Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Multimedia pur!
Antworten
Benutzeravatar
Minerva
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 3003
Registriert: 28.05.2014, 16:55

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitrag von Minerva »

Nach dem ersten Teil von The Darkside Detective im Februar habe ich nun auch A Fumble in the Dark beendet und wieder jede Menge Spaß gehabt - das kann ich wirklich nicht oft genug erwähnen. Dazwischen passte genau in jeder Hinsicht Inspector Waffles, auch ein schönes Spiel. Alle drei wirklich gelungene Adventures, die ich in guter Erinnerung behalten werde =D>
axelkothe hat geschrieben:
16.04.2021, 14:46
Durchgespielt #01/2021: Stardew Valley [Steam]
Durchgespielt ist hier auch ein gewagter Begriff, aber nach über 100h habe ich alles gesehen und erreicht, was ich wollte.
Finde ich total spannend, so in etwa lief es bei einem Freund von mir nach ähnlicher Spieldauer auch.
Bei mir ist es hingegen die dreifache Zeit, ich habe nicht mal ansatzweise alles erkundet, dafür die verschiedenen Farmen allesamt mal angespielt und einfach total viele Ideen umgesetzt, wen ich denn wie spielen möchte - da hab ich noch ewig zu tun, ein tolles Spiel :D
"Strength does not come from physical capacity. It comes from an indomitable will"
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
DavidMcNamara
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 738
Registriert: 08.04.2011, 19:35

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitrag von DavidMcNamara »

Nummer 3 in 2021 Mundaun [PC]

Sehr atmosphärisches First-Person Erkundungs Adventure in den Schweizer Bergen. Mit kleinen Rätseln gespickt und (etwas umständlichen) Action-Einlagen, die aber durchaus zu bewältigen sind. Herausragend waren der Grafikstil (handgezeichnete Texturen), die Erzählung, die Musik und die Sprachausgabe (höchstwahrscheinlich das einzige Spiel in Rätoromanisch). Hier und da fehlten klare Hinweise im Spiel, was als nächstes zu tun war, aber das ist Meckern auf hohem Niveau. Alles in allem eine sehr empfehlenswerte - wenn auch etwas eigenwillige - Spielerfahrung =D>

Benutzeravatar
ill.skillz
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1971
Registriert: 01.09.2020, 14:17

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitrag von ill.skillz »

durchgespielt (zum mittlerweile locker 5. x): NiBiRu
hat mir auch diesesmal wieder ne Menge Spass gemacht!!

Benutzeravatar
uwero
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2103
Registriert: 21.09.2014, 21:08

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitrag von uwero »

Durchgespielt #7/2021 Darkestville Castle (PC)
Hat mir ehrlich gesagt nicht so gut gefallen wie ich dachte.
Man kommt ziemlich früh im Spiel an sämtliche Locations
und weiß manchmal nicht wirklich was man überhaupt machen
muss.

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 19237
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitrag von Sven »

Hatte ich letztes Jahr zu einer sehr schlechten Zeit gespielt. Daher war es für mich ein Aufheller. Hat mir trotzdem gefallen! :)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
ill.skillz
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1971
Registriert: 01.09.2020, 14:17

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitrag von ill.skillz »

ich fands auch ganz ok!

Benutzeravatar
uwero
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2103
Registriert: 21.09.2014, 21:08

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitrag von uwero »

Durchgespielt #8/2021 Mechanika (PC)
Das war richtig krank und abgefahren, hatte meinen Spaß damit.
Hätte ich so nicht erwartet, hatte da eher mit einem Adventure für
die kleineren unter uns gerechnet. Aber für Kinder ist Mechanika
definitiv nichts.

Benutzeravatar
ill.skillz
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1971
Registriert: 01.09.2020, 14:17

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitrag von ill.skillz »

Durchgespielt: Lorelai

will gar nicht soviel dazu schreiben/sagen...
von vorne bis hinten einfach nur ein geniales spiel (wie alles aus dem hause "Harvester Games")
im großen und ganzen habe ich aber "The Cat Lady" und "Downfall Redux" ein wenig vorne - aber das ist meckern auf hohem Niveau,..

wie bei allen genannten spielen ist die story , der soundtrack und die atmo einfach nur unglaublich stark!!

hoffentlich kommt so schnell wie möglich ein neues spiel von dem tollen mann aus polen (Remigiusz Michalksi)

weiter geht es mit "The Hand of Glory"

Benutzeravatar
mudge
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4384
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitrag von mudge »

Sobald "Burnhouse Lane" kommt, werde ich es mir holen.
Hab für the "The Cat Lady" zu wenig bezahlt.
Lorelei gleich geholt, doch gab es zum Release einen kleinen Rabatt,
auf der Kaufplattform meiner Wahl. Den nahm ich dann auch mit.

Benutzeravatar
ill.skillz
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1971
Registriert: 01.09.2020, 14:17

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitrag von ill.skillz »

@mudge
ist zu "Burnhouse Lane" schon mehr bekannt? kann da so gut wie gar nichts dazu finden :(

Benutzeravatar
mudge
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4384
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitrag von mudge »

Habe auch nur gelesen, dass ein neues Spiel von Harvester Games kommen soll, (Arbeits- ?) Titel: "Burnhouse Lane".

Ob es noch in 2021 erscheint, wie viele Kapitel es haben wird (Kapitel 3 soll 2 Std. lang sein, ist im Netz zu lesen) u. ob es ein eigenständiges Spiel wird, oder der "The Devil went through here" Reihe zugeordnet ist - wird man hier bestimmt lesen, wenn es da mehr zu berichten gibt.

@topic: "Dysmantle"
Immer wieder "zuletzt gespielt" *und* "abgebrochen.
(early access) :mrgreen:

Gestern (?) wurde ein weiteres, spannendes Gebietserweiterung freigeschaltet.
Das ist fordernd und groß, mehr mag ich nicht spoilern.

An eine Gasmaske und, nach einer Quest,
einen Vorschlaghammer kann man nun auch gelangen.
Mit Letzterem lassen sich nun auch Autos zerkloppen,
dazu auch Steine (neuer Rohstoff!) und natürlich Steinwände. Bestimmt nicht alle/s, die Zufluchtsbunker scheinen noch nicht implementiert worden zu sein.

Bis zum nächsten Update dauert es nun bestimmt erstmal, der Levelanstieg wurde dieses Mal um gleich 3 Stufen freigegeben (aktuell ist somit Level 34).

Benutzeravatar
uwero
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2103
Registriert: 21.09.2014, 21:08

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitrag von uwero »

Durchgespielt #09/2021 Agatha Knife (PC)
Hat mir genau so gut wie Mechanika gefallen. Nur etwas weniger Text hätte es auch getan.
Die Dialoge waren teilweise etwas künstlich in die länge gezogen, mit sinnlosen Kommentaren.

Benutzeravatar
ill.skillz
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1971
Registriert: 01.09.2020, 14:17

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitrag von ill.skillz »

uwero hat geschrieben:
18.05.2021, 09:19
Durchgespielt #09/2021 Agatha Knife (PC)
Hat mir genau so gut wie Mechanika gefallen. Nur etwas weniger Text hätte es auch getan.
Die Dialoge waren teilweise etwas künstlich in die länge gezogen, mit sinnlosen Kommentaren.
Bist auch fleißig was das gamen betrifft :)

Schön ne Ahnung was du als nächstes zocken wirst?

Benutzeravatar
uwero
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2103
Registriert: 21.09.2014, 21:08

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitrag von uwero »

ill.skillz hat geschrieben:
18.05.2021, 14:23
Bist auch fleißig was das gamen betrifft

Schön ne Ahnung was du als nächstes zocken wirst?
Die letzten Spiele waren aber auch etwas kurz.
Werde mich heute Abend bei Steam einloggen und dann spontan entscheiden.
Und wenn der Media Markt mein Resident Evil Village endlich mal liefern
kann, geht es damit weiter.

Benutzeravatar
ill.skillz
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1971
Registriert: 01.09.2020, 14:17

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitrag von ill.skillz »

uwero hat geschrieben:
18.05.2021, 14:51
ill.skillz hat geschrieben:
18.05.2021, 14:23
Bist auch fleißig was das gamen betrifft

Schön ne Ahnung was du als nächstes zocken wirst?
Die letzten Spiele waren aber auch etwas kurz.
Werde mich heute Abend bei Steam einloggen und dann spontan entscheiden.
Und wenn der Media Markt mein Resident Evil Village endlich mal liefern
kann, geht es damit weiter.
Das neue resident sieht stark aus yep...
The Hand of Glory schon gespielt?

Und hast du die life is strange reihe gespielt?

Ps: rosewater release date mit 30.juni ist richtig wa?

Antworten