AdventureJam 2019

Der Anlaufpunkt für alle, die selbst ein Adventure programmieren wollen.
Benutzeravatar
Esmeralda
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 808
Registriert: 01.04.2014, 11:23

AdventureJam 2019

Beitragvon Esmeralda » 28.05.2019, 09:18

Der AdventureJam geht in das 5. Jahr und läuft vom 8.6. 15:00 (UTC+2) bis 22.6.19.
Ziel ist es, innerhalb von 14 Tagen ein Adventure auf die Beine zu stellen. Ein Thema wird anscheinend nicht vorgegeben, also habt ihr völlig freie Hand. (Argh, diese vielen Möglichkeiten, ich fühle schon die Schreibblockade! )

Hier die Bekanntmachung:
AdventureJam 2019 June 8th-22nd!
Create an Adventure Game in Two Weeks!
For the fifth year in a row, anyone with a computer, an idea, and an internet connection is invited to create an adventure game over the course of 14 days!

Whether you love point & click adventure, text adventure or exploring 3D environments, we want you to jump in and create a game that embodies the spirit of adventure, whatever that means for you! Adventure games have been around nearly as long as computers, and what began with words on a black screen has evolved into an amazing spectrum of gaming experiences. Let's celebrate the awesome legacy this genre has created with 14 days of pixels, puzzles, parody and pathos!

AdventureJam will begin June 8th at 11:00 AM EDT (June 8th at 1:00 PM UTC), and end precisely 14 days later on June 22nd 11:00 AM EDT. The voting process will follow immediately after the jam concludes, and will last until July 1st at 11:00 AM EDT

So GET LAMP... GET SWORD... and GET READY... for AdventureJam!


und hier die Regeln:
The Rules
We want to give you plenty of space for creativity, so the rules are pretty simple.

You have exactly two weeks to make an adventure game. By "adventure game" we mean an interactive experience with enough content to tell some form of story, explore a character, or have some sort of adventure, however you define that.

Constructing the game itself is not allowed until the beginning of the jam date. However, you are allowed to assemble your team (if you choose to have one), write your story/dialogue, and map out your game right now.

You are free to reuse any assets that you have made in the past, or use freeware or commercially available assets. This includes music, sound effects, models, et cetera. We only ask that you do not begin collecting or creating any assets specific to your AdventureJam entry until the jam begins! (If using freeware or commercially available assets, please credit the original creators.)




Link zur Jam-Seite: http://jams.gamejolt.io/advjam2019

Link zum Discord-Server: https://discordapp.com/invite/0paXBYLB0Yq80dmF

Benutzeravatar
SpionAtom
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 154
Registriert: 31.01.2019, 10:29

Re: AdventureJam 2019

Beitragvon SpionAtom » 08.06.2019, 17:20

Und los geht's!

Benutzeravatar
mudge
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2339
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: AdventureJam 2019

Beitragvon mudge » 08.06.2019, 21:43

Texte gebraucht, Vertonung?

Damit könnte ich dienen, wenn es passt.

Mit Graphiken, Effekten, Musik: Nicht.

Komme gerade von einer Open Stage Bühne - Mit neuen Bekanntschaften, neuen Ideen.

Es ist *gut* einfach mal zu probieren. Ich weiß, dass Du das alles selbst gut kannst, Esmeralda.
Solltest Du jmd. für ein Teamwork brauchen - Tipp mich gerne per PN hier an,

Benutzeravatar
SpionAtom
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 154
Registriert: 31.01.2019, 10:29

Re: AdventureJam 2019

Beitragvon SpionAtom » 09.06.2019, 03:17

Gegen ein wenig Kollaboration hätte ich auch nichts.

Bei mir haperts gerade immer noch an der Grundidee.

Benutzeravatar
Esmeralda
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 808
Registriert: 01.04.2014, 11:23

Re: AdventureJam 2019

Beitragvon Esmeralda » 09.06.2019, 17:58

An Vertonung traue ich mich noch nicht so recht ran, aber ich komme bestimmt mal damit auf dich zurück.
Ansonsten bin ich mit der Grundidee auch noch nicht so glücklich - die ist ein wenig langweilig...

Benutzeravatar
DieFüchsin
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4332
Registriert: 12.03.2004, 16:55

Re: AdventureJam 2019

Beitragvon DieFüchsin » 13.06.2019, 18:02

Ist das jedes Jahr zur gleichen Zeit? Würde es mir für 2020 vormerken, da es für dieses Jahr zu knapp ist.
Danke, Adventuretreff! <3

Benutzeravatar
Esmeralda
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 808
Registriert: 01.04.2014, 11:23

Re: AdventureJam 2019

Beitragvon Esmeralda » 14.06.2019, 08:44

DieFüchsin hat geschrieben:
13.06.2019, 18:02
Ist das jedes Jahr zur gleichen Zeit? Würde es mir für 2020 vormerken, da es für dieses Jahr zu knapp ist.
Die letzten Jahre war es wohl Anfang Mai. Genau habe ich es aber nicht verfolgt, ich mache zum ersten mal mit.

Und es ist noch eine gute Woche Zeit. Da könntest du mit einem kleinen Projekt noch einsteigen. :-)

Benutzeravatar
DieFüchsin
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4332
Registriert: 12.03.2004, 16:55

Re: AdventureJam 2019

Beitragvon DieFüchsin » 23.06.2019, 16:38

Esmeralda hat geschrieben:
14.06.2019, 08:44
Und es ist noch eine gute Woche Zeit. Da könntest du mit einem kleinen Projekt noch einsteigen. :-)
Leider nicht, wir haben gerade mehrere Projekte auf der Pfanne und bereiten die Gamescom vor. Aber ich notiers mir mal für nächstes Jahr im Mai :)
Danke, Adventuretreff! <3

Benutzeravatar
Esmeralda
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 808
Registriert: 01.04.2014, 11:23

Re: AdventureJam 2019

Beitragvon Esmeralda » 24.06.2019, 13:47

Es wurden 57 Spiele eingereicht. Da sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein, probiert ein paar Spiele aus. Mein Werk ist auch dabei, allerdings war ich etwas uninspiriert, bin deshalb nicht sonderlich stolz auf das Spiel - nur auf die Tatsache, dass es fertig geworden ist.(naja, so halbwegs)
Hier den Link zu allen Spielen: https://jams.gamejolt.io/advjam2019/games

Ich habe erst ein paar wenige gespielt, von denen möchte ich euch "Starstruck" empfehlen, das fand ich sehr unterhaltsam.
https://gamejolt.com/games/starstruck/421137

@SpionAtom hast du auch ein Spiel abgegeben? Wenn ja, welches ist deins?


Edit: Noch eine Empfehlung: "The Inanimate Mr. Coatrack" hat mich begeistert. Sehr schön schräger Frankensteinverschnitt und bisher für mich das beste Spiel.
http://jams.gamejolt.io/advjam2019/game ... ack/421348

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8010
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: AdventureJam 2019

Beitragvon regit » 25.06.2019, 09:32

Hab mal kurz angespielt. Da machst Du schon ein Spiel mit einer Hexe, da hättest Du ja auch Dich selbst spielen können. :wink: Aber ehrlicherweise muss ich sagen, dass die Hexe im Spiel wesentlich hübscher ist als Du. :lol:

Benutzeravatar
SpionAtom
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 154
Registriert: 31.01.2019, 10:29

Re: AdventureJam 2019

Beitragvon SpionAtom » 25.06.2019, 14:16

Esmeralda hat geschrieben:
24.06.2019, 13:47
@SpionAtom hast du auch ein Spiel abgegeben? Wenn ja, welches ist deins?
:oops: Nope.

Hab auch noch nicht die Zeit gefunden in die Beiträge reinzuschauen.

EDIT:
Und jetzt hab dein Spiel gespielt, Esmeralda. Eigentlich ganz gut mit der netten kleinen Hexe, dem Raben, dem Hexentelefon und den schönen Figuren und Szenen.
Das Zusammenbrauen der Tränke ist bei mir (leider) in Trial & Error ausgeartet und so kam ich auch ohne zu viel nachzudenken auf die Lösung :^o . Die Geschichte ist schön kurz, aber dennoch rund, toll.

In der B-Note gibts Pluspunkte, man kann das Spiel bequem aus dem Browser herausspielen, ohne etwas installieren zu müssen!

Benutzeravatar
Esmeralda
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 808
Registriert: 01.04.2014, 11:23

Re: AdventureJam 2019

Beitragvon Esmeralda » 25.06.2019, 17:27

regit hat geschrieben:
25.06.2019, 09:32
Da machst Du schon ein Spiel mit einer Hexe, da hättest Du ja auch Dich selbst spielen können. :wink: Aber ehrlicherweise muss ich sagen, dass die Hexe im Spiel wesentlich hübscher ist als Du. :lol:
Na sag mal, das bin doch ich! :wink: Das Spiel ist autobiografisch, ich war damals halt noch eine junge Hexe. Mit kleinerer Nase... äh... einer anderen Kofpform... und...und überhaupt. :mrgreen:

@Spionatom Danke. :D Das Erstellen von Rätseln wird nie meine Stärke, fürchte ich. Beim Planen hatte ich so etwas wie das Tränkebrauen in The Longest Journey beim Alchemisten vor Augen. Aber ich habe da kein Level an Hinweisen gefunden, das die Zuordnung eindeutig macht, aber immernoch ein Rätsel darstellt und nicht einfach ein Abhaken von Zutaten. Ganz ohne Trial und Error wird man trotz der Beschreibungen der Zutaten (wenn man sie anschaut) vermutlich nicht hinkommen.
Zuletzt geändert von Esmeralda am 26.06.2019, 10:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
aeyol
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1171
Registriert: 28.11.2006, 23:43

Re: AdventureJam 2019

Beitragvon aeyol » 25.06.2019, 17:53

@Esmeralda
Irgendwie machst du immer die Spiele die ich gern machen würde, wenn ich endlich mal den Hintern hochbekäme. :D Und vor allem mit Hexen! :D

Benutzeravatar
Esmeralda
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 808
Registriert: 01.04.2014, 11:23

Re: AdventureJam 2019

Beitragvon Esmeralda » 26.06.2019, 10:58

Hihi, danke. :-)
Du hast übrigens bald die nächste Möglichkeit, den Hintern hoch zu bekommen. ;-) Der nächste Jam von Visionaire steht hoffentlich in den Startlöchern. Nach meiner Info wird Anfang Juli als Termin angepeilt.

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6038
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: AdventureJam 2019

Beitragvon Einzelkämpfer » 26.06.2019, 19:56

Esmeralda hat geschrieben:
25.06.2019, 17:27
Ganz ohne Trial und Error wird man trotz der Beschreibungen der Zutaten (wenn man sie anschaut) vermutlich nicht hinkommen.
Hmmm, dann hatte ich entweder Glück beim Brauen oder du unterschätzt dein Werk. Bei mir ging es recht schnell und logisch. Größere Schwierigkeiten bereitete mir nur
das Anzünden des Feuers. #-o

Insgesamt wieder ein sehr schön gelungenes Spiel.

Falls du noch einen Bug korrigieren willst: Das Starten eines neuen Spiels aus dem Menü heraus funktioniert zwar, aber die Startsequenz mit dem Paket wird nicht abgespielt.

Ich nehme an, das hier ist kein Tippfehler? :wink:
Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
The user formerly known as einzelkaempfer.


Zurück zu „Adventures selbst erstellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste