Anzeige
Gamescom bricht Verkaufsrekorde

Gamescom bricht Verkaufsrekorde

  • 09.03.2017   |  
  • 16:41   |  
  • Von Michael Stein    
Wie die Pressestelle der gamescom mitteilt, wurden seit der gestrigen Eröffnung des Online-Ticket-Shops bereits mehr als 42.000 Tickets verkauft. Wer in diesem Jahr die Messe besuchen möchte, sollte seine Karten frühzeitig reservieren. Besonders schnell ausverkauft waren im letzten Jahr die Eintrittskarten für den Samstag und Sonntag der Messe.

Da in diesem Jahr die komplette Veranstaltung um einen Tag vorverlegt wird und im öffentlichen Bereich von Mittwoch, 23. August bis Samstag, 26. August geöffnet ist, dürften 2017 besonders die Tickets für den Freitag und den Samstag begehrt sein.

Auch in diesem Jahr veranstaltet Adventure-Treff zur gamescom wieder eine Party, zu der alle Adventure-begeisterten willkommen sind, um zusammen mit uns, Entwicklern und Publishern über ihr Lieblings-Genre zu diskutieren. Ob die Veranstaltung wie gewohnt am Messe-Freitag oder am Donnerstag stattfindet, steht bisher nicht fest. Wir lassen euch den Termin aber sofort wissen, sobald eine Entscheidung gefallen ist.
Kommentare

3

Benutzer-Kommentare

Hat auch einfach was mit der steigenden Verbreitung des Mediums zu tun. Schlecht besucht wird diese so schnell nicht sein.
Abel
  • 09.03.17    
  • 22:30   

Hat auch einfach was mit der steigenden Verbreitung des Mediums zu tun. Schlecht besucht wird diese so schnell nicht sein.

 
Spalter!
neon
  • 09.03.17    
  • 19:01   

Spalter!

 
Meinem Zeitverständnis nach wurde die Veranstaltung vor- und nicht zurückverlegt. ;)
Loma
  • 09.03.17    
  • 18:56   

Meinem Zeitverständnis nach wurde die Veranstaltung vor- und nicht zurückverlegt. ;)

 
 
Schon registriert? oder Registrieren