• News
  • Yesterday Origins: Veröffentlichung im September und neue Bilder

Yesterday Origins: Veröffentlichung im September und neue Bilder

  • 29.04.2016   |  
  • 15:31   |  
  • Von Hans Pieper    
Das zweite Spiel der Adventure-Serie um John Yesterday mit dem Titel Yesterday Origins hat jetzt einen offiziellen Veröffentlichungstermin. Es ist der 29. September. Außerdem gibt es drei neue Bilder in unserer Galerie zu sehen.

Der Titel wird Prequel und Sequel zugleich, denn er erzählt Johns Geschichte vor und nach den Ereignissen im ersten Teil der Reihe.

Benutzer-Kommentare

Ach so ... Naja, Sturm im Wasserglas, unterschiedliche Meinungen seh' ich nicht als gereizt an. Und bei dem Spiel kann's ja auch ganz anders ausgehen.
Den Vorgänger fand ich ganz okay, erwarte in etwa das gleiche, nur das Figurendesign ist immer noch unfassbar schlecht, Stil hin oder her.
Adven
  • 30.04.16    
  • 11:58   

Ach so ... Naja, Sturm im Wasserglas, unterschiedliche Meinungen seh' ich nicht als gereizt an. Und bei dem Spiel kann's ja auch ganz anders ausgehen.
Den Vorgänger fand ich ganz okay, erwarte in etwa das gleiche, nur das Figurendesign ist immer noch unfassbar schlecht, Stil hin oder her.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Ach nur weil die Meinungen da auseinander gehen. :-({|= :mrgreen:
Sven
  • 30.04.16    
  • 03:31   

Ach nur weil die Meinungen da auseinander gehen. :-({|= :mrgreen:

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
@Adven

Lesen:
http://www.adventure-treff.de/kommentar.php?newsid=5743

Darum ist das ein Reizthema. -)
Tyl3r
  • 30.04.16    
  • 00:04   

@Adven

Lesen:
http://www.adventure-treff.de/kommentar.php?newsid=5743

Darum ist das ein Reizthema. -)

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
DAS. SIEHT. GUT. AUS!
k0SH
  • 29.04.16    
  • 23:47   

DAS. SIEHT. GUT. AUS!

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Was ist daran ein Reizthema?
Adven
  • 29.04.16    
  • 23:02   

Was ist daran ein Reizthema?

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Ich kann mit diesem eigenwilligen Grafikstil von Pendulo irgrndwie null anfangen und ich kann mir nicht mal erklären, woran das liegt.
Seraph_87
  • 29.04.16    
  • 20:35   

Ich kann mit diesem eigenwilligen Grafikstil von Pendulo irgrndwie null anfangen und ich kann mir nicht mal erklären, woran das liegt.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Eine gute Story hängt doch nicht von den Überraschungsmomenten ab. Sonst würden nicht immer wieder dieselben Geschichten erzählt. Wäre genau so komisch, als wenn man nur einmal dieselbe Musik hören und dieselben Bilder anschauen würde.
Man muss natürlich gut sein, um außer Action, Sex, Crime und Mindfuck etwas zu bieten zu haben, da stimme ich dir allerdings zu.
Möwe
  • 29.04.16    
  • 20:10   

Eine gute Story hängt doch nicht von den Überraschungsmomenten ab. Sonst würden nicht immer wieder dieselben Geschichten erzählt. Wäre genau so komisch, als wenn man nur einmal dieselbe Musik hören und dieselben Bilder anschauen würde.
Man muss natürlich gut sein, um außer Action, Sex, Crime und Mindfuck etwas zu bieten zu haben, da stimme ich dir allerdings zu.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Ah, hier wird nicht gesperrt, hier wird bitter ausdiskutiert. -)
Ich freu mich drauf, sieht wirklich gut aus.
Aber ich frage mich wirklich, wie man eine gute Fortsetzung hinkriegen will. So ohne Überraschungsmoment vom ersten Mal...
Das Vieh
  • 29.04.16    
  • 20:02   

Ah, hier wird nicht gesperrt, hier wird bitter ausdiskutiert. -)
Ich freu mich drauf, sieht wirklich gut aus.
Aber ich frage mich wirklich, wie man eine gute Fortsetzung hinkriegen will. So ohne Überraschungsmoment vom ersten Mal...

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Ist doch bei t-online auch oft so.

Ich bin gespannt. Wenigstens bleibt man 2D treu. :)
Sven
  • 29.04.16    
  • 19:48   

Ist doch bei t-online auch oft so.

Ich bin gespannt. Wenigstens bleibt man 2D treu. :)

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
John Yesterday, das große Reizthema :) Vielleicht sollten wir uns überlegen, den Kommentarbereich unter John Yesterday-News zu sperren, wie es neuerdings der SPIEGEL bei kontroversen Themen macht )

Die Screenshots sehen auf jeden Fall schonmal klasse aus.
Benmin
  • 29.04.16    
  • 15:57   

John Yesterday, das große Reizthema :) Vielleicht sollten wir uns überlegen, den Kommentarbereich unter John Yesterday-News zu sperren, wie es neuerdings der SPIEGEL bei kontroversen Themen macht )

Die Screenshots sehen auf jeden Fall schonmal klasse aus.

War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0
Bitte registriere dich oder dich ein, um einen Kommentar abzugeben.