Welches dieser Adventures ist am meisten zu empfehlen?

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
Adventurefan
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 85
Registriert: 11.04.2004, 18:21

Welches dieser Adventures ist am meisten zu empfehlen?

Beitrag von Adventurefan »

Hi,
ich will mir Dark Fall für 13 € bei Amazon kaufen und damits Protofrei wird, noch ein günstiges Spiel dazu.

Adventures, die ich noch micht habe und recht günstig sind, sind folgende:

Pilgrim, The Final Curse, Die Legende des Propheten, Das Geheimnis von Alamut, Ring 2, Alfred Hitchcock - The Final Cut, China - Die verbotene Stadt, Dracula 2, Casanova, Vikings, Arabian Nights, Genesys, Necronomicon, Kreuzzüge Devil Inside

Welches ist das beste, empfehlenswerteste eurer Meinung nach?
Und von welchen Spielen könnt ihr definitiv abraten?

Benutzeravatar
subbitus
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2062
Registriert: 09.02.2003, 16:36
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitrag von subbitus »

Sollte ich mir persönlich Gedanken machen, wenn ich sage, dass ich kein Einziges von den oben genannten kenne?! :oops:
Sherman Bragbone - A Cupful of Trouble
http://www.sherman-bragbone.de

Adventurefan!

Beitrag von Adventurefan! »

Nein, ich denke mal es sind kaum echte Highlights dabei. Aber trotzdem wäre es nett, wenn diejenigen ihre Meinung zu den Spielen posten die sie davon kennen.

Benutzeravatar
Nomad
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 2054
Registriert: 05.07.2002, 17:26
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Nomad »

Solltest Du auf 3rd Person stehen, ist The Final Cut das einzig relevante (und nicht das schlechteste). Mit 1st Person kenne ich mich nicht soo aus und hätte spontan zu Necronomicon gegriffen, da kann ich aber nicht kompetent urteilen. Vikings ist kein Adventure, Arabian Nights glaub' ichauch nicht.

Bis auf Final Cut und Necronomicon habe ich über den Rest nur gelesen, nicht aber gespielt, und rein vom Lesen her klang das alles nach Schrott.
The gene pool is stagnant, and I am the minister of chlorine.

Adventurefan!

Beitrag von Adventurefan! »

OK, danke, das ist ja schonmal was.

Kruttan
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4008
Registriert: 29.12.2001, 15:46
Wohnort: Hameln/Göttingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Kruttan »

Über die verbotene Stadt hab ich mal einen ziemlich positiven Test gelesen... Final Cut hab ich, sagt mir aber nicht so zu...
>>Laverne, wie bist du nach oben gekommen?<<
>>Ich bin oben? Ups.<<

Benutzeravatar
Master Lu
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 42
Registriert: 31.08.2004, 18:00

Beitrag von Master Lu »

Vorab, keines der Spiele ist wirklich gut (habe alle genannten gespielt).

Mein subjektiver Tipp für dich:

Dracula 2 (meiner Meinung nach sogar besser wie der direkte Nachfolger Necronomicon)

oder, falls dir das Vampirthema nicht zusagt

The Final Cut

Benutzeravatar
galador1
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4823
Registriert: 21.02.2003, 12:59
Kontaktdaten:

Beitrag von galador1 »

Pilgrim, fand ich ganz schön. hatte auch ne gute story. grafik ist nicht ganz so toll.

The Final Curse, fand ich nicht so toll. schreckliches menü und die geschichte hab ich auch nicht so wirklich verstanden

Die Legende des Propheten, Das Geheimnis von Alamut,- die gehören zusammen und machen auch nur zusammen sinn. das eine hört mitten im spiel auf und das andere setzt führt es zu ende. gefallen hat es mir nicht.

Ring 2, von vielen schlecht geredet, geviel mir dieses spiel wirklich sehr gut. halt geschackssache.


Alfred Hitchcock - The Final Cut, blöde steuerung, schwachsinnige handlung. eines meiner fehlkäufe.


China - Die verbotene Stadt, für mich das beste history adventure von cryo.

Vikings, das fand ich richtig klasse. ist aber kein richtiges adventure. macht aber spass.

Genesys, ist sehr ähnlich wie vikings. auch nicht schlecht.

Necronomicon, schrecklich finster und langweilig. finger weg.

Kreuzzüge , auch vikings ähnlich. sehr gut gemacht und sehr lange spielzeit.

Benutzeravatar
Hexenjohanna
Navigatorin
Navigatorin
Beiträge: 9065
Registriert: 25.10.2003, 00:17
Wohnort: Metropole in Ostwestfalen

Beitrag von Hexenjohanna »

Ich kanns nicht umfassend beurteilen, ich hab aber Dracula 2 gespielt und fands ganz passabel. Auch wenn die Spielperspektive nicht so endtoll war. Die Stimmung des Spiels ist allerdings gut.
Dracula 2 hab ich vor ein paar Monaten preiswert für 5,- Euro gekauft.
Laß mich den Aberglauben eines Volkes schaffen, und mir ist es gleich, wer ihm seine Gesetze oder seine Lieder gibt.

Mark Twain

Benutzeravatar
max_power
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 10065
Registriert: 16.04.2002, 20:30
Wohnort: Uppsala
Kontaktdaten:

Beitrag von max_power »

Warum kaufst du nicht eine schöne CD dazu? Für sieben Euro gibt's schon echt gute Sachen. 8)

guest

Beitrag von guest »

Als einzig ernstzunehmendes würde ich "Hitchcock - Final Cut" empfehlen, der Rest ist Schrott. Das ist recht ordentlich, macht auch Spass. "Dracula 2" ist vielleicht noch annehmbar, aber da mußt du schon sehr gelangweilt sein, "Final Cut" ist auf jeden Fall vorzuziehen.

"Vikings" und "Kreuzzüge" ist mehr Edutainment, kann auch intressant sein, geht aber nicht als Spiel durch.

cherry

Beitrag von cherry »

Ich kenne von diesen Spielen nur den Alfred Hitchcock und fand das gar nicht mal so schlecht.... Fand das schon spannend! Hast Du denn schon Dark Fall 1 gespielt?

Aquarius
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 516
Registriert: 03.08.2002, 11:49

Beitrag von Aquarius »

Dracula2 ist wirklich nicht schlecht. Sehr schöne, gruselige Atmosphäre.

Benutzeravatar
Adventurefan
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 85
Registriert: 11.04.2004, 18:21

Beitrag von Adventurefan »

Danke für die zahlreichen Antworten. Hab mich für China entschieden. Dracula 2 ist bei Amazon zu teuer und The Final Cut sagt mir irgendwie nicht so recht zu.

Aquarius
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 516
Registriert: 03.08.2002, 11:49

Beitrag von Aquarius »

Aber warum hast Du Dracula2 erst in Deiner Liste aufgeführt, wenns Dir sowieso zu teuer ist?

(Abgesehen davon ist es bei Amazon mit 11,99 EUR wirklich zu teuer. Habe es auch schon für 4,99 EUR im Real-Markt rumstehen sehen)

Antworten