Anzeige

Gerücht: Black Mirror 4 angekündigt?

Veröffentlicht in News

von basti007     23 Mai 2017    

Ende letzten Jahres machte sich - angekündigt durch einen Trailer eines unbekannten Entwicklers namens ArteGames Studio - das Gerücht breit, Black Mirror IV sei in Entwicklung. Doch der Trailer gab wenig Aufschluss über die Stichhaltigkeit dieses Gerüchts: Kein Publisher-Logo und auch eine wenig aussagekräftige Grafik sprechen eher für ein Fanprojekt.

Nun hat einer unserer Leser in Erfahrung gebracht, dass Black Mirror IV seit einiger Zeit bei einigen Händlern in einer Release-Liste geführt wird. Der Erscheinungstermin bei 1ADVD ist hier November 2017. Die Zielplattformen sollen Windows, Xbox One und PS4 sein, als Publisher ist Nordic Games eingetragen.

Möglicherweise hängt das Auftauchen des Titels in den Listen der Händler auch mit einer Vertriebsvereinbarung mit Koch Media zusammen, die Nordic gestern ankündigte. Demnach bringt ab sofort Koch Media für Nordic alle Titel zu den Händlern der Schweiz, der Beneluxländer, sowie Italien, Österreich und Deutschland.

Nordic Games heißt eigentlich jetzt THQ Nordic und ist der wahrscheinlichste Kandidat, denn er hatte 2014 die Marke von dtp übernommen. Nachfolger schloß man dort explizit nicht aus. Ob es sich jetzt nur um eine Ente, wirklich das Spiel von ArteGames Studio oder um einen völlig neuen Titel handelt, ist bislang nicht bekannt. Wir halten euch auf den Laufenden.

Danke an unseren Leser Luigi für den Hinweis.

Update: Aus Insiderkreisen wurde uns berichtet, dass es sich bei dem verlinkten Trailer nicht um lizenzierte Inhalte von Nordic handle. Wir haben den Link deswegen entfernt.

Attribute News

Kategorie
SPIEL: Black Mirror

Beta-Test zu Thaumistry abgeschlossen

Veröffentlicht in News

von neon     22 Mai 2017    

Wie Entwickler Bob Bates in einem öffentlichen Kickstarter-Update mitteilt, ist der dreiwöchige Betatest zum Textadventure Thaumistry - In Charm's Way beendet. Das Feedback der Tester wird nun eingearbeitet. Dementsprechend dürfte ein Veröffentlichungstermin bald in Sicht sein. Wer sich noch beteiligen und auf die Backerliste kommen möchte, hat weiterhin bis zum 1. Juni die Möglichkeit, das Spiel zu unterstützen. Ausgewählte Pledge-Stufen zwischen 15 und 250 Dollar können als Vorbestellung über die Webseite des Spiels gesetzt werden, auch Paypal wird angeboten.

Das Textadventure des ehemaligen Infocom- und Legend-Entertainment-Entwicklers hatte im Februar rund 35.000 US-Dollar eingesammelt. Seinerzeit war eine Veröffentlichung für Juli 2017 geplant.

Attribute News

Kategorie
- sonstiges -

Das war die Woche

Veröffentlicht in News

von neon     21 Mai 2017    

Vor knapp zwei Wochen ist Rakuen erschienen, ein Adventure-Projekt von Laura Shigihara, die bisher als Musikerin von To The Moon in Erscheinung getreten ist. Das Spiel kann derzeit für Windows, Linux und Mac bei Steam gekauft werden und kostet 9,99 Euro. Ebenfalls bei Steam für 9,99 Euro ist The Edgeland erschienen. Das atmosphärische Adventure vom Einmann-Entwickler Marshlight ist für Windows verfügbar. Außerdem gibt es seit kurzem A Second Before Us, welches für 8,99 Euro gekauft werden kann.

Im neuesten Backseat Designers Podcast kommen Jean-Baptiste de Clairfayt (Lancelot's Hangover) und Francisco Gonzalez (Lamplight City) zu Wort. Publisher Headup Games hat mit Anybody Out There: Dead City ein weiteres textbasiertes Echtzeit-Adventure veröffentlicht, in dem der Spieler über Textnachrichten kommuniziert. Das Spiel ist für 0,99 Euro im App Store und auf Google Play erhältlich.

Das VR-Adventure Detached ist ebenfalls für derzeit 22,99 Euro bei Steam erhältlich. Nähere Infos findet ihr in unserer Vorschau. Zudem ist auch das FMV-Adventure The Infectious Madness of Dr. Dekker bei Steam erschienen, der Titel kostet 8,99 Euro.

Ihr habt Hinweise und Themen für unsere Nachrichten und die "Das war die Woche"-Rubrik? Immer her damit!
Schreibt uns einfach eine Nachricht mit ein paar erklärenden Sätzen und den entsprechenden Links. Sollten wir die Neuigkeit verarbeiten, werdet ihr selbstverständlich genannt.

Attribute News

Kategorie
- Das war die Woche -

Agatha Knife erhält deutsche Übersetzung

Veröffentlicht in News

von Das Vieh     19 Mai 2017    

Zum handgezeichneten Adventure Agatha Knife (unser Test), in dem die namensgebende Protagonistin zwischen ihrer Liebe zu ihren Tieren und einem saftigen Steak hin- und hergerissen ist, ist nun auch eine deutsche Text-Übersetzung erschienen. Der Titel ist auf Steam verfügbar, Besitzer erhalten die neue Version als Update.

Attribute News

Kategorie
- sonstiges -

Horror-Titel No70 : Eye of Basir kommt im Juni

Veröffentlicht in News

von basti007     18 Mai 2017    

Die türkischen Entwickler von Oldmoustache Game Works veröffentlichen ihr Horror-Projekt No70: Eye of Basir am 2. Juni auf Steam. Das hat der Entwickler nun "dingfest" bestätigt. Ursprünglich war das Release für April vorgesehen (wir berichteten). Wir hatten bereits während der gamescom 2016 Möglichkeiten, das Projekt auf Unreal-Basis näher zu begutachten.

Erscheinen soll No70: Eye of Basir zunächst für Mac und PC. Eine Unterstützung für HTC-Vive ist auch angekündigt.

Attribute News

Kategorie
- sonstiges -