Tag 18: Made in Japan

In diesem Jahr organisiert die Community ein Adventskalender-Rätsel.
Benutzeravatar
Kikimora
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 2725
Registriert: 28.11.2006, 23:43
Wohnort: Zuhause

Re: Tag 18: Made in Japan

Beitrag von Kikimora »

Besteht in diesem Fall eigentlich die Chance, dass eine Lösung mit Tippfehler noch als passend bewertet wird, oder muss ich alle Hoffnung fahren lassen und mich grämen? ;)
Kooperativ entwickeltes Adventure von The Argonauts & The Icehouse: MVEM: A Druidic Adventure (August 2021)

Weitere Adventures von The Argonauts:
IMAGinE (2021)
Me And The Robot (2020)
Welcome to the Funky Fair (2020)

Benutzeravatar
Anke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6644
Registriert: 13.03.2008, 12:53

Re: Tag 18: Made in Japan

Beitrag von Anke »

Die Mona Lisa habe ich noch nicht als Nonogramm gelöst. Aber die Apokalyptischen Reiter von Dürer. :)

Benutzeravatar
LightInTheBlack
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 698
Registriert: 05.12.2009, 01:10
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Tag 18: Made in Japan

Beitrag von LightInTheBlack »

Auf Papier hätte ich es nicht lösen wollen. Man verschiebt ja doch ab und an nochmal Einträge. Gerade der Kasten oben in der Mitte hat mich in den Wahnsinn getrieben, da ich in meiner Markiererei irgendwie am Ende eine Zahl übersehen hatte. Hätt ich das ausgedruckt.... :D

Benutzeravatar
sun J
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 384
Registriert: 04.12.2018, 12:58
Wohnort: Minden / OWL

Re: Tag 18: Made in Japan

Beitrag von sun J »

Bense hat geschrieben:
18.12.2019, 10:44
FloTse hat geschrieben:
18.12.2019, 10:30
So 100% eindeutig ist die Lösung dann aber trotzdem nicht. (???)
Sehe ich ähnlich 8-[
hmm eigentlich habe ich grade keine Irritationen gehabt - habe ich jetzt was falsch oder ihr? Oder ist das genau die Irritation? :?:

:-k [-o<

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8859
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Tag 18: Made in Japan

Beitrag von Uncoolman »

Ich weiß gar nicht, was man machen sollte - habe beim Anblick der Zahlenflut sofort abgebrochen... :)
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf https://www.adventure-treff.de/forum/to ... 73#p753573

Benutzeravatar
Anke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6644
Registriert: 13.03.2008, 12:53

Re: Tag 18: Made in Japan

Beitrag von Anke »

Der Name der Rätselart wurde hier doch schon oft erwähnt. Brauchst du nur nachschlagen. geht sogar bei Wikipedia. :wink:


Bei meiner Antwort habe ich mich auch für Quanti- statt Qualität entschieden. 8-[

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8859
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Tag 18: Made in Japan

Beitrag von Uncoolman »

Anke hat geschrieben:
18.12.2019, 14:42
Der Name der Rätselart wurde hier doch schon oft erwähnt. Brauchst du nur nachschlagen. geht sogar bei Wikipedia. :wink:
JETZT ja, aber wenn man bloß das Rätsel sieht, muss man erst selbst drauf kommen...
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf https://www.adventure-treff.de/forum/to ... 73#p753573

Benutzeravatar
Anke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6644
Registriert: 13.03.2008, 12:53

Re: Tag 18: Made in Japan

Beitrag von Anke »

Kann man auch unkompliziert googlen. Aber das ist ja nicht so dein Ding. :wink:

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8490
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: Tag 18: Made in Japan

Beitrag von regit »

Uncoolman hat geschrieben:
18.12.2019, 14:49

JETZT ja, aber wenn man bloß das Rätsel sieht, muss man erst selbst drauf kommen...
Dann hast Du eben noch ein Rätsel obendrein, sogar kostenlos, ist das nix?

Benutzeravatar
sun J
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 384
Registriert: 04.12.2018, 12:58
Wohnort: Minden / OWL

Re: Tag 18: Made in Japan

Beitrag von sun J »

Uncoolman hat geschrieben:
18.12.2019, 14:49

JETZT ja, aber wenn man bloß das Rätsel sieht, muss man erst selbst drauf kommen...
Mag sein, aber soo unbekannt sind die auch nicht - und wenn man "Zahlenrätsel Kästchen" bei Google eingibt, ist der erste Bildvorschlag auch schon ein Nonogramm...

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8490
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: Tag 18: Made in Japan

Beitrag von regit »

aeyol hat geschrieben:
18.12.2019, 14:27
Besteht in diesem Fall eigentlich die Chance, dass eine Lösung mit Tippfehler noch als passend bewertet wird, oder muss ich alle Hoffnung fahren lassen und mich grämen? ;)
Wenn es ein offensichtlicher Tippfehler ist, wird Einzelkämpfer das wohl als richtige Lösung anerkennen, ich jedenflls würde. Ist ja keine Reise Nach Bethlehem. :wink:

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9786
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 18: Made in Japan

Beitrag von elfant »

Bense hat geschrieben:
18.12.2019, 12:38
Ich hatte keine Ahnung, was ein Nonogramm ist. Aber da man das hier schrub, wusste ich, worum es ging. Das Prinzip ist ja wirklich sehr simpel. Also, selbst für elfant. Dann ist es ja einfach nur noch wegarbeiten und ausmalen. Analog kann das aber etwas mühsam werden. :roll:
Bense hat geschrieben:
18.12.2019, 14:10
Als ich merkte, dass bloßes Kreuzchensetzen nicht reicht und es mir zu repetitiv wurde, habe ich Kollege Skript das Problem lösen lassen. :-" Danach begann das eigentliche Problem, denn dabei ... hab ich bis dahin einfach nie so die Lust verspürt, es zu benutzen.
Wir halten fest: Aufgaben, welche Bense mir problemlos zutraut, kann er selbst nicht eigenständig lösen.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Tobacco Mackenthun
Friedrichstraße 33
25980 Sylt OT Westerland

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8859
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Tag 18: Made in Japan

Beitrag von Uncoolman »

Auch nach dem Lesen des Wiki-Artikels ist mir immer noch nicht klar, wie es funktioniert. Um ein Bild an einem Hochhaus entstehen zu lassen, würde ich auch kein Rätsel wählen ... da kriegt der Hausmeister ja Tränen in die Augen...
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf https://www.adventure-treff.de/forum/to ... 73#p753573

Benutzeravatar
Bloddwyn
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1380
Registriert: 23.08.2005, 21:11

Re: Tag 18: Made in Japan

Beitrag von Bloddwyn »

Ohje, jetzt habe ich irgendwo einen Fehler gemacht. Die Zahlen widersprechen sich plötzlich. #-o Wäre jemand bereit mal drüber zu schauen? Vielleicht ist ja noch etwas zu retten. Sonst müsste ich von vorne beginnen.

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8490
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: Tag 18: Made in Japan

Beitrag von regit »

Uncoolman hat geschrieben:
18.12.2019, 15:09
Auch nach dem Lesen des Wiki-Artikels ist mir immer noch nicht klar, wie es funktioniert. Um ein Bild an einem Hochhaus entstehen zu lassen, würde ich auch kein Rätsel wählen ... da kriegt der Hausmeister ja Tränen in die Augen...

Ich finde, Wiki erklärt das schon sehr gut. besser kann ich es jedenfalls nicht.

Antworten