Anzeige
Über den Tellerrand: LIMBO im Test

Über den Tellerrand: LIMBO im Test

  • 16.02.2012   |  
  • 13:41   |  
  • Von Hans Pieper    
Es gibt Spiele, die zwar keine Adventure im eigentlichen Sinne sind, aber durch Atmosphäre, Rätsel und Geschichte dem Genre recht nahe kommen. Solche Titel betrachten wir in unserer Reihe Über den Tellerrand näher. Dieses Mal haben wir für euch das düstere Jump'n'Run LIMBO getestet. Wie es uns gefallen hat, lest ihr hier.

Benutzer-Kommentare

Das sieht fantastisch aus! Diese Lochkameragrafik ist einfach nur spitze!
Geoff
  • 17.02.12    
  • 18:44   

Das sieht fantastisch aus! Diese Lochkameragrafik ist einfach nur spitze!

 
Geht mir eigentlich ähnlich. Ab der zweiten Spielhälfte kommt dann auch bloß noch Standardkost, wie man sie besser in anderen Genrevertretern finden kann. Das Spiel endet zusätzlich noch sehr plötzlich, deshalb kann ich den Riesenhype eigentlich nicht verstehen.
Shard of Truth
  • 17.02.12    
  • 14:48   

Geht mir eigentlich ähnlich. Ab der zweiten Spielhälfte kommt dann auch bloß noch Standardkost, wie man sie besser in anderen Genrevertretern finden kann. Das Spiel endet zusätzlich noch sehr plötzlich, deshalb kann ich den Riesenhype eigentlich nicht verstehen.

 
Sehe ich ähnlich. So toll ist das Spiel nun auch wieder nicht, dass man es nochmal kaufen muss, wenn man nicht gerade der Überfan ist.

Allg. fand ich es damals auch nicht so herausragend, wie immer getan wird. Es ist schon gut, aber bei weitem keine Sensation.
Adven
  • 17.02.12    
  • 14:41   

Sehe ich ähnlich. So toll ist das Spiel nun auch wieder nicht, dass man es nochmal kaufen muss, wenn man nicht gerade der Überfan ist.

Allg. fand ich es damals auch nicht so herausragend, wie immer getan wird. Es ist schon gut, aber bei weitem keine Sensation.

 
epic !!!
Cheat
  • 16.02.12    
  • 20:55   

epic !!!

 
SPIEL = AWESOMENESS!
k0SH
  • 16.02.12    
  • 20:40   

SPIEL = AWESOMENESS!

 
Ich habs schon längst bestellt -) Freu mich drauf, obwohl ich die PS3 Version habe -)
Timelord
  • 16.02.12    
  • 17:56   

Ich habs schon längst bestellt -) Freu mich drauf, obwohl ich die PS3 Version habe -)

 
Danke für das Feature. Ich hab es schon vor längerer Zeit durchgespielt und war total begeistert. Normaler Weise gebe ich bei komplizierten Jump'n'Run Einlagen immer sehr schnell auf. Aber die tolle Atmosphäre des Titels hat wohl dazu beigetragen es immer und immer wieder zu versuchen. Absolut zu empfehlen.
magoria
  • 16.02.12    
  • 17:31   

Danke für das Feature. Ich hab es schon vor längerer Zeit durchgespielt und war total begeistert. Normaler Weise gebe ich bei komplizierten Jump'n'Run Einlagen immer sehr schnell auf. Aber die tolle Atmosphäre des Titels hat wohl dazu beigetragen es immer und immer wieder zu versuchen. Absolut zu empfehlen.

 
@neon: Natürlich macht der Release Sinn. Gerade weil die DSA Diskussion im Forum zeigt wie manche zu Steam stehen. Mir ging es nur darum das man durch den sehr späten Release viele potentielle Käufer verloren hat.
Held von Kosmos
  • 16.02.12    
  • 17:22   

@neon: Natürlich macht der Release Sinn. Gerade weil die DSA Diskussion im Forum zeigt wie manche zu Steam stehen. Mir ging es nur darum das man durch den sehr späten Release viele potentielle Käufer verloren hat.

 
ich kann nur sagen , das es sehr zu empfehlen ist.
Hab es für die Xbox!
Onkel111
  • 16.02.12    
  • 16:59   

ich kann nur sagen , das es sehr zu empfehlen ist.
Hab es für die Xbox!

 
Kenn ich noch gar nicht. Ist aber mein Ding.
realchris
  • 16.02.12    
  • 15:43   

Kenn ich noch gar nicht. Ist aber mein Ding.

 
Naja, viele, gerade im Adventure-Sektor, haben von dem Spiel noch nie was gehört. Außerdem ist Retail-Kundschaft nicht gleich Online-Kundschaft. Von daher macht der Release zum kleinen Preis schon Sinn.
neon
  • 16.02.12    
  • 15:19   

Naja, viele, gerade im Adventure-Sektor, haben von dem Spiel noch nie was gehört. Außerdem ist Retail-Kundschaft nicht gleich Online-Kundschaft. Von daher macht der Release zum kleinen Preis schon Sinn.

 
Die 5 Euro Aufschlag gegenüber der Steam Version gehen bei den Extras schon in Ordnung. Alleine der Soundtrack wär mir die 5 Euro wert gewesen - wäre da nicht der große Zeitunterschied von 7,5 Monaten zwischen den beiden Veröffentlichungen...

Mal ehrlich, wer Interesse an dem Spiel hatte der hat schon damals im Sommer 2011 zugeschlagen. Gerade weil das Spiel in der Zeit überall präsent war und viel darüber geredet wurde. Und wer noch gezweifelt hat für den gabs inzwischen jede Menge Sonderangebote. Mal war das Spiel für 5 Euro und zu Weihnachten sogar für 2,50 Euro zu haben. Spätestens da haben alle in meinem Freundeskreis zugeschlagen und besitzen nun schon längst das Spiel.

Da fällt es dann umso schwerer noch einmal 15 Euro nur für die Extras rauszuhauen.

Das ist das gleiche Problem wie bei anderen kleinen Spielen die schon viel früher bei Steam erschienen sind (Full Pipe z.B.). Diese Box Versionen müssten viel früher und deutlich näher am Steam Release erscheinen - oder zumindest da schon angekündigt werden.
Held von Kosmos
  • 16.02.12    
  • 15:05   

Die 5 Euro Aufschlag gegenüber der Steam Version gehen bei den Extras schon in Ordnung. Alleine der Soundtrack wär mir die 5 Euro wert gewesen - wäre da nicht der große Zeitunterschied von 7,5 Monaten zwischen den beiden Veröffentlichungen...

Mal ehrlich, wer Interesse an dem Spiel hatte der hat schon damals im Sommer 2011 zugeschlagen. Gerade weil das Spiel in der Zeit überall präsent war und viel darüber geredet wurde. Und wer noch gezweifelt hat für den gabs inzwischen jede Menge Sonderangebote. Mal war das Spiel für 5 Euro und zu Weihnachten sogar für 2,50 Euro zu haben. Spätestens da haben alle in meinem Freundeskreis zugeschlagen und besitzen nun schon längst das Spiel.

Da fällt es dann umso schwerer noch einmal 15 Euro nur für die Extras rauszuhauen.

Das ist das gleiche Problem wie bei anderen kleinen Spielen die schon viel früher bei Steam erschienen sind (Full Pipe z.B.). Diese Box Versionen müssten viel früher und deutlich näher am Steam Release erscheinen - oder zumindest da schon angekündigt werden.

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.