Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Alles Diskussionen rund um unser großes Winterrätsel
Antworten
Benutzeravatar
DasJan
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 14682
Registriert: 17.02.2002, 17:34
Wohnort: London
Kontaktdaten:

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von DasJan »

Also. Erst mal vielen Dank euch allen für das viele nette Feedback. Es freut mich sehr, dass der Kalender wieder gut angekommen ist und so vielen Leuten ein paar schöne Rätselstunden bereitet hat. Mir hat das Ausdenken und Durchführen auch wieder sehr viel Spaß gemacht. Wenn es mir zeitlich möglich sein wird, gibt es also auch 2010 wieder einen Kalender. :)

Gebt mir bitte ein paar Tage Zeit mit der ganzen Auswertung. Im Dezember sind hier jede Menge Sachen liegen geblieben, die ich jetzt mal in Angriff nehmen muss. Nebenher werde ich aber die verbliebenen Sachen hier erledigen und an dieser Stelle Updates geben, wann die Gewinner benachrichtigt sind, wann die Hall of Fame online ist und so weiter.

Heute kann ich schon mal meine jüngsten Erkenntnisse zum Würfelschach weitergeben. In dieser PDF gibt's alle Lösungen bis 12x12 und einige Lösungen zu 13x13 (wollte nicht alle 275 Bilder einbauen). Für 14x14 ist mein Programm leider zu primitiv, wenn jemand von euch da Erkenntnisse hat, kann er sich gerne melden.

Das Jan
"If you are the smartest person in the room, you are in the wrong room."

Benutzeravatar
Nikioko
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4512
Registriert: 18.06.2008, 21:46
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Nikioko »

Ohne große Worte, die Kurzlösung:

Polizeiauto:
Abgebildet ist der Eiffelturm sowie als Rebus ein Ausschnitt (35-41) der daran angebrachten Namen:
Perrier, Sturm, Cauchy, Belgrand, Regnault, Fresnel und Prony
Sterbejahr von Augustin Jean Fresnel war 1827.

Auge:
Abgebildet sind Ausschnitte aus der Mona Lisa.
Verbindet man die Punkte entsprechend, erhält man LV oder 55.

Spinne:
Dargestellt als Rebus ist ein Weltdokumentenerbe, genauer fünf der Grimmschen Märchen. Der Wolf und der Mensch trägt die Nummer 72, Der Wolf und der Fuchs die 73, Der Fuchs und die Katze die 75 und Der Fuchs und das Pferd die 132. Links dargestellt Ist das Märchen Strohhalm, Kohle und Bohne, die Nummer 18.

Verbotsschild:
Bei einer Google-Bildersuche nach technicolor science fiction stellt man bereits auf Seite 2 fest:
Das dargestellte Filmplakat gehört zum Film Robinson Crusoe on Mars, das entsprechende Musikvideo hat eine Länge von 4:36 min oder 276 s.

Brille:
Dargestellt ist eine Figur aus dem Buch The Tin Woodman of Oz namens Captain Fyter. Damit ist die Lösung hier 5.

Blitz:
Suche nach lego reindeer führt ziemlich schnell zum Ergebnis 10070.

Katze:
Übersetzt man die Deseret-Zeichen, entsteht das Wort HUNDOT, also 100

Yin-Yang:
Man reiht einfach die Zahlen der Häuser, entsprechend der Reihenfolge der zugehörigen Fenster aneinander: 2313 400 62 941 888 7

Als Ergebnis der Rechnung entsteht: 200119102381113
Tauscht man jetzt die blau markierten Zahlen durch den entsprechenden Buchstaben, der an dieser Stelle im Alphabet steht, aus, entsteht: b001sjw8km

Eine Google-Suche danach führt zu Amazon. Das Album Fishmaster mit hawaiianischen Balladen. Das kann ja nur richtig sein.

Fügt man das nun ein, landet man auf http://www.adventure-treff.de/specials/fishmaster.php.


Jan sagt in diesem netten Video, dass die Lösung des Masterrätsels Schildkröte lautet.

Disclaimer: Ohne die freundliche Zusammenarbeit mit einigen netten Leuten hätte ich das nicht hinbekommen...
DasJan hat geschrieben: Gebt mir bitte ein paar Tage Zeit mit der ganzen Auswertung. Im Dezember sind hier jede Menge Sachen liegen geblieben, die ich jetzt mal in Angriff nehmen muss. Nebenher werde ich aber die verbliebenen Sachen hier erledigen und an dieser Stelle Updates geben, wann die Gewinner benachrichtigt sind, wann die Hall of Fame online ist und so weiter.
Nimm DIr die Zeit, die Du brauchst. Ich denke, hier hat jeder Verständnis dafür, wenn Du zeitlich ziemlich eingespannt bist. Wie ich bereits sagte, ich habe das Rätsel sehr genossen, auch wenn gegen Ende hin der Akku langsam leer wurde.
Heute kann ich schon mal meine jüngsten Erkenntnisse zum Würfelschach weitergeben. In dieser PDF gibt's alle Lösungen bis 12x12 und einige Lösungen zu 13x13 (wollte nicht alle 275 Bilder einbauen). Für 14x14 ist mein Programm leider zu primitiv, wenn jemand von euch da Erkenntnisse hat, kann er sich gerne melden.
Ist ja auch kein Wunder, der Rechenaufwand steigt ja auch mit der Größe. Wenn man da auch noch alle möglichen Lösungen durchprobiert statt bis zur ersten passenden, dann dauert es ewig. Wie schnell die Zahl der Lösungen zunimmt sieht man glaube ich.
Zuletzt geändert von Nikioko am 28.12.2009, 14:28, insgesamt 6-mal geändert.
How much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?
The only saw I saw was the saw I saw with.

Brannon
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 345
Registriert: 10.12.2009, 15:26

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Brannon »

Sehr gute Zusammenfassung Nikioko.
Noch als Anmerkung von mir. Robinson Crusoe on Mars konnte man sehr schnell finden, wenn man das vorhandene Bild betrachtet hat. Technicolor kann man lesen und dann Google Bild Suche Technicolor und Science Fiction (sehr gut zu erkennen) und dann hatte man es sehr schnell.

Ach ja und an Jan

Kann mich Nikioko nur anschließen, lass dir Zeit. Du hast schon den ganzen Monat so eine Mühe mit dem Kalender gehabt, da können wir alle in Ruhe warten. Ach und danke nochmal für den Kalender.

Benutzeravatar
Nikioko
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4512
Registriert: 18.06.2008, 21:46
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Nikioko »

Brannon hat geschrieben:Sehr gute Zusammenfassung Nikioko.
Noch als Anmerkung von mir. Robinson Crusoe on Mars konnte man sehr schnell finden, wenn man das vorhandene Bild betrachtet hat. Technicolor kann man lesen und dann Google Bild Suche Technicolor und Science Fiction (sehr gut zu erkennen) und dann hatte man es sehr schnell.

Ach ja und an Jan

Kann mich Nikioko nur anschließen, lass dir Zeit. Du hast schon den ganzen monat so eine Mühe mit dem Kalender gehabt, da können wir alle in Ruhe warten.
Stimmt, wobei man dann natürlich auch so tolle Sachen wie This Island Earth findet, um mal bei den Filmen zu bleiben. ;-)
Aber ich ergänze das mal oben.

insane3 hat geschrieben:Das richtige Wort war natürlich Popchorn :lol:
countjabberwock hat geschrieben:Na eigentlich hat die Frau ja "turtle" gesagt und nicht "Schildkröte".
Aber Jan hat Schildkröte gesagt, und dem vertraue ich im Zweifelsfall eher.
Wenn schon, dann Iehs Pohpschorn :-D
Zuletzt geändert von Nikioko am 28.12.2009, 01:24, insgesamt 1-mal geändert.
How much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?
The only saw I saw was the saw I saw with.

Benutzeravatar
Dude
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 176
Registriert: 06.12.2008, 21:47

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Dude »

Erstmal ein großes Lob und Dank an Jan, dass er den AT-AK dieses Jahr wieder auf die Beine gestellt hat!
Es hat wiedermal sehr viel Spass gemacht!

Irgendwie schade, dass es nun schon wieder vorbei ist - naja, bis zum nächsten Adventskalender kann man sich ja mal ein paar Grimm´sche Märchen zu Gemüte führen... ;-)

Für die Unterstüzung beim Abschlussrätsel und dem einen oder anderen Tagesrätsel möchte ich mich hier aber auch nochmal bedanken. Ohne Tipps in die richtige Richtung hätte ich es heute nicht (mehr) geschafft. Danke nochmal ans Rätselteam! :-)

Brannon
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 345
Registriert: 10.12.2009, 15:26

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Brannon »

Am fiesesten war die Groß und Kleinschreibung. Hatte Fishmaster im Browser geschrieben und es hatte sich nicht geöffnet. Dann hab ich es klein probiert und Firefox hat aus einem mir unbekannten Grund immer wieder das kleingeschriebene Wort großgeschrieben und darum die Seite wieder nicht gefunden. Bis ich die Chronik gelöscht habe und es ging, habe ich eine geschlagene halbe Stunde alle Begriffe der Amazonhomepage anstelle von fishmaster eingegeben.

Benutzeravatar
Nikioko
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4512
Registriert: 18.06.2008, 21:46
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Nikioko »

Brannon hat geschrieben:Am fiesesten war die Groß und Kleinschreibung. Hatte Fishmaster im Browser geschrieben und es hatte sich nicht geöffnet. Dann hab ich es klein probiert und Firefox hat aus einem mir unbekannten Grund immer wieder das kleingeschriebene Wort großgeschrieben und darum die Seite wieder nicht gefunden. Bis ich die Chronik gelöscht habe und es ging, habe ich eine geschlagene halbe Stunde alle Begriffe der Amazonhomepage anstelle von fishmaster eingegeben.
Hatte Jan deswegen geschrieben, woraufhin es den Zusatzhinweis gab. Deshalb hier auch noch mal großes Lob für Ja für die spontanen Korrekturen in den Rätseln.
How much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?
The only saw I saw was the saw I saw with.

Benutzeravatar
Arne
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 628
Registriert: 24.11.2009, 19:10
Wohnort: Berlin

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Arne »

Bin dieses Jahr auf den AT-AK aufmerksam gemacht worden und kann nur sagen: Es war echt super. Hat sehr sehr viel Spaß gemacht. Danke Jan!

Brannon
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 345
Registriert: 10.12.2009, 15:26

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Brannon »

Nikioko hat geschrieben:
Brannon hat geschrieben:Am fiesesten war die Groß und Kleinschreibung. Hatte Fishmaster im Browser geschrieben und es hatte sich nicht geöffnet. Dann hab ich es klein probiert und Firefox hat aus einem mir unbekannten Grund immer wieder das kleingeschriebene Wort großgeschrieben und darum die Seite wieder nicht gefunden. Bis ich die Chronik gelöscht habe und es ging, habe ich eine geschlagene halbe Stunde alle Begriffe der Amazonhomepage anstelle von fishmaster eingegeben.
Hatte Jan deswegen geschrieben, woraufhin es den Zusatzhinweis gab. Deshalb hier auch noch mal großes Lob für Ja für die spontanen Korrekturen in den Rätseln.
Ja, das auf jeden Fall, die schnellen Eingriffe waren super und seine Mühe uns solche Antworten wie für L.H.O.O.Q. noch direkt an der Quelle zu besorgen erst recht. War wirklich spitze.

Benutzeravatar
Scape
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 263
Registriert: 04.12.2008, 11:37
Wohnort: Weilmünster

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Scape »

Wow, ich bin deeply impressed vom letzten Rätsel muss ich sagen! Wär ich denke nie drauf gekommen...
Hatte leider nicht genug Zeit, probiert hätte ich es gerne. Weihnachten ist eh schon ein wenig kurz gekommen wegen dem Rätsel ;)

Auch von mir ein riesen DANKE an JAN das er das dieses Jahr wieder durchgezogen hat! Auch an die Community, das es hier doch überwiegend harmonisch ablief, das hier so gut wie jeder jedem hift, was spätestens bei der Inhaltsangabe absolut klar wurde!

Ich freue mich auf nächstes Jahr, vielleicht nehm ich mir dann ja wirklich mal nen Monat Urlaub und versuche mich an Gold :)

Benutzeravatar
LightInTheBlack
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 689
Registriert: 05.12.2009, 01:10
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von LightInTheBlack »

Jan, wenn du direkt im Januar anfängst, hast du im Dezember keine Zeitnot mehr :D

Spaß beiseite, es wäre schade, wenn es nächstes Mal keinen gäbe :)

Benutzeravatar
countjabberwock
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 2706
Registriert: 29.08.2007, 22:09

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von countjabberwock »

Wenn Jan schon im Januar anfängt Rätsel zu basteln dann Gute Nacht. Wer soll die denn noch lösen können wenn er im Durchschnitt 2 Wochen pro Rätsel Zeit hat um die Frage auszutüfteln? :D

Benutzeravatar
LightInTheBlack
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 689
Registriert: 05.12.2009, 01:10
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von LightInTheBlack »

countjabberwock hat geschrieben:Wenn Jan schon im Januar anfängt Rätsel zu basteln dann Gute Nacht. Wer soll die denn noch lösen können wenn er im Durchschnitt 2 Wochen pro Rätsel Zeit hat um die Frage auszutüfteln? :D
Dann käme er aber im Dezember nicht in Zeitnot, weil alles schon steht :P Aber das nimmt er sich bestimmt auch jedes mal vor und es klappt so gut wie bei Hausarbeiten an der Uni oder sonstwas :D

Edit: Neein, der Black Mirror-Typ fängt jetzt auch mit KHM an... #-o

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7405
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Loma »

Ich möchte mich auch wieder recht herzlich bedanken!
War zwar dieses Jahr wohl nicht ganz so konzentriert bei der Sache wie die Jahre zuvor, aber es war wieder eine wunderbare Beschäftigung und Ablenkung für zwischendurch. Lieben Dank für die Mühe Jan! :)

Allerdings muß ich auch gestehen, daß ich diesen Thread hier heuer ziemlich abscheulich fand. Eine dermaßen grotesk anmutende Unzahl an Spam und würdelosen Bettelanfragen wurde mir sehr bald zuviel...

Aber sei's drum... lieben Dank und Prosit!
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)

Benutzeravatar
lobotomisator
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 343
Registriert: 26.11.2007, 00:42

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von lobotomisator »

Nikioko hat geschrieben:Apropos Pylone der Jangtse-Freileitungskreuzung: ich finde es krass dass einfache Strommasten mal eben höher sind als der Eiffelturm. Zumal die Gebäude, die höher sind, nicht deutlich höher sind. 400 m waren ja immer so eine Grenze, die nur selten übertroffen wurde. Selbst das WTC und der Sears Tower lagen nur knapp drüber, wenn man mal diese Antennenschummeleien weglässt. Taipeh 101 hat schließlich die 500 m geschafft.
Und dann kam irgendwann der Riesensprung mit dem hier:
Bild

640 m bis zum Dach, die Antenne nochmal bis über 800 m...
Wer sich dieses Bauwerk mal näher anschauen will:
http://www.dxbae.com/IMG_1844b-Panorama.html

Hätte man auch ein Rätsel draus machen können:
Welche Farbe hat das Hemd des Mannes, der am Fenster steht und winkt ;)

Antworten