Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Der Anlaufpunkt für alle, die selbst ein Adventure programmieren wollen.
Benutzeravatar
Nr. 2698
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 67
Registriert: 08.07.2009, 19:05
Wohnort: München

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Nr. 2698 » 13.03.2010, 18:25

Ihr braucht ne Story???
Dann seid ihr bei mir genau richtig!!

Ob es um eine spannende Hetzjagd rund um den Globus geht oder einen düsteren Thriller im Moskau von 2056, ich versuche euch eure Wünsche umzusetzen. Ob ich euch einen komplett neuen Mikrokosmos erschaffen soll oder ob ihr nur noch ein klein wenig Support braucht ist dabei nicht wichtig. Hauptsache das Projekt gefällt mir...

Meine Arbeitsweise sieht folgendermaßen aus: Ich werde meine Phantasie aufblühen lassen, mir die Ideen herausgreifen um sie in einer Kurzgeschichte zu zügeln. Dabei erstelle ich die Umgebung, die Charaktere und die Grundhandlung. Dann adaptiere ich die Kurzgeschichte und erstelle rund herum das Storyboard für das Spiel.

Geld verlange ich keines, erwarte aber, dass das Projekt in das ich mich reinhänge nicht nach zwei Monaten abkackt. Auch werde ich mir erst ein paar Sachen anschauen bevor ich loslege.

Also Leute, wenn ihr Interesse habt haut in die Tasten:

one_world_publications@web.de

Kreative Grüße

Nr. 2698

Draiden
Frischling
Frischling
Beiträge: 3
Registriert: 27.01.2008, 15:44

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Draiden » 13.04.2010, 17:30

Hallo Community!

Wir suchen wieder nach einer neuen Herausforderung, damit einhergehend nach neuen Zeichnern, Programmierern und Graphikern.

Die Story zum Projekt steht, erste Artworks und Zeichnungen sind auch bereits vorhanden. Das Adventure wird auf der Unreal Engine 3 beruhen.

Aktuell lebt das Projekt unter dem Namen "Day 7", aufgrund der Spieltiefe und der Absicht, das Spiel in Zukunft kommerziell zu vertreiben, kann ich hier noch keine weiteren Informationen preisgeben, ich kann euch nur sagen, es lohnt sich dabei zu sein ;)

Wer ehrgeizig ist und schon immer einmal an einem Spiel mitarbeiten wollte, welches man später im Handel kaufen kann, ist bei uns genau richtig.

Durchhaltevermögen und Stillschweigen über unsere Arbeit wird vorrausgesetzt! Wir werden auch bisherige Arbeiten von Euch betrachten wollen(Spiele, Zeichnungen, Artworks etc.), auch darüber solltet ihr euch im Klaren sein.
Auch Anfänger im graphischen und zeichnerischem Bereich sind herzlich willkommen, auch bei Euch wollen wir allerdings vorher sehen, was ihr so drauf habt.

Für weitere Informationen und wenn ihr euch vorstellen möchtet, bitte eine PN an mich oder im ICQ unter 617090833 melden.

Wir freuen uns auf euch!

Das Team von "Day 7"
Zuletzt geändert von Draiden am 13.04.2010, 18:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 29399
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon neon » 13.04.2010, 18:08

Dass es schon eine Firma namens Friday Studio gibt, wisst Ihr aber (nur mal so als Info, steht Euch natürlich frei)?

http://www.fridaystudios.co.uk/

Draiden
Frischling
Frischling
Beiträge: 3
Registriert: 27.01.2008, 15:44

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Draiden » 13.04.2010, 18:22

neon hat geschrieben:Dass es schon eine Firma namens Friday Studio gibt, wisst Ihr aber (nur mal so als Info, steht Euch natürlich frei)?

http://www.fridaystudios.co.uk/
Nein, das war mir nicht bewusst. Ich arbeite schon lange unter dem Namen und bin nun ein bisschen perplex :shock:

Werde das ändern.

Danke für den Hinweis!

Kofe
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 14.12.2009, 09:12

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Kofe » 20.04.2010, 12:07

Hallo,

ich wohne in WIEN und habe eine gute Story für ein Adventure geschrieben.
Jetzt suche ich noch Leute, die in Wien (oder Umgebung) wohnen, mit denen ich das Projekt gemeinsam umsetzen kann.

Melde dich bitte, wenn du Interesse hast. Auf Wunsch schicke ich dir dann mal einen
Exposé zur Story.

Liebe Grüße,
Felix

Schnebs
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 12
Registriert: 28.10.2009, 19:36

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Schnebs » 02.08.2010, 12:00

Moin,

EDIT: STELLE IST NUN SCHON VERGEBEN

Bitte löschen

Benutzeravatar
Clive W.
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 33
Registriert: 09.12.2008, 05:14
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Clive W. » 25.08.2010, 15:51

An alle westfälischen Adventure-Freaks:

Ich komme aus einem kleinen Städchen in der Nähe von Dortmund und habe vor ein kleines Unternehmen ins Leben zu rufen, um meine Vision eines klassischen 2D Point & Click Adventures zu verwirklichen. Das Spiel soll auch auf dem Markt erscheinen, es handelt sich also um ein "ernstes" Jobangebot.
Insbesondere suche ich eine Art Geschäfts und Schaffenspartner der mit mir zusammen dieses Projekt leiten möchte, am Besten mit vorhandener Erfahrung in der Spielebranche o.ä.!

Es wird wohl noch einige Monate dauern, bis sich das Projekt richtig manifestiert, doch Grafiker, Programmierer und andere Interessenten können sich jetzt schon gerne bewerben, damit eine vorzeitige Organisation gegeben ist. Kontakt: Clive.w@web.de

Falls alles glatt läuft, werde ich, Clive W., bei der Einweihungsfeier unserer Büroräume im Clownskostüm Sekt und Gewürzgürkchen verteilen - dabei werde ich ausnahmslos rückwärts laufen und die ukrainische Nationhymne gröhlen - das schwöre ich mit diesem Forumsbeitrag!
Außerdem werde ich meinen Mitarbeitern regelmäßig überstarken Kaffee kochen und mit ausgiebig Rührkuchen versorgen. Ich bin der beste Chef der Welt.

Seid dabei!

Clive W.
Zuletzt geändert von Clive W. am 30.08.2010, 15:58, insgesamt 1-mal geändert.
Infos über unsere Realität, meine Kunst und Game Musik: http://www.youtube.com/user/videodeathtyl

couchkartoffel
Frischling
Frischling
Beiträge: 1
Registriert: 28.08.2010, 18:38

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon couchkartoffel » 30.08.2010, 10:34

Arbeitstitel: Unschuldig

Story: Der Versicherungsangestellte Howard kommt eines Tages nach Hause und findet seine Frau
Hellen blutüberströmt auf dem Boden seines Wohnzimmers. Versuche sie zu retten (der Spieler soll
eventuell auch Herzmassage ausführen...) scheitern.
Als kurze Zeit später die Polizei eintrifft scheint der Fall geklärt.
Der blutüberströmte Howard erscheint schnell als möglicher Täter und als
man die Mordwaffe (Walter P99) schließlich in seinem Nachttisch findet ist
der Fall für die Polizei gelöst.

Für Howard beginnt das größte Abenteuer seines Lebens.
Er muss sich nun im Gefängnis beweisen um Helfer für einen Ausbruch zu finden,
denn nur in Freiheit hat er eine Chance seine Unschuld zu beweisen.
Doch auch in Freiheit sollte er sich besser nicht sicher fühlen denn Polizei und die
wahren Mörder seiner Frau machen Jagd auf ihn.

Kapitel: 6 und ein Prolog(spielbar)

spielbare Charaktere: 2 (Howard und ihr ahnt es bereits? - Rückblendenhumor...)

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel(je nach Zahl der Programmierer ist durchaus ein wählbarer
Schwierigkeitsgrad möglich); an dieser Stelle sei schon verraten, dass ein paar Rätsel nicht durch kombinieren von
Gegenständen zu lösen sind, vielmehr ist hier zuhören und mitdenken gefragt (ala Monkey Island oder GK)

Wozu das ganze: nicht für Geld

Zur Aufgabenverteilung:

Storyboard und Rätseldesign übernehme ich, auch hier sind aber natürlich weitere Helfer willkommen.
(Kapitel 1 und 2 inkl. Prolog sind fast fertig - Dialoge folgen; alle weiteren Kapitel sind mit roten Faden zumindest versehen, sodass auch hier schon dran gearbeitet werden kann)

Gesucht sind Programmierer und Grafiker. Welche Kenntnisse ihr habt spielt dabei weniger eine Rolle, als die Lust und
die Bereitschaft für längere Zeit an einem Projekt zu arbeiten!
Je nach Zulauf und Kenntnissen könnte man dann über die Wahl der Engine und die Auflösung entscheiden.

Sobald das Storyboard in seinen Grundzügen steht, werde ich mich auch um einen Soundtrack kümmern.
Dieser soll im Gegensatz zur Grafik auf jeden Fall mit modernster Technik gestaltet werden. Hierfür werde ich
mit Ableton live arbeiten. Auch hier sind natürlich weitere Helfer gerne gesehen.

simsung
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 12.07.2010, 22:27

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon simsung » 15.09.2010, 14:19

Wenn ihr Musik und SFX braucht - sagt bescheid.
Samples findet ihr unter: www.sim-productions.com

vg
simsung

KAISERslin
Frischling
Frischling
Beiträge: 4
Registriert: 28.01.2011, 09:36

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon KAISERslin » 28.01.2011, 10:31

Einen wunderschönen guten Morgen, liebe Adventuristen!

Ich habe hier im Forum immer wieder tolle und vielversprechende Projekte gesehen, die allerdings immer nach 3-4 Monaten leider wieder gestorben sind.
Natürlich hatten diese Idee schon viele unter euch - Aber warum sollte mich das abhalten, es auch einmal zu probieren.
Als Anwendungsentwickler, freiberuflicher Webentwickler & -designer und hobbymäßiger Grafiker bringe ich bereits die ersten Kenntnisse ins Team.

Da ich mir noch nicht sicher bin, das ganze kommerziell aufzubauen, gibt es vorerst nur grobe Informationen zur Idee.
Natürlich ist es von vielen der Lebenstraum, in einem Entwicklungsstudio zu arbeiten - Ausbaumöglichkeiten halte ich mir somit offen.

Dabei lege ich viel Wert auf möglichst viele Open Source / Lizenzfreie Programme (Standartisierung im Team).
Andere Programme sind natürlich auch in Ordnung! Aber eine spätere Einheitlichkeit spricht für sich :)


Engine: Unreal Engine (UDK Kit)
Art: 3D / 2D Hybrid Point & Click Vertont / Synchronisiert
Story: Humorvolle Piratenstory ala Monkey Island (Comicstyle)

Humor, anspruchsvolle Rätsel und schöne Grafik sind vorrausgesetzt!
Das Flair eines 2D Adventures soll gehalten werden.

Um das ganze zu verstehen, verweise ich auf die Monkey Island Special-Uber Version von Hannes :)

http://www.youtube.com/watch?v=jUE-aYJG_Js
http://www.youtube.com/watch?v=PPaH8oIJd7g

Gefordertes:

Ich suche alles! Vom Anfänger bist zum Profi. :)
Allerdings sollte man mindestens 16 Jahre alt sein.

- Concept Designer
- 3D Designer
- Textur Designer
- Synchronisation
- Musiker
- Animation Designer
- Und einen Storyteller mit Messer und Gabel als Gehilfe ;)

Erreichen könnt ihr mich vorerst via PM.

Gruß,
Nils

Benutzeravatar
Rayman
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1362
Registriert: 07.01.2006, 20:08

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Rayman » 13.06.2011, 14:57

Hallo,

ich suche für mein Spiel freiwillige Übersetzer, die mein Spiel
ins Italienische oder Portugiesische übersetzen können.

Wer eine dieser oben genannten Sprachen mächtig ist und gerne bereit ist von meinem Spiel eine Übersetzung zu machen, der kann mir eine Private Nachricht schicken.

Ich danke im schonmal vorraus.

Benutzeravatar
blackbat
Frischling
Frischling
Beiträge: 4
Registriert: 26.06.2011, 16:43

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon blackbat » 26.06.2011, 16:56

Hallo liebe Kollegen :wink:

Unser Team sucht nach Verstärkung.
Wir brauchen einen Grafiker für unser Monkey Island Fangame "Carnival of Monkey Island".
Deine Aufgabe ist es wunderschöne Hintergründe im Stil von "Curse of Monkey Island" zu zeichnen.
Englisch Kenntnisse wären vom Vorteil. Da sich unsere Community ausschliesslich in Englisch verständig.
Da es sich hierbei um ein nicht kommerzielles Projekt handelt können wir deine Arbeit nicht vergüten.

Solltest du dich angesprochen fühlen, dann sende mir einfach eine PM mit ein paar Arbeitsproben.
Ich werde dir dann schnellst möglich antworten.

Weitere Infos zum Game findest du auf
http://www.telltalegames.com/forums/sho ... key+island

Wir freuen uns darauf, weitere Teammitglieder begrüßen zu dürfen :D

Hier mal ein Screen, damit ihr euch besser vorstellen könnt welchen Stil wir anwenden
Bild

Benutzeravatar
Gabriel
Frischling
Frischling
Beiträge: 3
Registriert: 29.04.2010, 22:22

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Gabriel » 17.01.2012, 19:23

Hallo zusammen.

Ich habe mir die Aufgabe ans Bein gebunden, ein Fan-Adenture/Nachfolger zu Loom (LukasArts 1990) zu produzieren.

Ich bin Zeichner und habe Programmierkenntnisse, aber insgesamt wenig Erfahrungen mit der (modularen) Programmierung von AGS - obwohl ich mir zutraue, mich da reinzuarbeiten.

Besonders vom Arbeitsaufwand bei Grafik und Animation fühle ich mich etwas überfordert (das wird noch seeeehr lange dauern :( )... vor allem, weil ich kein Kurzspiel, sondern ein Full-Length-Game erschaffen will.

Und von Musik hab ich nicht genug Ahnung um irgendein Musikstück geschweige eine Hintergrundmusik zu komponieren.

Erschwerend kommt dann noch hinzu, dass meine Qualitätsansprüche ziemlich hoch liegen, weil ich einen wirklich würdigen Nachfolger zu Loom programmieren will.


Das Konzept steht in Grundzügen. Es gibt aber noch jede Menge Arbeit bei Grafik, Programierung und der Entwicklung der Spielinhalte (Story, Charakterdesign, Spieldesign) zu tun - wirklich jede Menge Arbeit. Deshalb suche ich auf diesem Wege Mitarbeiter, die mit mir das Spiel im Team mitentwickeln.

Ich kann keine Bezahlung oder Aufwandsentschädigung anbieten.

Ich suche:
- Zeichner/Designer (Hintergründe)
- Zeichner/Designer (Animation)
- Programmierer

zu einem späteren Zeitpunkt:
- Musiker/Komponisten (für Hintergrundmusiken)

Zum Spiel:
Arbeitstitel: Loom 2 - Der letzte Weber
Engine: AGS 3.2.1
Auflösung: 800x600 Pxl
Farbtiefe: 16 Bit (High-Color)
Stil: Detailierter Comicstil (wie z.B. Monkey Island 2; natürlich in höherer Auflösung)
Sprache: deutsch (Übersetzungen stehen nach der Ferigstellung nichts im Wege)

Bitte meldet euch bei Interesse bei mir per PN. Ich kann euch dann z.B. per E-Mail Konzepte und Arbeitsproben von mir schicken, damit ihr ein Gefühl für meine Vorstellungen von diesem Spiel bekommen könnt.

Ich bleibe auf jeden Fall dran... Aber allein wird die Entwicklung des Spiels wirklich noch irrwitzig lange dauern. Also hoffe ich darauf, dass jemand Lust und Zeit hat, mit mir ein solches Spiel zu entwickeln.

MFG
Gabriel

Milena
Frischling
Frischling
Beiträge: 1
Registriert: 10.03.2012, 20:06

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Milena » 10.03.2012, 20:22

Hallo Leute,

Unsere Moddergruppe FFG ( http://www.felinefuelledgames.de/) , die bisher recht erfolgreich Mods zu verschiedenen RPGs gemacht hat plant im Sommer mit einem Comic –Adventure zu beginnen.
Und zwar wollen wir das Adventure aller Vorraussicht nach mit Visionaire erstellen. Bei dem Comic, den wir als Grundlage nutzen werden, handelt es sich um folgenden erfolgreichen Webcomic eines unserer Teammitglieder:
http://www.sandraundwoo.de/

Das Adventure wird wohl in 2D mit Visionaire umgesetzt, wahrscheinlich mit in 3D vorgebildeten Figuren, die dann als Vorlage für die benötigten Bildfolgen in Visionaire dienen, gemalten Hintergründen und Einsprengseln von in 2D Animationsprogrammen gefilmten Sequenzen. Genau ist noch nichts entschieden, nur eins ist sicher, daß wir auf jeden Fall mehr Grafiker benötigen.
Wir haben professionelle Musiker im Team, die die musikalische Ausgestaltung vornehmen werden und zumindest von guten deutschen Sprechern haben wir ein ausreichendes Reservoir.

Das Adventure soll, wenn es einigermaßen gelingt, kommerziell vertrieben werden. Wir werden uns jedenfalls darum bemühen. Falls ein Gewinn gemacht wird, würden natürlich auch die beteiligten Teammitglieder und Mitarbeiter einen der Größe ihrer Rolle entsprechenden Obulus erhalten. Versprechen kann ich da aber erstmal gar nichts, denn vorerst haben wir nur Ausgaben .
Das Projekt befindet sich noch in einer frühen Planungsphase, ist aber schon auf einem guten Weg. Es soll in deutsch und englisch erscheinen.
Für die Hauptcharakter-Sheets und einige besonders wichtige grafische Aufgaben haben wir die Hilfe der Zeichnerin des Originalcomics.
Da wir bisher keine großen grafischen Arbeiten benötigten, sind wir im Team in diesem Punkt natürlich ziemlich unterbesetzt. Wir suchen also Leute, die grafische Begabung haben, Hintergründe, Objekte und Charaktersheets für NPCs malen könnten, und das vorerst möglichst nur wie wir anderen im Team aus Spaß an der Sache und der Hoffnung, daß daraus was Schönes werden könnte.
Wer mitmachen will sollte zuverlässig sein und bereit, sobald das Projekt startet, über die Erschaffungszeit mitzuarbeiten, was sich bei einem solchen Game gut 1 Jahr hinziehen kann.
Außerdem suchen wir noch gute Übersetzer (Wortwitze ins englische zu übertragen ist nicht gerade einfach) und englische Muttersprachler als Sprecher (oder welche, die aus anderen Gründen gutes Englisch sprechen).
Das sind sozusagen unsere Hauptbaustellen, wobei wir auch für Bewerbungen von Leuten mit anderen für ein Adventure wichtigen Talenten offen sind.
Wer Interesse hat, möge sich hier oder in unserem FFG-Forum melden.

Flix
Frischling
Frischling
Beiträge: 3
Registriert: 02.04.2012, 22:11

...

Beitragvon Flix » 02.04.2012, 22:17

.-.-.s...s..
Zuletzt geändert von Flix am 30.01.2015, 06:35, insgesamt 4-mal geändert.


Zurück zu „Adventures selbst erstellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste