Computerprobleme

Multimedia pur!
donald
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 223
Registriert: 20.12.2011, 02:33

Re: Computerprobleme

Beitragvon donald » 23.10.2019, 09:39

Hi,

vielleicht hilft dir diese Seite weiter.
Etwas runter scrollen, dann kommst du zu deiner Fehlermeldung.

-> https://msfn.org/board/topic/175262-las ... 8/page/42/

So wie ich das lese, hast du 3 Möglichkeiten.
1. Die Lite Version installieren.
2. In den Einstellungen von Avant die Render Engine auf IE9 Standards einstellen.
3. Einen anderen Browser aussuchen.
Des Menschen Wille ist sein Himmelreich
und manchmal auch die Hölle.

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8415
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: Computerprobleme

Beitragvon Joey » 30.11.2019, 21:15

Ich habe schon wieder ein neues Problem. Immer, wenn ich meine Mails lesen will, bekomme ich die Meldung:

"Die Seite outlook.live.com funktioniert nicht
outlook.live.com hat Sie zu oft weitergeleitet."

Hat jemand eine Idee, was ich machen kann, damit es wieder funktioniert? Cookies löschen habe ich schon versucht, das hat nichts gebracht.
Ich habe auch zwei verschiedene Browser versucht.
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8415
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: Computerprobleme

Beitragvon Joey » 06.12.2019, 22:07

Hat keiner eine Idee?
Das ist gerade vor Weihnachten total unpraktisch, seine Mails nicht lesen zu können. :(
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3878
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Computerprobleme

Beitragvon z10 » 06.12.2019, 22:31

Stattdessen einen Mailclient wie Mozilla Thunderbird verwenden.
“In my painful experience, the truth may be simple, but it is rarely easy.”
― Brandon Sanderson

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8415
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: Computerprobleme

Beitragvon Joey » 07.12.2019, 03:41

Eigentlich benutze ich gar keinen Mailklienten. Ich habe die Mails immer online gelesen und so nötig auch dort gespeichert. Wenn ich sie runterlade, kann ich sie nicht mehr online speichern.
Aber notfalls werde ich sowas mal versuchen. Falls ich überhaupt bis zu den nötigen Daten komme, die man eintragen muß, damit die Mails runtergeladen werden können.
Lieber wäre mir trotzdem, einfach diese Fehlermeldung bzw. den Fehler zu beseitigen, damit ich wie üblich einfach meine Mails lesen kann. *sniff*
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3878
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Computerprobleme

Beitragvon z10 » 07.12.2019, 06:51

Auch bei einem separtem Programm dafür hast du die möglichkeit die mails nur online anzuschauen - einfach Imap statt Pop3 verwenden. Üblicherweise kennt Thunderbird die korrekten Einstellungen für die bekannten Maildienste. Wenn nicht. dann suche z-b nach imap outlook oder was halt deine endung ist.

zb
https://support.office.com/de-de/articl ... 6c4ac95353
“In my painful experience, the truth may be simple, but it is rarely easy.”
― Brandon Sanderson

Benutzeravatar
Rockford
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 774
Registriert: 04.03.2006, 13:26
Wohnort: Cave M

Re: Computerprobleme

Beitragvon Rockford » 07.12.2019, 12:00

Joey hat geschrieben:
30.11.2019, 21:15
"Die Seite outlook.live.com funktioniert nicht
outlook.live.com hat Sie zu oft weitergeleitet."
Eigentlich spricht das eher für eine Fehlkonfiguration auf dem Server auf die Du selbst keinen direkten Einfluss hast.
Da outlook.live.com eine große Seite ist, nehme ich aber an das das dort nur kurzfristig bestanden hat und bei Dir jetzt noch die Reste im Cache und den Cookies liegen. Hast Du den Browser Cache auch einmal gelöscht und nicht nur die Cookies für die betroffnen Seiten?

Ein Ausweichen auf einen lokalen Mailclient wie von z10 angeregt halte ich auch für eine sehr gute Idee damit Du doch noch an Deine E-Mails kommst.

Laut deren Supportseite sind die benötigten Einstellungen:

Code: Alles auswählen

IMAP-Servername Outlook.office365.com
IMAP-Port 993
IMAP-VerschlüsselungsmethodeTLS
SMTP-Servername SMTP.office365.com
SMTP-Port 587
SMTP-Verschlüsselungsmethode STARTTLS
Als Mailclient würde ich Dir auch am ehesten zu Thunderbird raten (ich selbst nutze NeoMutt aber das ist ein anderes Thema und vermutlich für Deine Zwecke ungeeignet).
Ray: Yeah, I got a Plan B: making Plan A work! (Stingray - 1985 TV Series)

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5155
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Computerprobleme

Beitragvon Uncoolman » 07.12.2019, 13:50

Diese Fehlermeldung hatte ich auch schon, wenn ich einige Bilderhoster aufrufe und für jedes Bild einen Extra-Tab öffne. Sind die Bilder auf dem Server nicht mehr verfügbar, kommt diese "zu-oft-weitergeleitet"-Meldung.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17964
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Computerprobleme

Beitragvon Sven » 26.12.2019, 02:32

Ich möchte die Dateien von einem Stick auf den PC ziehen aber es tut sich dabei nichts. Ich klicke auf kopieren und dann einfügen aber es rührt sich nichts. Auch wenn ich versuche die Sachen irgendwo hinzuziehen geht es auch nicht.
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5155
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Computerprobleme

Beitragvon Uncoolman » 26.12.2019, 02:39

Ist der Zielordner schreibgeschützt oder besitzt andere Rechte? Mir passiert das manchmal, wenn ich Dateien aus Linux versuche, zu Windows zu kopieren - dann stimmen die Rechte nicht und die Dateien dürfen nicht kopiert werden.
Andernfalls könnte auch der Stick kaputt sein. Kann man Dateien NUR AUF dem Stick von A nach B kopieren oder einen neuen Ordner anlegen?
Eigentlich sollte jedes Windows FAT32 lesen können (die meisten Sticks sind so formatiert) - oder ist es ein NTFS-System?
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17964
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Computerprobleme

Beitragvon Sven » 26.12.2019, 02:57

FAT-32. Nein der Stick ist eigentlich nicht kaputt. Der Zielordner ist nicht schreibgeschützt und der Ordner ist neu also extra dafür angelegt.
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5155
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Computerprobleme

Beitragvon Uncoolman » 26.12.2019, 15:39

Vielleicht gibt es ja eine Einstellung für den Windows-Explorer, dass Ziehen mit der Maus deaktiviert ist. Aber ich wüsste nicht, wo, und ob man das überhaupt deaktivieren kann - und STRG-C und STRG-V müsste ja trotzdem gehen.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Kikimora
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1667
Registriert: 28.11.2006, 23:43

Re: Computerprobleme

Beitragvon Kikimora » 01.01.2020, 10:34

Probier es doch mal mit der Kommandozeile:
https://de.m.wikihow.com/In-der-Kommand ... n-kopieren

Oder hat der Stick evtl sowas wie einen Kopierschutz-Schalter? (was albern wäre ... ich musste nur an die Schreibschutzriegel von Disketten denken gerade)

Oder könnte es ein USB Kompatibilitätsproblem geben? Hast du die Möglichkeit, es mit einem anderen Slot oder einem anderen Rechner zu testen?

@Uncoolman
Sowas kommt unter Windows tatsächlich vor. Ich hab das ein paar Mal gehabt, dass ich drag n drop nicht nutzen konnte, weil Windows rumgesponnen hat. Aber das habe ich immer mit einem Neustart behoben. Vielleicht hilft der hier auch?

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5155
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Computerprobleme

Beitragvon Uncoolman » 01.01.2020, 16:41

In Linux hatte ich das auch mal. Ich habe nie herausgefunden, wann und warum. Für Windows gibt es in den Explorer-Einstellungen den Schalter "Jedes Fenster in einem neuen (eigenen) Prozess starten". Optisch sieht man keinen Unterschied, aber offenbar wird für jede Aktion ein neuer interner Stack und eine neue ID gestartet. Ob das was zu bedeuten hat? In der Regel sollte aber nach einem Neustart alles wieder normal sein.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504


Zurück zu „Spiele, Computer & Internet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste