Google Chrome schließt automatisch

Multimedia pur!
Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17595
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Google Chrome schließt automatisch

Beitragvon Sven » 28.09.2014, 16:07

Seit heute Morgen hat sich Google Chrome schon 2 mal von alleine abgeschalten ohne Vorwarnung und Werbung/Banner sind auch aktiv obwohl Antibanner und Antiwerbung natürlich an sind. Und ständig öffnet sich irgendeine Werbung!

Ist da etwas bekannt? Gibt es ein neues Update oder eine Sicherheitslücke?


Edit: Anti-Banner Problem gelöst.
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
aeyol
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1179
Registriert: 28.11.2006, 23:43

Re: Google Chrome schließt automatisch

Beitragvon aeyol » 28.09.2014, 16:32

Das mit der Werbung klingt eher danach als hättest du irgendein Dritt-Tool installiert, das dir damit nun den Browser zugemüllt hat. Kann das sein?
Testweise könntest du sonst auch mal Chrome komplett neu installieren. Oder gleich auf den Iron Browser umsteigen. ;)

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17595
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Google Chrome schließt automatisch

Beitragvon Sven » 28.09.2014, 16:40

Also ich habe kein neues Dritt-Tool installiert. Nutze schon immer meinen Virenscanner dafür. Und das hat bis auf heute ja auch immer geklappt.
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
GuybrushR
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 88
Registriert: 22.09.2014, 21:11
Wohnort: Potsdam

Re: Google Chrome schließt automatisch

Beitragvon GuybrushR » 10.10.2014, 09:54

Eine Kollegin hatte auch sich mal irgendwas eingefangen und hat angeblich nichts gemacht. Ich hatte einiges ausprobiert. Wenn es was schädliches ist, probier mal ad-aware aus, das findet auch Dinge, gerade im Browser und Werbung Bereich, was der normale Virenscanner nicht findet. Bei dem Rechner damals hatte das geholfen. Am Bestern einmal vollständig und vorher Kurzdurchlauf.
"Es scheint als schreibt er an einem Roman. Er heißt: "Der Grog der Leute trank." Teil eines dreiteiligen Zyklus. Ich frage mich warum Schund immer in 3 Teilen erscheint..."

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17595
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Google Chrome schließt automatisch

Beitragvon Sven » 10.10.2014, 19:25

Danke. Aber adware hatte ich auch mal (jetzt nicht mehr) Hat sich wie es gekommen ist auch wieder erledigt. :)

Nur etwas Geduld und etwas mit dem Virenscanner rumgeschraubt (ohne Untersuchung).
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17595
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Google Chrome schließt automatisch

Beitragvon Sven » 12.10.2014, 16:00

Nachdem er sich jetzt bei jedem Start gleich aufgehängt hat habe ich ihn neu installieren müssen. Das neue Ad-Problem scheint auch weg zu sein. Fragt sich nur wie lange...
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3617
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Google Chrome schließt automatisch

Beitragvon z10 » 12.10.2014, 17:12

Ich würde eh Opera Next nehmen. Da noch Adguard AdBlocker, Ghostery und YouTube Video Downloader drauf und schon hat man den hübschesten Browser mit dem besten Scrolling und schönstem Interface. Der Downloadmanager ist sicher nicht mehr so gut wie früher bei Opera, aber er ist bei Chrome ja genauso schlecht. Falls die Standardsuchmaschinen stören, muss man die Datei default_partner_content.json im Opera-Verzeichnis löschen. Eigene Suchmaschinen erstellt man wie üblich mit Rechtsklick auf den Suchfeldern.

Beim Chrome bietet es sich natürlich auch an Ghostery und nen Adblocker draufzumachen, das hält normalerweise Malware aus Werbung/fragwürdigen Scripten ab, selbst wenn man auf unsicheren Seiten surft.
お前はもう死んでいる

The prophecy is true, we are doomed.

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17595
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Google Chrome schließt automatisch

Beitragvon Sven » 12.10.2014, 17:32

Mit dem Adblocker lasse ich es erst mal. ;) Nach dem Installieren (naja ging eher weniger) musste ich ja erst Chrome neuinstallieren weil er sich sofort nach dem Start von Chrome aufgehängt hat. Nun habe ich ja ohne den keine Werbung mehr wie vorher (dieses Problem mit der Werbung hatte ich sowieso erst seit einer Woche!!).

Bis jetzt war ich zufrieden mit Chrome. Auch die Download-Funktion reicht mir so wie es ist.
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3617
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Google Chrome schließt automatisch

Beitragvon z10 » 12.10.2014, 17:35

Hast du auch Ghostery? Ist ganz nützlich, weil es auch schnüffelnde Analysesachen und sowas wie Facebook-Boxen usw. deaktivieren kann.
お前はもう死んでいる

The prophecy is true, we are doomed.

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17595
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Google Chrome schließt automatisch

Beitragvon Sven » 12.10.2014, 18:04

Nein. Und ich habe weder Facebook noch Twitter. ;) Seit der Neuinstallation funktioniert es wieder so wie vorher. Der Virenscanner auch.
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3617
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Google Chrome schließt automatisch

Beitragvon z10 » 12.10.2014, 18:34

Die Facebook-Einblendungen usw. bekommst du auch, ohne dass du Facebook hast :p. Genauso laufen die ganzen Tracker (sind derzeit zb 1951 verschiedene) im Hintergrund, die dein Surfverhalten aufzeichnen.
Zuletzt geändert von z10 am 12.10.2014, 19:59, insgesamt 1-mal geändert.
お前はもう死んでいる

The prophecy is true, we are doomed.

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17595
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Google Chrome schließt automatisch

Beitragvon Sven » 12.10.2014, 19:18

Das ist mir schon klar, dass die alles aufzeichnen. Ich meine Google hat ja eh alles von mir. ](*,)

Facebook ist mir eh sowas von egal! ;)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17595
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Google Chrome schließt automatisch

Beitragvon Sven » 13.12.2014, 12:46

Und das Problem ist wieder da. Er schaltet sich zwar nicht ab aber es öffnet sich immer automatisch irgendeine Werbung oder Webseite für Werbung. Und man kann nix dagegen tun. Anti-Banner vom virenscanner ist an aber bei Google Chrome unter erweiterungen kann man den Anti-Banner nicht aktivieren! :evil:
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
DasJan
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 14682
Registriert: 17.02.2002, 17:34
Wohnort: London
Kontaktdaten:

Re: Google Chrome schließt automatisch

Beitragvon DasJan » 13.12.2014, 13:48

Hast du mal so was wie Malwarebytes probiert?

Das Jan
"If you are the smartest person in the room, you are in the wrong room."

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17595
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Google Chrome schließt automatisch

Beitragvon Sven » 13.12.2014, 17:57

Nein, aber im Moment ist nix nur das mein PC etwas laggt. Vor allem bei Videos. Aber es ist nichts anderes offen. :(
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!


Zurück zu „Spiele, Computer & Internet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste