Dankeschön für den CATAK und Anregungen

In diesem Jahr organisiert die Community ein Adventskalender-Rätsel
sepp
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 492
Registriert: 11.12.2007, 17:26

Re: Dankeschön für den CATAK und Anregungen

Beitragvon sepp » 26.12.2012, 23:32

Ich tu mir wirklich auch schwer zu entscheiden, welches Rätsel ich am besten fand. Wenn ich die Tage so durchgehe, waren die alle klasse und sehr abwechslungsreich! Ich hab zwar nicht alle gelöst, aber das macht nichts.
Trotzdem - ich liebe einfach Weltreisen (merkt man das? :roll: :mrgreen: ) und daher wähle ich jetzt einfach mal für mich persönlich den Weltenbummler von Bloddwyn und ark4869. Und natürlich das Schlussrätsel, davon bin ich ja auch megabegeistert!

Aber am besten ist, dass ich noch ein Rätsel übrig habe, das ich noch lösen kann: Den zweiten Teil von arks "Eins in Zwei", den ich mir ja extra zurückgehalten habe. *freu* :D

Benutzeravatar
Bratwurstschnecke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5599
Registriert: 03.12.2009, 11:34

Re: Dankeschön für den CATAK und Anregungen

Beitragvon Bratwurstschnecke » 26.12.2012, 23:42

Ich würde es für keine gute Idee halten, irgendeine Abstimmung zu machen wie "gut" oder "schön" die Rätsel waren, auch nicht, wenn nur die ersten 5 Plätze oder so gekürt würden. Das würde die ungekürten Rätselersteller ein wenig betrüblich stimmen.
"Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht sie trifft. Ganz egal, wie irre sie sind!"

Benutzeravatar
ark4869
Mr. Green
Mr. Green
Beiträge: 6509
Registriert: 23.03.2007, 16:40
Wohnort: Mülleimer

Re: Dankeschön für den CATAK und Anregungen

Beitragvon ark4869 » 27.12.2012, 00:50

einzelkaempfer hat geschrieben:
ark4869 hat geschrieben: Am meisten Spaß gemacht hat mir aber das Selbsträtselerstellen...
Kann ich gut nachempfinden. Ich hatte mit dem Abschlussrätsel vermutlich genauso viel Spaß wie ihr. :)
(Ark mal ausgenommen - der hatte was zu meckern. :wink: )
"Meckern" ist so hart. Ich helfe auf meine Weise, Probleme aufzudecken, die ich als solche empfinde. Jedes Wort, das wie meckern klingt, ist nicht so gemeint.
Ich hatte unglaublcih viel Spaß mit deinem Rätsel. Und da es um nix gign, war es mir eigentlich auch egal, dass ich den Schluss suboptimal fand ;)

@Schnecksche: Seh ich auch so.
THERE IS NO JUSTICE. THERE IS ONLY ME. - Death

Benutzeravatar
Bratwurstschnecke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5599
Registriert: 03.12.2009, 11:34

Re: Dankeschön für den CATAK und Anregungen

Beitragvon Bratwurstschnecke » 27.12.2012, 00:56

Mir hat das Rätselerstellen auch viel Spaß gemacht, hat mich aber auch ganz schön Nerven gekostet. An dem Tag meines Rätsels bin ich hier schon von einer Ohnmacht in die andere gefallen und hätte am liebsten nochmal alles über den Haufen geworfen. 24 solcher Tage am Stück so wie Jan es ja einige Jahre hinter sich hat, und ich wäre ein Fall für eines dieser hübschen, weißen "Hab-mich-lieb-Jäckchen" mit putziger Schleife auf'm Rücken.Bild
Dateianhänge
Hab-mich-lieb-Jacke.jpg
(5.25 KiB) Noch nie heruntergeladen
"Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht sie trifft. Ganz egal, wie irre sie sind!"

Benutzeravatar
Murray13
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 166
Registriert: 08.12.2009, 19:22
Wohnort: NRW

Re: Dankeschön für den CATAK und Anregungen

Beitragvon Murray13 » 27.12.2012, 00:58

Ich möchte mich auch nochmal bedanken. Fürs aktive Miträtseln hatte ich leider auch wieder mal kaum Zeit, aber habe desöfteren mal reingeguckt und hin und wieder auch ein wenig mitgerätselt. Auch die Adventsrätsel waren dieses Mal wieder super - ich würde auch sagen, man könnte eigentlich alles lassen, wie es ist - hat doch alles wunderbar geklappt. =D> =D>

Benutzeravatar
sophia
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 17
Registriert: 22.11.2009, 01:33

Re: Dankeschön für den CATAK und Anregungen

Beitragvon sophia » 27.12.2012, 10:43

liebes rätselteam,
ich möchte mich bei euch allen bedanken für diesen tollen adventskalender. ich habe jedes einzelne rätsel genossen (bis auf eins, wo mich ein virus lahmlegte). Am besten fand ich die bastelrätsel (weil man da nicht nur vor dem bildschirm sitzt) und die zusammengesetzten (wo man an mehreren ecken anfangen kann und sich am ende eine gesamtlösung ergibt). sehr schön waren auch die vielen eingebauten aha-erlebnisse und hirnklatsche. insgesamt fand ich auch die mischung sehr gut und abwechslungsreich.
für mich sind ausgelobte preise überhaupt nicht wichtig, mir geht es vielmehr um das flow-gefühl beim lösen, und das hatte ich reichlich.
wenn jetzt hier die möglichkeit einer neuauflage von catak diskutiert wird, dann kann ich nur rufen: jaaaaaaaaaaaa! ... dann wären das ja schon zwei superrätsel im neuen jahr!

ich wünsch euch allen ein glückliches, gesundes, erfolgreiches, kreatives, rätselhaftes neues jahr

heika
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 29
Registriert: 27.12.2007, 14:24

Re: Dankeschön für den CATAK und Anregungen

Beitragvon heika » 28.12.2012, 14:42

Nachdem mir nun endlich (immerhin nach Ende des diesjährigen AK) eingefallen ist, unter welchem nick ich hier registriert bin, melde ich mich auch noch zu Wort, und zwar um mich bei allen Rätselerstellern zu bedanken.

Trotz Zeitstress und Schlafmangel hab ich es - auch dank unsres tollen Teams - auch diesmal geschafft, alle 24 Fragen zu lösen. Es waren sehr schöne Rätsel dabei, und gar keins war richtig doof, auch wenn manche davon für Wochentage zu schwierig waren (ich sage nur: solche genialen Weltreisen bitte dann, wenn man am nächsten Tag nicht arbeiten muss!). Es gibt doch auch so hübsche und vergleichsweise einfachere Sachen, wie z.B. ASLSP - die ja nur woanders lange dauern :-) Danke an alle Rätselersteller, das war super! Und meine besondere Verneigung vor dem Schlussrätsel-Macher für den gelungenen Mix.

Preise brauche ich keine, falls ihr das im nächsten Jahr wieder machen wollt (was mich freuen würde). Eine Urkunde wäre aber durchaus schön, ich liebe diese kindliche Freude darüber, es wiedermal geschafft zu haben!

Was ich übrigens richtig toll fand war die Statistik, die sollte unbedingt beibehalten werden!
Heike (alias) Karoline

Benutzeravatar
yellow
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 30
Registriert: 05.12.2010, 22:53

Re: Dankeschön für den CATAK und Anregungen

Beitragvon yellow » 28.12.2012, 23:12

Danke, es war super!

Ich habe 15 richtige Antworten.

Es war schön, hie und da mal eine Frage auszulassen, bei der ich keinen Dunst hatte.

Nur einmal hab ich die PN-Funktion genutzt, aber dann doch was Falsches abgegeben.
Ich rätsle halt gerne allein.

Vielen Dank euch allen!
Nickname stillgelegt, poste hier seit November 2014 unter dem Namen "hellwag".

Benutzeravatar
Bense
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2402
Registriert: 03.12.2011, 09:56
Wohnort: Düörpm

Re: Dankeschön für den CATAK und Anregungen

Beitragvon Bense » 29.12.2012, 00:29

Ich würde mich gerne selbst zitieren...
Es ist vorbei. :shock: Alles ist vorbei. :| Der AT-AK ist Geschichte. :cry:

WAS BIN ICH FROH!

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Sic semper tyrannosaurus!

Benutzeravatar
ark4869
Mr. Green
Mr. Green
Beiträge: 6509
Registriert: 23.03.2007, 16:40
Wohnort: Mülleimer

Re: Dankeschön für den CATAK und Anregungen

Beitragvon ark4869 » 29.12.2012, 02:04

Ich würde gerne Bense zitieren...
Es ist vorbei. :shock: Alles ist vorbei. :| Der AT-AK ist Geschichte. :cry:

WAS BIN ICH FROH!

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
(Auch wenn die Adventsrätselei noch läuft :o )
THERE IS NO JUSTICE. THERE IS ONLY ME. - Death

Benutzeravatar
Bloddwyn
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1290
Registriert: 23.08.2005, 21:11

Re: Dankeschön für den CATAK und Anregungen

Beitragvon Bloddwyn » 29.12.2012, 13:34

Ich fange jetzt schon an, Ideen für nächstes Jahr zu sammeln XD

Benutzeravatar
Ancalagon
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 437
Registriert: 22.05.2010, 14:37
Wohnort: Vlotho

Re: Dankeschön für den CATAK und Anregungen

Beitragvon Ancalagon » 29.12.2012, 23:00

Ich möchte auch noch mal kurz die Gelegenheit nutzen, um "Danke!" zu sagen - und zwar danke an alle Rätselsteller, die sich hingesetzt haben und diesen CATAK ermöglicht haben und ganz besonders natürlich danke an einzelkaempfer, der das erst durch die Einsendeformulare und die grobe Koordination ermöglicht hat. Dadurch war der diesjährige ATAK definitiv gleichwertig mit den gewohnten ATAKs vom Altmeister. Ich würde mich sehr freuen, wenn es den ATAK auch im Jahr 2013 wieder in dieser Form geben würde. Sehr viele der Rätsel waren absolut professionell, was man den Rätselstellern sehr hoch anrechnen muss. Dadurch, dass ich ja auch ein Rätsel erstellt habe, hat man dann doch noch im Hinterkopf, dass in der Erstellung eines Rätsels doch ein paar Stunden Arbeit stecken (besonders beeindruckt hat mich in der Hinsicht übrigens diese Landkarte, die nachher Koordinaten ergibt - Hut ab!) und man eigentlich noch tagelang am Grübeln und Testen ist, wie man Formulierungen weiter verbessern kann. Dennoch - oder gerade deswegen - hat die Erstellung des Rätsels super viel Spaß gemacht. Ich wäre jederzeit wieder mit dabei! :D (Ich verrate euch auch vorsorglich nicht, welcher Wanderweg im nächsten Jahr dran ist. :wink: )

Nein, ich würde mich freuen, wenn der ATAK 2013 wieder durch so viele fleißige Rätselsteller zustande kommt und der Anklang, den die Rätsel gefunden haben, hat zwar im Laufe des Dezembers abgenommen, allerdings war die Beteiligung schon sehr beeindruckend, dafür dass es um nichts ging. Die Rätsel waren mindestens ebenso schwer wie die aus den echten ATAKs und da hatte man immerhin eine Gewinnchance. Dieses Mal hat man seine Zeit geopfert für den reinen Rätselspaß. Und gegen Weihnachten hin hatten viele dann vermutlich mit den Weihnachtsvorbereitungen zu tun. Ich denke also schon, dass der CATAK ein voller Erfolg war, da die Rätsel eben völlig freiwillig und zum Spaß an der Freude (oder Verzweiflung) dabei waren.

Wenn es im nächsten Jahr eine neue Auflage geben sollte, dann hätten wir dann ja auch mehr Zeit, um entsprechende Umfragen und Abstimmungen für Verbesserungen zu machen, denn ich persönlich denke schon, dass es für manche Rätselsteller, die jetzt nicht dabei gewesen sind, ein zusätzlicher Anreiz gewesen wäre, wenn es tatsächlich Gewinne gegeben hätte. Ich denke, das ein oder andere Adventure hat jeder in der Ecke oder sogar doppelt und dass er schon immer mal loswerden wollte (nach dem Schrottwichtel-Prinzip halt :mrgreen: ). Den entsprechenden Gewinn könnte man bei Einstellung des Rätsels dann bekannt geben und die Angabe der Adressen durch die Einsender könnte freiwillig erfolgen. Wer einen Gewinn haben möchte, gibt halt eine Adresse an und wer nicht, der lässt sie weg. Der Sachpreis würde dann nur unter den Absendern mit Adresse verlost. Theoretisch übrigens könnte selbst das Anbieten von Gewinnen freiwillig erfolgen. Rätselsteller, die einen Gewinn anbieten möchten, könnten dies halt tun. Man kann ja schließlich nicht im Allgemeinen über die Geldbeutel anderer bestimmen.
Andere Verbesserungsvorschläge habe ich nicht. Der CATAK war eigentlich nahezu perfekt. Klar hätten manche Werktag-Rätsel einfacher sein können, weil man eben nicht immer die Zeit gefunden hat, dann noch nach der Arbeit daran teilzunehmen, aber dadurch, dass wir so viele Rätselsteller hatten, die einfach alle ihr Bestes geben wollten, kann man das keinem ankreiden. Jeder hat schließlich dann das Recht auf "sein Rätsel". Daran wird sich nicht viel ändern lassen.

Also - vielen Dank für diesen gelungenen Dezember und schon einmal einen guten Rutsch ins neue ATAK-Jahr. :wink:

Benutzeravatar
yellow
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 30
Registriert: 05.12.2010, 22:53

Re: Dankeschön für den CATAK und Anregungen

Beitragvon yellow » 01.01.2013, 20:34

Ich hab nicht alles gelesen, aber wird es für den AK 2012 eine Hall of Fame geben? Oder gibt es gar schon eine?

Ich wäre sehr neugierig, wie das Feld abgeschnitten hat!
Nickname stillgelegt, poste hier seit November 2014 unter dem Namen "hellwag".

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6032
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: Dankeschön für den CATAK und Anregungen

Beitragvon Einzelkämpfer » 02.01.2013, 11:00

Es kommt noch eine Abschluss-Statistik - aber erst wenn die Medaillen alle fertig geschmiedet sind... 8)
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
Hangman
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1104
Registriert: 13.12.2010, 13:44

Re: Dankeschön für den CATAK und Anregungen

Beitragvon Hangman » 02.01.2013, 11:08

Medaillen! \:D/
2010: Blech
2011: Silber
2012: Gold!
2013: Silber
2014: Gold!
2015: Gold!
2016: Blech
2017: Blech
2018: Blech


Zurück zu „Community-ATAK 2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste