Seite 1117 von 1151

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 28.06.2019, 15:19
von Joey
Ich denke nicht, daß die das aufgrund der IP zuweisen. Ich tippe mal, das wird einfach in einem Keks gespeichert.

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 28.06.2019, 17:15
von Uncoolman
Wenn man den Google-Keks löscht, werden alle Einstellungen beim Google-Neustart automatisch neu angelegt. Dann wird man gefragt, ob man einverstanden ist. Stimmt man zu, wird die Suchverfolgung und die Personalisierung ungefragt wieder eingestellt und übernommen. Man muss deshalb nach dem Kekslöschen in die Einstellungen gehen, um alles und alle Drittwerbeträger einzeln (!!) zu deaktivieren.

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 05.07.2019, 06:43
von Sternchen
Ps2 ist offiziell tod sie mag gar keine Cds mehr lesen ._.
Rip meine schöne Ps2 und danke für 19 Jahre lang treue Dienste.
Da sich Reparatur nicht auszahlt bei keiner Garantie mehr besser eine neue holen, und wieder mal Stress mit Amt..Seit wann muss man denen nun Befunde bringen?und der Befund war teuer und denk dem Amt wirds nicht gefallen das ich nicht zu schwer heben darf..dank Verhärtung..es wurde besser keine Frage, aber keine Lust auf Probleme oder erneutes Gutachten oder ein Streiten um die Invalidenrente...
Es sollte echt nen Schutz geben das man NICHT gezwungen ist, Arbeitsamt, oder Arbeitgebern seine Chronischen Krankheiten nennen zu müssen.. Ich bewerbe mich ja nur da wo ich weiß das ich es körperlich schaffe, das grenzt langsam an Schikane..und der Befund war teuer._.

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 05.07.2019, 10:31
von LittleRose
Du hörst dich an als solltest du das Originaldokument aus der Hand geben. Glaub mir, eine Kopie reicht vollkommen.

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 05.07.2019, 13:50
von Zoë Maya Castillo
Das mit deiner PS2 tut mir leid. :/ Aber weißt du was mir gerade einfällt, ich habe hier ne fette PS2 voll funktionsfähig liegen, da ist aber nur das Stromkabel dabei (aber das Scartkabel hast ja sowieso) und würde die dir schenken, das einzige was ich von dir bräuchte sind die Portokosten, weil ich halt selbst keine Kohle habe so wirklich. :mrgreen: Aber ich muss Mittwoch in die Klinik, aber ich würde dir das Ding sofort zuschicken, sobald ich das Porto zahlen kann. :wink: Dann hast du zumindest eine PS2 und kannst weiterhin die geilen Spiele spielen, ich liebe die PS1 und PS2, die gehören zu meinen Lieblingskonsolen. :mrgreen: Und keine Sorge, ich will nichts als Gegenleistung, du kannst mich danach von mir aus ignorieren und könnte ich das Porto selbst zahlen, würde ich dir auch das schenken aber das kann ich gerade leider nicht. (hab meine letzen 20€ für die Steam Karte ausgegeben :mrgreen: )

Und du rettest die PS2 auch noch vor dem Müll, denn ich muss bald wegen meines schlechten psychischen Zustands meine Wohnung aufgeben und in eine WG Zimmer ziehen, wo natürlich viel weniger Platz ist, daher muss ich alles was ich nicht unbedingt benötige, sowieso weg schmeißen, weil die nichts einlagern können.

Und das mit dem Arbeitsamt klingt ekelhaft. Ich kann bald versuchen Erwerbsminderungsrente oder wie auch immer der aktuell korrekte Name dafür lautet zu beantragen. Wieso habe ich das eigentlich nicht schon vor Jahren gemacht, es hieß immer ich könne nicht arbeiten und ich leb von den paar Kröten hier und auf Kosten meiner Freunde und Familie, dabei könnte ich vielleicht die ganze Zeit schon so eine Rente kriegen. Ich habe das Glück, dass ich irgendwie komplett aus dem Arbeitsamt System gefallen bin, die haben mich einmal angeguckt, gesagt sie können nicht arbeiten und dann habe ich die nie wieder gesehen. Hoffentlich muss ich die auch nie wieder sehen.

Und man muss tatsächlich seine psychischen Krankheiten angeben, wenn man sich bewirbt? Wow, selbst wenn ich arbeiten könnte, würde mich ja nie jemand nehmen, bei den Diagnosen. :shock:

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 05.07.2019, 22:36
von Sternchen
LittleRose hat geschrieben:
05.07.2019, 10:31
Du hörst dich an als solltest du das Originaldokument aus der Hand geben. Glaub mir, eine Kopie reicht vollkommen.
Sie wollten ja auch das ich es ihnen schicke..sobald ich den Befund habe, dacht ich verhöre mich..
Was ich im Gespräch heute nun erfuhr, genügt der Befund ohne Gewichtsangabe bis wie schwer ich nicht heben darf nix...wenn die glauben ich bezahle erneut für einen Befund..
Mit Sicherheit nicht.
Ich will den Befund nicht unbedingt hergeben wenn er für mich Probleme bedeuten kann massive, eine Kopie wenns unbedingt sein muss. den Original Befund bekommen sie mit Sicherheit nicht.
Zumal finde ich sollte kein Arbeitsamtbetreuer Ansprüche auf Arztbefunde haben.. ER ist kein ARZT.
Zoey danke das ist lieb, aber hab vorhin eine neue Ps2 bestellt, trotzdem danke. :)

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 05.07.2019, 23:09
von regit
Krankheiten müssen, soviel ich weiß, bei einer Bewerbung nicht erwähnt werden, Aber der zukünftige Arbeitgeber will ja immer wissen, was man vorher gemacht hat. Wenn man wegen Krankheit nicht gearbeitet hat, sollte man sich vorher gut überlegen, was man als Begründung für die Auszeit angibt. Eine Rente wegen Erwerbsminderung oder Erwerbsunfähigkeit bekommt man auch nur dann, wenn man in einem bestimmten Zeitraum vorher in die Rentenkasse eingezahlt hat.
Wie es da in Österreich aussieht, weiß ich leider nicht.

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 05.07.2019, 23:34
von Sternchen
regit hat geschrieben:
05.07.2019, 23:09
Krankheiten müssen, soviel ich weiß, bei einer Bewerbung nicht erwähnt werden, Aber der zukünftige Arbeitgeber will ja immer wissen, was man vorher gemacht hat. Wenn man wegen Krankheit nicht gearbeitet hat, sollte man sich vorher gut überlegen, was man als Begründung für die Auszeit angibt. Eine Rente wegen Erwerbsminderung oder Erwerbsunfähigkeit bekommt man auch nur dann, wenn man in einem bestimmten Zeitraum vorher in die Rentenkasse eingezahlt hat.
Wie es da in Österreich aussieht, weiß ich leider nicht.

Eben und in Österreich gibts keine Mindestrente. es wird sie vielen auch nicht gewährt die schlimmer dran sind als ich. Viele bekamen auch den Stempel aufgedrückt: Nicht arbeitsfähig. aber laut Pensionsanstallt, zu fit für die Invalidenrente, und erhielten aber auch keine Rente. Sry zu solchen Fällen mag ich nicht dazu gehören, solang ich weiß ich schaff es bis zu 12-15Kilos zu heben was ausreichend für den Verkauf ist, oder es gibt auch Jobs wo man nicht schwer heben muss, sollte das dem Amt genügen.
Sollte der Befund ihnen eben nicht reichen...ich mache keinen zweiten auf eigene Kosten.

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 06.07.2019, 02:42
von Sternchen
Sternchen hat geschrieben:
05.07.2019, 23:34
regit hat geschrieben:
05.07.2019, 23:09
Krankheiten müssen, soviel ich weiß, bei einer Bewerbung nicht erwähnt werden, Aber der zukünftige Arbeitgeber will ja immer wissen, was man vorher gemacht hat. Wenn man wegen Krankheit nicht gearbeitet hat, sollte man sich vorher gut überlegen, was man als Begründung für die Auszeit angibt. Eine Rente wegen Erwerbsminderung oder Erwerbsunfähigkeit bekommt man auch nur dann, wenn man in einem bestimmten Zeitraum vorher in die Rentenkasse eingezahlt hat.
Wie es da in Österreich aussieht, weiß ich leider nicht.

Eben und in Österreich gibts keine Mindestrente. es wird sie vielen auch nicht gewährt die schlimmer dran sind als ich. Viele bekamen auch den Stempel aufgedrückt: Nicht arbeitsfähig. aber laut Arbeitsamt, zu fit für die Invalidenrente, und erhielten aber auch keine Rente, oder Arbeitslosengeld. Sry zu solchen Fällen mag ich nicht dazu gehören, solange ich weiß ich schaff es bis zu 12-15Kilos zu heben was ausreichend für den Verkauf ist, oder es gibt auch Jobs wo man nicht schwer heben muss, sollte das dem Amt genügen.
Sollte der Befund ihnen eben nicht reichen...ich mache keinen zweiten auf eigene Kosten.

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 06.07.2019, 08:17
von Zoë Maya Castillo
Sternchen hat geschrieben:
05.07.2019, 22:36
Zoey danke das ist lieb, aber hab vorhin eine neue Ps2 bestellt, trotzdem danke. :)
Oki, viel Spaß damit! :mrgreen:

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 06.07.2019, 13:55
von Sven
Muss was abholen bei der Post. Wieder was vom Zoll. Hoffe die machen das net auf. Ich kann das net leiden wenn man da rummacht! Warum sind Pakete wohl zu?
Und dann musste wieder 20 € für den Scheiß zahlen.

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 06.07.2019, 14:16
von Zoë Maya Castillo
Ja, das habe ich auch immer gehasst aber so sind die Gesetze. Mehrwertsteuer muss man halt bezahlen wenn man was importiert und es nicht auf die Art und Weise macht wo man direkt die Mehrwertsteuer bezahlt (wie es mittlerweile bei eBay meistens läuft).

Aber wo ich richtig innerlich ausgerastet bin ist als ich meine Promo Versionen von Spielen, die ich als Bezahlung für das Schreiben von dem Test zum Spiel bekam aus der Schweiz versteuert haben und die auf Amazon geguckt haben nach der Vollversion des Spiels. Das war ne Frechheit, da steht fett Promo Version und nicht zum weiter verkauf drauf usw. das hätten sie nicht versteuern dürfen, weil das wertlose Werbung war. Da hätte ich die echt auseinander pflücken können. Aber die Hohlköppe hatten halt keine Ahnung davon und meinten sie wären im Recht und man soll nie mit Idioten streiten, denn sie ziehen dich nur auf ihre Niveau runter und besiegen dich dann mit Erfahrung, also habe ich es hingenommen.

Aber was anderes, ich habe gerade bemerkt, dass mein neuer Laptop gar kein CD Laufwerk hat. Und mein größtes Problem ist jetzt wie lese ich meine Audio CDs aus, um die Dateien dann auf den MP3 Player zu übertragen, denn leider war ich nicht so umsichtig wie bei den Spielen und hab möglichst alles was es digital gibt auch digital gekauft und jetzt habe ich halt ein Problem. :mrgreen: Hätte ich mal bloß nicht auf veraltete Datenträger gesetzt, selbst schuld. :mrgreen:

Und was mache ich mit den PC Spielen, die es nicht auf Steam gibt - wobei ich da nicht up to date bin vielleicht habe ich Glück und einige der Spiele, die ich sehr mag sind mittlerweile auch auf Steam oder irgendwoanders digital erhältlich - aber was mache ich denn jetzt mit den ganzen CD Spielen, hauptsächlich Adventures in Big Boxen.

Naja was ich als erstes wohl mache ist mal die mir wichtigsten Spiele auf Steam, GoG, Orign, Uplay und what weiß ich wie die ganzen digitalen Download Clienten heißen zu checken ob die mittlerweile digital erhältlich sind.

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 06.07.2019, 14:36
von Sven
Gesetze Geschmetze... :roll: Nee das sind die Zollgebühren. Schikane! :evil:
Ja so ging mir das auch bei meinen Rewards von Moebius. Hatte dann von Jane ein Schreiben bekommen. :mrgreen:
Einmal ging was kaputt und ging zum Absender zurück. Bin mir immer noch sicher dass das beim Zoll passiert ist.
Die beim Zoll sind auch zum Teil nicht die hellsten und langsamer als man glauben mag! :roll:


Laptop: Die meisten neuen (oder alle) haben kein DVD/CD Laufwerk mehr.

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 06.07.2019, 15:05
von Zoë Maya Castillo
Zollgebühren, gibts den Blödsinn immer noch? Hatte ich schon ganz vergessen ey.

Und jup neue Laptops vor allem Gamer Laptops haben keine Laufwerke mehr, hätte ich nicht sowieso fast alles digital würde mich das auch tatsächlich richtig stören. Mein größtes Problem ist jetzt, dass ich bei Musik halt tatsächlich auf die Datenträger gesetzt habe und nicht digital gekauft habe, obwohl ich es hätte tun können. Das beißt mir gerade richtig in den Arsch. xD

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 06.07.2019, 16:09
von Uncoolman
Es gibt ja transportable DVD-Laufwerke mit USB-Kabel. Kosten aber auch mind. 30 Euro und fliegen immer bescheuert in der Gegend rum, wenn man sie nicht braucht. Blöd ist es allemal.