-Seite erklärt!

 
Eine Episode kostet bei Telltale knapp 9 Dollar. Wenn der Dollarpreis nicht gerade heftig gesunken ist, sind das wesentlich mehr als 30 EURO bei 6 Episoden.

Ist der unter 30 EURO -Preis der Vorbesteller-Preis der Season oder irgendetwas anderes?
Ingix
  • 10.01.07    
  • 20:13   

Eine Episode kostet bei Telltale knapp 9 Dollar. Wenn der Dollarpreis nicht gerade heftig gesunken ist, sind das wesentlich mehr als 30 EURO bei 6 Episoden.

Ist der unter 30 EURO -Preis der Vorbesteller-Preis der Season oder irgendetwas anderes?

 
naja, ganz so unrecht hat '@elzar' ja nicht.
warten müßte man so oder so, der vorteil ist, dass man mit der aufteilung in episoden nicht so lange warten muss.
ich werd mir allerdings das spiel erst kaufen, wenn es lokalisiert ist, mit pappschachtel und hoffentlich besserer audioqualität.
Dirk
  • 10.01.07    
  • 18:30   

naja, ganz so unrecht hat '@elzar' ja nicht.
warten müßte man so oder so, der vorteil ist, dass man mit der aufteilung in episoden nicht so lange warten muss.
ich werd mir allerdings das spiel erst kaufen, wenn es lokalisiert ist, mit pappschachtel und hoffentlich besserer audioqualität.

 
Seine Meinung darf er schon sagen. Warum diese Freaks immer gleich persönlich werden, wenn mal einer anderer Meinung ist.

Meine Meinung:
Ich habs mir auch gekauft. 30 Euro sind ja günstig. Aber dieses Warten nerft schon. Was die Art der Veröffentlichung angeht, gebe ich Elzar vollkommen recht. Da darf er auch meckern. Mir fehlt so eine richtige oldscool Pappschachtel und ne schöne CD. Auch die Onlineaktivierung nerft.
@ @Elzar
  • 10.01.07    
  • 18:26   

Seine Meinung darf er schon sagen. Warum diese Freaks immer gleich persönlich werden, wenn mal einer anderer Meinung ist.

Meine Meinung:
Ich habs mir auch gekauft. 30 Euro sind ja günstig. Aber dieses Warten nerft schon. Was die Art der Veröffentlichung angeht, gebe ich Elzar vollkommen recht. Da darf er auch meckern. Mir fehlt so eine richtige oldscool Pappschachtel und ne schöne CD. Auch die Onlineaktivierung nerft.

 
Ich glaube du solltest dich wirklich mal vorher erkundigen, bevor du hier postet.
subbitus
  • 10.01.07    
  • 18:19   

Ich glaube du solltest dich wirklich mal vorher erkundigen, bevor du hier postet.

 
ja war nur eine prognose, da ich ma gehört hab ein teil soll 10€ kosten. auch wenn mir sam&max damals sehr gefallen hat spricht mich der episoden kram nicht an, deshalb hab ich mich auch nicht weiter nach dem preis erkundigt. wenn sie das wenigstens als bundle verklaufen gehts ja noch. für mich wird das nur interessant wenn sie das irgendwann mal als eine CD/DVD rausbringen. dann wäre ich mit 30€ auch einverstanden ^
Elzar
  • 10.01.07    
  • 15:53   

ja war nur eine prognose, da ich ma gehört hab ein teil soll 10€ kosten. auch wenn mir sam&max damals sehr gefallen hat spricht mich der episoden kram nicht an, deshalb hab ich mich auch nicht weiter nach dem preis erkundigt. wenn sie das wenigstens als bundle verklaufen gehts ja noch. für mich wird das nur interessant wenn sie das irgendwann mal als eine CD/DVD rausbringen. dann wäre ich mit 30€ auch einverstanden ^

 
die 6 teile kosten keine 30 euro und sind umfangereicher als die meisten 50-euro-adventure. aber hauptsache mal schwachsinn gepostet, wa?
@Elzar
  • 10.01.07    
  • 15:47   

die 6 teile kosten keine 30 euro und sind umfangereicher als die meisten 50-euro-adventure. aber hauptsache mal schwachsinn gepostet, wa?

 
ganz schöner schwachsinn so ein episoden adventure. wenn die teile eh so schnell erscheinen hätte man auch ein richtiges game draus machen können. aber wahrscheinlich lohnt es sich eher 5 teile a 10€ zu verkaufen als ein ganzes game für 25€ .. immerhin der doppelte gewinn für den selben mist ^
Elzar
  • 10.01.07    
  • 15:34   

ganz schöner schwachsinn so ein episoden adventure. wenn die teile eh so schnell erscheinen hätte man auch ein richtiges game draus machen können. aber wahrscheinlich lohnt es sich eher 5 teile a 10€ zu verkaufen als ein ganzes game für 25€ .. immerhin der doppelte gewinn für den selben mist ^

 
Nach der Telltale-Seite erscheinen alle Folgen exakt 15 Tage nach der Gametapveröffentlichung.
Abe Lincoln Must Die! und Reality 2.0 lassen natürlich auf Einiges hoffen :).
zeebee
  • 10.01.07    
  • 15:23   

Nach der Telltale-Seite erscheinen alle Folgen exakt 15 Tage nach der Gametapveröffentlichung.
Abe Lincoln Must Die! und Reality 2.0 lassen natürlich auf Einiges hoffen :).

 
Abe Lincoln Must Die! und Reality 2.0 ? Ich glaub, ich muss mir die Season auch noch bestellen. )
basti007
  • 10.01.07    
  • 08:42   

Abe Lincoln Must Die! und Reality 2.0 ? Ich glaub, ich muss mir die Season auch noch bestellen. )

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.