Anzeige
15 Days angespielt

15 Days angespielt

  • 18.11.2009   |  
  • 23:20   |  
  • Von Benjamin "Grappa11" Braun    
Ab dem kommenden Freitag soll 15 Days, das neue Adventure von Entwickler House of Tales, im Handel verfügbar sein. Wir konnten erste eigene Spieleindrücke des Abenteuers einfangen und haben diese in einem Vorschaubericht zusammengefasst.

Benutzer-Kommentare

DTP legt momentan überhaupt eine besch... Marktpolitik an den Tag. Venetica, eines der aufwändigeren Projekte von ihnen, haben sie auch vorzeitig und höchst unfertig auf den Markt geworfen. Dank der absolut dämlichen Terminverlegungen werden immer mehr Entwickler dazu genötigt, unfertige und unausgegorene Spiele freizugeben. Hauptsache, der Publisher kann groß abkassieren! Und das scheint bei DTP gerade vorrangiger zu sein, als langfristig gesehen eine zufriedene Kundschaft bei der Stange zu halten! Denke, sie werden auf Dauer die Quittung dafür erhalten.
Grafikhure
  • 22.11.09    
  • 22:24   

DTP legt momentan überhaupt eine besch... Marktpolitik an den Tag. Venetica, eines der aufwändigeren Projekte von ihnen, haben sie auch vorzeitig und höchst unfertig auf den Markt geworfen. Dank der absolut dämlichen Terminverlegungen werden immer mehr Entwickler dazu genötigt, unfertige und unausgegorene Spiele freizugeben. Hauptsache, der Publisher kann groß abkassieren! Und das scheint bei DTP gerade vorrangiger zu sein, als langfristig gesehen eine zufriedene Kundschaft bei der Stange zu halten! Denke, sie werden auf Dauer die Quittung dafür erhalten.

 
hm, was für eine Blitzerscheinung - keine Werbung im voraus, keine Interviews, keine großartige Ankündigungen. Mehr Infos kriegen wir zu irgendwelchen bescheuerten Indi-Games als zu dem block-buster 15days. :(

Das ist so wie bei den letzten Spielen von DTP - ich glaube HouseOfTales leben nicht mehr lange...

(das Spiel parallel zu Runaway rauszubringen war auch sehr klug )
Pandemonium
  • 22.11.09    
  • 20:51   

hm, was für eine Blitzerscheinung - keine Werbung im voraus, keine Interviews, keine großartige Ankündigungen. Mehr Infos kriegen wir zu irgendwelchen bescheuerten Indi-Games als zu dem block-buster 15days. :(

Das ist so wie bei den letzten Spielen von DTP - ich glaube HouseOfTales leben nicht mehr lange...

(das Spiel parallel zu Runaway rauszubringen war auch sehr klug )

 
Wenn man alle Punkte zusammenzählt, bleibt unterm Strich ein Adventure mit zuwenig Rätseln, allgemein zu leicht, dazu eine recht kurze Spieldauer. Also definitiv zu wenig für den stattlichen Preis, werde es mir auch definitiv nicht kaufen. Schade.
Grafikhure
  • 22.11.09    
  • 20:36   

Wenn man alle Punkte zusammenzählt, bleibt unterm Strich ein Adventure mit zuwenig Rätseln, allgemein zu leicht, dazu eine recht kurze Spieldauer. Also definitiv zu wenig für den stattlichen Preis, werde es mir auch definitiv nicht kaufen. Schade.

 
Gamestar hat getestet: http://www.gamestar.de/test/adventure/pointandclick/2310718/15_days.html
Zurg
  • 22.11.09    
  • 19:44   

Gamestar hat getestet: http://www.gamestar.de/test/adventure/pointandclick/2310718/15_days.html

 
Und ich werde mir das Spiel erst kaufen, wenn es im Handel 495,- Euro kostet. Ich will schließlich das Adventure-Genre unterstützen.
Klarabella Milchbauer
  • 21.11.09    
  • 15:23   

Und ich werde mir das Spiel erst kaufen, wenn es im Handel 495,- Euro kostet. Ich will schließlich das Adventure-Genre unterstützen.

 
Ich werde mir das Spiel auch erst für 4,95 Euro vom Grabbeltisch holen. Ich war zwar immer ein großer dtp-Fan, aber diesen Platz haben jetzt Daedalic, Cranberry und KingArt inne.
Horst
  • 21.11.09    
  • 10:48   

Ich werde mir das Spiel auch erst für 4,95 Euro vom Grabbeltisch holen. Ich war zwar immer ein großer dtp-Fan, aber diesen Platz haben jetzt Daedalic, Cranberry und KingArt inne.

 
Und so leicht wird die Kommentarsektion durch Trolls und Gegentrolls wieder in Befang genommen. *seufz* :roll:
Ozzie
  • 21.11.09    
  • 05:42   

Und so leicht wird die Kommentarsektion durch Trolls und Gegentrolls wieder in Befang genommen. *seufz* :roll:

 
@adventurianer
Guckst Du hier:

http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B002M6XW9Q/ref=dp_olp_new?ie=UTF8&condition=new
Jim Knopf
  • 20.11.09    
  • 21:12   

@adventurianer
Guckst Du hier:

http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B002M6XW9Q/ref=dp_olp_new?ie=UTF8&condition=new

 
70 Euro?
http://www.amazon.de/dtp-Entertainment-AG-15-Days/dp/B002M6XW9Q

Nein Danke!


adventurianer
  • 20.11.09    
  • 21:03   

70 Euro?
http://www.amazon.de/dtp-Entertainment-AG-15-Days/dp/B002M6XW9Q

Nein Danke!


 
@Fanboy: inhaltlos ist larrys post nicht. ich habe mir das spiel heute auch gekauft und habe genau den selben eindruck von der grafik, wie larry. hab aber noch nicht lang gespielt. die filme sind ja auch gut, die charaktere nicht. und rätsel gabs bisher auch nicht. die kommen aber bestimmt noch.
Wirklich nicht hübsch
  • 20.11.09    
  • 18:35   

@Fanboy: inhaltlos ist larrys post nicht. ich habe mir das spiel heute auch gekauft und habe genau den selben eindruck von der grafik, wie larry. hab aber noch nicht lang gespielt. die filme sind ja auch gut, die charaktere nicht. und rätsel gabs bisher auch nicht. die kommen aber bestimmt noch.

 
Finde ich auch, Dirk.
Aber warum soll sich der Preis bei 40 Euro einpendeln? Die Erfahrung lehrt uns, dass er sich deutlich darunter einpendeln wird.
Dork
  • 20.11.09    
  • 17:43   

Finde ich auch, Dirk.
Aber warum soll sich der Preis bei 40 Euro einpendeln? Die Erfahrung lehrt uns, dass er sich deutlich darunter einpendeln wird.

 
@axelkothe - ok, Du hast recht, der Preis wird sich wahrscheinlich doch bei 40 Euro einpendeln - denke aber das sich dtp dagegen wehren sollte, gerade weil Amazon den Preis von 70 Euro verwendet. Sieht auf den ersten Blick irgendwie schlecht aus.

PS: Bin hier im allgemeinen auch für mehr Sachlichkeit und weniger persönliche Beleidigungen auf der Kommentar Seite
Dirk
  • 20.11.09    
  • 17:32   

@axelkothe - ok, Du hast recht, der Preis wird sich wahrscheinlich doch bei 40 Euro einpendeln - denke aber das sich dtp dagegen wehren sollte, gerade weil Amazon den Preis von 70 Euro verwendet. Sieht auf den ersten Blick irgendwie schlecht aus.

PS: Bin hier im allgemeinen auch für mehr Sachlichkeit und weniger persönliche Beleidigungen auf der Kommentar Seite

 
Larry Lächerlich, dummes, inhaltloses Gelaber.

Das Spiel gibt es teilweise für 33,- Euro und es ist durchaus gut. Leider etwas kurz geraten und Rätsel sind wirklich wenige dabei.


Fanboy
  • 20.11.09    
  • 17:32   

Larry Lächerlich, dummes, inhaltloses Gelaber.

Das Spiel gibt es teilweise für 33,- Euro und es ist durchaus gut. Leider etwas kurz geraten und Rätsel sind wirklich wenige dabei.


 
Booaaah..., ist das Teil hässlich!!!

Nach RUNAWAY 3 fühlt man sich bei 15 Days, zumindest was die Grafik anbelangt, in die Steinzeit der Adventures zurückgesetzt.

Hier wurde definitiv mit der heißen Nadel gestrickt.

Jetzt wird mir auch klar, warum auf der Voderseite der Schachtel die Hauptprotagonisten nur als Scherenschnitte dargestellt werden:
So fies und starr gezeichnete Gesichter gab es schon lange nicht mehr zu sehen (Parese inbegriffen).

Ob dieses Anblicks gefriert einem die Maus unter der Hand weg, was momentan nicht einmal in die Jahreszeit passen will.

Die teils dümmlichen Dialoge kommen bei Befragung von Personen nur schwerfällig in die Puschen, nervende Minigames dürfen natürlich nicht fehlen und auch die Bedienung/Steuerung ist äußerst retro gehalten (wow, dreiviertel transparent im Kreuzworträtselstil senkrecht/waagerecht).

Ganz rund läuft das Game dtp-typisch natürlich auch nicht. Da gibt es trotz aktueller Treiber (dem Standardtipp im dtp-Forum bei Problemen!) immer wieder einmal ein Absturz (ja, mir ist schon klar, dass dies nicht auf allen Systemen so sein muss).

Habe jetzt rd. 2 Stunden gespielt, bin aber eigentlich schon restlos bedient.

Zur Story selbst: Irgend etwas mit Bilder klauen und so...

Für alle Adventure-Ästheten gilt: Finger weg - oder auf den Krabbeltisch für 5 Euro warten (4,90 Euro für den netten Versuch ).

Für dtp-Anhänger, Fanboys und -girls aber ein absolutes must have , da diese Stahlbäder gewohnt sind.

PS: Wenn dieses Teil hier über 75 Prozent bekommt, will ich Larry heißen.
Larry
  • 20.11.09    
  • 16:18   

Booaaah..., ist das Teil hässlich!!!

Nach RUNAWAY 3 fühlt man sich bei 15 Days, zumindest was die Grafik anbelangt, in die Steinzeit der Adventures zurückgesetzt.

Hier wurde definitiv mit der heißen Nadel gestrickt.

Jetzt wird mir auch klar, warum auf der Voderseite der Schachtel die Hauptprotagonisten nur als Scherenschnitte dargestellt werden:
So fies und starr gezeichnete Gesichter gab es schon lange nicht mehr zu sehen (Parese inbegriffen).

Ob dieses Anblicks gefriert einem die Maus unter der Hand weg, was momentan nicht einmal in die Jahreszeit passen will.

Die teils dümmlichen Dialoge kommen bei Befragung von Personen nur schwerfällig in die Puschen, nervende Minigames dürfen natürlich nicht fehlen und auch die Bedienung/Steuerung ist äußerst retro gehalten (wow, dreiviertel transparent im Kreuzworträtselstil senkrecht/waagerecht).

Ganz rund läuft das Game dtp-typisch natürlich auch nicht. Da gibt es trotz aktueller Treiber (dem Standardtipp im dtp-Forum bei Problemen!) immer wieder einmal ein Absturz (ja, mir ist schon klar, dass dies nicht auf allen Systemen so sein muss).

Habe jetzt rd. 2 Stunden gespielt, bin aber eigentlich schon restlos bedient.

Zur Story selbst: Irgend etwas mit Bilder klauen und so...

Für alle Adventure-Ästheten gilt: Finger weg - oder auf den Krabbeltisch für 5 Euro warten (4,90 Euro für den netten Versuch ).

Für dtp-Anhänger, Fanboys und -girls aber ein absolutes must have , da diese Stahlbäder gewohnt sind.

PS: Wenn dieses Teil hier über 75 Prozent bekommt, will ich Larry heißen.

 
>Auch im dtp-shop: 69,90

Du bist vielleicht ein Held. Schau mal über wen der dtp-Shop läuft... ja genau, amazon.de. Ist ja klar dass da der gleiche Preis steht.

Aber statt mal 2 Sekunden zu recherchieren wird hier einfach drauf los geschrieben. Es gibt ja nicht noch zig andere Onlinehändler bei denen man das überprüfen könnte...

Und zum Schluss noch die offizielle Produktseite von dtp:

http://www.dtp-entertainment.com/de/games/game_detail.php?id=3179&landid=2

39,99€, wer hätte das gedacht?
axelkothe
  • 20.11.09    
  • 16:14   

>Auch im dtp-shop: 69,90

Du bist vielleicht ein Held. Schau mal über wen der dtp-Shop läuft... ja genau, amazon.de. Ist ja klar dass da der gleiche Preis steht.

Aber statt mal 2 Sekunden zu recherchieren wird hier einfach drauf los geschrieben. Es gibt ja nicht noch zig andere Onlinehändler bei denen man das überprüfen könnte...

Und zum Schluss noch die offizielle Produktseite von dtp:

http://www.dtp-entertainment.com/de/games/game_detail.php?id=3179&landid=2

39,99€, wer hätte das gedacht?

 
Auch im dtp-shop: 69,90! denke schon das das der offizelle Preis ist - 37,75 klingt nach einem einmal installiert und dann weiter vertickt Angebot
Dirk
  • 20.11.09    
  • 15:23   

Auch im dtp-shop: 69,90! denke schon das das der offizelle Preis ist - 37,75 klingt nach einem einmal installiert und dann weiter vertickt Angebot

 
Nur weil ein gieriger Händler 70€ für das Spiel verlangt heißt das noch lange nicht, dass das der Normalpreis ist. Empfohlener VK-Preis ist 39,95€. Amazon selbst verlangt derzeit 37,95€, hat es aber nicht auf Lager. Deswegen wird das Angebot eines anderen (schweineteuren) Händlers gezeigt.

Dafür kann aber dtp oder HoT nix...
axelkothe
  • 20.11.09    
  • 14:01   

Nur weil ein gieriger Händler 70€ für das Spiel verlangt heißt das noch lange nicht, dass das der Normalpreis ist. Empfohlener VK-Preis ist 39,95€. Amazon selbst verlangt derzeit 37,95€, hat es aber nicht auf Lager. Deswegen wird das Angebot eines anderen (schweineteuren) Händlers gezeigt.

Dafür kann aber dtp oder HoT nix...

 
70 Euro - ich glaube es hakt, schon Overclocked war mit 40 Euro recht teuer - aber das ist ja wohl der Hammer.
Dirk
  • 20.11.09    
  • 13:58   

70 Euro - ich glaube es hakt, schon Overclocked war mit 40 Euro recht teuer - aber das ist ja wohl der Hammer.

 
Da So ist es selbst keinerlei Argumente oder auch nur Beispiele für Grappas angeblich deutlich erkennbare Inkompetenz liefert, gehört sein Eintrag wohl zu den schlechteren, dafür aber respektloseren Trollversuchen.
11.517
  • 19.11.09    
  • 21:20   

Da So ist es selbst keinerlei Argumente oder auch nur Beispiele für Grappas angeblich deutlich erkennbare Inkompetenz liefert, gehört sein Eintrag wohl zu den schlechteren, dafür aber respektloseren Trollversuchen.

 
Zitat von So ist es
Wenn Grapp4711 bei diesem Spiel meckert, dann KANN das Spiel nur GUT sein!
Denn wenn man die teilweisen absurden Argumente (oder vielmehr das Fehlen derselben) in seinen restlichen Testen und testähnlichen Texten betrachtet, die nur seinen deutlichen Mangel an Adventurekenntnissen offenbaren, spricht eine negative Aussage von ihm eindeutig FÜR das Spiel.
Ich freue mich auf jeden Fall auf 15 Tage (ohne Sarkasmus)! Zitat Ende

Kann man hier nicht mal vernünftige Kommentare zum Besten geben, als immer diesen Schwachsinn, den mal leider viel zu häufig hier im Kommentarenbereich zu lesen bekommt, ohne immer gleich jemanden an die Karre fahren zu müssen? Ich verstehe das nicht. Wieso kann man nicht mal Meinungen anderer akzeptieren - oder wenn man anderer Meinung ist, muss man ja nicht gleich ausfallend werden oder am Thema vorbeireden. Das meine ich jetzt generell hier im Kommentarbereich.

@So ist es: Du wirst es sicherlich genauest wissen, dass Grappa nicht genügend Adventurekenntnisse besitzt.
Scally
  • 19.11.09    
  • 20:36   

Zitat von So ist es
Wenn Grapp4711 bei diesem Spiel meckert, dann KANN das Spiel nur GUT sein!
Denn wenn man die teilweisen absurden Argumente (oder vielmehr das Fehlen derselben) in seinen restlichen Testen und testähnlichen Texten betrachtet, die nur seinen deutlichen Mangel an Adventurekenntnissen offenbaren, spricht eine negative Aussage von ihm eindeutig FÜR das Spiel.
Ich freue mich auf jeden Fall auf 15 Tage (ohne Sarkasmus)! Zitat Ende

Kann man hier nicht mal vernünftige Kommentare zum Besten geben, als immer diesen Schwachsinn, den mal leider viel zu häufig hier im Kommentarenbereich zu lesen bekommt, ohne immer gleich jemanden an die Karre fahren zu müssen? Ich verstehe das nicht. Wieso kann man nicht mal Meinungen anderer akzeptieren - oder wenn man anderer Meinung ist, muss man ja nicht gleich ausfallend werden oder am Thema vorbeireden. Das meine ich jetzt generell hier im Kommentarbereich.

@So ist es: Du wirst es sicherlich genauest wissen, dass Grappa nicht genügend Adventurekenntnisse besitzt.

 
Wenn Grapp4711 bei diesem Spiel meckert, dann KANN das Spiel nur GUT sein!

Denn wenn man die teilweisen absurden Argumente (oder vielmehr das Fehlen derselben) in seinen restlichen Testen und testähnlichen Texten betrachtet, die nur seinen deutlichen Mangel an Adventurekenntnissen offenbaren, spricht eine negative Aussage von ihm eindeutig FÜR das Spiel.

Ich freue mich auf jeden Fall auf 15 Tage (ohne Sarkasmus)!
So ist es!
  • 19.11.09    
  • 19:54   

Wenn Grapp4711 bei diesem Spiel meckert, dann KANN das Spiel nur GUT sein!

Denn wenn man die teilweisen absurden Argumente (oder vielmehr das Fehlen derselben) in seinen restlichen Testen und testähnlichen Texten betrachtet, die nur seinen deutlichen Mangel an Adventurekenntnissen offenbaren, spricht eine negative Aussage von ihm eindeutig FÜR das Spiel.

Ich freue mich auf jeden Fall auf 15 Tage (ohne Sarkasmus)!

 
Das liest sich in der Tat erstmal nicht ganz so gut. Dennoch werde ich mir das Spiel mal ansehen. Overclocked hatte seine Momente und ich mochte die Erzählweise, gleiches gilt für The Moment of Silence. Wenn die Geschichte packend und mitreißend erzählt ist, kann ich über technische Mängel auch hinwegsehen.

Eine Demo wäre aber wirklich interessant gewesen.

Mal sehen was der Test so spricht. :)
A.L.
  • 19.11.09    
  • 19:39   

Das liest sich in der Tat erstmal nicht ganz so gut. Dennoch werde ich mir das Spiel mal ansehen. Overclocked hatte seine Momente und ich mochte die Erzählweise, gleiches gilt für The Moment of Silence. Wenn die Geschichte packend und mitreißend erzählt ist, kann ich über technische Mängel auch hinwegsehen.

Eine Demo wäre aber wirklich interessant gewesen.

Mal sehen was der Test so spricht. :)

 
echt nicht? oh ... sorry )
särsch
  • 19.11.09    
  • 14:42   

echt nicht? oh ... sorry )

 
Wieso believe and betrayal??? ist doch garnicht von denen, du held!
666
  • 19.11.09    
  • 14:34   

Wieso believe and betrayal??? ist doch garnicht von denen, du held!

 
mos fand ich wirklich ganz nett ... auch wenn ich menschenleere adventures nicht so mag. aber die geschichte war gut erzählt. ach ja ... believe & betrayal habe ich auch mal gespielt. war froh als ich es durch hatte. na wenigstens habe ich es durchgespielt. seitdem kein titel von denen mehr angepackt. wie es scheint zurecht. )
särsch
  • 19.11.09    
  • 14:28   

mos fand ich wirklich ganz nett ... auch wenn ich menschenleere adventures nicht so mag. aber die geschichte war gut erzählt. ach ja ... believe & betrayal habe ich auch mal gespielt. war froh als ich es durch hatte. na wenigstens habe ich es durchgespielt. seitdem kein titel von denen mehr angepackt. wie es scheint zurecht. )

 
So schlecht sehen die Charaktere auf den Screenshots IMO nicht aus, und gerade bei den Animationen könnte sich bis zum Release durchaus noch was getan haben.

Was die Rätsel angeht steht in der Vorschau ja auch, dass es zumindest ein paar Rätsel zu geben scheint, die das Schwierigskeitsniveau von Overclocked übertreffen. Sooo schlecht hört es sich doch gar nicht an.
axelkothe
  • 19.11.09    
  • 14:22   

So schlecht sehen die Charaktere auf den Screenshots IMO nicht aus, und gerade bei den Animationen könnte sich bis zum Release durchaus noch was getan haben.

Was die Rätsel angeht steht in der Vorschau ja auch, dass es zumindest ein paar Rätsel zu geben scheint, die das Schwierigskeitsniveau von Overclocked übertreffen. Sooo schlecht hört es sich doch gar nicht an.

 
So ein richtig grottenschlechtes Spiel kann ich mir bei HoT nicht vorstellen, danach liest sich der Vorschaubericht auch nicht. Vielleicht ein gegenüber den Vorgängern etwas schwächeres Teil, aber ich glaube da nicht an einen Totalausfall.
neon
  • 19.11.09    
  • 14:10   

So ein richtig grottenschlechtes Spiel kann ich mir bei HoT nicht vorstellen, danach liest sich der Vorschaubericht auch nicht. Vielleicht ein gegenüber den Vorgängern etwas schwächeres Teil, aber ich glaube da nicht an einen Totalausfall.

 
Hm, naja...also, dass man durch einfache Rätsel, scheinbar wenig Interaktion und einer arg linearen Struktur so von einer Szene zur nächsten gehetzt wird klingt wenig vielversprechend.
Klingt nicht so, als hätte man sich beim Gameplay viel Mühe gegeben.
Schade. Sah so aus, als könnte es das erste HoT-Spiel sein, dass mich interessiert. Mal auf die Demo warten...
Ozzie
  • 19.11.09    
  • 13:26   

Hm, naja...also, dass man durch einfache Rätsel, scheinbar wenig Interaktion und einer arg linearen Struktur so von einer Szene zur nächsten gehetzt wird klingt wenig vielversprechend.
Klingt nicht so, als hätte man sich beim Gameplay viel Mühe gegeben.
Schade. Sah so aus, als könnte es das erste HoT-Spiel sein, dass mich interessiert. Mal auf die Demo warten...

 
Moment of Silence fand ich genial, Overclocked dann nur noch richtig gut. Hoffentlich setzt sich dieser Trend nicht fort. Gekauft wird es aber definitiv.
Finx
  • 19.11.09    
  • 11:12   

Moment of Silence fand ich genial, Overclocked dann nur noch richtig gut. Hoffentlich setzt sich dieser Trend nicht fort. Gekauft wird es aber definitiv.

 
Noch immer hat HoT bei mir einen Vertrauensvorschuss. Hoffe nur dass der mit diesem Spiel nicht vollständig aufgebraucht wird.
SH
  • 19.11.09    
  • 11:03   

Noch immer hat HoT bei mir einen Vertrauensvorschuss. Hoffe nur dass der mit diesem Spiel nicht vollständig aufgebraucht wird.

 
Natürlich Overclocked hatte atmosphärische Dichte. Das einzige was ich dem Spiel verüble, sind diese blöden Rätsel mit den Aufzeichnungen, die man den Patienten abspielen muss. Die fand ich schrecklich. Wäre schade, wenn 15 Days ein Schnellschuss wird. Zunächst heißt es aber die Tests abzuwarten und dann gegebenenfalls selber spielen.
Abel
  • 19.11.09    
  • 10:53   

Natürlich Overclocked hatte atmosphärische Dichte. Das einzige was ich dem Spiel verüble, sind diese blöden Rätsel mit den Aufzeichnungen, die man den Patienten abspielen muss. Die fand ich schrecklich. Wäre schade, wenn 15 Days ein Schnellschuss wird. Zunächst heißt es aber die Tests abzuwarten und dann gegebenenfalls selber spielen.

 
> atmosphärische Dichte wie etwa
> Overclocked, noch geht es so in die Tiefe

Als ob Overclocked eine atmosphärische Dichte oder Tiefe besessen hätte....
d
  • 19.11.09    
  • 10:46   

> atmosphärische Dichte wie etwa
> Overclocked, noch geht es so in die Tiefe

Als ob Overclocked eine atmosphärische Dichte oder Tiefe besessen hätte....

 
Hört sehr nach einem Schnellschuss an, der dem Spiel nicht sehr gut bekommt. Schade. Dennoch werde ich mir das Spiel holen, ich mochte die Spiele von HoT eigentlich immer sehr gerne und denke, dass 15 Days trotz der erwähnten Mängel immer noch ein lohnenswertes Spiel ist.
axelkothe
  • 19.11.09    
  • 10:33   

Hört sehr nach einem Schnellschuss an, der dem Spiel nicht sehr gut bekommt. Schade. Dennoch werde ich mir das Spiel holen, ich mochte die Spiele von HoT eigentlich immer sehr gerne und denke, dass 15 Days trotz der erwähnten Mängel immer noch ein lohnenswertes Spiel ist.

 
Ich glaube nicht, dass es eine Demo gibt. Planungen seitens dtp nicht mir nicht bekannt.
Die Erzählweise und die Dialoge samt Vertonung sind, wie gesagt, ansprechend, es hat aber weder die atmosphärische Dichte wie etwa Overclocked, noch geht es so in die Tiefe und leidet deutlich stärker unter den technischen Defiziten.
Und falls das nicht deutlich geworden ist, es ist noch ein gutes Stück kürzer als Overclocked. Abseits der Story gibt es zudem deutlich weniger zu entdecken.
Grappa11
  • 19.11.09    
  • 10:27   

Ich glaube nicht, dass es eine Demo gibt. Planungen seitens dtp nicht mir nicht bekannt.
Die Erzählweise und die Dialoge samt Vertonung sind, wie gesagt, ansprechend, es hat aber weder die atmosphärische Dichte wie etwa Overclocked, noch geht es so in die Tiefe und leidet deutlich stärker unter den technischen Defiziten.
Und falls das nicht deutlich geworden ist, es ist noch ein gutes Stück kürzer als Overclocked. Abseits der Story gibt es zudem deutlich weniger zu entdecken.

 
Gibt es schon Informationen, was das Erscheinen (und ggf. das Erscheinungsdatum) einer Demo betrifft?

Wenn das Spiel hauptsächlich von der Geschichte lebt, möchte ich schon wissen, ob mir die Erzählweise zusagt. Deshalb wird die Demo für mich wohl kaufentscheidend sein.
11.517
  • 19.11.09    
  • 09:43   

Gibt es schon Informationen, was das Erscheinen (und ggf. das Erscheinungsdatum) einer Demo betrifft?

Wenn das Spiel hauptsächlich von der Geschichte lebt, möchte ich schon wissen, ob mir die Erzählweise zusagt. Deshalb wird die Demo für mich wohl kaufentscheidend sein.

 
Ich bin auch gespannt wie Martin Ganteföhr dieses mal die Geschichte erzählt, er ist für mich ein ganz großer Autor, der Geschichten zu erzählen weiß und das zusammen in einem Adventure.

@crimsongeorg dito :-)

Rose
  • 19.11.09    
  • 08:40   

Ich bin auch gespannt wie Martin Ganteföhr dieses mal die Geschichte erzählt, er ist für mich ein ganz großer Autor, der Geschichten zu erzählen weiß und das zusammen in einem Adventure.

@crimsongeorg dito :-)

 
Unter dem Dach der Haupthandlung sind es eher alltägliche Fragen des Lebens, die das Spiel behandelt. Freundschaft, Loyalität, Mitmenschlichkeit, Prinzipientreue, Verlust, all das sind Themen, die im Kleinen und im Großen eine Rolle spielen.

Wird am Freitag gekauft. Definitiv DAS eine Adventure, auf das ich mich dieses Jahr am meisten freue. Ich möchte mehr Spiele, die sich z.B. Themen wie den o.g. annehmen.
CrimsonGeorg
  • 19.11.09    
  • 00:50   

Unter dem Dach der Haupthandlung sind es eher alltägliche Fragen des Lebens, die das Spiel behandelt. Freundschaft, Loyalität, Mitmenschlichkeit, Prinzipientreue, Verlust, all das sind Themen, die im Kleinen und im Großen eine Rolle spielen.

Wird am Freitag gekauft. Definitiv DAS eine Adventure, auf das ich mich dieses Jahr am meisten freue. Ich möchte mehr Spiele, die sich z.B. Themen wie den o.g. annehmen.

 
Jap, da schließe ich mich an. Die Vorschau klingt ja mal gar nicht so toll. Kaum Rätsel, nicht besonders tiefgründige Story, schlechte Animationen - also nichts drin, was ein gutes Spiel so braucht...?
..eve.
  • 19.11.09    
  • 00:23   

Jap, da schließe ich mich an. Die Vorschau klingt ja mal gar nicht so toll. Kaum Rätsel, nicht besonders tiefgründige Story, schlechte Animationen - also nichts drin, was ein gutes Spiel so braucht...?

 
Der Vorabtest macht mich eher garnicht an. Glaube sogar, mir das Spiel nicht zuzulegen. Gab in letzter Zeit genug Reinfälle mit nichtssagenden bis unterdurchschnittlichen Adventures, die Vermächtnisreihe inbegriffen.
Grafikhure
  • 19.11.09    
  • 00:13   

Der Vorabtest macht mich eher garnicht an. Glaube sogar, mir das Spiel nicht zuzulegen. Gab in letzter Zeit genug Reinfälle mit nichtssagenden bis unterdurchschnittlichen Adventures, die Vermächtnisreihe inbegriffen.

 
Auf die nächsten 90Prozent!
herbert
  • 19.11.09    
  • 00:03   

Auf die nächsten 90Prozent!

 
Schon so früh der Release? Wird gekauft ^^
Dead
  • 19.11.09    
  • 00:01   

Schon so früh der Release? Wird gekauft ^^

 
Hab das Ding heute schon im Laden gesehen, mich dann aber für Runaway entschieden (stand im Saturn direkt nebeneinander). Boxrückseite wirkte spannend... -)
information_provider
  • 18.11.09    
  • 23:57   

Hab das Ding heute schon im Laden gesehen, mich dann aber für Runaway entschieden (stand im Saturn direkt nebeneinander). Boxrückseite wirkte spannend... -)

 
Ach diese Woche schon? Ganz vergessen! Warte schon auf das Vermächtnis 2. Schon verplant. Dann kann ich diese Woche also doch auch noch was spielen. :)
Sven
  • 18.11.09    
  • 23:53   

Ach diese Woche schon? Ganz vergessen! Warte schon auf das Vermächtnis 2. Schon verplant. Dann kann ich diese Woche also doch auch noch was spielen. :)

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.