Jinxter Remastered ist erschienen

Jinxter Remastered ist erschienen

Jinxter Remastered ist erschienen

Vor einigen Jahren begann das unabhängige Studio Strand Games im Rahmen eines Restaurationsprojekts mit Hilfe des Retro-Hardware-Fans Rob Jarratt, die auf alten Magnetbändern eines NEC MicroVax Minicomputers gesicherten Quellcodes der klassischen Textadventures der legendären Adventureschmiede Magnetic Scrolls zu restaurieren. Strand Games besteht aus ehemaligen Magnetic-Scrolls-Entwicklern und greift auch die Mithilfe der Firmengründer Anita Sinclair und Ken Gordon sowie anderer ehemaliger Mitarbeiter zurück.

Mitte 2017 wurde mit The Pawn Remastered das erste restaurierte Adventure für Windows, Mac und Linux veröffentllicht, später auch für Android und iOS. Noch im gleichen Jahr folgte die Veröffentlichung des zweiten Magnetic-Scrolls-Adventures The Guild of Thieves. Nun ist mit Jinxter der dritte Adventure-Titel für PC und Android erschienen. Für PCs sind die Spiele auf itch.io erhältlich. The Pawn und The Guild of Thieves gibt es ab 1,49 GBP, Jinxter zur Veröffentlichung ab 2,49 GBP. Wer möchte, kann den Entwicklern zusätzlich eine Spende zukommen lassen, denn auch weitere Titel von Magnetic Scrolls sollen restauriert werden.

Die Entwickler beschränken sich hierbei nicht nur auf die Lauffähigkeit auf aktuellen Betriebssystemen, sondern haben auch die Grafiken und die Musik überarbeitet sowie das Interface touch- und klickfreundlich gestaltet und eine Automap-Funktion hinzugefügt.

Update: Wie uns Strand Games auf Rückfrage mitgeteilt hat, wird die iOS-Version für Jinxter innerhalb der nächsten Woche verfügbar sein.

Benutzer-Kommentare

 
Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.