Anzeige
Gabriel-Knight-Retrospektive: 11 Fragen an Jane Jensen

Gabriel-Knight-Retrospektive: 11 Fragen an Jane Jensen

  • 05.10.2011   |  
  • 19:10   |  
  • Von JackVanian    
Nach unserem Video-Interview mit Jane Jensen bei den Sprachaufnahmen zu Gray Matter haben wir uns ein weiteres mal mit der Sierra-Legende auseinander gesetzt und uns dieses mal auf Gabriel Knight konzentriert. In 11 Fragen erinnern wir uns an Janes große Zeit bei Sierra und beschäftigen uns intensiv mit einer der legendärsten Adventure-Serien überhaupt.

Benutzer-Kommentare

Vielleicht hätte man Frau Williams auch mal hierzu befragen sollen:

http://de.ign.com/articles/feature/7457/Seltsamer-Sex-sells-Videogames/p3

Hihi.^^
Adven
  • 27.10.11    
  • 16:41   

Vielleicht hätte man Frau Williams auch mal hierzu befragen sollen:

http://de.ign.com/articles/feature/7457/Seltsamer-Sex-sells-Videogames/p3

Hihi.^^

 
Ich würde mich auf jeden Fall auf mehr Information über GM2 and GK4 freuen! (und Druck von dem Interviewers Seite! )
shtomer
  • 12.10.11    
  • 23:45   

Ich würde mich auf jeden Fall auf mehr Information über GM2 and GK4 freuen! (und Druck von dem Interviewers Seite! )

 
@Anchantia:
Ich finde nicht unbedingt, daß man aufgrund des relativ kurzen Interviews einen Artikel erstellen sollte in meinen Augen ist es gut, interessant und aufschlussreich, so wie es ist und man kann es definitiv so stehen lassen :-)
Das heißt aber nicht, daß ich mich nicht über eine Fortsetzung freuen würde -)
cat.greeny
  • 07.10.11    
  • 03:47   

@Anchantia:
Ich finde nicht unbedingt, daß man aufgrund des relativ kurzen Interviews einen Artikel erstellen sollte in meinen Augen ist es gut, interessant und aufschlussreich, so wie es ist und man kann es definitiv so stehen lassen :-)
Das heißt aber nicht, daß ich mich nicht über eine Fortsetzung freuen würde -)

 
Und waren die Antworten tatsächlich so kurz? Dann wäre es evtl. ratsam gewesen daraus einen Artikel zu basteln. -)
Anchantia
  • 07.10.11    
  • 01:55   

Und waren die Antworten tatsächlich so kurz? Dann wäre es evtl. ratsam gewesen daraus einen Artikel zu basteln. -)

 
Eine Kritik: die Fragestellung ist extrem einseitig. Das liest sich überhaupt nicht gut wenn da ständig steht teile uns mit , erzähle was darüber , etc. Das wirkt unbeholfen, abgehackt und es kommt kein vernünftiger Lesefluss zustande. Du hast doch nicht wirklich die Fragen GENAU SO vorgetragen? Interviews sollten immer einen Charakter eines Gespräches haben!
Anchantia
  • 07.10.11    
  • 01:53   

Eine Kritik: die Fragestellung ist extrem einseitig. Das liest sich überhaupt nicht gut wenn da ständig steht teile uns mit , erzähle was darüber , etc. Das wirkt unbeholfen, abgehackt und es kommt kein vernünftiger Lesefluss zustande. Du hast doch nicht wirklich die Fragen GENAU SO vorgetragen? Interviews sollten immer einen Charakter eines Gespräches haben!

 
Du weisst das du es geschafft hast wenn dein Terminplan zu voll ist um deinem Zielpublikum ein paar Fragen beantworten zu können. Ich fand das schon immer bei Gottschalk faszinierend wie da mit viel Aufwand Stars für die Couch herangeschafft wurden und diese dann eine halbe Stunde später - nach kurzer Werbung für den neuen Film/Album - aus Termingrünen wieder verschwanden. Muss stressig sein wenn man ganz oben steht. :mrgreen:
countjabberwock
  • 06.10.11    
  • 15:02   

Du weisst das du es geschafft hast wenn dein Terminplan zu voll ist um deinem Zielpublikum ein paar Fragen beantworten zu können. Ich fand das schon immer bei Gottschalk faszinierend wie da mit viel Aufwand Stars für die Couch herangeschafft wurden und diese dann eine halbe Stunde später - nach kurzer Werbung für den neuen Film/Album - aus Termingrünen wieder verschwanden. Muss stressig sein wenn man ganz oben steht. :mrgreen:

 
Wir werden dich gerne in der Zukunft zu einem weiteren Interview begrüßen!

...um z.B. ein bisschen was über GK4 oder GM2 zu berichten )
k0SH
  • 06.10.11    
  • 02:05   

Wir werden dich gerne in der Zukunft zu einem weiteren Interview begrüßen!

...um z.B. ein bisschen was über GK4 oder GM2 zu berichten )

 
Ich denke, Ingmar kriegt das irgendwie hin.
neon
  • 06.10.11    
  • 00:40   

Ich denke, Ingmar kriegt das irgendwie hin.

 
Sehr interessant. Ich muss eve zustimmen: wenn's gerade spannend wird, ist es vorbei. Da fehlt echt ein zweiter Teil. Vielleicht bekommt ihr sie noch mal dazu euch Rede und Antwort zu stehen?
Möwe
  • 05.10.11    
  • 22:41   

Sehr interessant. Ich muss eve zustimmen: wenn's gerade spannend wird, ist es vorbei. Da fehlt echt ein zweiter Teil. Vielleicht bekommt ihr sie noch mal dazu euch Rede und Antwort zu stehen?

 
Super Interview. Schade, dass sie nicht mehr Zeit hatte. Grad wenn man sich warmgelesen hat, hörts auf )
..eve.
  • 05.10.11    
  • 20:50   

Super Interview. Schade, dass sie nicht mehr Zeit hatte. Grad wenn man sich warmgelesen hat, hörts auf )

 
Eine kleine Anmerkung:
Eigentlich sollte das Interview länger werden, aber Jane hatte keine Zeit, alle meine Fragen zu beantworten, so dass ich auf 10 (ich habe 11 daraus gemacht) Fragen kürzen musste. Ich hoffe, das Ergebnis ist trotzdem interessant.
JackVanian
  • 05.10.11    
  • 19:23   

Eine kleine Anmerkung:
Eigentlich sollte das Interview länger werden, aber Jane hatte keine Zeit, alle meine Fragen zu beantworten, so dass ich auf 10 (ich habe 11 daraus gemacht) Fragen kürzen musste. Ich hoffe, das Ergebnis ist trotzdem interessant.

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.