AdventureX: Was sucht Brian Moriarty im Ende von The Witness?

AdventureX: Was sucht Brian Moriarty im Ende von The Witness?

AdventureX: Was sucht Brian Moriarty im Ende von The Witness?

Der Vortrag von Brian Moriarty (Loom, Wishbringer, Trinity) wurde auf der diesjährigen AdventureX heiß diskutiert. Niemand wusste genau, was einen erwartet und dann löste Moriarty mal eben eine häufig gestellte Frage über das Ende des Puzzlespiels The Witness auf. In diesem findet sich versteckt ein rund einstündiger Vortrag von Brian Moriarty aus dem Jahr 2002. Auch in der Endsequenz macht Schöpfer Jonathan Blow Anspielungen auf Moriartys Zeit als Infocom-Legende.

Die wirkliche Hintergrundgeschichte, wie und warum diese Szenen in das Spiel gelangt sind, sind das Thema des sehr persönlichen, lyrischen und teils auch poetischen Vortrags. Neben einer Liebeserklärung an das kreative Schaffen, die Auswirkungen die es hat und an die Größe dieser beiden Spieldesigner selbst löst der Vortrag damit auch ein lange diskutiertes Mysterium, in dem eine Sonnenfinsternis und Atombomben eine zentrale Rolle spielen.

Wir wünschen gute Unterhaltung!

Benutzer-Kommentare

 
Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.