Anzeige
Rotfellchen besucht Großmutter: Unsere Vorschau zu FoxTail

Rotfellchen besucht Großmutter: Unsere Vorschau zu FoxTail

  • 15.03.2018   |  
  • 16:06   |  
  • Von Tobias Schmitt    
  • |  
  • FoxTail
Rotfellchen besucht Großmutter: Unsere Vorschau zu FoxTail

Bis zur endgültigen Veröffentlichung des nostalgisch anmutenden Point-and-Click-Adventures FoxTail wird wohl noch einige Zeit verstreichen, die Early Access-Version hingegen steht seit Anfang März in den Startlöchern. Der Spieler erhält somit die einmalige Gelegenheit, Füchsin Leah in unregelmäßigen Etappen auf ihrer abenteuerlichen Reise durch die Wälder zu begleiten. Auch wir haben den charmanten Titel, der in vielerlei Hinsicht von Klassikern wie Legend of Kyrandia, Erben der Erde oder Monkey Island inspiriert wurde, näher begutachtet und schildern euch im Vorschau-Artikel unsere Eindrücke.

Das Adventure des ukrainischen Entwicklers Gingertips Game Studio umfasst aktuell ein etwa dreistündiges Kapitel sowie deutsche Bildschirmtexte. Bislang wurde jedoch keine Sprachausgabe integriert. Eine DRM-freie Version kann für 5,99 Euro bei GOG bezogen werden, Steam-Kunden hingegen zahlen 6,99 Euro.

Benutzer-Kommentare

Ja und gespannt, ob und wann das überhaupt fertig sein wird. Ich habe nirgends gefunden wie man sich als Entwickler den Zeitplan vorstellt bzw. arbeiten die privat an dem Spiel oder professionell? Die Seite des Spiels beschreibt ja nun mal gar nichts zu deren Vorhaben.
Stigga
  • 16.03.18    
  • 08:26   

Ja und gespannt, ob und wann das überhaupt fertig sein wird. Ich habe nirgends gefunden wie man sich als Entwickler den Zeitplan vorstellt bzw. arbeiten die privat an dem Spiel oder professionell? Die Seite des Spiels beschreibt ja nun mal gar nichts zu deren Vorhaben.

 
Und ich habe die Kampagne damals verpasst. Bin sehr gespannt wie sich das entwickelt. :)
Sven
  • 16.03.18    
  • 01:13   

Und ich habe die Kampagne damals verpasst. Bin sehr gespannt wie sich das entwickelt. :)

 
Sieht einfach zu gut aus..
k0SH
  • 15.03.18    
  • 22:38   

Sieht einfach zu gut aus..

 
Das Spiel hat mir so gut gefallen, dass ich sogar entgegen meiner normalen Vorgehensweise die Early Access-Version gekauft habe. Nun bin ich gespannt, wie sich der Titel entwickeln wird. Bisher ist es ja ein richtig schönes und stimmungsvolles Spiel, bei dem ich gut und gerne auf eine Sprachausgabe verzichten kann.

Bin gespannt, ob das Spiel wie im GOG-Forum angekündigt, in etwa anderthalb Jahren tatsächlich vollständig sein wird.
Minerva
  • 15.03.18    
  • 19:41   

Das Spiel hat mir so gut gefallen, dass ich sogar entgegen meiner normalen Vorgehensweise die Early Access-Version gekauft habe. Nun bin ich gespannt, wie sich der Titel entwickeln wird. Bisher ist es ja ein richtig schönes und stimmungsvolles Spiel, bei dem ich gut und gerne auf eine Sprachausgabe verzichten kann.

Bin gespannt, ob das Spiel wie im GOG-Forum angekündigt, in etwa anderthalb Jahren tatsächlich vollständig sein wird.

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.