Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Multimedia pur!
Benutzeravatar
uwero
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1557
Registriert: 21.09.2014, 21:08

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitragvon uwero » 14.11.2019, 10:53

Muss meine Liste auch mal aktualisieren.

Durchgespielt #03/2019 The Inner World: Der Letzte Windmönch (PS4)
Kommt nicht ganz an den Vorgänger ran, hat aber trotzdem Spaß gemacht.

Durchgespielt #04/2019 Black Mirror (PS4)
Besser als erwartet. Lediglich die träge Steuerung und die langen Ladezeiten haben etwas genervt.

Durchgespielt #05/2019 Resident Evil 2 Remake (PS4)
Fand es sogar besser als das Original. Habe es viermal durchgespielt. Ein muss für alle Survival-Horror Fans

Durchgespielt #06/2019 Detroit: Become Human (PS4)
Ein Meisterwerk =D> Für mich das beste Spiel von Quantic Dream mit Entscheidungen die das Ende auch beeinflussen.

Abgebrochen #01/2019 Dreamfall Chapters (PS4)
War irgendwie nicht in Stimmung. Werde dem Spiel aber irgendwann nochmal eine Chance geben.

Abgebrochen #02/2019 Wolfenstein: The Old Blood (PS4)
Nach ca. 4 Stunden und gefühlt 200 immer gleichen Gegnerwellen, leider abgebrochen. Nicht mein Fall.

Abgebrochen #03/2019 Unravel Two (PS4)
Hat mir überhaupt nicht gefallen. Kann mit Koop leider nichts anfangen, schade.

Durchgespielt #07/2019 Aer Memories of Old (PS4)
Ein Hauch Zelda. Kann man spielen, muss man aber nicht.

Zur Zeit spiele ich Days Gone. Für mich jetzt schon das Spiel des Jahres =D>
Ein völlig unterbewertetes Spiel. Wer ein spannendes Action Adventure mit einer tollen Story sucht,
der ist hier genau richtig.

Benutzeravatar
uwero
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1557
Registriert: 21.09.2014, 21:08

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitragvon uwero » 14.11.2019, 10:54

@Axelkothe
Frage mich auch wie du das machst mit Familie und Job.
Komme da selber mit Familie und Job nicht annähernd hin.
Hast du einen Tipp?

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7027
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitragvon Loma » 14.11.2019, 22:05

ich freu' mich ja schon wieder auf die diversen gesammelten Listen zu Jahresende.
Das ist immer ein inspirierendes Sortiment, das auch irgendwie interessante Einblicke in die Seelen der Spielenden eröffnet. :)
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)


Textperimente

Benutzeravatar
Uncoolman
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4762
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitragvon Uncoolman » 15.11.2019, 02:59

Leider kenne ich die ganzen Spiele gar nicht, um mir Einblick in die Spielerseele verschaffen zu können. Die Titel verraten meist nichts Gutes... Aber die Gründe, warum jemand abbricht, sind schon aufschlussreich.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Sternchen
Abenteuer-Legende
Abenteuer-Legende
Beiträge: 10098
Registriert: 05.02.2004, 23:18
Wohnort: Österreich

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitragvon Sternchen » 15.11.2019, 03:22

Nicht durchgespielt Indiana Jones and the infernal machine.
Die Befehle sind so mühsam hab selten so eine mühsame Steuerung in einem Spiel erlebt, und auf eigene Faust was probieren hilft mir kaum weiter.
Ein Spiel wo ich ständig mit Lösung spielen muss um überhaupt weiter zu kommen...oder die Steuerung so mühsam ist, ka ob ich das bis zum Ende durchhalten werde.
Die letzten beiden Indiana Jones Spiel erwecken grafisch und von der Steuerung stark den Eindruck als hätte man das halbfertig viel zu kompliziert einfach total lieblos dem Spieler hingeworfen.
Da sind Indiana Jones the last Crusade und Indiana Jones the fates of Atlantis eindeutig die stärksten und besseren Spiele der Indiana Jones Spiel Reihe punkto Adventures.
Mein Wesen definiert sich durch mein Ich.
Durch meine Taten nicht nur durch das Reden anderer über mich.

Zitat von Mir.

Menschen und Dinge verlangen verschiedene Perspektiven. Es gibt manche, die man aus der Nähe sehen muß, um sie richtig zu beurteilen, und andere, die man nie richtiger beurteilt, als wenn man sie aus der Ferne sieht.

Zitat von François VI. Herzog de La Rochefoucauld

Benutzeravatar
Rockford
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 762
Registriert: 04.03.2006, 13:26
Wohnort: Cave M

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitragvon Rockford » 25.11.2019, 18:08

Durchgespielt: Deponia - The complete Journey
Durchgespielt: Journey of a Roach
Durchgespielt: Machinarium
Ray: Yeah, I got a Plan B: making Plan A work! (Stingray - 1985 TV Series)

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8613
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitragvon axelkothe » 27.11.2019, 09:04

Durchgespielt #40/2019: Still There [Steam/Switch]
Das Indieadventure im Vertrieb von Iceberg habe ich als Testmuster erhalten und schon vor ein paar Tagen durchgespielt. Hat mir ziemlich gut gefallen, ist ein eher außergewöhnliches Konzept, hat aber gut funktioniert. Würde aber definitiv die PC-Version der Switch-fassung vorziehen, aus Bedienungskomfort-Gründen. Test folgt bald.

Bis heute abend noch mit Einführungsrabatt:
https://www.humblebundle.com/store/stil ... nturetreff
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8613
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Durchgespielt oder nicht - eure beendeten oder abgebrochenen Spiele

Beitragvon axelkothe » 09.12.2019, 16:26

Durchgespielt #41/2019: Piczle Lines DX [Android]
Puzzlespiel für Android, alles komplett beendet inkl. aller DLC. Da steckt sicher ne dreistellige Zahl an Stunden drin, halt immer so nebenher, immer wenn ich irgendwo warten musste...
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de


Zurück zu „Spiele, Computer & Internet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste