Softwaretip: articy:draft 2 - Storyboard-Software für 5,- statt 199,- Euro

Der Anlaufpunkt für alle, die selbst ein Adventure programmieren wollen.
Benutzeravatar
Svega
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 712
Registriert: 18.03.2008, 01:46

Softwaretip: articy:draft 2 - Storyboard-Software für 5,- statt 199,- Euro

Beitragvon Svega » 09.04.2017, 02:36

Wer hat nicht schon Fotos irgendwelcher Spielestudios gesehen, auf denen im Hintergrund das komplexe Storyboard an der Pinnwand zu sehen war? Viele Zeichnungen mit Spielablaufverzweigungen, Notizen zum Gezeigten und, und, und …

articy:draft 2 ist eine Software die diese Form eines Storyboards inkl. Planung des Spielablaufs am Bildschirm vereint. Hierbei bietet die Software diverse nützliche Funktionen, die das Planen mit einer projektnahen visuellen Darstellung vereinfacht und sogar Widersprüche, bzw. Fehler im geplanten Spielablauf (Rätseldesign, Dialoge, etc.) aufzeigt.

articy:draft 2 ist zwar für Spielprojekte gedacht, lässt sich praktisch aber auch für andere Projekte die einer ähnlichen Planung bedürfen nutzen.

Zur Zeit (bis Mittwoch, den 15. April) gibt es bei BundleStars articy:draft 2 für 5,-, statt der ursprünglichen 199,- Euro.

https://www.bundlestars.com/en/game/articy-draft-2-se
Zuletzt geändert von Svega am 13.04.2017, 14:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3759
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Softwaretip: articy:draft 2 - Storyboard-Software für 5,- statt 199,- Euro

Beitragvon z10 » 09.04.2017, 08:31

Danke, ich probiere es mal aus.
“In my painful experience, the truth may be simple, but it is rarely easy.”
― Brandon Sanderson

Benutzeravatar
Svega
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 712
Registriert: 18.03.2008, 01:46

Re: Softwaretip: articy:draft 2 - Storyboard-Software für 5,- statt 199,- Euro

Beitragvon Svega » 13.04.2017, 14:13

Das Angebot wurde um zwei Tage bis zum 15. April verlängert (habe es oben im Beitrag aktualisiert).

Benutzeravatar
frog
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 125
Registriert: 04.11.2006, 17:41

Re: Softwaretip: articy:draft 2 - Storyboard-Software für 5,- statt 199,- Euro

Beitragvon frog » 04.10.2017, 06:02

Es gibt bei Bundlestars gerade das Articy Draft Storytellers Bundle in verschiedenen Preisstufen von €2,59 bis €10,29.

Benutzeravatar
Simon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5208
Registriert: 19.05.2008, 17:26

Re: Softwaretip: articy:draft 2 - Storyboard-Software für 5,- statt 199,- Euro

Beitragvon Simon » 19.10.2017, 02:50

Da bei mir immernoch eone Storyidee schlummert, die ich mal runterschreiben wollte, wollte ich es mir mal anschauen. Habe aber gesehen, dass es auf Steam nur noch Version 3 gibt. War das Angebot quasi ein Werbegag, um neue Kunden zu gewinnen, die sich dann hoffentlich Version 3 kaufen? Ausserdem wurde auf Steam Twine 2 als (kostenlose) Alternative empfohlen. Ich meine, dass ich mir das vor ein paar Monaten mal angeschaut hatte, es mir aber doch deutlich abgespeckter vorkam. Habt ihr da irgendwelche Erfahrungen?

Benutzeravatar
FireOrange
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 10073
Registriert: 01.05.2005, 18:03
Wohnort: Trier, Orangerie
Kontaktdaten:

Re: Softwaretip: articy:draft 2 - Storyboard-Software für 5,- statt 199,- Euro

Beitragvon FireOrange » 19.10.2017, 11:45

Ich kenne bloß Twine, habe es auch getestet und es verweilt nun zumindest schon seit einigen Monaten auf meiner Festplatte. Für interaktive Stories ist Twine ideal, es wurde auch von prominenten Entwicklern wie Jonas und Verena Kyratzes genutzt. Mir persönlich ist wichtig, dass es sich wirklich total simpel bedienen lässt und man sich somit in ein paar Minuten eingelernt hat. Auf Wunsch können z.B. auch Bilder integriert werden, allerdings habe ich nicht alle Features im Detail betrachtet. Einfach mal ausprobieren, ist ja kostenlos! :)

Ich habe aber keine Erfahrung mit Storyboards gesammelt, dazu reicht mir meist ein simples Schreibprogramm. :wink:
"Dance to this music foräääveeer!" (Adventure-Ohrwurm)

Die Welt der 1st person-Adventures bleibt vorerst privat. Wer Einblick erhalten möchte, kann mir jederzeit eine PN schicken.
(Google-Account erforderlich!)

FireOrange@Twitter

Benutzeravatar
Rocco
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 1004
Registriert: 25.11.2003, 16:20
Wohnort: Ronville
Kontaktdaten:

Re: Softwaretip: articy:draft 2 - Storyboard-Software für 5,- statt 199,- Euro

Beitragvon Rocco » 19.10.2017, 13:01

Ich hatte Scrivener mal in Verwendung, hat mir gut gefallen.
Kostet aber auch was.

Zu Articy:
Nur weil es nicht mehr auf Steam erhältlich ist, heisst nicht dass es nicht aktivierbar ist, wenn du einen Key hast.
Falls kein Key dabei ist für Steam noch besser, dann musst du nicht jedesmal Steam laufen haben, wenn du das Prog. verwenden willst.

Peter Steiner
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 15
Registriert: 03.01.2018, 08:54

Re: Softwaretip: articy:draft 2 - Storyboard-Software für 5,- statt 199,- Euro

Beitragvon Peter Steiner » 30.01.2018, 09:59

Habe Articy Draft 3 ausprobiert und muss sagen, dass mich die Komplexität umgehauen hat.
Scheinbar bietet der Hersteller neue Mietmodelle für seine Software an, ähnlich wie Adobe / Unity3d und dergleichen.
Was natürlich für ein erfolgreiches Programm spricht, das wohl primär bei Profis den Einsatz findet.

Was ich aber persönlich gesucht habe, das war ein Storyboard-Tool, mit dem ich schnell (und ohne weiß Gott was für Features, PlugIns) Verknüpfungen sichtbar machen kann. Also all das, was bisher auf einem Blatt Papier geschehen ist (aus einem Bogen Papier wurden dann >=fünf, die mit Tesafilm zusammengeklebt und akribisch gefaltet wurden).
Vor allen Dingen sind Handbücher toll, deren Inhalte ein Normalsterblicher in 15 Minuten verstehen und umsetzten kann.
Will keine Zeit in einen Abendkurs investieren :P

Neben "Scrivener" bietet der Hersteller auch kostengünstig "Scapple" an.
https://www.literatureandlatte.com/scapple/overview
Und das Tool hat mich wirklich überzeugt. Perfekt, um auch interaktive Geschichten zu skizzieren.

("Twine" ist zwar auch cool, legt es aber mehr drauf an, eine fertige Exe auszuspucken.)


Zurück zu „Adventures selbst erstellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste