1 - 7 (von 7)
 
 

Adventure-Treff auf der EGX Rezzed

  • 13.03.2015   |  
  • 00:43   |  
  • Von Michael Stein    
Seit heute und bis Samstag findet in London die EGX Rezzed statt, eine kleine Spielemesse für Indie-Entwickler und Ableger der Eurogamer Expo. Adventure-Treff ist für euch vor Ort und berichtet live von den Tobacco Docks.

Am Freitag und Samstag schauen wir uns unter anderem die zweite Episode von Life is Strange an, spielen zum ersten mal in das Knet-Adventure Armikrog und werfen einen ersten Blick auf The Room 3 und das Cyberpunk-Adventure Soul Axiom. Aber auch andere Titel aus dem Adventure-Bereich sowie artverwandten Genres werden Thema sein. Visual Novels, Virtual Reality und Courtroom Games im Stil von Phoenix Wright stehen ebenso auf dem Programm wie Vorträge von den Entwicklern von Life is Strange oder Dan Marshall (Time Gentlemen, Please!).

Alle brandheißen Informationen findet ihr in unserem News-Ticker auf der Startseite, unserer News-Sektion, bei Facebook und auf Twitter, entsprechende Links und einige Informationen im Vorfeld stehen bereits auf unserer Übersichtsseite zum Event, die natürlich im Laufe und nach der Veranstaltung erweitert wird. Eine Liste der gezeigten Spiele und Vorträge findet ihr auf der offiziellen Webseite der Veranstaltung.

Erster Podcast von der EGX Rezzed 2015!

  • 15.03.2015   |  
  • 01:14   |  
  • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
Wie ihr wisst sind unsere beiden Redakteure Michael 'neon' Stein und Jan 'DasJan' Schneider dieses Wochenende auf der EGX Rezzed in London unterwegs. Das ist sozusagen die Indie-Schwester der Eurogamer Expo (EGX), die mit 75.000 Besuchern in 2014 schon recht beachtliche Ausmaße angenommen hat.

Wer wissen will, was er gerade alles verpasst, ist bei unserem Podcast richtig aufgehoben. Darin sprechen neon und DasJan ausführlich über die ersten zwei Tage EGX Rezzed und was es dort zu sehen gibt. Wir wünschen viel Spaß beim Lauschen!

Aktuelle-Details zur EGX Rezzed findet ihr auf unserem Twitter-Ticker und demnächst auch ausführlich über unserer Rezzed-Übersichtsseite.

Life is Strange: Developer Session von der Rezzed

  • 16.03.2015   |  
  • 10:58   |  
  • Von Michael Stein    
Am Wochenende hatten wir während der EGX Rezzed in London Gelegenheit, eine Developer Session der Entwickler Dontnod Entertainment zu ihrem Episodenspiel Life is Strange zu besuchen. Dort spielten diese exklusiv in die ersten Minuten der zweiten Episode und beantworteten anschließend Fragen aus dem Publikum.

Wir haben die vollständige Sitzung auf Video aufgenommen und auf unserem YouTube-Kanal bereitgestellt. Wir bitten die teils verwackelte Aufnahme zu entschuldigen, die Sitzung wurde freihändig gefilmt.

Update: Publisher Square Enix hat inzwischen das Gameplay-Video veröffentlicht, das während der Developer Session entstanden ist. Auch dieses findet ihr jetzt in unserem YouTube-Kanal. Erscheinen soll der zweite Teil am 24. März.

Unsere Zusammenfassung von der EGX Rezzed

  • 21.03.2015   |  
  • 15:37   |  
  • Von Michael Stein    
Wir ihr in den letzten Tagen bereits gelesen (und vielleicht auch gehört) habt, waren wir am vergangenen Wochenende in London und haben für euch die EGX Rezzed besucht. Dort haben wir uns einige für Adventurespieler interessante Spiele angesehen, erstmals in das Knetadventure Armikrog gespielt und eine Developer Session zu Life is Strange besucht.

Eine Übersicht über die einzelnen Titel haben wir jetzt in einem Artikel zusammengefasst. Weitere Informationen wie Fotos oder unseren Podcast aus London findet ihr auf unserer Übersichtsseite zur Veranstaltung.

Adventure-Treff auf der EGX Rezzed

Adventure-Treff auf der EGX Rezzed

Ab morgen sind wir wieder live für euch unterwegs und berichten aus den Tabacco Docks in London. Die EGX Rezzed ist eine Indie-Spielemesse, bei der wir schon vor zwei Jahren interessante Titel ausgegraben haben. Außerdem treffen wir sicher den einen oder anderen Entwickler und erfahren hoffentlich ein paar interessante Neuigkeiten.

Auf der Veranstaltung ist zum ersten mal Full Throttle Remastered anspielbar. Außerdem werfen wir einen Blick auf die überarbeitete Version von The Town of Light. Weitere interessante Titel sind ebenfalls auf unserer Liste. Wir halten euch regelmäßig auf unserer öffentlich zugänglichen Facebook-Seite sowie bei Twitter auf dem Laufenden.

Falls euch im Spiele-Lineup auf der EGX-Rezzed-Seite Titel auffallen, die euch besonders interessieren, dann hinterlasst uns eine Nachricht in den Kommentaren. Da bei dieser Veranstaltung keine Pressetermine gemacht werden müssen, können wir uns die Spiele auch spontan ansehen. Wir schauen dann dort vorbei.

Forgotton Anne kommt noch 2017

  • 31.03.2017   |  
  • 23:59   |  
  • Von Michael Stein    
  • |  
  • Forgotton Anne

Auf der EGX Rezzed in London hat uns vor allem ein Titel überrascht. Forgotton Anne, ein Sidescrolling-Adventure des dänischen Entwicklerstudios Throughline Games, das bereits seit 2014 in Entwicklung ist. Der Titel soll noch in diesem Jahr für PC, Xbox One und Playstation 4 erscheinen und kommt mit englischer Sprachausgabe und mindestens mit deutschen Untertiteln. Deutsche Sprachausgabe könnte ebenfalls zum Release enthalten sein. Die Musik kommt vom Philharmonieorchester Kopenhagen, welches hier zum ersten Mal Musik zu einem Computerspiel beisteuert. Die Spielzeit soll bei etwa sechs Stunden liegen.

In dem Spiel geht es um verlorene Dinge, die sich in einer Parallelwelt manifestieren. Alte Spielzeuge, Briefe und einzelne Socken wandern zusammen mit vergessenen Menschen in eine Welt, in der sie ihre verlorenes Dasein fristen. Der Spieler übernimmt dabei die Rolle von Anne, die nach einem Angriff von Rebellen in ein Abenteuer gestürzt wird. Das Spiel ist komplett handgezeichnet und frei von Ladebildschirmen, da neue Lokationen während der Zwischensequenzen nachgeladen werden. Nähere Informationen dazu findet ihr auf der offiziellen Webseite.

Unser Bericht von der EGX Rezzed

  • 07.04.2017   |  
  • 09:34   |  
  • Von Michael Stein    
Unser Bericht von der EGX Rezzed

Am vergangenen Wochenende waren wir in London auf der EGX Rezzed unterwegs, dem kleinen Indie-Ableger von Englands größter Spielemesse EGX. Dort hatten wir die Möglichkeit, in einige noch unveröffentlichte Spiele zu schauen, Entwickler zu treffen und uns bisher noch unbekannte Titel anzuschauen.

Was genau uns über den Weg gelaufen ist, und was wir von den einzelnen Titeln und den Entwicklern bereits veröffentlichter Spiele erwarten können, erfahrt ihr in unserem ausführlichen Feature-Artikel.

1 - 7 (von 7)