Anzeige
Preismodell für Sam & Max bekannt gegeben

Preismodell für Sam & Max bekannt gegeben

Preismodell für Sam & Max bekannt gegeben
Telltale hat heute verraten, zu welchen Preisen Sam & Max: Season 1 zu haben sein wird. Bis zum April 2007 werden etwa im Monatstakt die sechs Episoden der ersten Staffel erscheinen und jeweils für 8,95 Dollar als Bezahldownload erhältlich sein. Die gesamte Staffel wird als Paket 34,95 Dollar (etwa 27,54 Euro) kosten. Nach Folge 6 wird es dann für die Käufer aller Episoden möglich sein, zum Preis der Versandkosten zusätzlich eine CD geliefert zu bekommen. Vorbestellungen werden ab Mitte Oktober angenommen.

Benutzer-Kommentare

@zeebee: Ich glaube wenn Monkey Island 2+3 so kurz hintereinander erschienen wären wie Ankh (damit mit fast gleicher Grafik), würde auch keiner darüber meckern wieder Monkey Island als Schauplatz zu haben.

-- War nicht gerade MI 2 *der Teil*, der überhaupt nicht auf Monkey Island spielte...?!?!? 8) *g*



@SunSailor: Sie nutzen immer noch OGRE. PINA (Portable Interface for n Adventures, n € N) ist ein Framework das OGRE (3D-Grafik) mit Audiere (Sound) und vielen anderen Libs (SDL_net für Skriptkommandos über Netzwerk, Skripting, GUI (CEGUI), ...) kombiniert. Es ist wohl nur erweitert worden, um neue Grafikspielereien (Shader, Schatten, whatever) von OGRE zu nutzen (bzw. diese erst zu implementieren), etc. pp. Ausserdem wird die HdO-Installation wohl nicht wie ein CVS-Checkout aussehen (wie das bei Ankh der Fall war) und einen VERNÜNFTIGEN Installer (Autoplay anyone?!) haben... :D -- Bin allerdings kein deck13-Dev, daher u.U. gefährliches Halbwissen! :)
Berserker
  • 03.11.06    
  • 16:09   

@zeebee: Ich glaube wenn Monkey Island 2+3 so kurz hintereinander erschienen wären wie Ankh (damit mit fast gleicher Grafik), würde auch keiner darüber meckern wieder Monkey Island als Schauplatz zu haben.

-- War nicht gerade MI 2 *der Teil*, der überhaupt nicht auf Monkey Island spielte...?!?!? 8) *g*



@SunSailor: Sie nutzen immer noch OGRE. PINA (Portable Interface for n Adventures, n € N) ist ein Framework das OGRE (3D-Grafik) mit Audiere (Sound) und vielen anderen Libs (SDL_net für Skriptkommandos über Netzwerk, Skripting, GUI (CEGUI), ...) kombiniert. Es ist wohl nur erweitert worden, um neue Grafikspielereien (Shader, Schatten, whatever) von OGRE zu nutzen (bzw. diese erst zu implementieren), etc. pp. Ausserdem wird die HdO-Installation wohl nicht wie ein CVS-Checkout aussehen (wie das bei Ankh der Fall war) und einen VERNÜNFTIGEN Installer (Autoplay anyone?!) haben... :D -- Bin allerdings kein deck13-Dev, daher u.U. gefährliches Halbwissen! :)

 
@Jan: Wie definiert ihr völlig neues Framework ? Thorsten sagte doch, dass ihr bei Ogre bleibt, ist dem nicht mehr so? Oder habt ihr primär das Basisframework von Ogre über Bord geworfen und ein eigenes eingesetzt?
SunSailor
  • 08.10.06    
  • 17:42   

@Jan: Wie definiert ihr völlig neues Framework ? Thorsten sagte doch, dass ihr bei Ogre bleibt, ist dem nicht mehr so? Oder habt ihr primär das Basisframework von Ogre über Bord geworfen und ein eigenes eingesetzt?

 
@zeebee:

Als ich Half-Life2 per Steam gekauft habe kam nachträglich nix.

Man ist ja eigentlich auch verpflichtet, die Steuern selbstständig und ohne vorherige Aufforderung an das Zollamt abzuführen (sofern der Gegenwert über 22 Euro liegt). Das gilt ja auch für Post-Sendungen, die vom Zollamt nicht beanstandet wurden, aber Waren aus dem Ausland enthalten... Nicht, dass die das im nachhinein wirklich nachvollziehen könnten. -)
basti007
  • 05.10.06    
  • 22:49   

@zeebee:

Als ich Half-Life2 per Steam gekauft habe kam nachträglich nix.

Man ist ja eigentlich auch verpflichtet, die Steuern selbstständig und ohne vorherige Aufforderung an das Zollamt abzuführen (sofern der Gegenwert über 22 Euro liegt). Das gilt ja auch für Post-Sendungen, die vom Zollamt nicht beanstandet wurden, aber Waren aus dem Ausland enthalten... Nicht, dass die das im nachhinein wirklich nachvollziehen könnten. -)

 
@CoMooN: wusste jetzt nicht die zeitlichen Abstände zwischen Monkey Island 1+2.

Egal... eigentlich gehts hier ja auch um Sam & Max.

@Feuer: 6*8,95$ = 53,70$ = 42.32€. Weiss jetzt aber nicht ob da Steuern oder sowas draufkommen. Als ich Half-Life2 per Steam gekauft habe kam nachträglich nix.
zeebee
  • 05.10.06    
  • 21:20   

@CoMooN: wusste jetzt nicht die zeitlichen Abstände zwischen Monkey Island 1+2.

Egal... eigentlich gehts hier ja auch um Sam & Max.

@Feuer: 6*8,95$ = 53,70$ = 42.32€. Weiss jetzt aber nicht ob da Steuern oder sowas draufkommen. Als ich Half-Life2 per Steam gekauft habe kam nachträglich nix.

 
Hi,

Ganz persönlich würde ich Herz des Osiris inzwischen als einen zweiten Teil bewerten. Das kommt aber immer darauf an, was man für Maßstäbe setzt. Wer unter einem zweiten Teil eine neue abgeschlossene Story und mehr Rätsel als im ersten Teil versteht, wird sich wirklich freuen können. Zudem sind einige technische Innovationen eingebaut, und es basiert auf einem völlig neuen Framework ( Pina 2 ). Das macht sich auf jeden Fall auch bei der Optik bemerkbar. Ich wüsste also nicht, wo es da Punkte zum Klagen gäbe - außer, wenn jemand die Story und die Rätsel beim ersten Teil einfach geschmacklich besser gefallen würden.
Jan Klose
  • 05.10.06    
  • 18:48   

Hi,

Ganz persönlich würde ich Herz des Osiris inzwischen als einen zweiten Teil bewerten. Das kommt aber immer darauf an, was man für Maßstäbe setzt. Wer unter einem zweiten Teil eine neue abgeschlossene Story und mehr Rätsel als im ersten Teil versteht, wird sich wirklich freuen können. Zudem sind einige technische Innovationen eingebaut, und es basiert auf einem völlig neuen Framework ( Pina 2 ). Das macht sich auf jeden Fall auch bei der Optik bemerkbar. Ich wüsste also nicht, wo es da Punkte zum Klagen gäbe - außer, wenn jemand die Story und die Rätsel beim ersten Teil einfach geschmacklich besser gefallen würden.

 
zeebee: Witzig. Warum nimmst nicht Monkey Island 1+2 als Beispiel, das würde besser passen. Die sind im Abstand von ungefähr einem Jahr erschienen...

Den Sam und Max Preis finde ich aber super!
CoMooN
  • 05.10.06    
  • 16:30   

zeebee: Witzig. Warum nimmst nicht Monkey Island 1+2 als Beispiel, das würde besser passen. Die sind im Abstand von ungefähr einem Jahr erschienen...

Den Sam und Max Preis finde ich aber super!

 
IMO ein sehr akzeptabler Preis für das Komplettpaket, sogar inclusive der Disc-Version. Die Einzelepisoden selbst sind vom Preis her schon nicht mehr so gut.
axelkothe
  • 05.10.06    
  • 16:27   

IMO ein sehr akzeptabler Preis für das Komplettpaket, sogar inclusive der Disc-Version. Die Einzelepisoden selbst sind vom Preis her schon nicht mehr so gut.

 
Ich sehe es so:
das Spiel ist definitiv ein zweiter Teil. Ich glaube wenn Monkey Island 2+3 so kurz hintereinander erschienen wären wie Ankh (damit mit fast gleicher Grafik), würde auch keiner darüber meckern wieder Monkey Island als Schauplatz zu haben.
zeebee
  • 05.10.06    
  • 14:30   

Ich sehe es so:
das Spiel ist definitiv ein zweiter Teil. Ich glaube wenn Monkey Island 2+3 so kurz hintereinander erschienen wären wie Ankh (damit mit fast gleicher Grafik), würde auch keiner darüber meckern wieder Monkey Island als Schauplatz zu haben.

 
Was ich bis jetzt noch nicht so richtig verstanden habe: wie kann man Ankh: Herz des Osiris einschätzen - eher als zweiten Teil oder als Addon?
SIMrBurns
  • 05.10.06    
  • 13:01   

Was ich bis jetzt noch nicht so richtig verstanden habe: wie kann man Ankh: Herz des Osiris einschätzen - eher als zweiten Teil oder als Addon?

 
Lieber Horst,

wir bei Deck13 haben gerade unter Blut, Schweiß und Tränen die Masterversion von Herz des Osiris fertiggestellt. Unserer Meinung nach ist ein vollwertiges Spiel entstanden, das sich nicht vor der Konkurrenz zu verstecken braucht. In einigen Aspekten gefällt es uns, also dem Team, sogar besser als der erste Teil. Es hat eine völlig neue Technologie und diverse Effekte spendiert bekommen und beinhaltet eine abgeschlossene Story, die mindestens so lang ist wie der komplette erste Teil. Ich denke, man kann mit Herz des Osiris sehr viel Spaß haben. Es gibt keinen Cliffhanger, und der Preis ist auch sehr fair. Warte doch einfach ein paar Testberichte ab, bevor du das Spiel so negativ kritisierst. Wir freuen uns auf jeden Fall, ein weiteres Adventure fertiggestellt zu haben, auf das wir sehr, sehr stolz sind.
Jan Klose
  • 05.10.06    
  • 11:33   

Lieber Horst,

wir bei Deck13 haben gerade unter Blut, Schweiß und Tränen die Masterversion von Herz des Osiris fertiggestellt. Unserer Meinung nach ist ein vollwertiges Spiel entstanden, das sich nicht vor der Konkurrenz zu verstecken braucht. In einigen Aspekten gefällt es uns, also dem Team, sogar besser als der erste Teil. Es hat eine völlig neue Technologie und diverse Effekte spendiert bekommen und beinhaltet eine abgeschlossene Story, die mindestens so lang ist wie der komplette erste Teil. Ich denke, man kann mit Herz des Osiris sehr viel Spaß haben. Es gibt keinen Cliffhanger, und der Preis ist auch sehr fair. Warte doch einfach ein paar Testberichte ab, bevor du das Spiel so negativ kritisierst. Wir freuen uns auf jeden Fall, ein weiteres Adventure fertiggestellt zu haben, auf das wir sehr, sehr stolz sind.

 
Also, da kann man doch eigentlich nicht meckern. Gerade die vielen Leute, die ständig gegen das Episodenmodell Amok laufen, sollten doch jetzt wirklich zufrieden sein, denn der Preis für alle Epis zusammen ist nun wirklich völlig in Ordnung und günstiger als manch anderes Spiel heutzutage.

@Horst
Woher hast du die Information, Ankh hätte sich gut verkauft? Da hab ich persönlich nämlich schon andere Stimmen gehört.
subbitus
  • 05.10.06    
  • 11:02   

Also, da kann man doch eigentlich nicht meckern. Gerade die vielen Leute, die ständig gegen das Episodenmodell Amok laufen, sollten doch jetzt wirklich zufrieden sein, denn der Preis für alle Epis zusammen ist nun wirklich völlig in Ordnung und günstiger als manch anderes Spiel heutzutage.

@Horst
Woher hast du die Information, Ankh hätte sich gut verkauft? Da hab ich persönlich nämlich schon andere Stimmen gehört.

 
Wenn die Pleite gehen ist das Geld wohl weg, aber die Wahrscheinlichkeit halte ich für sehr gering. Das nicht alle Epsioden erscheinen kann ich mir auch nicht vorstellen, denn im Gegensatz zu Bone sind diese ja in großen Teilen schon entwickelt um den monatlichen Release zu ermöglichen.

Den Preis finde ich mehr als fair. Selbst bei einer Spielzeit von nur 90 Minuten je Episode wäre man bei 33 Euro (inkl. MwSt) für 9 Stunden, die meisten Vollpreistitel bieten nicht mehr.

Und zum Kommentar von Horst:
Warum halbes Spiel ?
Jede Epsiode ist in sich geschlossen, es besteht ein großerer Kontext, der dann mit der ersten Staffel (6 Folgen) geschlossen ist. Dass es vielleicht einen kleinen Cliffhanger zum Ende der Staffel gibt ist ja nun sowohl bei Filmen, Serien als auch Spielen üblich.

Und auch für Bone habe ich noch nicht alle Hoffnungen aufgegeben... es wäre zu Schade um dieses grandiose Spiel!
mmfs001
  • 05.10.06    
  • 10:28   

Wenn die Pleite gehen ist das Geld wohl weg, aber die Wahrscheinlichkeit halte ich für sehr gering. Das nicht alle Epsioden erscheinen kann ich mir auch nicht vorstellen, denn im Gegensatz zu Bone sind diese ja in großen Teilen schon entwickelt um den monatlichen Release zu ermöglichen.

Den Preis finde ich mehr als fair. Selbst bei einer Spielzeit von nur 90 Minuten je Episode wäre man bei 33 Euro (inkl. MwSt) für 9 Stunden, die meisten Vollpreistitel bieten nicht mehr.

Und zum Kommentar von Horst:
Warum halbes Spiel ?
Jede Epsiode ist in sich geschlossen, es besteht ein großerer Kontext, der dann mit der ersten Staffel (6 Folgen) geschlossen ist. Dass es vielleicht einen kleinen Cliffhanger zum Ende der Staffel gibt ist ja nun sowohl bei Filmen, Serien als auch Spielen üblich.

Und auch für Bone habe ich noch nicht alle Hoffnungen aufgegeben... es wäre zu Schade um dieses grandiose Spiel!

 
Was passiert denn, wenn ich jetzt schon alle 6 Episoden zum Sparpreis buche - und TellTale danach Pleite geht? Oder Sam`n Max einstellt? Bei reinen Web-Publishern die noch nicht allzu lange existierten kann das ja recht schnell gehen...
basti007
  • 05.10.06    
  • 02:00   

Was passiert denn, wenn ich jetzt schon alle 6 Episoden zum Sparpreis buche - und TellTale danach Pleite geht? Oder Sam`n Max einstellt? Bei reinen Web-Publishern die noch nicht allzu lange existierten kann das ja recht schnell gehen...

 
»Ankh: Herz des Osiris« lege ich mir sofort zu. Teil 1 hat mich begeistert und Teil 2 wird mich wohl auch kaum enttäuschen. Auch mich stört die »Wiederverwertung« einiger Grafikelemente nicht (sind ja sowieso kräftig überarbeitet). Das macht ein Spiel doch auch glaubwürdiger, wenn es in der selben Gegend spielt. Bei TV-Serien, Filmfortsetzungen, Comics und Büchern beschwert sich doch auch keiner, dass bestimmte Orte wiederbesucht werden. Warum soll das dann nicht für Adventures gelten?? EA & Co. machen das mit ihren jährlichen Action- und Sport-Updates im Übrigen auch nicht anders. Im Gegensatz zu Deck13/bhv kommt von denen allerdings niemand auf die Idee, den Kunden deswegen preislich entgegen zu kommen.

Das Preismodell für »Sam & Max Season 1« hat mich sehr zufrieden gestellt. Sollte mir Episode 1 nicht zusagen, hab ich mit 9 Dollar nicht all zu tief in die Tasche gegriffen. JAGs Kinovergleich passt absolut (mit dem kleinen Unterschied, dass ich für eine Eintrittskarte nicht unendlich mal in den gleichen Film darf). Auch wenn da überall noch Mehrwertsteuer hinzukommt - der Paketpreis ist sogar noch verführerischer. Da ich allerdings so meine Zweifel habe, ob alle Episoden erscheinen (ich erinnere an »Bone«), werde ich mich in diesem Fall noch mindestens bis April in Geduld üben - selbst wenn ich Schlafstörungen kriege. Ich erinnere mich sogar, dass ich vor garnicht langer Zeit völlig entrüstet einen persönlichen »Sam & Max«-Boykott ausgesprochen hatte, weil ich panische Angst bekam, dass die meiner Meinung nach klasse »Bone«-Reihe mit der bhv'schen Gold Edition zu Grabe getragen wird. Mal sehen )
monkeyboobs
  • 05.10.06    
  • 01:47   

»Ankh: Herz des Osiris« lege ich mir sofort zu. Teil 1 hat mich begeistert und Teil 2 wird mich wohl auch kaum enttäuschen. Auch mich stört die »Wiederverwertung« einiger Grafikelemente nicht (sind ja sowieso kräftig überarbeitet). Das macht ein Spiel doch auch glaubwürdiger, wenn es in der selben Gegend spielt. Bei TV-Serien, Filmfortsetzungen, Comics und Büchern beschwert sich doch auch keiner, dass bestimmte Orte wiederbesucht werden. Warum soll das dann nicht für Adventures gelten?? EA & Co. machen das mit ihren jährlichen Action- und Sport-Updates im Übrigen auch nicht anders. Im Gegensatz zu Deck13/bhv kommt von denen allerdings niemand auf die Idee, den Kunden deswegen preislich entgegen zu kommen.

Das Preismodell für »Sam & Max Season 1« hat mich sehr zufrieden gestellt. Sollte mir Episode 1 nicht zusagen, hab ich mit 9 Dollar nicht all zu tief in die Tasche gegriffen. JAGs Kinovergleich passt absolut (mit dem kleinen Unterschied, dass ich für eine Eintrittskarte nicht unendlich mal in den gleichen Film darf). Auch wenn da überall noch Mehrwertsteuer hinzukommt - der Paketpreis ist sogar noch verführerischer. Da ich allerdings so meine Zweifel habe, ob alle Episoden erscheinen (ich erinnere an »Bone«), werde ich mich in diesem Fall noch mindestens bis April in Geduld üben - selbst wenn ich Schlafstörungen kriege. Ich erinnere mich sogar, dass ich vor garnicht langer Zeit völlig entrüstet einen persönlichen »Sam & Max«-Boykott ausgesprochen hatte, weil ich panische Angst bekam, dass die meiner Meinung nach klasse »Bone«-Reihe mit der bhv'schen Gold Edition zu Grabe getragen wird. Mal sehen )

 
Es sollte kein Doppeleintrag werden.
Es passiert nur dann, wenn man auf oben im Fenster auf den Button Seite neu laden klickt bei(Firefox)
Grüße
Horst
  • 05.10.06    
  • 01:22   

Es sollte kein Doppeleintrag werden.
Es passiert nur dann, wenn man auf oben im Fenster auf den Button Seite neu laden klickt bei(Firefox)
Grüße

 
An feuer,
denk doch bitte mal etwas in die Zukunft.
Kommt z.b. egal wie das Spiel heißt, Teil 1-3 nicht an, wird die ganze Produktion abgebrochen und dann meldest Du ich in exbeliebigen Forum natürlich (würde ich auch so machen) mit gekickten Augen und Ohren.

Denk mal an Deine und meine doch so gewollten Telefonanrufe (Meinungsumfragen) die natürlich auf den Nerv gehen.
Hier passiert nichts anderes nur, was noch viel schlimmer ist, es wird erstmal gelöhnt und das ohne Endergebnis.
Gott lob wenn es anders kommt.
Wir beide lesen diese Zeilen nicht alleine. Auch dtp ist hier stündlich zu Gast (was ich persöhnlich auch gut finde).
Ich will damit nur ausdücken das sich Hamburg und wir alle in Deutschland die diese Super Seite besuchen so unsere Gedanken machen müßen und auch dürfen
Nichts war und ist umsonst!!

Horst
  • 05.10.06    
  • 01:12   

An feuer,
denk doch bitte mal etwas in die Zukunft.
Kommt z.b. egal wie das Spiel heißt, Teil 1-3 nicht an, wird die ganze Produktion abgebrochen und dann meldest Du ich in exbeliebigen Forum natürlich (würde ich auch so machen) mit gekickten Augen und Ohren.

Denk mal an Deine und meine doch so gewollten Telefonanrufe (Meinungsumfragen) die natürlich auf den Nerv gehen.
Hier passiert nichts anderes nur, was noch viel schlimmer ist, es wird erstmal gelöhnt und das ohne Endergebnis.
Gott lob wenn es anders kommt.
Wir beide lesen diese Zeilen nicht alleine. Auch dtp ist hier stündlich zu Gast (was ich persöhnlich auch gut finde).
Ich will damit nur ausdücken das sich Hamburg und wir alle in Deutschland die diese Super Seite besuchen so unsere Gedanken machen müßen und auch dürfen
Nichts war und ist umsonst!!

 
An feuer,
denk doch bitte mal etwas in die Zukunft.
Kommt z.b. egal wie das Spiel heißt, Teil 1-3 nicht an, wird die ganze Produktion abgebrochen und dann meldest Du ich in exbeliebigen Forum natürlich (würde ich auch so machen) mit gekickten Augen und Ohren.

Denk mal an Deine und meine doch so gewollten Telefonanrufe (Meinungsumfragen) die natürlich auf den Nerv gehen.
Hier passiert nichts anderes nur, was noch viel schlimmer ist, es wird erstmal gelöhnt und das ohne Endergebnis.
Gott lob wenn es anders kommt.
Wir beide lesen diese Zeilen nicht alleine. Auch dtp ist hier stündlich zu Gast (was ich persöhnlich auch gut finde).
Ich will damit nur ausdücken das sich Hamburg und wir alle in Deutschland die diese Super Seite besuchen so unsere Gedanken machen müßen und auch dürfen
Nichts war und ist umsonst!!

Horst
  • 05.10.06    
  • 01:01   

An feuer,
denk doch bitte mal etwas in die Zukunft.
Kommt z.b. egal wie das Spiel heißt, Teil 1-3 nicht an, wird die ganze Produktion abgebrochen und dann meldest Du ich in exbeliebigen Forum natürlich (würde ich auch so machen) mit gekickten Augen und Ohren.

Denk mal an Deine und meine doch so gewollten Telefonanrufe (Meinungsumfragen) die natürlich auf den Nerv gehen.
Hier passiert nichts anderes nur, was noch viel schlimmer ist, es wird erstmal gelöhnt und das ohne Endergebnis.
Gott lob wenn es anders kommt.
Wir beide lesen diese Zeilen nicht alleine. Auch dtp ist hier stündlich zu Gast (was ich persöhnlich auch gut finde).
Ich will damit nur ausdücken das sich Hamburg und wir alle in Deutschland die diese Super Seite besuchen so unsere Gedanken machen müßen und auch dürfen
Nichts war und ist umsonst!!

 
ich war nie am boden zerstört. es gab auch vor runaway jedes jahr reichlich adventure, aber egal. kauf ankh - herz des osiris einfach nicht wenn du dich abgezockt fühlst. 10 euro weniger dafür ein paar alte hintergründe ist für mich absolut in ordnung. mehr davon bitte.
galador1
  • 05.10.06    
  • 00:39   

ich war nie am boden zerstört. es gab auch vor runaway jedes jahr reichlich adventure, aber egal. kauf ankh - herz des osiris einfach nicht wenn du dich abgezockt fühlst. 10 euro weniger dafür ein paar alte hintergründe ist für mich absolut in ordnung. mehr davon bitte.

 
Ganz einfach, wir bekommen schneller neuen Spielstoff, mit altbekannter Grafik und niedrigeren Produktionskosten, die auch noch an die Kundschaft weitergegeben werden. Ich kann das nur gutheißen.
neon
  • 05.10.06    
  • 00:39   

Ganz einfach, wir bekommen schneller neuen Spielstoff, mit altbekannter Grafik und niedrigeren Produktionskosten, die auch noch an die Kundschaft weitergegeben werden. Ich kann das nur gutheißen.

 
Ganz einfach, wir bekommen schneller neuen Spielstoff, mit altbekannter Grafik und niedrigeren Produktionskosten, die auch noch an die Kundschaft weitergegeben werden. Ich kann das nur gutheißen.
neon
  • 05.10.06    
  • 00:37   

Ganz einfach, wir bekommen schneller neuen Spielstoff, mit altbekannter Grafik und niedrigeren Produktionskosten, die auch noch an die Kundschaft weitergegeben werden. Ich kann das nur gutheißen.

 
Nachtrag,
wie kann es möglich sein im Falle von Ankh, die so ein Erfolgserlebnis hatten (Presse plus Bewertungen plus Verkaufszahlen) uns so etwas anzubieten.
Denkt mal ca.2 Jahre zurück, da waren wir alle am Boden zerstört was Adventure Spiele anbelangte.
Da zog uns dtp mit Runaway aus der Sch....!
Aber bitte nicht jetzt, wo wir fast alle wieder Fuß gefaßt haben nicht so eine Abzocke.



Horst
  • 05.10.06    
  • 00:30   

Nachtrag,
wie kann es möglich sein im Falle von Ankh, die so ein Erfolgserlebnis hatten (Presse plus Bewertungen plus Verkaufszahlen) uns so etwas anzubieten.
Denkt mal ca.2 Jahre zurück, da waren wir alle am Boden zerstört was Adventure Spiele anbelangte.
Da zog uns dtp mit Runaway aus der Sch....!
Aber bitte nicht jetzt, wo wir fast alle wieder Fuß gefaßt haben nicht so eine Abzocke.



 
An Horst:

Wenn du die ganze Staffel auf einmal bestellst, kostet das ganze aber satte 20 Dollar weniger. Und du kannst trotzdem jede einzelne Episode sofort nach dem Erscheinen beziehen... ist doch super!
Und sechs Episoden, 2-3 Stunden Spielzeit pro Episode, macht 12-18 Stunden für 35 Dollar... ist doch fast schon besser als ein Vollpreis-Spiel! :)

Nur wen du dir jede Episode einzeln zulegst kommst du auf die 54 Euro...
feuer
  • 05.10.06    
  • 00:22   

An Horst:

Wenn du die ganze Staffel auf einmal bestellst, kostet das ganze aber satte 20 Dollar weniger. Und du kannst trotzdem jede einzelne Episode sofort nach dem Erscheinen beziehen... ist doch super!
Und sechs Episoden, 2-3 Stunden Spielzeit pro Episode, macht 12-18 Stunden für 35 Dollar... ist doch fast schon besser als ein Vollpreis-Spiel! :)

Nur wen du dir jede Episode einzeln zulegst kommst du auf die 54 Euro...

 
sehe ich genau wie neon. warum die schönen hintergründe nach nur einem spiel wegwerfen. solche episoden finde ich o.k. sollten andere auch machen.
galador1
  • 05.10.06    
  • 00:20   

sehe ich genau wie neon. warum die schönen hintergründe nach nur einem spiel wegwerfen. solche episoden finde ich o.k. sollten andere auch machen.

 
Moment, es nichts dagegen zu sagen, Grafiken aus dem ersten Teil zu verwenden, um eine Zwischenversion mit neuer Story zu machen (meine Meinung), zumal das Teil ja recht günstig sein soll. Dieses Konzept kann aufgehen und es interessiert mich auch. Ich freu mich jedenfalls drauf.
neon
  • 05.10.06    
  • 00:15   

Moment, es nichts dagegen zu sagen, Grafiken aus dem ersten Teil zu verwenden, um eine Zwischenversion mit neuer Story zu machen (meine Meinung), zumal das Teil ja recht günstig sein soll. Dieses Konzept kann aufgehen und es interessiert mich auch. Ich freu mich jedenfalls drauf.

 
6 mal 9 ist?? = 54 Dollar oder??
Für ein (halbes Spiel) nein danke.
Wir alle schauen bei jeder Neuerscheinung auf die Flocken. Für gute Sachen OK aber nicht für solche halbfertigen Sachen.

Auch ich finde die Marotte von den Ankh-Vertreibern nicht gut und werde mir aus diesem Grund die neue aufgemotzte Ausfertigung (1.5) die mit vielen Teilen aus Teil 1 bestückt ist nicht anschaffen.
Obwohl ich von Teil 1 begeistert war.
Sollte Teil 2 in einer neu aufgemachten Komplettversion ohne eine Aufmischung aus Teil 1 erscheinen bin ich wieder am Ball.
Grüße
Horst
  • 05.10.06    
  • 00:07   

6 mal 9 ist?? = 54 Dollar oder??
Für ein (halbes Spiel) nein danke.
Wir alle schauen bei jeder Neuerscheinung auf die Flocken. Für gute Sachen OK aber nicht für solche halbfertigen Sachen.

Auch ich finde die Marotte von den Ankh-Vertreibern nicht gut und werde mir aus diesem Grund die neue aufgemotzte Ausfertigung (1.5) die mit vielen Teilen aus Teil 1 bestückt ist nicht anschaffen.
Obwohl ich von Teil 1 begeistert war.
Sollte Teil 2 in einer neu aufgemachten Komplettversion ohne eine Aufmischung aus Teil 1 erscheinen bin ich wieder am Ball.
Grüße

 
Klingt nach einem guten Preis, was man aber erst wirklich beurteilen kann, wenn man eine Episode gespielt hat. Für 2-4 Stunden Spielzeit finde ich das sehr in Ordnung. Drunter sollt es nicht unbedingt liegen, meiner Meinung nach...
feuer
  • 04.10.06    
  • 23:52   

Klingt nach einem guten Preis, was man aber erst wirklich beurteilen kann, wenn man eine Episode gespielt hat. Für 2-4 Stunden Spielzeit finde ich das sehr in Ordnung. Drunter sollt es nicht unbedingt liegen, meiner Meinung nach...

 
Klingt doch nach einem guten Preismodell.
9 Dollar pro Episode sollte nun wirklcih keinem übel aufstoßen, trotz geringer Spielzeit pro Episode (man vergleiche lediglich mal Kinopreise und die dabei gebotene Dauer von Unterhaltung) und quasi umsonst das Ganze auf CD zu erhalten wenn man sich kontinuierlich alle Episoden gekauft hat (also mehr gezahlt hat als am Ende für alle zusammen) finde ich entsprechend auch nur mehr als fair.

Mit einem solchen Preismodell sollten meiner Ansicht nach viele der Ahh-Abzocke-Mit-Episoden-Nix-ANderes -Schreier wenigstens ein klein wenig verstummen =)
JAG
  • 04.10.06    
  • 22:52   

Klingt doch nach einem guten Preismodell.
9 Dollar pro Episode sollte nun wirklcih keinem übel aufstoßen, trotz geringer Spielzeit pro Episode (man vergleiche lediglich mal Kinopreise und die dabei gebotene Dauer von Unterhaltung) und quasi umsonst das Ganze auf CD zu erhalten wenn man sich kontinuierlich alle Episoden gekauft hat (also mehr gezahlt hat als am Ende für alle zusammen) finde ich entsprechend auch nur mehr als fair.

Mit einem solchen Preismodell sollten meiner Ansicht nach viele der Ahh-Abzocke-Mit-Episoden-Nix-ANderes -Schreier wenigstens ein klein wenig verstummen =)

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.