Anzeige
Bibliothekar auf Bücherreise: Tales im Test

Bibliothekar auf Bücherreise: Tales im Test

  • 30.01.2017   |  
  • 12:38   |  
  • Von Tobias Schmitt    
  • |  
  • Tales
Bibliothekar auf Bücherreise: Tales im Test

Im November wurde mit Tales das erste kommerzielle Adventure des italienischen Entwicklers Ape Marina veröffentlicht, das seitdem über Steam sowie DRM-frei bei Screen 7 oder im Humble Store zu beziehen ist. Das nostalgische Pixel-Adventure lässt den Spieler in der Rolle des Bibliothekars Alfred Walsh aufregende Reisen durch ausgewählte Werke der Literaturgeschichte unternehmen. Sein Auftrag besteht darin, den böswilligen Dämon Oblivion aufzuhalten, der sämtliche Erzählungen vernichten und auf ewig aus den Köpfen der Menschen verbannen möchte.

Ob uns das literarisch beeinflusste Abenteuer fesseln konnte, verraten wir euch in unserem Test.

Benutzer-Kommentare

Mal sehen ob ich dieses Mal wählen kann. Zu Silence werde ich wohl nicht mehr kommen.
Sven
  • 30.01.17    
  • 19:12   

Mal sehen ob ich dieses Mal wählen kann. Zu Silence werde ich wohl nicht mehr kommen.

 
Bei manchen Spielen verstehe ich den Schritt zum Pixeladventure nicht. Wenn man, wie hier, hochauflösende Bilder malt und sie dann auf 320 x 200 runterrechnet, dann ist das keine Pixelgrafik. Es ist einfach hässlicher Pixelbrei. Warum haben sie dieses Comic-Spiel nicht hochauflösend veröffentlicht?
Lebostein
  • 30.01.17    
  • 16:43   

Bei manchen Spielen verstehe ich den Schritt zum Pixeladventure nicht. Wenn man, wie hier, hochauflösende Bilder malt und sie dann auf 320 x 200 runterrechnet, dann ist das keine Pixelgrafik. Es ist einfach hässlicher Pixelbrei. Warum haben sie dieses Comic-Spiel nicht hochauflösend veröffentlicht?

 
Ja, über die Abstimmung beraten wir noch. Das kann ein wenig dauern, was von mehreren Faktoren abhängt.
neon
  • 30.01.17    
  • 16:22   

Ja, über die Abstimmung beraten wir noch. Das kann ein wenig dauern, was von mehreren Faktoren abhängt.

 
Ihr seid ja zur Zeit richtig fleißig am testen - schön.
Für mich ist Tales auch einer der Anwärter auf das Adventure des Jahres, zumindest aber auf die Überraschung des Jahres.
Gibt es denn bei euch wieder eine Abstimmung?
Rasenmäher78
  • 30.01.17    
  • 14:35   

Ihr seid ja zur Zeit richtig fleißig am testen - schön.
Für mich ist Tales auch einer der Anwärter auf das Adventure des Jahres, zumindest aber auf die Überraschung des Jahres.
Gibt es denn bei euch wieder eine Abstimmung?

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.