• News
  • Fanprojekt Meteor Mess 3D ist erschienen

Fanprojekt Meteor Mess 3D ist erschienen

  • 05.10.2022   |  
  • 15:20   |  
  • Von Topsy-Sophia Schmitt    
  • |  
meteormess3D

Nach einer Produktionszeit von rund 14 Jahren hat das deutsche Entwicklerteam Vampire Games heute ihr ambitioniertes Fanprojekt veröffentlicht: Meteor Mess 3D ist, wie der Name schon vermuten lässt, ein 3D-Remake des Adventure-Klassikers Maniac Mansion. Im Gegensatz zu Maniac Mansion Deluxe, das sich anno 2004 überwiegend am Original orientierte, wurden hierbei auch eigene Ideen eingebracht. So wird es neben zusätzlichen Puzzles und Räumen einen komplett neuen Lösungsweg geben. Von Sackgassen, also sogenannten Dead Ends, bleiben die Spielenden verschont.

Das Spiel kann auf der offiziellen Website kostenlos heruntergeladen werden. Es verfügt über englische Sprachausgabe sowie deutsche Bildschirmtexte. Wer sich ein eigenes DVD-Inlay basteln möchte, bekommt in der Download-Rubrik zudem die entsprechende Druckvorlage angeboten.

Benutzer-Kommentare

​ACHTUNG: Es gibt eine neue Version ( V1.1.0 ) von Meteor Mess.

Hier das Changelog:

It contains the following fixes / changes:


- fixed an issue that occured when re-entering Ed's / Edna's room right after leaving it

- fixed the possibility to glitch through the closed garage door

- fixed a possible game crash when entering Fred's lab when Fred is waiting for Edna in her room

- fix for Jeff not making footsteps

- fixed a possible game crash when an Edison enters the room while the player is clicking on a door

- fixed a possible game crash when the mailman delivered the contract / Ed's package

- added a missing credits entry

- fixed an issue when opening Ed's package before taking it

- disabled auto saving during cutscenes
ernie76
  • 15.10.22    
  • 12:10   

​ACHTUNG: Es gibt eine neue Version ( V1.1.0 ) von Meteor Mess.

Hier das Changelog:

It contains the following fixes / changes:


- fixed an issue that occured when re-entering Ed's / Edna's room right after leaving it

- fixed the possibility to glitch through the closed garage door

- fixed a possible game crash when entering Fred's lab when Fred is waiting for Edna in her room

- fix for Jeff not making footsteps

- fixed a possible game crash when an Edison enters the room while the player is clicking on a door

- fixed a possible game crash when the mailman delivered the contract / Ed's package

- added a missing credits entry

- fixed an issue when opening Ed's package before taking it

- disabled auto saving during cutscenes

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Ich erwarte nach der "kurzen Zeit" von 14 Jahren ein halbwegs spielbares Spiel und kein mächtig verbuggtes, für mich unspielbares Adventure.
MMFan
  • 09.10.22    
  • 00:15   

Ich erwarte nach der "kurzen Zeit" von 14 Jahren ein halbwegs spielbares Spiel und kein mächtig verbuggtes, für mich unspielbares Adventure.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 4
Also, ich bin begeistert! Bugs habe ich keine und ich spiele seit gestern. Man muss es ja nicht an einem Stück mit allen Möglichkeiten durchspielen, immer mal wieder eine neue Truppe geht ja auch.
rainworm
  • 08.10.22    
  • 17:52   

Also, ich bin begeistert! Bugs habe ich keine und ich spiele seit gestern. Man muss es ja nicht an einem Stück mit allen Möglichkeiten durchspielen, immer mal wieder eine neue Truppe geht ja auch.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 2 0
Also bei mir läufts flüssig und keinerlei Crashes oder Bugs.

Gemeldete Bugs müssen ja auch erstmal behoben werden. Was erwartest Du nach so kurzer Zeit?
Armin
  • 08.10.22    
  • 17:37   

Also bei mir läufts flüssig und keinerlei Crashes oder Bugs.

Gemeldete Bugs müssen ja auch erstmal behoben werden. Was erwartest Du nach so kurzer Zeit?

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 1 0
Habt ihr auch so viele Bugs?

https://www.forum64.de/index.php?thread/128471-demn%C3%A4chst-meteor-mess-aus-return-to-monkey-island/&postID=1899223#post1899223

https://www.forum64.de/index.php?thread/128471-demn%C3%A4chst-meteor-mess-aus-return-to-monkey-island/&postID=1899241#post1899241

Und immer wieder wird bei Bugs auf ihren Discord also Support hingewiesen... Das kanns doch nicht sein nach 14 Jahren Entwicklungszeit. Das zeugt für mich für einem sehr schlechten Betatest... Auch wenns kostenlos ist: aber so gehts nicht!

Nebenbei: Auch die Spielfiguren sehen teilweise gruselig aus (könnte ich mit leben) und es fehlen einige Animationen, beispielsweise wenn man die Leiter rauf- oder runtergeht. Das wirkt wie ein schelchter Filmschnitt und man klebt an der Leiter einfach so dran... (Das fehlt wirklich, sollte man noch implementieren...)

Schön ist ja, dass man wählen kann, ob die Edisons blaue oder "normale" Hautfarbe haben sollen, funktioniert auch soweit. Aber: Auf den Porträts der Edisons im Haus haben die immer die "normale" Hautfarbe. Gut, ist jetzt nicht lebenswichtig, aber auch das sind so Kleinigkeiten.

Das Spiel ist noch lange nicht fertig, es fehlen teilweise auch Geräusche (Wie z.B. das Alien im Teleskop, der von Rescue on Fractalus) und auch einige "Gags" sind leider anders gelöst wurden. Als Beispiel nur mal der Edsel: Im Original wie auch in der Deluxe-Version konnte man den Edsel einfach so starten - klar wars dann bei einigen Figurenkonstelationen ein Dead-End. Hier bei MM3D kommt dann so ein Satz wie: "Lieber nicht, vielleicht brauchen wir den später noch!" Da hätte ich mir gewünscht dass man ihn trotzdem einfach starten kann und dann wird sowas gesagt wie: "Der war bestimmt wichtig. Ich hoffe wir können Sandy jetzt immernoch retten!" oder ähnliches.

Sorry, hätte was werden können, kann mit einem Update auch noch was werden, aber im Moment für mich UNSPIELBAR!
MMFan
  • 08.10.22    
  • 16:16   

Habt ihr auch so viele Bugs?

https://www.forum64.de/index.php?thread/128471-demn%C3%A4chst-meteor-mess-aus-return-to-monkey-island/&postID=1899223#post1899223

https://www.forum64.de/index.php?thread/128471-demn%C3%A4chst-meteor-mess-aus-return-to-monkey-island/&postID=1899241#post1899241

Und immer wieder wird bei Bugs auf ihren Discord also Support hingewiesen... Das kanns doch nicht sein nach 14 Jahren Entwicklungszeit. Das zeugt für mich für einem sehr schlechten Betatest... Auch wenns kostenlos ist: aber so gehts nicht!

Nebenbei: Auch die Spielfiguren sehen teilweise gruselig aus (könnte ich mit leben) und es fehlen einige Animationen, beispielsweise wenn man die Leiter rauf- oder runtergeht. Das wirkt wie ein schelchter Filmschnitt und man klebt an der Leiter einfach so dran... (Das fehlt wirklich, sollte man noch implementieren...)

Schön ist ja, dass man wählen kann, ob die Edisons blaue oder "normale" Hautfarbe haben sollen, funktioniert auch soweit. Aber: Auf den Porträts der Edisons im Haus haben die immer die "normale" Hautfarbe. Gut, ist jetzt nicht lebenswichtig, aber auch das sind so Kleinigkeiten.

Das Spiel ist noch lange nicht fertig, es fehlen teilweise auch Geräusche (Wie z.B. das Alien im Teleskop, der von Rescue on Fractalus) und auch einige "Gags" sind leider anders gelöst wurden. Als Beispiel nur mal der Edsel: Im Original wie auch in der Deluxe-Version konnte man den Edsel einfach so starten - klar wars dann bei einigen Figurenkonstelationen ein Dead-End. Hier bei MM3D kommt dann so ein Satz wie: "Lieber nicht, vielleicht brauchen wir den später noch!" Da hätte ich mir gewünscht dass man ihn trotzdem einfach starten kann und dann wird sowas gesagt wie: "Der war bestimmt wichtig. Ich hoffe wir können Sandy jetzt immernoch retten!" oder ähnliches.

Sorry, hätte was werden können, kann mit einem Update auch noch was werden, aber im Moment für mich UNSPIELBAR!

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 1 4
Freut mich, dass es jetzt, zeitlich passend, erschienen ist.
Bin noch nicht weit, finde es interessant, mag sehen,
was es dort für neue Lösungswege gibt - wird bei mir noch
etwas dauern, bis ich mich dem Spiel intensiv(er) widmen kann,
wie es das Adventure verdient.
mudge
  • 07.10.22    
  • 20:21   

Freut mich, dass es jetzt, zeitlich passend, erschienen ist.
Bin noch nicht weit, finde es interessant, mag sehen,
was es dort für neue Lösungswege gibt - wird bei mir noch
etwas dauern, bis ich mich dem Spiel intensiv(er) widmen kann,
wie es das Adventure verdient.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 2 0