ATAK 2019 - Organisation

In diesem Jahr organisiert die Community ein Adventskalender-Rätsel.
Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6174
Registriert: 08.12.2007, 01:43

ATAK 2019 - Organisation

Beitragvon Einzelkämpfer » 22.10.2019, 18:44

ATAK 2019

Angesichts des zuletzt recht aktiven 2018er-Orga-Threads war es ja kein großes Geheimnis mehr, aber nun sei es auch offiziell verkündet:
Der Adventure-Treff-Adventskalender (ATAK) geht in die 14. Runde! Bild
Es ist also nur noch eine Frage der Zeit, wann wir die ersten miträtselnden Teilnehmer begrüßen können, die beim ersten ATAK noch gar nicht geboren waren... :?

Bild

Kurze FAQ für alle Neulinge
  • Was ist der ATAK?
    Der ATAK ist eine jährliche Adventskalender-Aktion des Adventure-Treffs und seiner Community, bei der im Dezember täglich eines von 24 Rätseln veröffentlicht wird. Und zwar richtige Rätsel, bei denen man auch mal nachdenken muss, nicht so wie bei diesen TV-Gewinnspielen („Wie heißt die Hauptstadt von Deutschland? – A: Berlin, B: Kartoffelsalat – Sende eine SMS mit A oder B...“).
  • Was ist der Unterschied zwischen „ATAK“, „CATAK“ und „(C)ATAK“?
    Das ist alles dasselbe. Das C steht für „Community“, denn die organisiert seit Jahren wesentliche Teile des Adventskalenders, arbeitet z.B. die Rätsel aus. Der Adventure-Treff bietet die Plattform und kümmert sich um die Gewinne.
  • Man kann etwas gewinnen?
    Ja, der ATAK ist ein Gewinnspiel. Üblicherweise wird jeden Tag ein Adventure verlost.
  • Ich habe gar keine Ahnung von Adventures...
    Das ist schade, spielt für die Teilnahme aber keine Rolle, denn die Rätsel sind thematisch völlig offen.
  • Wie kann man teilnehmen?
    Ganz einfach indem man das Rätsel ansieht, im besten Falle richtig löst und die Lösung einschickt. Man muss sich nicht vorab registrieren oder hier Mitglied sein. Es ist ein öffentliches Gewinnspiel für jedermann.
  • Ich bin dabei. Wo sind die Rätsel, wann geht es los?
    Der Adventskalender startet am 1. Dezember 2019 um 0:00 Uhr, zu finden auf www.adventure-treff.de. Schau dir doch in der Zwischenzeit die letztjährigen Rätsel an. Gewinnen kann man da zwar nichts mehr, aber es geht ja vor allem um den Rätselspaß.
  • Ich hätte da eine tolle Idee für ein Rätsel.
    Das klingt gut. Vielleicht hast du Lust, dich als Rätselautor am ATAK zu beteiligen und eine Aufgabe beizusteuern. Dann melde dich einfach hier in diesem Thread.
  • Wie funktioniert das denn als Autor?
    Alles Wichtige findest du unten im Spoiler.

Natürlich sind nicht nur die Neulinge aufgerufen, sich zu beteiligen. Auch die alten Hasen bitte hier melden!


Hinweise für alle (potenziellen) Rätselautoren (im Spoiler)
Voraussetzungen
Wer sich als Rätselautor an der Organisation des ATAK beteiligen möchte, sollte hier im Forum angemeldet sein. Wenn ihr ganz neu seid und in den letzten Jahren auch an keinem ATAK als Rätsler teilgenommen habt, solltet ihr euch einige der alten Rätsel ansehen, um einen Eindruck davon zu bekommen, welches Niveau die Rätsel üblicherweise haben. Dann könnt ihr entscheiden, ob das was für euch ist und ob ihr euch das zutraut.

Anmeldung
Meldet euch rechtzeitig hier in diesem Organisations-Thread, wenn ihr ein Rätsel beisteuern möchtet. Sollten schon alle Plätze vergeben sein, wird das im Eröffnungspost bekanntgegeben.

Die Spielregeln
Bitte lest euch einmal die offizielle Adventure-Treff-Adventskalender-Seite mit den Spielregeln durch. Sollte diese noch nicht verfügbar sein, tut’s erstmal auch die letztjährige Seite, denn allzu viel wird sich nicht ändern.

Euer Rätsel erstellen
Alle Rätsel sollten fair und für jedermann ohne spezielles Vorwissen lösbar sein. Grundlegende Englischkenntnisse dürfen vorausgesetzt werden (z.B. wenn man für die Lösung englische Websites besuchen muss). Bitte versucht nicht, in punkto Rätselumfang oder Schwierigkeitsgrad alles bisher Dagewesene in den Schatten zu stellen; das ist der Teilnehmerzahl abträglich. Niemand kann und möchte 24 Tage am Stück jeweils 24 Stunden lang rätseln. Um den Schwierigkeitsgrad bzw. die Lösbarkeit beurteilen zu können und eventuelle Fehler frühzeitig zu beseitigen, empfiehlt es sich, das Rätsel von jemandem testrätseln zu lassen („Betatest“).

Rätselabgabe
Das Rätsel sollte im Laufe des Novembers fertig ausgearbeitet sein. Meldet euch per PN bei mir (Benutzer Einzelkämpfer), wenn es soweit ist oder ihr noch Organisatorisches zu klären oder Sonderwünsche habt. Ich sammle alle Rätsel ein, probiere sie aus, gebe ggf. Optimierungshinweise und organisiere dann aus dem Rätselpool den ATAK. Es wäre überaus hilfreich, wenn ihr euch nicht alle bis zum 30.11. Zeit ließet mit der Abgabe. Bitte versucht es bis Mitte November.

Euer Rätseltag
Ich werde euch rechtzeitig informieren, an welchem Tag euer Rätsel dran ist. Dazu muss ich aber erst den Großteil der Rätsel zusammenhaben, denn sonst kann ich nicht sinnvoll sortieren. Eine entsprechende Benachrichtigung gibt es also frühestens Ende November.

Am Rätseltag
Zu jedem Rätsel wird es einen Foren-Thread geben. Ihr solltet am Tag eures Rätsels von Zeit zu Zeit in diesen Thread sowie in euer Postfach schauen, um eventuelle Fragen zu klären. Sollte es zu Fehlern oder Ungenauigkeiten in der Aufgabenstellung gekommen sein, sollte das zeitnah behoben werden, da die Rätselzeit recht kurz ist. Außerdem gibt es auch in diesem Jahr wieder etwas zu gewinnen, und für die Chancengleichheit der Teilnehmer wäre es optimal, die Aufgabe während der Rätselzeit nach Möglichkeit nicht modifizieren zu müssen. Schließt euch mit mir kurz, wenn doch Änderungen nötig sind; ich bin die meiste Zeit über erreichbar, habe aber selbst auch das Forum im Blick.

Autoren-Rechte
Eventuell (kann ich nicht versprechen) werdet ihr Moderationsrechte für das Unterforum haben und könnt Posts in der Diskussion zu eurem Rätsel, in denen zuviel verraten wird, zensieren. Bitte geht mit dieser Möglichkeit sparsam und gewissenhaft um! Es geht nicht um Zensur unliebsamer Ansichten, sondern lediglich um die Wahrung von Rätselspaß, Chancengleichheit und Fairness.

Eure Statistik / Hauptgewinn-Chance
An eurem eigenen Rätseltag könnt ihr natürlich keinen Preis gewinnen. Und eure Betatester auch nicht. Trotzdem habt ihr eine Chance auf den Kalender-Hauptgewinn, für den möglichst viele der 24 Tagesrätsel richtig gelösen werden müssen. Für euch als Autor gilt euer Rätseltag automatisch als korrekt gelöst. Eure Betatester sollten die Lösung trotzdem einschicken, aber nicht an der Verlosung teilnehmen und in den Kommentar zur Einsendung schreiben, dass sie das Rätsel getestet haben. Spielt fair!

Die Auflösung
Nach Ende der Rätselzeit wird im ersten Post des entsprechenden Foren-Threads die Auflösung veröffentlicht. Die solltet ihr selbst verfassen und mir rechtzeitig (am besten schon gleich zusammen mit dem Rätsel) zukommen lassen. Die Auflösung sollte soweit erläutert sein, dass sie nachvollziehbar ist, ggf. mit Lösungsweg.


Rätselautoren 2019
  • Ancalagon
  • Anke
  • AT-AK-Rätsler
  • axtbaum
  • Bense
  • Bloddwyn
  • Bratwurstschnecke
  • Einzelkämpfer
  • elfant
  • LateCat
  • lorion42
  • mandarino
  • Owl
  • regit
  • sun J
  • westernstar
  • Zarunias
Eventuell:
  • mudge
  • z10
+ mandarino + Möwe mit Bonusaktionen
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 8196
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: ATAK 2019 - Organisation

Beitragvon mandarino » 23.10.2019, 08:04

=D>
Schön, wenn es dann auch offiziell wieder so weit ist.
Und besten Dank schon gleich mal zum Anfang an dich, Einzelkämpfer, für die ganzen Mühen, in die du dich hier wieder stürzen wirst!
Für uns stehst du hier mindestens auf einer Stufe mit dem Nikolaus und dem Weihnachtsmann :D

Irgendwie werden die Abstände zwischen den Adventskalendern (gefühlt) immer kürzer... Es war doch eben gerade noch Sommer :-s

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8216
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: ATAK 2019 - Organisation

Beitragvon regit » 23.10.2019, 09:31

mandarino hat geschrieben:
23.10.2019, 08:04

Irgendwie werden die Abstände zwischen den Adventskalendern (gefühlt) immer kürzer... Es war doch eben gerade noch Sommer :-s
Je älter Du wirst, desto kürzer werden die gefühlten Abstände, :wink:

Wo ist eigentlich das "C" abgeblieben?

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6174
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: ATAK 2019 - Organisation

Beitragvon Einzelkämpfer » 23.10.2019, 10:09

regit hat geschrieben:
23.10.2019, 09:31
Wo ist eigentlich das "C" abgeblieben?
Das habe ich letztes Jahr schon konsequent weggelassen, weil der Kalender ja wieder den Weg zurück auf die Hauptseite gefunden hat. Das soll die Verdienste der C. nicht schmälern, aber es soll auch nicht der Eindruck einer geschlossenen Veranstaltung entstehen. ATAK ist selbsterklärend, CATAK eher nicht.
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
westernstar
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4807
Registriert: 04.10.2008, 16:54

Re: ATAK 2019 - Organisation

Beitragvon westernstar » 23.10.2019, 18:26

Da wollte ich mich für ein Rätsel melden und sehe, dass ich schon auf der Liste stehe, perfekt! :mrgreen: (natürlich habe ich mal wieder noch gar keine Idee)
Du kannst nicht alles kontrollieren was dir irgendwann einmal passiert, aber du kannst entscheiden, dich davon nicht herunter ziehen zu lassen.
Maya Angelou

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6174
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: ATAK 2019 - Organisation

Beitragvon Einzelkämpfer » 23.10.2019, 18:31

Ja, ich war so frei, deine Aussage im anderen Thread so zu deuten. :)
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
AT-AK-Rätsler
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1930
Registriert: 02.12.2008, 22:44

Re: ATAK 2019 - Organisation

Beitragvon AT-AK-Rätsler » 23.10.2019, 19:01

Suuuuuuper!

Danke Einzelkämpfer, dass du dich wieder in die Organisation stürzt.

Ich bin selbstverständlich wieder mit einem Rätsel dabei :)
Rätselmeister Tag 6: 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017 und 2018
Zusatzrätsel: 2016 2017 2018

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6174
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: ATAK 2019 - Organisation

Beitragvon Einzelkämpfer » 23.10.2019, 19:33

Suuuuuuper! :)
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
Zarunias
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 27
Registriert: 02.08.2018, 17:42

Re: ATAK 2019 - Organisation

Beitragvon Zarunias » 23.10.2019, 20:23

Dann möchte ich mich auch mal ganz herzlich bei Einzelkämpfer bedanken, dass du das wieder organisiert, da steckt ja geschätzt eine Unmenge an Aufwand dahinter.
Mein Rätsel hast du ja bereits. Und falls tatsächlich der unwahrscheinliche Fall eintreten sollte, dass du zu wenig Rätsel hast: Einfach Bescheid geben, ich hab noch genug. :D

Benutzeravatar
Owl
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 707
Registriert: 05.12.2006, 10:12
Wohnort: NRW

Re: ATAK 2019 - Organisation

Beitragvon Owl » 24.10.2019, 00:15

Bild

Ja, ist denn schon wieder Weihnachten? Da muss die Eule doch mal aus ihrer dunklen Höhle kriechen und den Stift spitzen für ein schönes ATAK Rätsel..... bin dabei. :mrgreen:
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." (Augustinus)
"Die Welt ist gierig, und manchmal umschliessen Nebel unsere Herzen, bis wir uns nicht einmal mehr daran erinnern koennen, wann unsere Traeume zu sterben begannen." (Christoph Marzi; "Lumen")

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6174
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: ATAK 2019 - Organisation

Beitragvon Einzelkämpfer » 24.10.2019, 00:37

Willkommen zurück im Licht!
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 8196
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: ATAK 2019 - Organisation

Beitragvon mandarino » 24.10.2019, 18:37

Stichwort Bonusrätsel:
Ich hab da wie geplant, für dieses Jahr neben einem Tagesrätsel auch ein Bonusrätsel vorbereitet, würde also für den ATAK 2019 das Screenshoträtsel beisteuern.

Wäre natürlich schön, wenn außerdem noch das ein oder andere Bonusrätsel den Weg in den Adventskalender schaffen würde.
:D

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 13835
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: ATAK 2019 - Organisation

Beitragvon Möwe » 24.10.2019, 19:10

Ich würde gerne zwei Bonussachen machen:
zum einen den Bastlern im weitesten Sinne die Gelegenheit geben, ein Adventure darzustellen
und zum anderen die dargestellten Adventures erraten lassen.
Das wäre also etwas für zwei unterschiedliche Wochenenden.
Abenteuer, Spannung und Herausforderung - mach mit beim AT-Wichteln.
Anmeldeschluß ist Freitag, der 22. November 2019, 23:59 Uhr.
Verpasse nicht die Chance auf dieses Gemeinschaftserlebnis der AT-ler.

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6174
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: ATAK 2019 - Organisation

Beitragvon Einzelkämpfer » 24.10.2019, 19:18

Oh ja, damit hatten wir im letzten Jahr ja mal ausgesetzt. :)
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
Anke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5509
Registriert: 13.03.2008, 12:53
Kontaktdaten:

Re: ATAK 2019 - Organisation

Beitragvon Anke » 24.10.2019, 19:22

Mist. Jetzt, wo die (für mich machbaren) Bonusrätsel weg sind, muss ich mir wohl was anderes einfallen lassen.
Oder mich mal zurücklehnen und andere die Arbeit machen lassen. Auch kein schlechter Plan. 8)


Zurück zu „Community-ATAK 2019“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast