Anzeige
Lamplight City für 2018 angekündigt

Lamplight City für 2018 angekündigt

  • 19.10.2017   |  
  • 20:10   |  
  • Von Melanie Hanschur    
  • |  
  • Lamplight City
Lamplight City für 2018 angekündigt

Application Systems Heidelberg und Francisco Gonzales von Grundislav Games haben angekündigt, dass sie gemeinsam an Lamplight City arbeiten, welches im zweiten Quartal 2018 für Windows und Mac erscheinen soll.

Bei dem von Edgar Allan Poe und Charles Dickens inspirierten Titel in 2D-Grafik handelt es sich um ein Detektiv-Adventure im Steampunk-Stil, angesiedelt in der viktorianischen Vergangenheit. Es gibt fünf Fälle zu lösen, die Art der Ermittlung soll den weiteren Verlauf beeinflussen. Auf ein Inventar wurde verzichtet. Zudem ist eine englische Sprachausgabe geplant.

Auf der IGR Expo 2017 erhielt das Spiel in den Kategorien "Best Writing" und "Best Art" jeweils eine Auszeichnung.

Ursprünglich sollte Lamplight City über Wadjet Eye Games erscheinen. Publisher und Entwickler hatten allerdings vor einigen Monaten überraschend die Zusammenarbeit für beendet erklärt.

Application Systems Heidelberg arbeitet neben Lamplight City und Unforeseen Incidents zudem an einem HD-Remake von Nelly Cootalot-Spoonbeaks Ahoy!, dem Vorgänger von The Fowl Fleet. Traditionell versieht der Publisher seine Spiele mit deutscher und englischer Sprachausgabe. Ob das auch auf Lamplight City zutrifft, wird sich noch zeigen.

Benutzer-Kommentare

Da will wohl jemand die Marktlücke besetzen, jetzt, wo Wadjet Eye keine 320x200-Pixel-Spiele mehr produzieren will. Find ich gut.
Lebostein
  • 29.10.17    
  • 10:04   

Da will wohl jemand die Marktlücke besetzen, jetzt, wo Wadjet Eye keine 320x200-Pixel-Spiele mehr produzieren will. Find ich gut.

 
"Auf ein Inventar wurde verzichtet."
Hmm das macht mich immer etwas skeptisch... wird oft als innovativ verkauft aber ist es selten (wird meistens nur viel simpler).

Sein Spiel A Golden Wake fand ich eher mittelmässig verglichen mit den sonst sehr hochkarätigen Games die bei Wadjet Eye erschienen sind... aber Shardlight wiederum war genial! Allerdings hatte er das zusammen mit Ben Chandler gemacht. Daher frage ich mich, ob er alleine auch diese Qualität abliefern kann.

Der Grafikstil und das Setting gefallen mir auf jeden Fall sehr gut, hoffen wir also das Beste :)

Weiss jemand ob es auch für iOS kommt?
ImaMightyPirate
  • 23.10.17    
  • 15:12   

"Auf ein Inventar wurde verzichtet."
Hmm das macht mich immer etwas skeptisch... wird oft als innovativ verkauft aber ist es selten (wird meistens nur viel simpler).

Sein Spiel A Golden Wake fand ich eher mittelmässig verglichen mit den sonst sehr hochkarätigen Games die bei Wadjet Eye erschienen sind... aber Shardlight wiederum war genial! Allerdings hatte er das zusammen mit Ben Chandler gemacht. Daher frage ich mich, ob er alleine auch diese Qualität abliefern kann.

Der Grafikstil und das Setting gefallen mir auf jeden Fall sehr gut, hoffen wir also das Beste :)

Weiss jemand ob es auch für iOS kommt?

 
Sieht wirklich gut aus, wobei es für meinen Geschmack gerne noch etwas mehr Steampunk hätte sein dürfen. Auch vom Konzept her klingt es sehr gut. Ich bin gespannt.
Janusz11
  • 20.10.17    
  • 21:56   

Sieht wirklich gut aus, wobei es für meinen Geschmack gerne noch etwas mehr Steampunk hätte sein dürfen. Auch vom Konzept her klingt es sehr gut. Ich bin gespannt.

 
Über eine Box würde ich mich auch sehr freuen liebes ASH-Team :)
uwero
  • 19.10.17    
  • 23:09   

Über eine Box würde ich mich auch sehr freuen liebes ASH-Team :)

 
Kann ich mir bei ASH gut vorstellen.
neon
  • 19.10.17    
  • 22:19   

Kann ich mir bei ASH gut vorstellen.

 
Oh das heisst vielleicht, dass es für das hier dann eine Box gibt. :)
Sven
  • 19.10.17    
  • 21:52   

Oh das heisst vielleicht, dass es für das hier dann eine Box gibt. :)

 
So lange noch? Na, Hauptsache es wird gut.
LittleRose
  • 19.10.17    
  • 21:10   

So lange noch? Na, Hauptsache es wird gut.

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.