"Die Krone des Midas" näher unter die Lupe genommen

"Die Krone des Midas" näher unter die Lupe genommen

  • 21.09.2009   |  
  • 20:30   |  
  • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
Es wird ein heißer Adventureherbst und auch die ProSiebenSat.1-Gruppe möchte unter den vielen Neuankündigungen mitmischen. Bereits in drei Wochen soll Galileo Mysteries: Die Krone des Midas in den Handel kommen. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Indiana Jones und Shivers, die zunächst auf Nintendo Wii, DS und PlayStation 2 erscheint.

Auf der gamescom 2009 konnten wir uns das bislang eher unbekannte Spiel vorführen lassen und haben die Eindrücke in einem Vorschauartikel zusammengefasst. Alle bisherigen gamescom-Artikel findet ihr außerdem wie gehabt auch auf unserer Übersichtsseite.

Benutzer-Kommentare

Naja ... Galileo eben, ne? :wink:
Adven
  • 22.09.09    
  • 12:07   

Naja ... Galileo eben, ne? :wink:

 
Ich kann mir nich vorstellen das dieses Spiel gut wird.
JoeX
  • 22.09.09    
  • 12:06   

Ich kann mir nich vorstellen das dieses Spiel gut wird.

 
ablach....boah, sieht das schlecht aus!
8838
  • 22.09.09    
  • 11:55   

ablach....boah, sieht das schlecht aus!

 
Jetzt hättest du das doch noch als tolles Feature verkaufen können und machst alles wieder zunichte, Falko!
basti007
  • 22.09.09    
  • 00:24   

Jetzt hättest du das doch noch als tolles Feature verkaufen können und machst alles wieder zunichte, Falko!

 
Ich distanziere mich nachdrücklich von der Behauptung, Herrn Grünwald ins Gesicht gesprungen zu sein. Das war ein Unfall.
Falko
  • 21.09.09    
  • 23:34   

Ich distanziere mich nachdrücklich von der Behauptung, Herrn Grünwald ins Gesicht gesprungen zu sein. Das war ein Unfall.

 
> die zunächst auf Nintendo Wii, DS und
> PlayStation 2 erscheint.

Also: Komplett uninteressant!
KLM
  • 21.09.09    
  • 23:22   

> die zunächst auf Nintendo Wii, DS und
> PlayStation 2 erscheint.

Also: Komplett uninteressant!

 
Wo sind denn die Schatten auf Screenshot 6? :-O
zweisechsachtfünf
  • 21.09.09    
  • 22:57   

Wo sind denn die Schatten auf Screenshot 6? :-O

 
hmmmmm.....wer's braucht.
berliner
  • 21.09.09    
  • 21:48   

hmmmmm.....wer's braucht.

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.