Anzeige
Jennifer Wilde: Kickstarter im September

Jennifer Wilde: Kickstarter im September

  • 23.08.2017   |  
  • 17:30   |  
  • Von Janina Brünner    
  • |  
  • Jennifer Wilde
Jennifer Wilde: Kickstarter im September

Wie wir bereits auf der letzten Gamescom erfahren haben, arbeitet der Entwickler Outsider Games  an einer Spiele-Umsetzung des Spionage-Comics Jennifer Wilde. Der in den zwanziger Jahren angesiedelte Comic ist in schwarzweiß gehalten. 

Jennifer Wilde spielt im Jahr 1921, dem Start des Jazz-Zeitalters. Die französische Künstlerin Jennifer Chevalier wird in den Tod, die Spionage und die Revolution verwickelt, die sie über die drei Nationen Frankreich, England und Irland führen. Jennifer glaubt nicht daran, dass der Tod ihres Vaters ein Unfall war. Zusammen mit dem Geist von Oscar Wilde versucht sie den Mord aufzuklären. Dabei entwickelt sich eine tiefe Freundschaft zwischen ihr und Oscar...

Die Zusammenarbeit erfolgt mit dem Comic-Publisher Atomic Diner und der Filmagentur Northern Ireland Screen. Es wird sich um ein klassisches 2D-Point-and-Click-Adventure handeln. Neu angekündigt wurde ein Kickstarter, welcher am 19. September starten soll.

Kommentare

0

Benutzer-Kommentare

 
Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.