Guard Duty

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
S-Made
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1067
Registriert: 31.10.2003, 11:13

Re: Guard Duty

Beitragvon S-Made » 05.05.2019, 20:56

Mir gefiel es ja auch, aber nach meinen ersten beiden Stunden hatte ich wohl zu hohe Erwartungen ;-)

Benutzeravatar
FireOrange
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 10070
Registriert: 01.05.2005, 18:03
Wohnort: Trier, Orangerie
Kontaktdaten:

Re: Guard Duty

Beitragvon FireOrange » 06.05.2019, 20:24

Ich habe das Ende erreicht und bin begeistert. :) Die Spiellänge ist ideal. Eine solche Geschichte in derart kurzer Zeit zu erzählen, das gelingt auch nicht jedem Entwickler. Bei Guard Duty jedoch hat es wunderbar geklappt. =D>
"Dance to this music foräääveeer!" (Adventure-Ohrwurm)

Die Welt der 1st person-Adventures bleibt vorerst privat. Wer Einblick erhalten möchte, kann mir jederzeit eine PN schicken.
(Google-Account erforderlich!)

FireOrange@Twitter

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17717
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Guard Duty

Beitragvon Sven » 07.05.2019, 00:07

@FireOrange
Sehr schön. :)

@S-Made
Also mir gefiel dass das man in dem Zukunftsteil alles schon vorgefertigt nutzen musste. Ist ne Abwechslung und somit merkt man den Unterschied zu Tondberts Teil. Irgendwie passt es da gut.
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
rainworm
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 48
Registriert: 18.02.2019, 20:24
Wohnort: Frankfurt

Re: Guard Duty

Beitragvon rainworm » 07.05.2019, 14:16

Guard Duty ist ein sehr gelungenes Spiel. Dass man in Act III nicht selbst aktiv werden konnte, könnte auch eine Budgetfrage gewesen sein. Denn das wäre sehr komplex auszuführen gewesen. Fand es auch nicht schlimm, die Story und Atmosphäre sind hier so stark, dass solche Minuspunkte in den Hintergrund treten, zumindest für mich. Puzzles in Menge und Komplexität brauche ich bei so einem Spiel nicht, da es eher storydriven daherkommt.

Benutzeravatar
FireOrange
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 10070
Registriert: 01.05.2005, 18:03
Wohnort: Trier, Orangerie
Kontaktdaten:

Re: Guard Duty

Beitragvon FireOrange » 21.05.2019, 16:04

"Dance to this music foräääveeer!" (Adventure-Ohrwurm)

Die Welt der 1st person-Adventures bleibt vorerst privat. Wer Einblick erhalten möchte, kann mir jederzeit eine PN schicken.
(Google-Account erforderlich!)

FireOrange@Twitter

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8235
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: Guard Duty

Beitragvon regit » 21.05.2019, 17:10

Sehr schade, dass es keine deutschen Untertitel gibt. So werde ich leider nicht in den Genuss des Spiels kommen.
Hatte ja mal versucht, mein Englisch aufzufrischen, aber das hat rein gar nichts gebracht. Kenne jetzt zwar einige Wörter, die ich vorher nicht kannte, aber das wars. Rausgeschmissenes Geld. #-o

Benutzeravatar
S-Made
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1067
Registriert: 31.10.2003, 11:13

Re: Guard Duty

Beitragvon S-Made » 26.06.2019, 10:42

Derzeit ist Guard Duty im Steam Summer Sale für etwas über 6 Euro zu haben:
https://store.steampowered.com/app/872750/Guard_Duty/

Benutzeravatar
Esmeralda
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 894
Registriert: 01.04.2014, 11:23

Re: Guard Duty

Beitragvon Esmeralda » 26.06.2019, 10:50

...aber leider immer noch nicht außerhalb von Steam. Es müsste ja gar nicht GOG sein. Itch.io wäre für mich auch völlig ok.

Benutzeravatar
S-Made
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1067
Registriert: 31.10.2003, 11:13

Re: Guard Duty

Beitragvon S-Made » 26.06.2019, 11:17

Ja, leider.

Benutzeravatar
Esmeralda
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 894
Registriert: 01.04.2014, 11:23

Re: Guard Duty

Beitragvon Esmeralda » 26.06.2019, 14:07

Ich habe einfach mal den Entwickler in einem Discord-Channel wegen itch.io angehauen. Der meinte, er sei gerade dabei, seinen Publisher zu bearbeiten, das Spiel auf itch zu veröffentlichen. Dieser wollte aber noch ein wenig Zeit vergehen lassen zwischen Steam-Launch und DRM-freier Veröffentlichung.
Ich habe Hoffnung, dass es nicht mehr allzu lange dauert.


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 60 Gäste