Anzeige
Ceville und HCA im AT-Podcast

Ceville und HCA im AT-Podcast

  • 08.02.2009   |  
  • 20:30   |  
  • Von Gestur    
Zwei neue Episoden unseres Podcasts sind online. Diesmal haben wir die Vorschau zu Ceville auditiv aufbereitet. Auf Wunsch einiger Hörer werden es auch ältere Testberichte in den Podcast schaffen. Den Anfang macht Hans Christian Andersen aus dem Jahr 2007. Der Feed wurde aktualisiert, sodass die neuen Folgen von allen Abonnenten automatisch abgerufen werden können. Für alle neuen Interessenten empfehlen wir einen Blick auf unsere Podcast-Seite. Dort erklären wir wie der Podcast abgerufen werden kann.

Kommentare

8

Benutzer-Kommentare

Da hast du was verpasst, ein paar Monate ist er schon hier am werkeln :-)
8832
  • 10.02.09    
  • 00:10   

Da hast du was verpasst, ein paar Monate ist er schon hier am werkeln :-)

 
@Tooms: Bist du neu beim AT?
Kann natürlich auch sein, dass ich wiedermal was verpasst hab... :P

Ich hab persönlich immer gerne MuggleCast (http://mugglenet.com/mugglecast/) gehört. Die hatten auch mehrere Preise gewonnen und wurden in manchen Schulen als Beispiel für gute Diskussionsabläufe verwendet.
Ihr könnt ja mal reinhören, wenn ihr noch Möglichkeiten sucht euch zu verbessern :)
Danielle
  • 09.02.09    
  • 23:40   

@Tooms: Bist du neu beim AT?
Kann natürlich auch sein, dass ich wiedermal was verpasst hab... :P

Ich hab persönlich immer gerne MuggleCast (http://mugglenet.com/mugglecast/) gehört. Die hatten auch mehrere Preise gewonnen und wurden in manchen Schulen als Beispiel für gute Diskussionsabläufe verwendet.
Ihr könnt ja mal reinhören, wenn ihr noch Möglichkeiten sucht euch zu verbessern :)

 
@interrozitor: Es stimmt, dass ein lockereres Format seine Vorzüge hätte. Wir haben das intern bereits besprochen. Der Podcast wird sich innerhalb der nächsten Monate sicher noch enorm weiterentwickeln. Wir stehen ja gerade erst am Anfang. :-)
Tooms
  • 09.02.09    
  • 23:02   

@interrozitor: Es stimmt, dass ein lockereres Format seine Vorzüge hätte. Wir haben das intern bereits besprochen. Der Podcast wird sich innerhalb der nächsten Monate sicher noch enorm weiterentwickeln. Wir stehen ja gerade erst am Anfang. :-)

 
@ interrozitor:

Stimme dir völlig zu, ich empfehle hierzu die Podcasts der GameStar, immer Gespräch Moderator-Spieletester, Rubriken wie Reports in der Szene etc.

Enrico
  • 09.02.09    
  • 20:07   

@ interrozitor:

Stimme dir völlig zu, ich empfehle hierzu die Podcasts der GameStar, immer Gespräch Moderator-Spieletester, Rubriken wie Reports in der Szene etc.

 
ich finde die Podcasts nicht schlecht. Trtozdem muss ich sagen: Mir haben die Podcasts von der GC besser gefallen. Wieso? Im Moment ist es ein bisschen so wie ein abgelesener Artikel

Wenn sich die Leute vom Treff über das Spiel unterhalten und die Schwächen und Stärken diskutieren, und auch ihren persönlichen Eindruck, dann ist das noch interessanter.

Denn den Inhalt des Podcasts kann ich jetzt auch einfach im Artikel nachlesen. Vielleicht praktisch für Leute, die nicht viel Zeit haben aber...

Ist schon klar, daß sowas im GC-Stil nicht so einfach ist, denn es werden ja sicherlich nur ein oder höchstens zwei Leute Ceville tatsächlich angespielt haben... Trotzdem finde ich, daß Podcasts mehr dazu geeignet sind, ein live dabei -Gefühl zu vermitteln.

So, ich höre jetzt mal besser auf mit meinen Selbstgesprächen...
interrozitor
  • 09.02.09    
  • 18:56   

ich finde die Podcasts nicht schlecht. Trtozdem muss ich sagen: Mir haben die Podcasts von der GC besser gefallen. Wieso? Im Moment ist es ein bisschen so wie ein abgelesener Artikel

Wenn sich die Leute vom Treff über das Spiel unterhalten und die Schwächen und Stärken diskutieren, und auch ihren persönlichen Eindruck, dann ist das noch interessanter.

Denn den Inhalt des Podcasts kann ich jetzt auch einfach im Artikel nachlesen. Vielleicht praktisch für Leute, die nicht viel Zeit haben aber...

Ist schon klar, daß sowas im GC-Stil nicht so einfach ist, denn es werden ja sicherlich nur ein oder höchstens zwei Leute Ceville tatsächlich angespielt haben... Trotzdem finde ich, daß Podcasts mehr dazu geeignet sind, ein live dabei -Gefühl zu vermitteln.

So, ich höre jetzt mal besser auf mit meinen Selbstgesprächen...

 
Ganz Recht. Das war falsch verlinkt. Jetzt geht's. Danke Danielle! :-)
Tooms
  • 09.02.09    
  • 09:23   

Ganz Recht. Das war falsch verlinkt. Jetzt geht's. Danke Danielle! :-)

 
Wenn du die fünf mit einer zwei ersetzt geht es )
Danielle
  • 09.02.09    
  • 07:11   

Wenn du die fünf mit einer zwei ersetzt geht es )

 
Beim Link zum 1,5 Ritter Podcast ( http://adventure-treff.de/files/podcast/115ritter.mp3 aus des RSS-Feed) ist was schiefgegangen, es gibt nur eine 404 als Ergebnis.
Ingix
  • 09.02.09    
  • 00:16   

Beim Link zum 1,5 Ritter Podcast ( http://adventure-treff.de/files/podcast/115ritter.mp3 aus des RSS-Feed) ist was schiefgegangen, es gibt nur eine 404 als Ergebnis.

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.