Willy Morgan and the Curse of Bone Town ist erschienen

Willy Morgan and the Curse of Bone Town ist erschienen

Willy Morgan and the Curse of Bone Town ist erschienen

Das von imaginarylab entwickelte 3rd-Person-Adventure Willy Morgan and the Curse of Bone Town wurde heute von VLG Publishing und Whisper Games veröffentlicht. Es handelt sich um einen handgezeichneten Titel im Comicstil mit 3D-Grafik und laut Beschreibung "deformierter Welt", die eine ganz eigene Sicht auf diese bietet. Sehr klassisch verfügt das Spiel über eine Point-and-Click-Steuerung sowie ein Inventar und viele Rätsel. Während die Sprachausgabe lediglich auf englisch verfügbar ist, werden bei den Untertiteln verschiedene Sprachen geboten.

Der junge Willy Morgan begibt sich auf die Suche nach seinem vor langer Zeit verschwundenen Vater und erlebt dabei ein Abenteuer mit Piraten, Humor und akustischer Untermalung durch einen originellen Soundtrack.

Steam sowie gog.com bieten das Spiel beide zur Einführung mit einem Rabatt von fünfzehn Prozent an.

Benutzer-Kommentare

Ja, hab ich gespielt. War nicht super aber das Spiel gab mir Ideen für meinen eigenen Spiel-Entwurf. Der Charakter hatte probleme mit dem gehen, als ob dieser auf brennenden kohlen herumspaziert. Trotzdem war's gut.
Eon Star
  • 22.08.20    
  • 12:28   

Ja, hab ich gespielt. War nicht super aber das Spiel gab mir Ideen für meinen eigenen Spiel-Entwurf. Der Charakter hatte probleme mit dem gehen, als ob dieser auf brennenden kohlen herumspaziert. Trotzdem war's gut.

 
Das spiel war kurzweilig und unterhaltsam. Hatte auch paar nette Hinweise auf andere und ältere Adventures gestreut.
rarog
  • 18.08.20    
  • 15:17   

Das spiel war kurzweilig und unterhaltsam. Hatte auch paar nette Hinweise auf andere und ältere Adventures gestreut.

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.