Anzeige
  • News
  • Daedalic und die Politiker

Daedalic und die Politiker

  • 20.12.2007   |  
  • 20:45   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Daedalic Entertainment zieht es in die Politik. Hatte man im Sommer noch erfolglos versucht, Bundeskanzlerin Merkel auf die Games Convention einzuladen, nahm sich der Publisher und Entwickler jetzt das Hamburger Rathaus zur Brust. Dort diskutierte Daedalic-Chef Carsten Fichtelmann mit Oberbürgermeister Ole von Beust, EU-Kommissarin Viviane Reding und Wirtschaftssenator Gunnar Uldall über sein Spiel und die drohende Klimakatastrophe.

Mit dabei war auch ein Kamerateam von Guten Abend RTL, das über das Treffen und A New Beginning berichtet hat. Bei YouTube lässt sich der Bericht abrufen. Zitate von Carsten Fichtelmann und Viviane Reding findet man bei Daedalic.

Benutzer-Kommentare

> Klar, ich finde die Technik von Monkey Island 3 auch grandios . Sie ist ja auch nur 10 Jahre alt.


Du hast die Ehre mich aufzuklären was das mit der Technik zu tun hat (außer dass bei Monkey Island 3 jedes Bild noch auf 256 Farben beschränkt war, ein Limit, welches es wohl bei A New Beginning nicht mehr gibt, nur so nebenbei).

Schieß los!!
Ozzie
  • 22.12.07    
  • 01:18   

> Klar, ich finde die Technik von Monkey Island 3 auch grandios . Sie ist ja auch nur 10 Jahre alt.


Du hast die Ehre mich aufzuklären was das mit der Technik zu tun hat (außer dass bei Monkey Island 3 jedes Bild noch auf 256 Farben beschränkt war, ein Limit, welches es wohl bei A New Beginning nicht mehr gibt, nur so nebenbei).

Schieß los!!

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Klar, ich finde die Technik von Monkey Island 3 auch grandios . Sie ist ja auch nur 10 Jahre alt.
Damon_Knight
  • 21.12.07    
  • 20:30   

Klar, ich finde die Technik von Monkey Island 3 auch grandios . Sie ist ja auch nur 10 Jahre alt.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Die bewegten Bilder vom Spiel sehen ja schonmal grandios aus.
Dass man noch so lange warten muss hätte ich allerdings nicht erwartet...
Ozzie
  • 21.12.07    
  • 01:13   

Die bewegten Bilder vom Spiel sehen ja schonmal grandios aus.
Dass man noch so lange warten muss hätte ich allerdings nicht erwartet...

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Bei dem Bild mußte ich ja schon mal lachen. Aber das Marketingkonzept ist zumindest mal ungewöhnlich -)
neon
  • 21.12.07    
  • 00:13   

Bei dem Bild mußte ich ja schon mal lachen. Aber das Marketingkonzept ist zumindest mal ungewöhnlich -)

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Ende 2009? War das nicht für Ende 2008 geplant?

2009 heißt es schon seit einiger Zeit, kann also durchaus sein, dass sie sich auch bis Ende 2009 Zeit nehmen.
DasJan
  • 20.12.07    
  • 22:29   

Ende 2009? War das nicht für Ende 2008 geplant?

2009 heißt es schon seit einiger Zeit, kann also durchaus sein, dass sie sich auch bis Ende 2009 Zeit nehmen.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
@masterofclay: Kenner wissen - Metagames ist eben doch böse -)
Longman
  • 20.12.07    
  • 21:57   

@masterofclay: Kenner wissen - Metagames ist eben doch böse -)

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Irgendwie scheint Carsten eine Wette laufen zu haben, daß er es schafft, auf keinem Pressefoto freundlich zu gucken. )
Masterofclay
  • 20.12.07    
  • 21:41   

Irgendwie scheint Carsten eine Wette laufen zu haben, daß er es schafft, auf keinem Pressefoto freundlich zu gucken. )

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Irgendwie scheint Carsten eine Wette laufen zu haben, daß er es schafft, auf keinem Pressefoto freundlich zu gucken. )
Masterofclay
  • 20.12.07    
  • 21:38   

Irgendwie scheint Carsten eine Wette laufen zu haben, daß er es schafft, auf keinem Pressefoto freundlich zu gucken. )

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Ende 2009? War das nicht für Ende 2008 geplant? Fehler im Bericht, oder?
axelkothe
  • 20.12.07    
  • 21:28   

Ende 2009? War das nicht für Ende 2008 geplant? Fehler im Bericht, oder?

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
normalerweise haben sie jeans und ein speckiges t-shirt an mit pizzaflecken.
3-tages bart, dunkelschwarze ringe unter den augen, rote adern, so dick wie mein kleiner finger, in den augen, ein schwarm fliegen der sie ständig umschwebt und wenn sie mal vom drehstuhl aufstehen, dann gibt das so ein *chhhzippp* geräusch, eventuell reißt dabei noch ein stück von der hose ab, das am stuhl kleben bleibt.
und das alles nur, damit die spiele pünktlich raus kommen.
so stell ich mir das zumindest vor...
Dirk
  • 20.12.07    
  • 21:23   

normalerweise haben sie jeans und ein speckiges t-shirt an mit pizzaflecken.
3-tages bart, dunkelschwarze ringe unter den augen, rote adern, so dick wie mein kleiner finger, in den augen, ein schwarm fliegen der sie ständig umschwebt und wenn sie mal vom drehstuhl aufstehen, dann gibt das so ein *chhhzippp* geräusch, eventuell reißt dabei noch ein stück von der hose ab, das am stuhl kleben bleibt.
und das alles nur, damit die spiele pünktlich raus kommen.
so stell ich mir das zumindest vor...

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
so häßlich ist angela merkel ja gar nicht...
schnellleser
  • 20.12.07    
  • 21:19   

so häßlich ist angela merkel ja gar nicht...

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Fun fact: Normalerweise sind Spieleentwickler nicht so schick angezogen wie im RTL-Bericht. )
DasJan
  • 20.12.07    
  • 21:05   

Fun fact: Normalerweise sind Spieleentwickler nicht so schick angezogen wie im RTL-Bericht. )

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Bitte registriere dich oder dich ein, um einen Kommentar abzugeben.