Anzeige
Sherlock Holmes - The Devil’s Daughter: Video gibt Einblicke ins Spiel
Sherlock Holmes - The Devil’s Daughter: Video gibt Einblicke ins Spiel
Nach der Veröffentlichung des ersten Trailers von Sherlock Holmes: The Devil's Daughter fragten sich viele Fans, wie viel Adventure in dem neuen Detektivspiel eigentlich übrig geblieben ist. Diese Frage beantwortet nun ein 11-minütiges Gameplay-Video, das vom Publisher Bigben Interactive veröffentlicht wurde. Spoilerfrei zeigt es den Anfang des Spiels und bestätigt, dass der Fokus klar auf Adventure-Elementen liegt. Orte können ausgiebig erkundigt werden und es gibt auch eine Art Inventar. Aufgaben, die Geschicklichkeit verlangen, können deaktiviert werden.

Grafisch hat sich nicht allzu viel verändert und auch der Kleiderschrank ist wieder mit von der Partie. Ob er diesmal eine größere Rolle spielt, muss sich noch zeigen. Bei der Steuerung hat der Spieler die Wahl zwischen Egoperspektive und der Ansicht aus der dritten Person. Im Verlauf des Spiels wird es zudem mehrere spielbare Charaktere geben. Das Dedutkionsmenü aus Crimes and Punishment ist ebenfalls zurück.

Insgesamt macht der Titel einen sehr guten Eindruck und scheint eine nochmals verbesserte Version des vielgelobten Vorgängers zu werden.

Sherlock Holmes: The Devil's Daughter srscheint am 10. Juni für Windows, PS4 und XBoxOne.

Benutzer-Kommentare

@mmfs001&Das Vieh
Ich nehme sie noch nicht zurück... Nicht falsch verstehen das Spiel an sich sieht nicht schlecht aus aber QTE, Action usw.

@Gyocogg
Das hatte ich auch gehofft. Kann man das nun abschalten oder einfach überspringen. Das wäre super!!
Sven
  • 14.05.16    
  • 21:40   

@mmfs001&Das Vieh
Ich nehme sie noch nicht zurück... Nicht falsch verstehen das Spiel an sich sieht nicht schlecht aus aber QTE, Action usw.

@Gyocogg
Das hatte ich auch gehofft. Kann man das nun abschalten oder einfach überspringen. Das wäre super!!

 
Seit langer Zeit mal wieder ein Spiel auf das ich eine enorme Vorfreude habe.

Mal schauen wie die deutsche Sprachausgabe wird und ob ich sie nutzen werde... der englischsprachige Holmes aus Crimes & Punishment gefiel mir nämlich äußerst gut :)
paX
  • 14.05.16    
  • 11:49   

Seit langer Zeit mal wieder ein Spiel auf das ich eine enorme Vorfreude habe.

Mal schauen wie die deutsche Sprachausgabe wird und ob ich sie nutzen werde... der englischsprachige Holmes aus Crimes & Punishment gefiel mir nämlich äußerst gut :)

 
Öhm ... Mist verzapfen, damit die Fans für die Rückkehr zur gewohnten Qualität per DLC extra zahlen? Da wär' ja nicht mal EA drauf gekommen!
Adven
  • 14.05.16    
  • 02:44   

Öhm ... Mist verzapfen, damit die Fans für die Rückkehr zur gewohnten Qualität per DLC extra zahlen? Da wär' ja nicht mal EA drauf gekommen!

 
Da fühlt sich wirklich so einiges nach Sherlock Holmes an. Und verstehe ich das richtig, dass man die Qucik Time -Events deaktivieren kann? Wäre genial. Nur das Aussehen der beiden Hauptpersonen gefällt mir weiterhin überhaupt nicht. Es wäre ein Traum, wenn man zwischen den bewährten und dem neuen Aussehen wählen könnte. (Da wäre ich sogar mal für einen DLC. Schließlich ist ja dafür eine Menge Aufwand nötig, den ich auch honorieren würde!)
Gyocogg
  • 13.05.16    
  • 20:36   

Da fühlt sich wirklich so einiges nach Sherlock Holmes an. Und verstehe ich das richtig, dass man die Qucik Time -Events deaktivieren kann? Wäre genial. Nur das Aussehen der beiden Hauptpersonen gefällt mir weiterhin überhaupt nicht. Es wäre ein Traum, wenn man zwischen den bewährten und dem neuen Aussehen wählen könnte. (Da wäre ich sogar mal für einen DLC. Schließlich ist ja dafür eine Menge Aufwand nötig, den ich auch honorieren würde!)

 
Ja, genauso ging es mir auch. :-)
Das Vieh
  • 13.05.16    
  • 19:18   

Ja, genauso ging es mir auch. :-)

 
Wow. Ich nehme alles Negative was ich gesagt habe zurück. Das ist ja wirklich umgesetzt wie der sehr gute Vorgänger und einige Elemente wurden gleich noch verbessert. Pflichtkauf für mich :-)
mmfs001
  • 13.05.16    
  • 19:13   

Wow. Ich nehme alles Negative was ich gesagt habe zurück. Das ist ja wirklich umgesetzt wie der sehr gute Vorgänger und einige Elemente wurden gleich noch verbessert. Pflichtkauf für mich :-)

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.