Anzeige
  • News
  • Daedalic kündigt The Devil's Men an

Daedalic kündigt The Devil's Men an

  • 11.06.2014   |  
  • 17:04   |  
  • Von Hans Frank    
Daedalic Entertainment hat heute das neue Adventure The Devil's Men angekündigt, das im Frühjahr 2015 für PC und Mac erscheinen soll. Kernelement des Spiels soll die Möglichkeit sein, durch eigene Aktionen und Entscheidungen Einfluss auf die Handlung zu nehmen. Der Spieler muss den Weg zur Lösung eines Rätsels abwägen und kann so den Verlauf der Story ändern.

Schauplatz von The Devil's Men ist ein fiktives viktorianisches England im Jahre 1871, angereichert mit diversen Steampunkelementen. Eine bizarre Mordserie erschüttert ein ansonsten eher ruhiges Küstenstädtchen. Die Spuren führen auf das ehemalige Gelände einer Weltausstellung, das inzwischen Straßenkindern, Außenseitern und Landstreichern als Obdach dient. Diese Formieren sich als Bande, genannt "Die Kolonie", und streben mit rabiaten Mitteln nach immer mehr Einfluss in der Stadt. Weitere Details zur Story findet man in der Pressemitteilung

Als Autor zeichnet Kevin Mentz verantwortlich, im Genre schon bekannt für seine Arbeit an Memoria.

Benutzer-Kommentare

Huch, als ich die Newsmeldung gelesen habe. Habe ich mir eine düstere Optik wie in Black Mirror vorgestellt. Wäre zwar nicht der gewohnte Still von DD aber ich war dennoch sehr überrascht, als ich den Screenshot gesehen habe. Die Geschichte klingt ja doch recht ernst, da bin ich mal gespannt, wie sie sich mit der Grafik verträgt .
Conferencier
  • 12.06.14    
  • 17:16   

Huch, als ich die Newsmeldung gelesen habe. Habe ich mir eine düstere Optik wie in Black Mirror vorgestellt. Wäre zwar nicht der gewohnte Still von DD aber ich war dennoch sehr überrascht, als ich den Screenshot gesehen habe. Die Geschichte klingt ja doch recht ernst, da bin ich mal gespannt, wie sie sich mit der Grafik verträgt .

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Hmm. Steampunk ist eigentlich nicht meins (ich hab's lieber klar getrennt -- ist es nun Sci-Fi oder Fantasy?), aber ich traue Kevin auf jeden Fall einiges zu.

Wird irgendwie mal wieder Zeit für einen Fokusgruppentest, Daedalic. Ich hab mal wieder Lust, von morgens bis abends Adventure zu zocken, und mein Exemplar von Memoria bräuchte ich auch noch signiert )
enigma
  • 12.06.14    
  • 17:02   

Hmm. Steampunk ist eigentlich nicht meins (ich hab's lieber klar getrennt -- ist es nun Sci-Fi oder Fantasy?), aber ich traue Kevin auf jeden Fall einiges zu.

Wird irgendwie mal wieder Zeit für einen Fokusgruppentest, Daedalic. Ich hab mal wieder Lust, von morgens bis abends Adventure zu zocken, und mein Exemplar von Memoria bräuchte ich auch noch signiert )

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Wow, sieht richtig klasse aus und ich liebe das Setting und allgemein die Zeit im 19. Jahrhundert und dazu noch von Daedalic. Steht schonmal weit oben auf meiner imaginären Liste. :)
Abel
  • 12.06.14    
  • 12:06   

Wow, sieht richtig klasse aus und ich liebe das Setting und allgemein die Zeit im 19. Jahrhundert und dazu noch von Daedalic. Steht schonmal weit oben auf meiner imaginären Liste. :)

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
meinen alten Amiga aus dem Keller hervor um die alten Lucasfilmgames wieder zum Leben zu erwecken
Habe ich mit einem alten 486er gemacht.
Schwerpunkt auf Sierra, herrlich!
k0SH
  • 12.06.14    
  • 01:42   

meinen alten Amiga aus dem Keller hervor um die alten Lucasfilmgames wieder zum Leben zu erwecken
Habe ich mit einem alten 486er gemacht.
Schwerpunkt auf Sierra, herrlich!

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Ach Herrje, so langsam wirds aber echt zur Retorten-Klon-Adventures-am-Fließband-Kit Maschinerie...

Ein wenig mehr Mut zu was Neuem würde langsam echt nicht schaden!

Innovationen kann man in diesem Jahr mit der Lupe suchen, so schlimm wars echt schon seit langen nicht mehr.

Ich glaube ich krame meinen alten Amiga aus dem Keller hervor um die alten Lucasfilmgames wieder zum Leben zu erwecken, da hab ich mehr Freude dran! :P
advfreak
  • 12.06.14    
  • 01:34   

Ach Herrje, so langsam wirds aber echt zur Retorten-Klon-Adventures-am-Fließband-Kit Maschinerie...

Ein wenig mehr Mut zu was Neuem würde langsam echt nicht schaden!

Innovationen kann man in diesem Jahr mit der Lupe suchen, so schlimm wars echt schon seit langen nicht mehr.

Ich glaube ich krame meinen alten Amiga aus dem Keller hervor um die alten Lucasfilmgames wieder zum Leben zu erwecken, da hab ich mehr Freude dran! :P

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Hier gibt es den Screenshot übrigens nochmal in etwas besserer Qualität:
http://images.eurogamer.net/2013/articles//a/1/6/8/5/4/7/6/eurogamer-x13fb9.jpg
Geron1985
  • 11.06.14    
  • 22:21   

Hier gibt es den Screenshot übrigens nochmal in etwas besserer Qualität:
http://images.eurogamer.net/2013/articles//a/1/6/8/5/4/7/6/eurogamer-x13fb9.jpg

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Abwarten.
Klingt gut, aber das tat Night of the Rabbit damals auch (von dem ich sehr enttäuscht bin).
k0SH
  • 11.06.14    
  • 22:17   

Abwarten.
Klingt gut, aber das tat Night of the Rabbit damals auch (von dem ich sehr enttäuscht bin).

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
@..eve.
Ansprechend sind die Daedalic-Titel alle. Sie treffen nur nicht unbedingt jedermanns Geschmack. Aber welches Spiel tut das schon? )
Geron1985
  • 11.06.14    
  • 21:59   

@..eve.
Ansprechend sind die Daedalic-Titel alle. Sie treffen nur nicht unbedingt jedermanns Geschmack. Aber welches Spiel tut das schon? )

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Klingt von Setting und von der Story her wirklich sehr interessant! Aber die Charaktere gefallen mir nicht so recht. Warum müssen die so kitschig-niedlich aussehen? Das passt für mich irgendwie gar nicht zu einer Geschichte, die ansonsten eher ernst und erwachsen klingt.
Die Hintergrundgrafik ist aber (wie immer bei Daedalic) über alle Zweifel erhaben. Bin gespannt, was daraus wird.
Problem
  • 11.06.14    
  • 21:58   

Klingt von Setting und von der Story her wirklich sehr interessant! Aber die Charaktere gefallen mir nicht so recht. Warum müssen die so kitschig-niedlich aussehen? Das passt für mich irgendwie gar nicht zu einer Geschichte, die ansonsten eher ernst und erwachsen klingt.
Die Hintergrundgrafik ist aber (wie immer bei Daedalic) über alle Zweifel erhaben. Bin gespannt, was daraus wird.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Ich finds todschick! Einzig dass die Figuren so gut wie keine Füsse haben und das tolle Schattenspiel der Umgebung nicht reflektieren stösst mir ein bisschen auf, aber auch von der Story und dem Setting her könnte das durchaus was für mich werden, vorausgesetzt, es wird so erwachsen erzählt, wie es die Geschichte impliziert.
Endlich mal wieder ein ansprechender Daedalic-Titel.
..eve.
  • 11.06.14    
  • 21:54   

Ich finds todschick! Einzig dass die Figuren so gut wie keine Füsse haben und das tolle Schattenspiel der Umgebung nicht reflektieren stösst mir ein bisschen auf, aber auch von der Story und dem Setting her könnte das durchaus was für mich werden, vorausgesetzt, es wird so erwachsen erzählt, wie es die Geschichte impliziert.
Endlich mal wieder ein ansprechender Daedalic-Titel.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Ich bin schon sehr gespannt. Das Art-Design finde ich großartig und auch das Setting kann mich begeistern.
Für mich auf jeden Fall das Spiel, auf das ich am sehnlichsten warte. :)
Geron1985
  • 11.06.14    
  • 21:38   

Ich bin schon sehr gespannt. Das Art-Design finde ich großartig und auch das Setting kann mich begeistern.
Für mich auf jeden Fall das Spiel, auf das ich am sehnlichsten warte. :)

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Gefällt mir nicht. Inzwischen ist man da durch TWW2 oder Bout2 einfach weit aus besseres gewöhnt.
Gumba
  • 11.06.14    
  • 20:47   

Gefällt mir nicht. Inzwischen ist man da durch TWW2 oder Bout2 einfach weit aus besseres gewöhnt.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Sieht schon mal sehr hübsch aus und die Sachen von Kevin Mentz gefallen mir auch sehr gut. Freue mich drauf.
bigben666
  • 11.06.14    
  • 20:20   

Sieht schon mal sehr hübsch aus und die Sachen von Kevin Mentz gefallen mir auch sehr gut. Freue mich drauf.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Oje, sie haben die Zahnstocher-Füßchen von COMI übernommen :/
Laserschwert
  • 11.06.14    
  • 19:41   

Oje, sie haben die Zahnstocher-Füßchen von COMI übernommen :/

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Aber rein von der Exposition ist es zumindest der interessanteste Titel von DD bisher. Ich hoffe nur, dass das nach Hinten raus genauso stringent durchgehalten wird.
realchris
  • 11.06.14    
  • 18:39   

Aber rein von der Exposition ist es zumindest der interessanteste Titel von DD bisher. Ich hoffe nur, dass das nach Hinten raus genauso stringent durchgehalten wird.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Jop, finde die Figuren auch sehr schick. :)
Natsu
  • 11.06.14    
  • 18:33   

Jop, finde die Figuren auch sehr schick. :)

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Erinnert mich an Hugo Cabret, jetzt stilistisch. Mh, ich finde die Exposition jetzt nicht schlecht, auch optisch wirkt das zunächst, was die Hintergründe betrifft, auch sehr nett. Wobei das mit der Charaktergestaltung - das ist aber schon bei den letzten DD Spielen so der Fall, auch bei den Shots zu Silence - mir nicht so zusagt. Die Figuren sehen stilistisch immer so aus wie aus Bilderbüchern für kleine Mädchen. Ich gehe davon aus, dass die Charaktere auch von einem oder mehreren Mädels gestaltet wurden. Ich würde da, zumindest, was die männlichen Hauptfiguren angeht, doch auch gerne männliche Gesichtszüge erkennen. Das ist alles zu lieblich und zu harmlos und macht die stimmigen Hintergründe etwas kaputt und gibt dem Anstrich von einem Kinderbuch aus der pädagogisch wertvoll Ecke. Was ich wiederum langweilig finde. Das hat schon bei der Haselnuss nicht gut gepasst.
realchris
  • 11.06.14    
  • 18:31   

Erinnert mich an Hugo Cabret, jetzt stilistisch. Mh, ich finde die Exposition jetzt nicht schlecht, auch optisch wirkt das zunächst, was die Hintergründe betrifft, auch sehr nett. Wobei das mit der Charaktergestaltung - das ist aber schon bei den letzten DD Spielen so der Fall, auch bei den Shots zu Silence - mir nicht so zusagt. Die Figuren sehen stilistisch immer so aus wie aus Bilderbüchern für kleine Mädchen. Ich gehe davon aus, dass die Charaktere auch von einem oder mehreren Mädels gestaltet wurden. Ich würde da, zumindest, was die männlichen Hauptfiguren angeht, doch auch gerne männliche Gesichtszüge erkennen. Das ist alles zu lieblich und zu harmlos und macht die stimmigen Hintergründe etwas kaputt und gibt dem Anstrich von einem Kinderbuch aus der pädagogisch wertvoll Ecke. Was ich wiederum langweilig finde. Das hat schon bei der Haselnuss nicht gut gepasst.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
So unterschiedlich sind die Geschmäcker - mir ist zuerst die Kinnlade runtergeklappt. Super Screenshot, kommt einem Trickfilm sehr nahe.
kasper6
  • 11.06.14    
  • 18:13   

So unterschiedlich sind die Geschmäcker - mir ist zuerst die Kinnlade runtergeklappt. Super Screenshot, kommt einem Trickfilm sehr nahe.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Die Figuren sehen wirklich nicht besonders schön aus.
Jochen
  • 11.06.14    
  • 17:59   

Die Figuren sehen wirklich nicht besonders schön aus.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Schade, spricht mich überhaupt nicht an. Die Figuren sehen furchtbar aus.
Robin
  • 11.06.14    
  • 17:53   

Schade, spricht mich überhaupt nicht an. Die Figuren sehen furchtbar aus.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Hier gibt's noch zwei andere Screenshots:
http://www.gamersglobal.de/screens/87197
Kater Karlo
  • 11.06.14    
  • 17:51   

Hier gibt's noch zwei andere Screenshots:
http://www.gamersglobal.de/screens/87197

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Steampunk gefällt mir, das könnte mal wieder ein Daedalic-Adventure ganz nach meinem Geschmack werden.

Wenn die Sache mit dem klassischen Adventure-Gameplay aus anspruchsvollen Rätseln denn auch wirklich wahr ist, und es ein Inventar mit ganz vieeeelen Gegenständen gibt... )

Hier der Screenshot:
http://static.4players.de/premium/Spiele/54/79/35864-teaser1.jpg
Kater Karlo
  • 11.06.14    
  • 17:47   

Steampunk gefällt mir, das könnte mal wieder ein Daedalic-Adventure ganz nach meinem Geschmack werden.

Wenn die Sache mit dem klassischen Adventure-Gameplay aus anspruchsvollen Rätseln denn auch wirklich wahr ist, und es ein Inventar mit ganz vieeeelen Gegenständen gibt... )

Hier der Screenshot:
http://static.4players.de/premium/Spiele/54/79/35864-teaser1.jpg

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Nice. Andere Seiten verlinken noch auf einen Screenshot, aber die Daedalic-Seite scheint gerade down zu sein.
mmfs001
  • 11.06.14    
  • 17:33   

Nice. Andere Seiten verlinken noch auf einen Screenshot, aber die Daedalic-Seite scheint gerade down zu sein.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Die Handlung spricht mich zwar nicht besonders an, aber Memoria hat mir sehr gut gefallen.
Robin
  • 11.06.14    
  • 17:31   

Die Handlung spricht mich zwar nicht besonders an, aber Memoria hat mir sehr gut gefallen.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Bitte registriere dich oder dich ein, um einen Kommentar abzugeben.