Tale of a Hero

Ihr kommt in Eurem Adventure nicht weiter?
Benutzeravatar
Rockford
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 959
Registriert: 04.03.2006, 13:26
Wohnort: Cave M

Re: Tale of a Hero

Beitrag von Rockford »

@levivo

Lohnt sich wirklich. Ist echt kein schlechte Spiel. Allerdings ein Tipp: Wenn Du das Spiel unter Win7 64Bit installierst ändere den Installationsordner in z.B. c:\games oder ähnliches (nix unter Programme), das hatte ich nicht gemacht und das triggert den Bug, dass die Schlingpflanzen am Meeresgrund nachher plötzlich wieder da sind und man nicht weiter spielen kann. Ich musste dann neu anfangen.
Ray: Yeah, I got a Plan B: making Plan A work! (Stingray - 1985 TV Series)

Benutzeravatar
Nico Collard
Frischling
Frischling
Beiträge: 4
Registriert: 04.01.2013, 13:16

Re: Tale of a Hero

Beitrag von Nico Collard »

Ich war auch noch am zögern wegen den Bug-Beschwerden. Dann werde ich es wohl auch riskieren.

knödel
Frischling
Frischling
Beiträge: 1
Registriert: 21.02.2017, 22:02

Re: Tale of a Hero

Beitrag von knödel »

Bei mir wurde es unter Win10 deutlich besser, nachdem ich das Spiel als Administrator und im Windows XP, SP3 Kompatibilitätsmodus gestartet hatte.
(Spielversion von CBS)

Benutzeravatar
ill.skillz
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1647
Registriert: 01.09.2020, 14:17

Re: Tale of a Hero

Beitrag von ill.skillz »

Neben "Gilbert Goodmate - Der Pilz von Phungoria" hab ich mir heute auch "Tale of a Hero" installiert :-)

wiedermal die guten alten Zeiten aufleben lassen :-)

Hat das hier der eine oder andere gespielt/durchgespielt? Wie fandet ihr Tale of a Hero?

LG!

Benutzeravatar
Rockford
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 959
Registriert: 04.03.2006, 13:26
Wohnort: Cave M

Re: Tale of a Hero

Beitrag von Rockford »

ill.skillz hat geschrieben:
27.03.2021, 13:13
Wie fandet ihr Tale of a Hero?
Mir hat es ganz gut gefallen. Es ist aber schon relativ lange her, dass ich das gespielt habe. Bis auf einen Bug wo es dann nicht mehr weiter ging lief das Spiel damals ordentlich.

Der Bug war:
Die Stelle an der man so eine Art Algenzeugs an einem Eingang entfernen musste um weiter zu kommen. Das war plötzlich nach einem Speicherstand wieder da und man hatte das zum Entfernen benötigte Item nicht mehr im Inventar. Es half nur das Kapitel neu zu starten.
Ray: Yeah, I got a Plan B: making Plan A work! (Stingray - 1985 TV Series)

Benutzeravatar
JohnLemon
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 7287
Registriert: 18.10.2003, 12:22

Re: Tale of a Hero

Beitrag von JohnLemon »

2010 konnte man eine gute Adventure-Ernte nach meinem Geschmack einfahren (ohne gesät zu haben :wink: ):

A New Beginning
Gray Matter
Kunst des Mordens 3
Full Pipe
Alchemia
Alter Ego
Black Sails
...
und eben das immersive Bilderfest mit völlig unwichtiger Story: Tale of a Hero. Hab' ich richtig geliebt... :oops:
In der Hölle muss jeder bis in alle Ewigkeit seine erste E-Mail-Adresse als Namensschild tragen.
(sinngemäß nach: Detlef Beck, Eulenspiegel-Cartoonist)

Benutzeravatar
ill.skillz
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1647
Registriert: 01.09.2020, 14:17

Re: Tale of a Hero

Beitrag von ill.skillz »

@JohnLemon danke für deine empfehlungen!

die 3 spiele hab ich mir mal eben zugelegt:

Full Pipe
Alter Ego
Black Sails - Das Geisterschiff

Benutzeravatar
uwero
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2013
Registriert: 21.09.2014, 21:08

Re: Tale of a Hero

Beitrag von uwero »

Tale of a Hero von Future Games, den Entwicklern vom ersten Black Mirror.
Mir hatte es damals sehr viel Spaß gemacht. Hin- und Hergerenne und Pixelhunting
muss man mögen aber der Charme tschechischer Märchen hatte mich damals vor
den 26zoll Monitor gefesselt.

Black Sails, mein lieblingsspiel von Deck 13. Damit wirst du bestimmt viel Spaß haben.

Benutzeravatar
ill.skillz
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1647
Registriert: 01.09.2020, 14:17

Re: Tale of a Hero

Beitrag von ill.skillz »

@uwero: laufen tun alle spiele perfekt!

auch die 3 neuesten (aelteren :)) der oben genannten (Full Pipe, Alter Ego und Black Sails)

Black Sails hab ich kurz reingeschaut und war direkt vom Lied im Menü angetan! :)
bin gespannt was mich da erwartet!!

Deck 13 - hmm...haben die nicht auch Jack Keane und Ankh ins Leben gerufen??
und jaaahre später dann für die ps4 dieses "Lords of the Fallen" - das hab ich sogar noch auf meiner PS4 aber ich geb´s zu , noch nicht einmal gespielt :)

gerade gesehen das Deck 13 auch ein Spiel mit dem Titel "Haunted" released hat. das sieht gar nicht mal so schlecht aus. kennt das jemand von euch? ist das gut?

ps: was um alles in der Welt ist "Full Pipe" bitte für ein abgefahrenes Spiel :D

Benutzeravatar
Rockford
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 959
Registriert: 04.03.2006, 13:26
Wohnort: Cave M

Re: Tale of a Hero

Beitrag von Rockford »

ill.skillz hat geschrieben:
29.03.2021, 08:41
[...] gerade gesehen das Deck 13 auch ein Spiel mit dem Titel "Haunted" released hat. das sieht gar nicht mal so schlecht aus. kennt das jemand von euch? ist das gut?
[...]
Mir hat Haunted gut gefallen. Vielleicht etwas kurz - von der Story hätte es für mich einen Tick länger sein können - aber lustig und wirklich sehr nett gemacht.
Ray: Yeah, I got a Plan B: making Plan A work! (Stingray - 1985 TV Series)

Benutzeravatar
ill.skillz
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1647
Registriert: 01.09.2020, 14:17

Re: Tale of a Hero

Beitrag von ill.skillz »

Rockford hat geschrieben:
29.03.2021, 08:47
ill.skillz hat geschrieben:
29.03.2021, 08:41
[...] gerade gesehen das Deck 13 auch ein Spiel mit dem Titel "Haunted" released hat. das sieht gar nicht mal so schlecht aus. kennt das jemand von euch? ist das gut?
[...]
Mir hat Haunted gut gefallen. Vielleicht etwas kurz - von der Story hätte es für mich einen Tick länger sein können - aber lustig und wirklich sehr nett gemacht.
auch dir vielen dank für deine (schnelle) antwort!

screenshots haben mich auf jedenfall überzeugt. da will ich mehr davon sehen! :)

Benutzeravatar
uwero
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2013
Registriert: 21.09.2014, 21:08

Re: Tale of a Hero

Beitrag von uwero »

ill.skillz hat geschrieben:
29.03.2021, 08:41
Deck 13 - hmm...haben die nicht auch Jack Keane und Ankh ins Leben gerufen??
Ankh und Jack Keane wurde auch von denen entwickelt.
Das Rollenspiel "Venetica" (PC, Xbox 360, PS3) wurde auch von Deck 13 entwickelt.
Abgesehen von technischen Problemen hatte mir Venetica sehr gut gefallen.

Und die beiden kindgerechten Adventures "LUKA und das geheimnisvolle Silberpferd" und
"LUKA und der verborgene Schatz" wurden in Zusammenarbeit mit der Polizei entwickelt.

Benutzeravatar
JohnLemon
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 7287
Registriert: 18.10.2003, 12:22

Re: Tale of a Hero

Beitrag von JohnLemon »

uwero hat geschrieben:
29.03.2021, 09:06
Und die beiden kindgerechten Adventures "LUKA und das geheimnisvolle Silberpferd" und
"LUKA und der verborgene Schatz" wurden in Zusammenarbeit mit der Polizei entwickelt.
... "mit der Polizei entwickelt" hieß damals, dass man sie sich umsonst (!) zuschicken lassen oder auf jeder Polizeistation abholen konnte.
Meine Frage nach einem Kinderspiel zum kostenlosen Abholen fanden die Beamten allerdings so verdächtig, dass ich erstmal meinen Ausweis zeigen musste, dann wurde telefoniert und mir mitgeteilt, so ein Spiel gäbe es nicht und überhaupt...
Erst als ich den freundlichen Staatsbediensteten den Auftritt von Luka im weltweiten Netz "nachweisen" konnte ("Ja setzen sie sich mal an den Rechner und zeigen se mal!"), konnte ich mir wieder Hoffnungen auf eine Haftverschonung machen: "Ne, sachich ja, hamwer nich. Auf Wiedersehen!" :roll:
Na ja, das Silberpferd gab es dann nur Wochen später auf einem Flohmarkt.

Für die Jüngeren unter uns: "Flohmarkt", das gab es früher einmal, als sich noch beliebig viele Leute um Juwelen alten Zeugs gedrängt haben... *laut aufheult vor Sehnsucht*
In der Hölle muss jeder bis in alle Ewigkeit seine erste E-Mail-Adresse als Namensschild tragen.
(sinngemäß nach: Detlef Beck, Eulenspiegel-Cartoonist)

Benutzeravatar
ill.skillz
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1647
Registriert: 01.09.2020, 14:17

Re: Tale of a Hero

Beitrag von ill.skillz »

@JohnLemon haha...was ne story :D

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 19136
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Tale of a Hero

Beitrag von Sven »

Lol? :mrgreen:

Flohmarkt. Lange ists her. :D
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Antworten